Hans-Michael Holczer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Hintergründe zum Dopingskandal Blut und Spiele

Der aufgeflogene Doping-Ring des Dr. med. Mark S. zeigt, wie die betrügerischen Netzwerke des Sports funktionieren. Warum ist das nie aufgefallen? Mehr

02.03.2019, 08:27 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Hans-Michael Holczer

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Rad-Team Katjuscha Auf in den Westen

Das Team Katjuscha aus Russland wird sein schlechtes Image auch bei dieser Tour nicht los. Neue Geldgeber sollen helfen – vielleicht sogar aus Deutschland. Mehr Von Rainer Seele, Bern

20.07.2016, 12:41 Uhr | Sport

Reklame im Radsport Wie Sponsoren vom Doping profitieren

Der Radsport ist nach Jahren mit Skandalen bei Sponsoren wieder gefragt. Mit vergleichsweise wenig Aufwand lässt sich prächtig Reklame machen. Angst vor Doping-Fällen gibt es nicht. Ganz im Gegenteil. Mehr Von Rainer Seele

06.04.2015, 12:25 Uhr | Sport

Dopingprozess Freispruch für Stefan Schumacher

Gedopt ja, betrogen nein. Radprofi Stefan Schumacher ist im Strafprozess freigesprochen worden. Das Gericht folgte seiner Argumentation. Für Schumachers ehemaligen Teamchef Holczer ist das Urteil eine Niederlage. Mehr

29.10.2013, 13:20 Uhr | Sport

Schumacher-Prozess High Noon am 19. Tag

Im Betrugsprozess gegen Stefan Schumacher fordert der Staatsanwalt eine Geldstrafe, die Verteidigung Freispruch. Vom Urteil hängt viel ab, nicht nur für den Radprofi. Mehr Von Jürgen Löhle, Stuttgart

22.10.2013, 19:41 Uhr | Sport

Doping-Prozess Ein Fachmann in der Ecke

Beim Schumacher-Prozess in Stuttgart werden Gerolsteiner-Arzt Jakob Fragen zu Doping jetzt und einst lästig. Er will zu seiner Zeit bei Gerolsteiner nie Dopingmittel verabreicht haben. Mehr Von Anno Hecker, Stuttgart

06.08.2013, 19:09 Uhr | Sport

Doping bei der Tour 1998 UCI kritisiert Offenlegung der Namen

Nach der Nennung von Namen in den Doping-Enthüllungen in Frankreich gibt es Kritik vom Radsport-Weltverband. Auch Erik Zabel meldet sich zu Wort. Und Lance Armstrong fordert ein Ende der Doping-Vergangenheitsbewältigung. Mehr

25.07.2013, 12:31 Uhr | Sport

Prozess gegen Stefan Schumacher Staatsanwalt noch nicht überzeugt

Der elfte Tag im Prozess gegen Stefan Schumacher dauert keine 60 Minuten, dann unterbricht das Gericht für vier Wochen Sommerpause. Ob der Radprofi im August verurteilt wird? Die Verteidigung sagt: Nein. Auch der Staatsanwalt zweifelt. Mehr

08.07.2013, 17:17 Uhr | Sport

Jan Ullrich Ein Traumleben

Im „Focus“ gibt Jan Ullrich erstmals Blutdoping beim spanischen Arzt Fuentes zu. In der F.A.Z. beschreibt er sein neues Leben. Es gibt neue Fixpunkte für Ullrich, er wirkt gelöst und selbstsicher. Mehr Von Rainer Seele, Vaals

22.06.2013, 12:45 Uhr | Sport

Doping-Prozess Schumacher Aussage gegen Aussage

Heinz Betz, früher Manager von Radprofi Stefan Schumacher, sagt vor Gericht, der ehemalige Teamchef Hans-Michael Holczer habe vom Doping seines Klienten gewusst. Holczer bestreitet das. Mehr

05.06.2013, 10:22 Uhr | Sport

Radsport-Prozess Holczer wehrt sich gegen Schumacher-Vorwürfe

Halbzeit im Betrugsprozess gegen Stefan Schumacher. Bei seinem wohl letzten Auftritt vor dem Landgericht bezeichnet dessen ehemaliger Teamchef Hans-Michael Holczer Schumachers Verhalten grenzenlosen Egoismus. Mehr

30.04.2013, 17:44 Uhr | Sport

Doping-Prozess Franke zeigt Teamärzte an

Molekular-Biologe Werner Franke zeigt die beiden ehemaligen Gerolsteiner-Teamärzte Schmidt und Jakob wegen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz, Körperverletzung und Rezeptbetrug an. Mehr

30.04.2013, 14:31 Uhr | Sport

Dopingprozess Schumacher belastet Arzt

Radprofi Schumacher bezichtigt einen Arzt des Gerolsteiner-Teams explizit des Dopings. Er bleibt auch bei seiner Darstellung, Teamchef Holczer habe von den Vorgängen gewusst, was dieser bestreitet. Mehr Von Christoph Becker

23.04.2013, 19:59 Uhr | Sport

Schumachers Prozess „Holczer wusste, was gespielt wird“

Stefan Schumacher wehrt sich vor Gericht gegen den Vorwurf, als Doper das Team Gerolsteiner betrogen zu haben. Auch sein früherer Chef scheint mit auf der Anklagebank zu sitzen. Mehr Von Rainer Seele, Stuttgart

10.04.2013, 19:31 Uhr | Sport

Prozessauftakt in Stuttgart Hat Schumacher Holczer betrogen?

Zuletzt machte Stefan Schumacher seine langjährigen Doping-Praktiken öffentlich. Muss der frühere Radprofi ins Gefängnis? Am Mittwoch beginnt der Prozess gegen ihn. Ein Urteil könnte Präzedenzwirkung haben. Mehr

10.04.2013, 01:10 Uhr | Sport

Schumacher gesteht Doping Erst die Nudeln, dann die Spritze

Nach langem Leugnen gibt Radprofi Stefan Schumacher jahrelanges Doping zu. Es könnte nun sehr heikel werden für seinen früheren Teamchef Hans-Michael Holczer. Das Aufeinandertreffen der beiden vor Gericht wird nun noch brisanter. Mehr

29.03.2013, 17:03 Uhr | Sport

Bradley Wiggins Im Auftrag der Nation

Das britische Radsportteam Sky und sein Star Bradley Wiggins greifen nach den Sternen - bei der Tour und bei Olympia. Dabei hat er eine schwere Zeit hinter sich. Erst im Jahr 2005 fand Wiggins wieder zu sich. Mehr Von Rainer Seele

15.07.2012, 12:12 Uhr | Sport

Radsportmanager Holczer „Doping ist nicht einfach wegkontrollierbar“

An diesem Samstag startet im dänischen Herning die 95. Auflage des Giro d’ Italia. Mit dabei ist das russische Katjuscha-Team, bei dem Hans-Michael Holczer als Generalmanager Verantwortung trägt. Mehr

04.05.2012, 13:23 Uhr | Sport

Team Kaljuscha Holczer holt Zabel

Das russische Radsportteam Kaljuscha fällt auf: mal durch seine Betreuerinnen, mal durch den einzigen Dopingfall bei der Rour, nun durch seine starke deutsche Fraktion. Mehr Von Rainer Seele

26.10.2011, 15:14 Uhr | Sport

Tour de France Achtung vor Contador!

Der Spanier Alberto Contador bewegt sich bei der Tour zwischen Angriff und Verteidigung. Er muss Boden gegenüber dem Luxemburger Andy Schleck gutmachen - und sich heftiger Doping-Vorwürfe erwehren. Mehr Von Rainer Seele

10.07.2011, 19:34 Uhr | Sport

Radsport Der Fall Leipheimer und die Manipulationskultur

Michael Holczer kam aus Leidenschaft zum Profiradsport. Wegen der Seuche Doping kehrt er nach zwölf Jahren zurück in den Schuldienst. In seinem Buch Garantiert positiv belastet er zuvor vor allem seinen ehemaligen Radprofi Levi Leipheimer schwer. Mehr Von Rainer Seele, Stuttgart

06.08.2010, 10:00 Uhr | Feuilleton

Doping im Radsport Ein Liter Wasser zum Reinwaschen

Der Blutpass gilt als Fortschritt im Anti-Doping-Kampf. Aber: Helfen intelligente Kontrollen beispielsweise bei Rennen wie dem 1. Mai-Klassiker in Frankfurt auch gegen intelligente Doper? Bislang trifft es meist nur die zweite oder dritte Garde. Mehr Von Rainer Seele

01.05.2010, 13:02 Uhr | Sport

Radsport Holczer staunt: Schumacher muss nicht zahlen

Radprofi Stefan Schumacher ist wegen Dopings gesperrt. Für Gehaltsrückforderungen seines Rennstalls gibt es dennoch keine juristische Basis. Schumacher behauptete stets, nicht gedopt zu haben. Eine Cas-Entscheidung wird es 2010 geben. Mehr Von Rainer Seele

17.12.2009, 20:53 Uhr | Sport

Tour de France Holczers Hoffnungslosigkeit

Hans-Michael Holczer ist auch Gast bei der Tour de France - als Betreuer von Sponsorengruppen. Dem Radsport gibt der einstige Gerolsteiner-Teamchef trotzdem keine Zukunft mehr. 2010 kehrt er in den Schuldienst zurück. Mehr Von Rainer Seele, Vittel

17.07.2009, 14:15 Uhr | Sport

Radsport Träumen ist nicht verboten

Am Samstag beginnt das größte Ereignis des Radsports - die Tour de France: An wem aber soll ein junger deutscher Nachwuchsradfahrer sich noch orientieren in diesen düsteren Zeiten? Der gesamte Sport wankt. Mehr Von Rainer Seele

04.07.2009, 15:45 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z