Formel 2: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sieg für Mick Schumacher „Mein Herz hat ziemlich schnell geschlagen“

Im Hauptrennen am Samstag wurden Mick Schumachers Hoffnungen auf ein Top-Resultat noch enttäuscht. Am Tag danach wird alles besser. In Ungarn gewinnt er erstmals ein Rennen der Formel 2. Mehr

04.08.2019, 12:51 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Formel 2

1
   
Sortieren nach

Formel 2 Schumacher überzeugt als Sonntagsfahrer

Rennfahrer Mick Schumacher beendet seine Schwächephase: Zum Abschluss des Formel-2-Wochenendes in Silverstone belegt er nach einer beherzten Aufholjagd im Sprintrennen den sechsten Platz. Mehr

14.07.2019, 14:17 Uhr | Sport

Bei Rennen in Hockenheim Mick Schumacher fährt Ferrari seines Vaters

„Ein besonderer Moment“: Der Sohn von Formel-1-Legende Michael Schumacher wird beim Großen Preis von Deutschland eine Runde mit dem alten Rennwagen seines Vaters drehen. Die Freude darüber ist enorm. Mehr

30.06.2019, 12:16 Uhr | Sport

Bewegung in der Formel 1 Fahrer, Transfers, Milliardäre

Die Königsklasse des Motorsports steht vor großen Veränderungen. Bei sieben Piloten laufen die Verträge aus. Und eine bestimmte Entwicklung könnte dafür sorgen, dass Sebastian Vettel aus der Formel 1 vertreiben wird. Mehr Von Hermann Renner

29.06.2019, 12:17 Uhr | Sport

Abgeschossen und ausgerollt Wieder keine Punkte für Mick Schumacher

Mick Schumacher erreicht auch im zweiten Rennen des Formel-2-Wochenendes in Frankreich das Ziel nicht. Damit bleibt der 20-Jährige im sechsten Lauf nacheinander ohne Punkte. Mehr

23.06.2019, 13:08 Uhr | Sport

Formel 2 in Frankreich Aus für Mick Schumacher nach spektakulärem Unfall

Zum fünften Mal in Serie bleibt er in der Formel 2 ohne Punkte. Das Rennen in Frankreich ist schnell beendet – weil ausgerechnet ein Pilot aus dem eigenen Team Mick Schumacher spektakulär ins Auto fährt. Mehr

22.06.2019, 19:09 Uhr | Sport

McLaren in der Formel 1 Das große Abenteuer des Andreas Seidl

Angeführt von einem deutschen Teamchef setzt McLaren in der Formel 1 zum Kampf um Platz vier an. Für einen Angriff auf die Topteams baut man bei den Briten auf Perfektion – und hofft auf eine Regeländerung. Mehr Von Hermann Renner, Montreal

09.06.2019, 18:02 Uhr | Sport

Schumacher will in Formel 1 „Ich vergleiche mich natürlich mit meinem Vater“

Dem Vater Michael nachfolgen: Mick Schumacher hat klare Ziele für seine Zukunft ausgegeben. Den Vergleich zu anderen Formel-1-Größen scheut der Nachwuchs-Rennfahrer jedoch – aus einem bestimmten Grund. Mehr

07.05.2019, 13:17 Uhr | Sport

Formel 1 in China Ferrari-Chef lobt Schumacher, Vettel Zweiter

Das Testdebüt von Mick Schumacher hat beim Ferrari-Teamchef einen guten Eindruck hinterlassen. Er erkennt Parallelen zu Vater Michael. Sebastian Vettel fährt derweil beim Training vor dem China-GP schnell. Mehr

12.04.2019, 10:15 Uhr | Sport

Erste Ausfahrt im Ferrari Mick Schumacher dreht die Zeit zurück

Ein Mann mit Name Schumacher dreht seine Runden in einem Formel-1-Boliden von Ferrari. Der 20-Jährige Mick nimmt die Herausforderung an und verblüfft auf Anhieb die Konkurrenz. Mehr

02.04.2019, 17:34 Uhr | Sport

Mick Schumacher Das Wunsch-Kind der Formel 1

Mick Schumacher in der Michael-Schumacher-Kurve: In der Formel 2 kämpft der Junior mit hoch motivierten Konkurrenten. Diese Woche testen ihn Ferrari und Alfa Romeo in Bahrein: Gelingt der Sprung in die Königsklasse? Mehr Von Christoph Becker, Sakhir

01.04.2019, 15:26 Uhr | Sport

Formel 2 in Bahrein Mick Schumacher verpasst das Podest

Der Sohn von Michael Schumacher verpasst seinen ersten Podestplatz in der Formel 2. Beim Rennen in Bahrein startet Mick Schumacher zwar von Platz eins, hat einigen Angriffen der Verfolger aber nichts entgegenzusetzen. Mehr

31.03.2019, 14:26 Uhr | Sport

Formel 2 Mick Schumachers guter Start in die neue Klasse

Vier Punkte und die Pole: Mick Schumacher ist bei seinem Debüt in der Formel 2 direkt vorne dabei. Der Sohn des siebenfachen Formel-1-Weltmeisters darf am Dienstag zudem im Ferrari testen. Mehr

30.03.2019, 13:09 Uhr | Sport

Mick auf Spuren von Michael Wie viel Schumacher steckt in Schumacher?

In Bahrein darf Mick Schumacher erstmals in einem Formel-1-Wagen von Ferrari fahren. Dabei geht es für den Sohn des Rekordweltmeisters Michael aber um mehr als nur ein paar Testrunden. Um viel mehr. Mehr Von Anno Hecker

27.03.2019, 15:32 Uhr | Sport

Fahrten in Bahrein Mick Schumacher darf Ferraris Formel-1-Auto testen

Schneller als erwartet tritt Mick Schumacher in die Fußstapfen seines Vaters Michael. Der 20 Jahre alte Sohn des Rekordweltmeisters wird schon bald seine ersten Runden als Formel-1-Testfahrer in einem Ferrari drehen. Mehr

26.03.2019, 12:07 Uhr | Sport

Toro-Rosso-Chef im Gespräch „Die Depperten bleiben hängen“

Franz Tost ist Teamchef von Toro Rosso und Entwickler von Nachwuchspiloten. Im Interview spricht er über den Generationswechsel im Formel-1-Feld, die Bedeutung mentaler Stärke und die Renn-Qualität von Mick und David Schumacher. Mehr Von Anno Hecker, Melbourne

14.03.2019, 14:29 Uhr | Sport

Brawn über Mick Schumacher „Ich erkenne Michael in ihm“

Ross Brawn, der frühere Chefingenieur des Ferrari-Teams, spricht Mick Schumacher „faszinierende“ sportliche Fortschritte zu. Es sei eine der Herausforderungen, nicht die Balance zu verlieren. Mehr Von Christoph Becker

08.03.2019, 14:14 Uhr | Sport

Formel 1 Testfahrten nach Unfall von Vettel unterbrochen

Geradeaus in die Streckenbegrenzung: Der deutsche Formel-1-Pilot Sebastian Vettel gerät bei den Testfahrten in Barcelona mit seinem Ferrari aus der Spur. Der Betrieb wird daraufhin vorübergehend eingestellt. Mehr

27.02.2019, 11:50 Uhr | Sport

„Großer Platz in meinem Herz“ Ferrari nimmt Schumacher unter Vertrag

Ferrari hat Rennfahrer Mick Schumacher für seine Nachwuchs-Akademie verpflichtet. Der Sohn von Formel-1-Rekordchampion Michael Schumacher soll vor der neuen Motorsport-Saison an einem Testprogramm teilnehmen. Mehr

19.01.2019, 16:29 Uhr | Sport

Nächste Saison in Formel 2 Schumacher kommt seinem großen Ziel immer näher

Behutsam und ohne Eile treibt Mick Schumacher seine Karriere voran. Doch nun steigt er aus der Formel 3 in die Formel 2 auf. Es ist der nächste Schritt auf dem Weg zu einem großen Traum. Mehr

27.11.2018, 14:47 Uhr | Sport

Vergabe von Formel-1-Cockpits Panik und Paranoia

Talent? Für ein Formel-1-Cockpit brauchen Piloten Geld – oder die richtige persönliche Verbindung. Einer deutschen Nachwuchshoffnung mit berühmten Papa könnte gerade das helfen. Mehr Von Hermann Renner, Singapur

16.09.2018, 12:58 Uhr | Sport

Vettel-Herausforderer Leclerc Das ruhige Leben ist vorbei

Aufgewachsen am Rande der legendären Rennstrecke von Monte Carlo: Ferrari vertraut dem Talent des jungen Charles Leclerc. Der muss jetzt als Herausforderer von Sebastian Vettel beweisen, dass er dem Druck standhält. Mehr Von Hermann Renner, Singapur

14.09.2018, 11:13 Uhr | Sport

Formel1-Kommentar Ferrari beweist Courage

Der Wechsel im zweiten Cockpit der Scuderia neben Sebastian Vettel zeigt, dass der Rennstall mutiger als erwartet ist – aber auch, dass bei Ferrari nicht alles nach den Wünschen des Deutschen läuft. Mehr Von Christoph Becker

11.09.2018, 16:50 Uhr | Sport

Formel 2 in Silverstone Teamduell eskaliert auf irrwitzige Weise

Eigentlich sind Santino Ferrucci und Arjun Maini Teamkollegen in der Nachwuchsserie Formel 2. Doch nach dem Rennen in Silverstone gibt es einen Eklat – mit Folgen. Mehr

09.07.2018, 22:44 Uhr | Sport

Charles Leclerc Ferraris junger Streber

Charles Leclerc gilt als eines der größten Talente in der Formel 1. Noch fährt er für Sauber. Aber der Platz neben Sebastian Vettel ist schon reserviert. Wer ist der Musterschüler aus Monaco? Mehr Von Hermann Renner, Montreal

10.06.2018, 15:01 Uhr | Sport

Formel-1-Teamchef Franz Tost „Wir müssen in eine völlig andere Richtung gehen“

Die Formel 1 startet in die Saison. Zuvor spricht Toro-Rosso-Teamchef Franz Tost über die Chance von Talenten, Liberty Media als neuen Vermarkter, die Zukunft der Rennserie und seinen Tipp für 2018. Mehr Von Anno Hecker, Melbourne

24.03.2018, 19:26 Uhr | Sport

Sicherheit im Cockpit Warum die Formel 1 den Heiligenschein hasst

Der Halo soll bei einem Unfall Leben retten. Erstmals fährt die Formel 1 in der neuen Saison mit dem Titanbügel über dem Cockpit. Doch die negativen Reaktionen der Fahrer fallen ziemlich deutlich aus. Mehr Von Hermann Renner, Barcelona

05.03.2018, 06:48 Uhr | Sport

Formel-1-Team Sauber ersetzt Wehrlein durch Leclerc

Der deutsche Rennfahrer Pascal Wehrlein hat endgültig seinen Job bei Sauber verloren. Das Formel-1-Team hat neben Marcus Ericsson einen Monegassen als zweiten Stammfahrer benannt. Mehr

02.12.2017, 12:35 Uhr | Sport

Cockpitschutz in der Formel 1 Zwischen Schnabelnase und Heiligenschein

Der Cockpitschutz „Halo“ soll Formel-1-Piloten vor umher fliegenden Teilen schützen. Für seinen Einsatz gibt es gute Gründe – aber die „Halo“-Gegner fürchten nicht nur um die Optik der Rennautos. Mehr Von Hermann Renner, Spa

26.08.2016, 12:50 Uhr | Sport

Neue Modelle Porsche bringt die 718 neu ins Spiel

Die neuen Porsche-Modelle Boxster und Cayman kommen mit neuen Ziffern und nur noch vier Zylindern. Die vielleicht größte Überraschung dürfte der Preis des Boxsters sein. Mehr Von Yoshihiro Kimura

15.12.2015, 15:49 Uhr | Technik-Motor

Formel 1 in Deutschland Ecclestones Absage

Vor 55 Jahren gab es letztmals kein Formel-1-Rennen in Deutschland. 2015 ist es wieder so weit. Sagt jedenfalls Bernie Ecclestone. Die Nürburgring Holding und der Manager kommen auf keinen gemeinsamen Nenner. Mehr Von Anno Hecker

03.02.2015, 17:53 Uhr | Sport

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Es klingt halt besser

In der Formel 1 ist im Moment vor allem Erleichterung deutlich zu hören: Gottseidank keine Vierzylinder-Motoren. Ab 2014 geht es mit V6-Turbos auf die Strecke. Aber wären zwei Zylinder weniger wirklich so schlimm gewesen? Mehr Von Christoph Becker

07.07.2011, 05:47 Uhr | Sport

40 Jahre nach Jochen Rindts Unfall Tod eines glücklichen Mannes

Vor 40 Jahren raste Jochen Rindt in Monza in die Leitplanken. Österreich fühlte sich, „als wäre die Sonne ausgeknipst“. Mit 23 und einem Sieg in Le Mans war er endgültig zur Berühmtheit geworden, mit 28 tot - und Formel-1-Weltmeister. Mehr Von Peter Heß

05.09.2010, 08:00 Uhr | Sport

Ron Dennis Vor dem Ende einer grandiosen Karriere

„Wir machen Geschichte, sie schreiben drüber.“ McLaren-Chef Ron Dennis gibt gerne den Ton an. Jetzt muß er seinen Rennstall wohl verkaufen. Dabei nützt ihm sein großes Selbstbewußtsein nur wenig. Mehr Von Anno Hecker

17.08.2006, 10:57 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z