Heiner Brand: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Heiner Brand

  1 2 3 4 5 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Heiner Brand Abrechnung aufgeschoben

Auch der Sieg über Island lässt Handball-Bundestrainer Brand die Kritik nach der verpatzten WM nicht vergessen. Er gibt schon mal einen Vorgeschmack darauf, worauf sich seine Kritiker einstellen müssen. Die Zeichen stehen auf Abschied. Mehr Von Peter Penders, Halle

15.03.2011, 11:03 Uhr | Sport

Heiner Brand Rückzug auf Raten

Heiner Brand bleibt Handball-Bundestrainer - aber vermutlich nur bis zum Sommer. Könnte sich Deutschland für die Europameisterschaft 2012 qualifizieren, wäre das für Brand ein einigermaßen versöhnlicher Abschluss. Mehr Von Rainer Seele

08.02.2011, 17:04 Uhr | Sport

Handball Brand bleibt unter Bedingungen Bundestrainer

Heiner Brand bleibt, doch die Verbandsspitze fordert ein klares Bekenntnis aus allen Handball-Lagern zum Bundestrainer. Das Ringen um seine Ikone ist jedoch nicht die einzige Sorge des Verbandes. Mehr

01.02.2011, 16:38 Uhr | Sport

Handball-Nationalmannschaft Nichts im Griff

Deutschland hat die stärkste Liga der Welt. Aber das hat Tücken. Nach dem WM-Debakel steht der Handball vor einer der härtesten Herausforderungen seit langem. Mit oder ohne Bundestrainer Brand? Mehr Von Rainer Seele

31.01.2011, 11:06 Uhr | Sport

Handball Deutscher Sieg nach Strafarbeit

Die deutsche Mannschaft hat sich selbst gemaßregelt für ihre schlechte WM-Leistung: Im Spiel um Platz elf gegen Argentinien bürdet sie sich zwei Verlängerungen auf. Immerhin gewinnt Deutschland am Ende mit 40:35. Mehr

27.01.2011, 21:13 Uhr | Sport

Handball Weit weg von den besseren Kreisen

Deutschland ist im Handball ins Abseits geraten und spielt bei der WM gegen Argentinien diesen Donnerstag nur um Platz 11. Bundestrainer Brand steht am Scheideweg. Doch da der Verband zu ihm hält, müsste Brand sich schon selbst entlassen. Mehr Von Rainer Seele, Jönköping

27.01.2011, 17:22 Uhr | Sport

Handball-WM Nicht mehr konkurrenzfähig

Wer gedacht hatte, die deutsche Handball-Nationalmannschaft würde sich bei der Weltmeisterschaft noch einmal zusammenreißen, sieht sich getäuscht: Mit der bislang schwächsten Leistung im Turnier geht die Mannschaft von Heiner Brand 25:35 gegen Norwegen unter. Mehr Von Rainer Seele, Jönköping

25.01.2011, 21:42 Uhr | Sport

Handball Die große Leere

Vor der WM-Partie gegen Norwegen an diesem Dienstag ist der deutsche Handball in einer brenzligen Lage. Die Olympia-Chance steht auf dem Spiel. Bundestrainer Brand, eben noch angriffslustig gegen die Bundesliga, wirkt deprimiert. Mehr Von Rainer Seele, Jönköping

25.01.2011, 16:00 Uhr | Sport

Bundestrainer Brand im Gespräch „Es gibt zu viele Stinkstiefel im deutschen Handball“

Nach einer durchwachsenen Vorrunde ist die deutsche Handball-Nationalmannschaft nach dem Sieg gegen Island bei der WM wieder mitten im Geschehen. Bundestrainer Brand über Kritik von seiner Frau, klare Worte in der Mannschaft und seine Enttäuschung über die Bundesligaklubs. Mehr

23.01.2011, 18:28 Uhr | Sport

Handball-WM Kein Tor ohne Folgen

Seine Auszeit zur falschen Zeit ärgert den Bundestrainer: „Es war nicht zu erwarten, dass es da zu einer Torszene kommen könnte“, sagt Heiner Brand, der erstmals als Trainer einen Treffer der eigenen Mannschaft vereitelt hat. Mehr

23.01.2011, 14:09 Uhr | Sport

27:24 gegen Island Deutsche Handballer mit frischem Mut

Neue Runde, neues Glück: Dank der besten Turnierleistung im ersten Hauptrundenspiel der Weltmeisterschaft schlägt Deutschland den Olympiazweiten Island mit 27:24. Vor allem Glandorf und Torwart Heinevetter glänzen. Mehr

22.01.2011, 21:25 Uhr | Sport

Handball-WM Deutschland startet wieder bei null

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft bezwingt im abschließenden Vorrundenspiel Tunesien mit 36:26. In der Hauptrunde warten Island, Ungarn und Norwegen. Mehr

20.01.2011, 22:47 Uhr | Sport

23:30 gegen Frankreich Deutsche „desolat“ - mehr als nur eine Niederlage

Die deutschen Handballspieler können gegen die Franzosen nur eine Hälfte mithalten und verlieren schließlich chancenlos 23:30. Für den Einzug in die Hauptrunde reicht gegen Tunesien ein Remis. Doch mehr ist bei der WM kaum möglich. Mehr Von Rainer Seele, Kristianstad

19.01.2011, 23:37 Uhr | Sport

Handball-WM Rätselhafter Einbruch

Nach zwei leichten Siegen zum Auftakt gegen Ägypten und Bahrein führt die deutsche Nationalmannschaft bei der Handball-Weltmeisterschaft in Schweden auch gegen Spanien - und verliert spät. Mehr Von Rainer Seele, Kristianstad

17.01.2011, 23:51 Uhr | Sport

Handball-WM Spezialist auf Abruf

Oliver Roggisch ist in der deutschen Abwehr der Fachmann fürs Rustikale. Der moderne Handball erfordert aber flexiblere Spieler - wie Preiß, Haaß oder Gensheimer. Diesen Montag (18.30 Uhr) gegen Spanien sind beide Facetten gefragt. Mehr Von Rainer Seele, Kristianstad

17.01.2011, 16:36 Uhr | Sport

Handball-WM Bahrein ist nur der Aufbaugegner

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Gegen WM-Neuling Bahrein wirft das deutsche Handball-Nationalteam ein lockeres 38:18 heraus. Kaufmann ist mit neun Tore bester Schütze. Nun warten die schwierigen Aufgaben. Mehr

16.01.2011, 19:52 Uhr | Sport

Handball-WM Auftaktsieg für deutsche Mannschaft

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft startet mit einem Sieg ins WM-Turnier. Gegen Ägypten hilft eine starke Abwehr zum 30:25-Sieg. Mehr Von Raine Seele, Lund

14.01.2011, 22:12 Uhr | Sport

Handball-WM Das schwedische Intermezzo

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft spielt bei der Handball-WM um ihren guten Ruf. Minimalziel ist Platz sieben, die Zulassung zur Olympiaqualifikation. Zum Auftakt erwartet Bundestrainer Brand am Abend einen Sieg gegen Ägypten. Mehr Von Rainer Seele, Kristianstad

14.01.2011, 17:34 Uhr | Sport

Handball-WM Brand lässt einen Platz unbesetzt

Handball-Bundestrainer Brand verzichtet zum WM-Auftakt auf Rechtsaußen Groetzki. Damit startet das deutsche Team nur mit 15 statt der erlaubten 16 Spieler in das Turnier. Zuvor hatte Brand schon Torhüter Lichtlein gestrichen. Mehr

14.01.2011, 12:56 Uhr | Sport

Pascal Hens Der Unverzichtbare

Pascal Hens war zuletzt oft verletzt, und wenn er spielte, glänzten andere. Doch bei der Handball-WM ist ausgerechnet er die deutsche Hoffnung. In der Auswahl von Bundestrainer Heiner Brand zählen die alten Heldentaten noch mehr als im Verein. Mehr Von Frank Heike

12.01.2011, 15:00 Uhr | Sport

Handball-WM Brand streicht Jansen

Handball-Bundestrainer Heiner Brand entscheidet sich auf Linksaußen für Uwe Gensheimer und Dominik Klein - und damit muss Torsten Jansen bei der WM zuschauen. Eine der schwierigsten Entscheidungen seiner Amtszeit, wie Brand sagt. Mehr

11.01.2011, 17:03 Uhr | Sport

Handball-Nationalmannschaft Heiner Brand und die kniffligen Personalfragen

In Island verliert die deutsche Handball-Nationalmannschaft die beiden letzten Testspiele vor der WM. Dennoch gibt es positive Aspekte für Heiner Brand. Vor dem Turnier in Schweden muss der Bundestrainer aber noch zwei Personalentscheidungen treffen. Mehr

09.01.2011, 20:01 Uhr | Sport

Handball-Nationalmannschaft Wie die Reise nach Jerusalem

Bundestrainer Heiner Brand hat sich noch nie so schwergetan mit der endgültigen Zusammenstellung seines Teams wie vor dieser Handball-WM. Er hat mehrfach die Qual der Wahl: Schlägt Form die Erfahrung? Zählen Titel statt Testspiele? Mehr Von Frank Heike, Ahrensburg

05.01.2011, 09:22 Uhr | Sport

Handball Zwischen Zwang und Lust

Es ist Bewegung im Nationalteam: Bundestrainer Brand muss vor der Handball-WM experimentieren - der Sieg gegen Polen zeigt, dass der Jugend die Zukunft gehört. „Wir sind sehr jung, aber wir sind auch sehr gut“, sagt der neue Kapitän Hens. Mehr Von Leonhard Kazda, Köln

09.12.2010, 21:56 Uhr | Sport

Handball Heiner Brands ruhender Pol

Torsten Jansen kehrt nach einer Pause zurück in die Handball-Nationalmannschaft. Bei der WM ist er für den Bundestrainer von großem Wert. Denn Jansen ist ein Typ, an dem sich die anderen aufrichten können Mehr Von Frank Heike

08.12.2010, 14:00 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z