Garmisch: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Notfall vor Ski-Weltcup „Völlig verrückt, wir haben um sein Leben gekämpft“

Lisa Hörnblad, Lin Ivarsson und Helena Rapaport wollten die Weltcup-Strecke auf der Kandahar besichtigen. Doch auf dem Weg dorthin, bricht ein deutscher Funktionär in der Gondel zusammen. Mehr

25.01.2019, 11:44 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Garmisch

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Interview mit Markus Wasmeier „Alles Pfundstypen“

Markus Wasmeier ist der bislang letzte Deutsche, der alpiner Olympiasieger wurde. Der ewige Skistar spricht vor der Abfahrt am Sonntag über seine potentiellen Nachfolger, die Tücken einer vermeintlich leichten Strecke – und wie man mit Erfolgsdruck umgeht. Mehr Von Achim Dreis, Pyeongchang

09.02.2018, 20:19 Uhr | Sport

Abfahrt in Garmisch Vonn-Sieg von schwerem Sturz überschattet

In Garmisch-Partenkirchen ist die Amerikanerin abermals nicht zu stoppen. Ihre Teamkollegin stürzt jedoch schwer und verpasst nun die Winterspiele in Südkorea. Mehr

03.02.2018, 15:46 Uhr | Sport

Ski-Dominator Marcel Hirscher „Der freie Fall ist mein Hang“

Marcel Hirscher dominiert die technischen Wettbewerbe im alpinen Ski-Weltcup. Auch in Garmisch fährt er allen davon – und setzt sich an die Spitze einer besonderen Bestenliste. Mehr Von Achim Dreis, Garmisch-Partenkirchen

28.01.2018, 16:04 Uhr | Sport

Ski-alpin-Weltcup Kitzbühel-Sieger Dreßen wird Siebter

Siege gibt es für die deutschen Skirennfahrer zwar nicht zu bejubeln. Ein zweiter Platz von Viktoria Rebensburg und Thomas Dreßen in den Top Ten nähren aber die Hoffnung auf Erfolge bei Olympia. Mehr

27.01.2018, 15:45 Uhr | Sport

Thomas Dreßen Die Bescherung von Kitzbühel

Partys, Schulterklopfer, Einladungen: Abfahrer Thomas Dreßen genießt den Trubel nach dem Coup auf der Streif. Nun steht das Heimrennen in Garmisch an, bei dem er als Mitfavorit antritt. Mehr Von Achim Dreis

27.01.2018, 09:34 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Drei Siege und ein Bischofshofen

Kamil Stoch hat die Chance, Sven Hannawalds Meisterstück von vier Siegen bei der Vierschanzentournee nachzuahmen: Der Pole hat die ersten drei Springen gewonnen. Aber acht gescheiterte Dreifach-Sieger sind eine Warnung. Mehr Von Daniel Meuren

05.01.2018, 12:50 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Freitag in Qualifikation in Garmisch wieder stark

Nach Platz zwei zum Auftakt in Oberstdorf zeigt Richard Freitag seine gute Form auch in der Qualifikation zum Neujahrsspringen in Garmisch. Überraschend scheidet dagegen ein anderer Springer aus. Mehr

31.12.2017, 16:05 Uhr | Sport

Beckers Wochenschau Ein Lob aufs Alter

Noriaki Kasai ist ein Phänomen. Es wird sehr lange dauern, bis ein Springer diesen Japaner überspringt. Sumo-Ringer Harumafuji Kohei könnte zudem vom Skispringer noch etwas lernen. Mehr Von Christoph Becker

30.12.2017, 12:04 Uhr | Sport

Garmisch-Partenkirchen Die Wehmut des schaukelnden Schuhkartons

Garmisch-Partenkirchen ist nicht nur dank der Zugspitze und „Gold-Rosi“ Mittermaier der Inbegriff des deutschen Wintersportortes. Doch der Glanz hat Patina angesetzt. Mehr Von Alex Westhoff

20.02.2017, 15:57 Uhr | Reise

Skirennfahrer Stefan Luitz Ein unerwarteter Lichtblick im Schnee

Stefan Luitz galt lange als „Unvollendeter“. Beim Riesenslalom in Garmisch-Partenkirchen wird er Dritter. Das lässt das deutsche Team für die WM hoffen. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Garmisch-Partenkirchen

29.01.2017, 22:39 Uhr | Sport

Ski alpin Abfahrt in Garmisch von schweren Stürzen überschattet

Der amerikanische Skirennfahrer Travis Ganong gewinnt die Abfahrt in Garmisch. Das Rennen wird allerdings wegen zahlreicher Stürze fast zur Nebensache. Mehr

27.01.2017, 16:50 Uhr | Sport

Neujahrsspringen Eisenbichler gewinnt Qualifikation in Garmisch

Nach Platz sechs in Oberstdorf nährt Markus Eisenbichler weiter die deutschen Hoffnungen bei der Vierschanzentournee. In der Qualifikation zum Neujahrsspringen ist kein Konkurrent besser als er. Mehr

31.12.2016, 15:40 Uhr | Sport

Ski alpin Madonna hält für Neureuther nichts bereit

Beim Flutlicht-Slalom in Madonna ist der beste deutsche Skirennfahrer frühzeitig aus der Spur geraten. Als ein bärenstarker Norweger seinen zwölften Weltcup-Sieg perfekt machte, war Felix Neureuther bereits auf dem Heimweg. Mehr

23.12.2016, 08:07 Uhr | Sport

Skifahren Leise kriselt der Schnee

Immer weniger Menschen fahren Ski. Der Skisport wird immer teurer, der Schnee immer weniger - und die Alternativen immer attraktiver. Gibt es eine Alternative? Mehr Von Nadine Oberhuber

21.11.2016, 16:23 Uhr | Finanzen

Olympische Winterspiele 1936 Politische Täuschung, versteckt hinter sportlich perfekter Organisation

Vor 80 Jahren gingen die Olympischen Winterspiele in Garmisch-Partenkirchen zu Ende. Ein Historiker hebt nun einige erhebliche Ungenauigkeiten einer Filmdokumentation der ARD hervor. Mehr Von Hans Joachim Teichler

25.02.2016, 10:04 Uhr | Sport

Zweite beim Super-G Gutes Gespür fürs Risiko

Zum fünften Mal in den letzten sechs Weltcup-Rennen klettert Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg auf das Siegerpodest. Beim Super-G in Garmisch ist nur die Schweizerin Gut schneller. Eine meist übermächtige Amerikanerin hat das Nachsehen. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Garmisch-Partenkirchen

07.02.2016, 17:58 Uhr | Sport

Abfahrt in Garmisch Überraschungssieger auf der Kandahar

Tag der Underdogs: Der Norweger Aleksander Aamodt Kilde gewinnt das einzige deutsche Abfahrtsrennen. Auf der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen verhindert er mit seinem ersten Weltcup-Sieg eine noch größere Sensation. Mehr

30.01.2016, 14:41 Uhr | Sport

Proteste gegen G 7 „Das war ein ganz nettes Miteinander“

Ihre Abschlusskundgebung haben die Gipfelgegner in Garmisch-Partenkirchen abgesagt. Hoteldirektor Martin Ortlieb ist froh, dass wieder Ruhe im Dorf einkehrt - obwohl er auch hofft, dass der ein oder andere Demonstrant zurückkehrt. Mehr Von Oliver Georgi, Garmisch-Partenkirchen

08.06.2015, 14:19 Uhr | Politik

G-7-Gipfelgegner Wir stehen am Zaun - und jetzt?

Nach zwei Demonstrationstagen leeren sich die Reihen der G-7-Gegner in Garmisch-Partenkirchen. Viele reisen bereits ab - und ziehen eine verhaltene Bilanz. Die Polizei sieht ihr Sicherheitskonzept bestätigt. Mehr Von Oliver Georgi, Garmisch-Partenkirchen

07.06.2015, 21:04 Uhr | Politik

G-7-Gipfel Vierzig Meter Protest

Während Barack Obama bayerische Folklore bewundern darf, warten im Örtchen Klais die G-7-Gegner auf ihren Versammlungsleiter. Einige versuchen, Straßen und Schienen zu blockieren. Doch die Polizei ist auch schon da. Mehr Von Oliver Georgi, Klais

07.06.2015, 16:20 Uhr | Politik

G-7-Gipfel in Elmau „Ohne Putin geht es doch nicht“

Beim Protest der Gipfelgegner in Garmisch bleibt es lange ruhig, bis es doch noch zu Rangeleien kommt. Dann beendet das Wetter vorerst die Demonstration – doch die Wut vieler Gegner bleibt. Wobei das Weltbild bei so manchem skurrile Blüten treibt. Mehr Von Oliver Georgi, Garmisch-Partenkirchen

07.06.2015, 00:11 Uhr | Politik

Liveblog G 7 wollen Weltwirtschaft ohne fossile Energieträger

G 7 denken über Verschärfung der Sanktionen gegen Russland nach ++ Abschlusserklärung veröffentlicht ++ Keine Kundgebungen mehr ++ Die Ereignisse im FAZ.NET-Liveblog. Mehr

06.06.2015, 16:43 Uhr | Politik

Garmisch vor dem G-7-Gipfel Die reinste Idylle - noch

Die Protestler werden immer mehr. Aber nichts deutet auf Krawall hin. Denn tagsüber machen sie Sightseeing oder baden in der Loisach. Die Einheimischen verbarrikadieren sich trotzdem. Und dann gibt es doch die erste Demo. Mehr Von Rüdiger Köhn, Garmisch-Partenkirchen

05.06.2015, 23:40 Uhr | Politik

Protest gegen den Gipfel Steigende Spannung vor G-7-Treffen

In Garmisch-Partenkirchen haben rund 300 Demonstranten die Protestaktionen gegen den G-7-Gipfel gestartet. Bislang ist die Lage ruhig, doch die Sicherheitskräfte rechnen mit vielen Gewalttouristen. Alleine die Bundespolizei hat 10.000 Beamte im Einsatz. Mehr

05.06.2015, 16:16 Uhr | Politik
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z