Florian Meyer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Interview mit Danny da Costa „Hier ist ein Trainer, der lebt, was er sagt“

Rechtsverteidiger Danny da Costa über das Erfolgsgeheimnis der Frankfurter Eintracht, wie viel Egoismus eine Mannschaft verträgt und über zu große Ernsthaftigkeit im Profigeschäft. Mehr

18.02.2018, 10:04 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Florian Meyer

1 2
   
Sortieren nach

1:2 in Augsburg Schalke schimpft auf den Schiedsrichter

Schwarz-Gelb gefällt Schalke gar nicht: Gegen ungewohnt gekleidete Augsburger verlieren die Königsblauen. Das entscheidende Tor fällt in der Nachspielzeit – und bringt Schalke so richtig auf die Palme. Mehr

13.12.2015, 17:29 Uhr | Sport

Fußball im Osten Es gibt ein Leben jenseits von RB Leipzig

Der Osten, eine verödete Fußball-Landschaft? Eine Zukunft oberhalb der dritten Liga sehen viele bloß noch in Leipzig, wo die Brause-Millionen nur so sprudeln. Aber das stimmt so nicht. Mehr Von Christian Kamp

03.10.2015, 09:27 Uhr | Sport

2:0 gegen Köln Neu-Herthaner Ibisevic trifft doppelt

Über anderthalb Jahre nach seinem letzten Bundesligatreffer führt Ibisevic die Berliner Hertha mit seinem Doppelpack zum verdienten Sieg über den 1. FC Köln. Mehr

23.09.2015, 00:13 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Das große Kribbeln

Anspannung und Freude vor dem ersten Heimspiel: Eintracht-Trainer Veh will gegen Augsburg mit Passspiel und Kombinationen zum Erfolg kommen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

22.08.2015, 10:37 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt 98 steigt auf Das Wunder Nummer zwei

Nach 33 Jahren blühen die Lilien wieder erstklassig: Der SV Darmstadt 98 startet als Abstiegskandidat in die Saison – und beendet sie durch einen Sieg gegen St. Pauli mit dem Durchmarsch in die Bundesliga. Mehr Von Michael Eder, Darmstadt

24.05.2015, 21:38 Uhr | Sport

2:2 gegen Bremen Paderborn verpasst den Sprung aus dem Keller

Eine 2:0-Führung reicht nicht für den SC Paderborn: Gegen Werder Bremen langt es nur zu einem Punktgewinn. Der Aufsteiger steht somit auf einem Abstiegsplatz. Mehr

26.04.2015, 17:26 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Der HSV soll büßen

Die Eintracht will den Frust nach der Derby-Niederlage besiegen. Schaaf glaubt an eine rasche Wiedergutmachung. Ein Comeback von Valdez lässt er offen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

28.02.2015, 08:01 Uhr | Rhein-Main

Rückkehr von Calhanoglu Leverkusen wütend nach Treibjagd beim HSV

Neun Gelbe Karten, 54 Fouls: Hamburg und Leverkusen liefern sich bei der Rückkehr von Calhanoglu einen rohen Kampf ohne Reue. Bayer-Trainer Schmidt spricht von Treibjagd, Völler kritisiert den Schiedsrichter. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

02.11.2014, 11:52 Uhr | Sport

1:0 gegen Leverkusen Ein hässlicher Sieg für den HSV

Bei der Rückkehr von Calhanoglu nach Hamburg liefern sich der HSV und Leverkusen eine hitzige Partie, die für den Schiedsrichter zu einer harten Prüfung wird. Am Ende entscheidet ein Elfmetertor von van der Vaart. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

01.11.2014, 17:39 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Alle Augen auf Wiedwald

Die neue Nummer eins im Tor der Eintracht steht beim Hamburger SV vor der Bewährungsprobe – und das ausgerechnet ohne den erkrankten Abwehrchef Carlos Zambrano. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

28.09.2014, 09:15 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt „Diese Mannschaft funktioniert“

Trainer Schaaf gibt nach dem 1:0 gegen den SC Freiburg den Tenor vor: Bei der Eintracht wird nicht gemeckert. Nicht alles funktioniert – aber vieles passt. Mehr Von Marc Heinrich und Ralf Weitbrecht

25.08.2014, 06:12 Uhr | Rhein-Main

Hummels-Tor im Pokalfinale Nicht zweifelsfrei erkennbar

Schiedsrichter Meyer verteidigt seine Entscheidung, den vermeintlichen Treffer des Dortmunders Hummels im Pokalfinale nicht anzuerkennen. Auch habe er seinen Assistenten nicht überstimmt. Mehr

18.05.2014, 14:54 Uhr | Aktuell

DFB-Pokal Falsche Antwort auf die wichtigste Frage

Tor oder nicht Tor? Einmal mehr beeinflusste im Pokalfinale eine Fehlentscheidung maßgeblich den Ausgang eines Fußballspiels. Für Borussia Dortmund ist die Diskussion ein sehr schwacher Trost. Die Fußnote beim Pokalsieg von Bayern München wird verblassen. Mehr Von Peter Penders, Berlin

18.05.2014, 11:55 Uhr | Sport

DFB-Pokalfinale Robben, immer wieder Robben

Der FC Bayern München gewinnt dank der Tore von Robben und Müller das Pokalfinale gegen Borussia Dortmund nach Verlängerung mit 2:0. In der regulären Spielzeit klärt Dante einen Kopfball von Hummels hinter der Torlinie. Mehr Von Peter Penders, Berlin

18.05.2014, 00:39 Uhr | Sport

5:0 gegen Frankfurt Die Bayern sind in ihrer eigenen Welt

Götze, Ribéry, Robben, Dante, Mandzukic: Jeder darf, jeder kann, jeder trifft, die Bayern besiegen Eintracht Frankfurt 5:0, ein Ende der Münchner Festspiele ist nicht absehbar. Mehr Von Christian Eichler, München

02.02.2014, 19:31 Uhr | Sport

Australian Open Aus für Lisicki - der Plan B fehlt

Aus für eine deutsche Hoffnungsträgerin: Sabine Lisicki verliert überraschend gegen die Rumänin Monica Nicolescu. Schuld ist angeblich die Hitze. Julia Görger scheitert ebenfalls. Angelique Kerber, Mona Barthel und Florian Mayer machen es besser. Mehr Von Peter Penders, Melbourne

15.01.2014, 08:03 Uhr | Sport

Fußball Rassismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen

Nachdem der deutsche U21-Fußball-Nationalspieler Danny da Costa bei 1860 München rassistisch beleidigt wurde, hat sich der Verein entschuldigt. Der DFB-Kontrollauschuss ermittelt dennoch. Mehr

19.08.2013, 17:36 Uhr | Sport

Bundesliga-Relegation Hoffenheim löst die Sache nach Standard-Methode

Die Bundesliga ist wieder vollzählig: Als letzter Klub sichert sich Hoffenheim ein weiteres Jahr Erstklassigkeit. In der Relegation setzt sich der Bundesliga-Drittletzte gegen den Zweitliga-Herausforderer Kaiserslautern durch. Mehr Von Christian Kamp, Kaiserslautern

28.05.2013, 02:03 Uhr | Sport

Mainz 05 Taumeln auf der Zielgeraden

Mainz 05 geht am Saisonende die Puste aus und Torhüter Wetklo zieht sich den Zorn von Manager Heidel zu. Mehr Von Uwe Martin

21.04.2013, 17:16 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Doch ein Sieg - Jung bleibt

Die Eintracht wird zwar gegen die Meister-Bayern nicht zum Partyschreck, kann aber ihren umworbensten Spieler halten. Mehr Von Marc Heinrich

07.04.2013, 19:53 Uhr | Rhein-Main

1:0 gegen Leverkusen Ein Österreicher reicht den Mainzern

Sechs Italiener hatte der Mainzer Trainer Tuchel gefordert, um die Abwehr zu stabilisieren, ein Österreicher reicht Mainz 05 letztlich zum Sieg. Ivanschitz verwandelt einen umstrittenen Strafstoß. Kießling vergibt selbst beste Chancen. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

09.03.2013, 18:36 Uhr | Sport

Freiburgs Trainer Streich Bei uns immer Elfmeter, weil wir sind klein

Die fünfte Gelbe Karte für Caligiuri, Rot für Diagné und ein Elfmeter für die Bayern - offensichtlich zu viel für Freiburgs Christian Streich. Nach dem Spiel wettert der Trainer - und deutet eine Verschwörung gegen den SC an. Mehr

29.11.2012, 14:28 Uhr | Sport

Deutsche Fußball-Bund Keine Torrichter in der Bundesliga

Der DFB setzt auf die Torlinientechnologie der Fifa - aber nicht vor der Saison 2013/14. Zudem bietet der Verband seinen Schiedsrichtern eine finanzielle Grundsicherung. Enttäuscht reagierte DFB-Präsident Niersbach auf das Ausmaß der Fifa-Affäre. Mehr

14.07.2012, 18:54 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Die Eintracht – Gift für Mainz 05

Der Einfallsreichtum von Torschütze Russ, die Kaltschnäuzigkeit von Gekas, die neue Verletzung von Torwart Nikolov, die Rückkehr von Amanatidis: Der Sieger bietet bei seinem 2:1 viele Geschichten – und triumphiert, weil er aggressiver ist. Mehr Von Marc Heinrich

06.12.2010, 09:03 Uhr | Rhein-Main
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z