Florida: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kopfgeld pro Schlange Florida setzt auf Python-Jäger

Der Tigerpython wurde einst von Reptilien-Liebhabern in den Sümpfen in Florida ausgesetzt, nun rollt er das Ökosystem von hinten auf. Selbst ein Kopfgeld, Jäger und Spürhunde konnten die robusten Tiere nicht dezimieren. Mehr

15.05.2019, 09:30 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Florida

1 2 3 ... 31 ... 62  
   
Sortieren nach

Eskalation im Handelsstreit „Die Chinesen haben das Abkommen gebrochen“

Eine warmherzige Begrüßung sieht anders aus: Kurz vor dem Eintreffen der chinesischen Delegation in Washington macht Donald Trump seinem Ärger über die Führung in Peking Luft. Mehr

09.05.2019, 08:05 Uhr | Wirtschaft

21 Verletzte in Florida Boeing rutscht nach Landung in Fluss

Bei einem schwerem Unwetter ist ein Flugzeug vom Typ Boeing 737 auf einem Militärflughafen in Florida nach der Landung in einen Fluss gerutscht. Alle 136 Passagiere und die Crew konnten aus der Maschine gerettet werden. Mehr

04.05.2019, 10:48 Uhr | Gesellschaft

Neues Gesetz Lehrer in Florida bald bewaffnet im Unterricht

Zurückschießen, wenn der Täter ins Klassenzimmer kommt: Nach dem Schulmassaker von Parkland hatte Donald Trump angeregt, Lehrer sollten sich bewaffnen dürfen. Florida setzt diese Idee nun um. Mehr

02.05.2019, 03:57 Uhr | Politik

Afroamerikaner erschossen 25 Jahre Haft für Polizisten nach tödlichen Schüssen

Ein früherer Polizeibeamter ist in Florida zu 25 Jahren Haft verurteilt worden. Im Oktober 2015 hatte er den afroamerikanischen Musiker Corey Jones erschossen, als der eine Autopanne hatte. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

26.04.2019, 16:44 Uhr | Gesellschaft

20 Jahre Columbine-Massaker Sie lassen die Schützen nicht gewinnen

Das Massaker an der Columbine High School vor 20 Jahren hat die amerikanische Gesellschaft nachhaltig verändert: Es diente Nachahmern als Vorbild, veränderte aber auch das Verhalten der Behörden. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

20.04.2019, 10:24 Uhr | Gesellschaft

Comeback von Tiger Woods Ein wandelndes Wunder

Zwei Jahre ist es her, dass der Amerikaner klagte, er würde nie wieder Golf spielen können. Nun hat er zum fünften Mal das Masters gewonnen und ist: „Der Beste, der je gespielt hat.“ Das liegt vor allem an zwei großen Stärken. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Augusta

15.04.2019, 17:10 Uhr | Sport

Präsidentenwahl 2020 Retten die Latinos Donald Trump?

Die Republikaner werben verstärkt um Menschen mit familiären Wurzeln in Lateinamerika. Diese Wähler sollen sich nicht mit jenen Einwanderern solidarisieren, die ohne Papiere ins Land kommen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

10.04.2019, 21:08 Uhr | Politik

Ausgewandert nach Panama „Ich habe mit Deutschland abgeschlossen“

Jedes Jahr wandern Zehntausende Deutsche aus und versuchen den Neustart in Südamerika oder auf Mallorca. Manche von ihnen werden sogar berühmt – zumindest ein bisschen. Was ist ihr Antrieb? Ein Besuch bei „Panama-Kalle“. Mehr Von Sebastian Reuter

30.03.2019, 12:07 Uhr | Stil

Neues Album von Solange Heimweh nach Houston

Mehr als nur die kleine Schwester: Solange Knowles überzeugt mit ihrem vierten Album „When I Come Home“, einer Huldigung an ihre Heimatstadt. Mehr Von Kornelius Friz

23.03.2019, 20:18 Uhr | Feuilleton

Die #FloridaManChallenge Finden Sie Ihre persönliche absurde Florida-Story

In einer neuen Challenge googeln Menschen ihren Geburtstag zusammen mit „Florida Man“. Und siehe da, der floridianische Mann ist rund ums Jahr aktiv – als verlässlicher Lieferant bizarrer Geschichten und Verbrechen. Mehr Von Joshua Beer

22.03.2019, 18:20 Uhr | Gesellschaft

Musks Raumfrachter angedockt Taxi, bitte!

Elon Musks Dragon-Kapsel ist erfolgreich an der ISS angekommen. Damit könnte er Amerika zurück in eine eigene bemannte Raumfahrt führen. Mehr Von Horst Rademacher, San Francisco

03.03.2019, 12:51 Uhr | Gesellschaft

Baseballer Max Kepler „Ich bin sehr dankbar für das Geld“

Als erster Deutscher hat sich Max Kepler endgültig in der Major League Baseball durchgesetzt. Bis dahin war es für den Berliner ein zäher Kampf. Nun wird er mit einem besonderen Vertrag belohnt. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

20.02.2019, 12:59 Uhr | Sport

Exilgemeinde in Amerika Donald Trumps neue Fans

Die venezolanische Exilgemeinde in Amerika glaubt an einen Regimewechsel in Caracas – und ist voll des Lobes für den Präsidenten. Mehr Von Majid Sattar, Doral

01.02.2019, 06:22 Uhr | Politik

Früherer Starbucks-Chef Wie gefährlich wird Howard Schultz Amerikas Demokraten?

Der frühere Starbucks-Chef Schultz will eventuell als Unabhängiger bei der amerikanischen Präsidentenwahl antreten. Die Demokraten sind entsetzt. Doch die Wirkung seiner Kandidatur ist umstritten. Mehr Von Frauke Steffens, New York

30.01.2019, 15:40 Uhr | Politik

Anklage von Ermittler Mueller Früherer Trump-Berater Roger Stone festgenommen

Der frühere Vertraute des amerikanischen Präsidenten soll Ermittlern gegenüber gelogen und versucht haben, Zeugen zu beeinflussen. Nun wurde er festgenommen. Wie gefährlich sind die Untersuchungen von Sonderermittlers Robert Mueller für Trump? Mehr

25.01.2019, 21:52 Uhr | Politik

Vor dem Rückrundenstart Haller empfindet keinen Druck

Sebastien Haller blickt optimistisch auf die kommende Rückrunde in der Bundesliga. Von Neuzugang Rode erwartet er weiteren Schwung: „Dann ist alles möglich.“ Mehr Von Ralf Weitbrecht

17.01.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Eintracht gut gewappnet Feintuning in Florida

Zu Beginn der Rückrunde warten nun mit den Partien gegen Freiburg, Bremen, Dortmund, Leipzig und dem Duell gegen Donezk richtungweisende Prüfungen auf die Frankfurter Eintracht. Schon bald wird sich abzeichnen, welche Ziele realistisch sind. Mehr Von Marc Heinrich

14.01.2019, 08:33 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Der neue „Sheriff“

Trotz der Niederlage gegen Flamengo sieht die Eintracht der Rückrunde hoffnungsvoll entgegen – auch dank Neuzugang Rode, für den Bobic eine besondere Rolle vorsieht. Mehr Von Marc Heinrich

14.01.2019, 07:31 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Rebic ist wieder ganz der Alte

Ante Rebic lässt während des Trainingscamps in Florida Taten statt Worte sprechen. Der Eintracht-Stürmer trifft gegen São Paulo und erhält viel Lob. Mehr Von Marc Heinrich, St. Petersburg

12.01.2019, 11:05 Uhr | Sport

Instagram-Post von Reichmann Ego-Trip sorgt für Wirbel vor Handball-WM

Kurz vor der Handball-WM im eigenen Land wurde Tobias Reichmann aus dem deutschen Kader gestrichen. Am Tag vor dem ersten Spiel sorgt er nun mit einem Instagram-Beitrag für große Aufregung. Mehr Von Christian Kamp, Berlin

10.01.2019, 20:33 Uhr | Sport

Schlimmster Serienmörder Amerikaner gesteht 90 Morde

Er war wegen Dreifachmords angeklagt – inzwischen hat Samuel Little 90 Morde gestanden. Little könnte einer der schlimmsten Serienmörder der amerikanischen Geschichte sein. Sein Motiv wollen die Ermittler nun herausfinden. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

11.12.2018, 22:01 Uhr | Gesellschaft

Zwischenwahlen Republikaner siegt in Florida

Senator Bill Nelson hat die Niederlage gegen seinen republikanischen Herausforderer Rick Scott eingestanden. Damit sind die Neuauszählungen in Florida beendet. Auch in Georgia gab sich die demokratische Kandidatin geschlagen. Mehr

19.11.2018, 02:53 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Demokrat Gillum gibt bei Gouverneurswahl in Florida auf

Im Duell um das Gouverneursamt von Florida hat Andrew Gillum nach den Nachzählungen seinem Kontrahenten DeSantis zum Sieg gratuliert. Seine Niederlage gesteht er in einem Video ein. Mehr

18.11.2018, 09:06 Uhr | Politik

Senatswahl Stimmen in Florida müssen per Hand nachgezählt werden

Die Wahl in Florida ist für ganz Amerika wichtig. Zwischen den beiden Kontrahenten liegt weniger als 0,15 Prozent. Präsident Trump spricht schon von Betrug. Nun hat der Wahlleiter ein Machtwort gesprochen. Mehr

16.11.2018, 03:46 Uhr | Politik
1 2 3 ... 31 ... 62  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z