Gerolsteiner: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Hintergründe zum Dopingskandal Blut und Spiele

Der aufgeflogene Doping-Ring des Dr. med. Mark S. zeigt, wie die betrügerischen Netzwerke des Sports funktionieren. Warum ist das nie aufgefallen? Mehr

02.03.2019, 08:27 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Gerolsteiner

1 2 3 ... 6 ... 13  
   
Sortieren nach

Reklame im Radsport Wie Sponsoren vom Doping profitieren

Der Radsport ist nach Jahren mit Skandalen bei Sponsoren wieder gefragt. Mit vergleichsweise wenig Aufwand lässt sich prächtig Reklame machen. Angst vor Doping-Fällen gibt es nicht. Ganz im Gegenteil. Mehr Von Rainer Seele

06.04.2015, 10:25 Uhr | Sport

Radprofi Stefan Schumacher Neustart in der dritten Liga

Stefan Schumacher will sich nach Doping-Sperre und Betrugsprozess wieder im Radsport durchsetzen und attraktiv machen für große Teams - sauber. Das hatte er als Doper auch gesagt. Mehr Von Jürgen Löhle, Stuttgart

31.03.2014, 12:01 Uhr | Sport

Dopingprozess Freispruch für Stefan Schumacher

Gedopt ja, betrogen nein. Radprofi Stefan Schumacher ist im Strafprozess freigesprochen worden. Das Gericht folgte seiner Argumentation. Für Schumachers ehemaligen Teamchef Holczer ist das Urteil eine Niederlage. Mehr

29.10.2013, 13:20 Uhr | Sport

Schumacher-Prozess High Noon am 19. Tag

Im Betrugsprozess gegen Stefan Schumacher fordert der Staatsanwalt eine Geldstrafe, die Verteidigung Freispruch. Vom Urteil hängt viel ab, nicht nur für den Radprofi. Mehr Von Jürgen Löhle, Stuttgart

22.10.2013, 19:41 Uhr | Sport

Doping-Prozess Ein Fachmann in der Ecke

Beim Schumacher-Prozess in Stuttgart werden Gerolsteiner-Arzt Jakob Fragen zu Doping jetzt und einst lästig. Er will zu seiner Zeit bei Gerolsteiner nie Dopingmittel verabreicht haben. Mehr Von Anno Hecker, Stuttgart

06.08.2013, 19:09 Uhr | Sport

Prozess gegen Stefan Schumacher Staatsanwalt noch nicht überzeugt

Der elfte Tag im Prozess gegen Stefan Schumacher dauert keine 60 Minuten, dann unterbricht das Gericht für vier Wochen Sommerpause. Ob der Radprofi im August verurteilt wird? Die Verteidigung sagt: Nein. Auch der Staatsanwalt zweifelt. Mehr

08.07.2013, 17:17 Uhr | Sport

Doping-Prozess Schumacher Placebo statt Doping?

Hat ein Mannschaftsarzt des Team Gerolsteiner wirklich quasi Selters als Sekt verkauft? Achim Spechter behauptet jedenfalls, Sportler mittels Pacebos behandelt zu haben. Andere Ärzte haben sich mit Urlaub entschuldigt. Mehr

04.07.2013, 15:48 Uhr | Sport

Prozess in Stuttgart Kopp: Bei Gerolsteiner wurde Doping angeboten

Ein überraschendes Doping-Geständnis des früheren Radprofis David Kopp vor dem Landgericht Stuttgart unterstützt die Position des angeklagten Stefan Schumacher. Für die ehemaligen Gerolsteiner-Ärzte könnte es nun sehr ungemütlich werden. Mehr

24.06.2013, 12:45 Uhr | Sport

Jan Ullrich Ein Traumleben

Im „Focus“ gibt Jan Ullrich erstmals Blutdoping beim spanischen Arzt Fuentes zu. In der F.A.Z. beschreibt er sein neues Leben. Es gibt neue Fixpunkte für Ullrich, er wirkt gelöst und selbstsicher. Mehr Von Rainer Seele, Vaals

22.06.2013, 12:45 Uhr | Sport

Doping-Prozess Schumacher Aussage gegen Aussage

Heinz Betz, früher Manager von Radprofi Stefan Schumacher, sagt vor Gericht, der ehemalige Teamchef Hans-Michael Holczer habe vom Doping seines Klienten gewusst. Holczer bestreitet das. Mehr

05.06.2013, 10:22 Uhr | Sport

Doping-Prozess Franke zeigt Teamärzte an

Molekular-Biologe Werner Franke zeigt die beiden ehemaligen Gerolsteiner-Teamärzte Schmidt und Jakob wegen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz, Körperverletzung und Rezeptbetrug an. Mehr

30.04.2013, 14:31 Uhr | Sport

Dopingprozess Schumacher belastet Arzt

Radprofi Schumacher bezichtigt einen Arzt des Gerolsteiner-Teams explizit des Dopings. Er bleibt auch bei seiner Darstellung, Teamchef Holczer habe von den Vorgängen gewusst, was dieser bestreitet. Mehr Von Christoph Becker

23.04.2013, 19:59 Uhr | Sport

Schumachers Prozess „Holczer wusste, was gespielt wird“

Stefan Schumacher wehrt sich vor Gericht gegen den Vorwurf, als Doper das Team Gerolsteiner betrogen zu haben. Auch sein früherer Chef scheint mit auf der Anklagebank zu sitzen. Mehr Von Rainer Seele, Stuttgart

10.04.2013, 19:31 Uhr | Sport

Schumacher gesteht Doping Erst die Nudeln, dann die Spritze

Nach langem Leugnen gibt Radprofi Stefan Schumacher jahrelanges Doping zu. Es könnte nun sehr heikel werden für seinen früheren Teamchef Hans-Michael Holczer. Das Aufeinandertreffen der beiden vor Gericht wird nun noch brisanter. Mehr

29.03.2013, 17:03 Uhr | Sport

Radsportmanager Holczer „Doping ist nicht einfach wegkontrollierbar“

An diesem Samstag startet im dänischen Herning die 95. Auflage des Giro d’ Italia. Mit dabei ist das russische Katjuscha-Team, bei dem Hans-Michael Holczer als Generalmanager Verantwortung trägt. Mehr

04.05.2012, 13:23 Uhr | Sport

Radprofi Philippe Gilbert Das belgische Phänomen

Philippe Gilbert ist nicht zu stoppen: Der Radprofi gewinnt auch den Klassiker Lüttich-Bastogne–Lüttich und meint, das perfekte Rennen gefahren zu sein. Mit dem Sieg macht der Belgier ein besonderes Triple perfekt - wie einst Davide Rebellin. Mehr

25.04.2011, 23:00 Uhr | Sport

Radsport Bauer sucht Radteam

Beim Japan Cup am Wochenende hat das Team Milram seinen letzten Auftritt. Danach ist der deutsche Radsport endgültig zweitklassig. Die verbliebenen Profis suchen neue Arbeitgeber. Und der einstige Hoffnungsträger Markus Fothen hat einen Plan B. Mehr Von Rainer Seele

23.10.2010, 13:30 Uhr | Sport

Radsport Der Fall Leipheimer und die Manipulationskultur

Michael Holczer kam aus Leidenschaft zum Profiradsport. Wegen der Seuche Doping kehrt er nach zwölf Jahren zurück in den Schuldienst. In seinem Buch Garantiert positiv belastet er zuvor vor allem seinen ehemaligen Radprofi Levi Leipheimer schwer. Mehr Von Rainer Seele, Stuttgart

06.08.2010, 10:00 Uhr | Feuilleton

Radsport Milram steht vor dem Untergang

Nordmilch wird kein Sponsoring mehr im Radsport betreiben. Damit droht Deutschland der Verlust des letzten erstklassigen Teams. Ein neuer Geldgeber für das Team Milram ist nicht in Sicht. Die deutschen Profis sondieren bereits den Markt. Mehr Von Rainer Seele, Saint-Jean-de-Maurienne

13.07.2010, 17:58 Uhr | Sport

Radsport Holczer staunt: Schumacher muss nicht zahlen

Radprofi Stefan Schumacher ist wegen Dopings gesperrt. Für Gehaltsrückforderungen seines Rennstalls gibt es dennoch keine juristische Basis. Schumacher behauptete stets, nicht gedopt zu haben. Eine Cas-Entscheidung wird es 2010 geben. Mehr Von Rainer Seele

17.12.2009, 20:53 Uhr | Sport

Verdacht der Steuerhinterziehung Affäre um Wiener Blutbank weitet sich aus

In der Affäre um das Unternehmen Humanplasma ermittelt die Wiener Staatsanwaltschaft nun wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung. Mindestens 50 Sportler sollen die Dienste der Wiener Blutbank in Anspruch genommen haben. Mehr Von Rainer Seele

18.09.2009, 18:31 Uhr | Sport

Tour de France Holczers Hoffnungslosigkeit

Hans-Michael Holczer ist auch Gast bei der Tour de France - als Betreuer von Sponsorengruppen. Dem Radsport gibt der einstige Gerolsteiner-Teamchef trotzdem keine Zukunft mehr. 2010 kehrt er in den Schuldienst zurück. Mehr Von Rainer Seele, Vittel

17.07.2009, 14:15 Uhr | Sport

Im Gespräch: Michael Holczer „Kein Kontrollsystem bringt uns dahin, wo wir sein möchten“

Michael Holczer ist nach dem Ende seines Teams Gerolsteiner nur noch Zuschauer der Tour de France. Im Interview spricht der ehemalige Radsportmanager über sein Verhältnis zum Radsport und den hoffnungslosen Kampf gegen Doping. Mehr

08.07.2009, 13:46 Uhr | Sport

Radsport Träumen ist nicht verboten

Am Samstag beginnt das größte Ereignis des Radsports - die Tour de France: An wem aber soll ein junger deutscher Nachwuchsradfahrer sich noch orientieren in diesen düsteren Zeiten? Der gesamte Sport wankt. Mehr Von Rainer Seele

04.07.2009, 15:45 Uhr | Sport
1 2 3 ... 6 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z