Florian Busch: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Winter Game Heimsieg vor Rekordkulisse

Beim ersten Winter Game in der Geschichte der DEL besiegt Gastgeber Nürnberg den Meister aus Berlin mit 4:3. Trotz Dauernieselregens und niedriger Temperaturen herrscht eine besondere Atmosphäre. Mehr

05.01.2013, 20:25 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Florian Busch

1 2
   
Sortieren nach

Eishockey-Finale Felskis Traum wird wahr

Die Eisbären Berlin bleiben deutscher Meister. Mit einem 3:1-Erfolg im entscheidenden fünften Playoff-Finale gegen die Adler Mannheim feiern die Hauptstädter ihren sechsten Titel in acht Jahren. Mehr

25.04.2012, 00:12 Uhr | Sport

Eishockey-Finalserie Adler düpieren Eisbären

Vorteil Mannheim: Die Adler setzen sich im dritten Spiel der Eishockey-Finalserie in Berlin durch und gehen mit 2:1-Siegen in Führung. Dabei beginnt das brisante Spiel in der Hauptstadt gar nicht gut für die Gäste. Mehr

21.04.2012, 00:11 Uhr | Sport

Eishockey-Finale Berlin zum fünften Mal deutscher Meister

Schon im dritten Playoff-Finalspiel fiel die Entscheidung: Die Eisbären aus Berlin besiegen Wolfsburg auswärts mit 5:4 und werden zum fünften Mal deutscher Meister. Es war die elfte Niederlage der Wolfsburger gegen die Berliner in Folge. Mehr

20.04.2011, 00:22 Uhr | Sport

Eisbären Berlin Nachhaltiges Eishockey

Das Jugendprogramm der Eisbären war eine gute Investition in die Zukunft. Manager Lee sagt stolz: „Die anderen Klubs können unser Modell gerne kopieren.“ An diesem Dienstag können die Berliner wieder Meister werden. Mehr Von Martin Deters, Berlin

19.04.2011, 09:09 Uhr | Sport

Eishockey Die Angst des Florian B.

Florian Busch ist ein Topscorer auf Tauchstation. Der Eishockeyprofi verzichtet aufs Nationalteam - aus Angst vor den Dopingkontrollen. Er kommt mit den Melderichtlinien der Nationalen Anti-Doping-Agentur nicht zurecht. Mehr Von Marc Heinrich

19.11.2010, 12:03 Uhr | Sport

Verweigerte Dopingprobe Eishockey-Profi Busch für zwei Jahre gesperrt

Mehr als 15 Monate nach der verweigerten Doping-Kontrolle von Eishockey-Profi Florian Busch hat der Internationale Sportschiedsgerichtshof ein Grundsatz-Urteil getroffen und den Berliner für zwei Jahre bis zum 21. Februar 2011 gesperrt. Mehr

23.06.2009, 19:14 Uhr | Sport

Eishockey-WM Kein Zutritt zur Komfortzone

Am Freitagnachmittag startet die deutsche Eishockeynationalmannschaft gegen Russland ins Weltmeisterschaftsturnier. Bundestrainer Krupp erwartet kein neues Wunder von Bern. Stattdessen sieht er die WM als Experimentierfeld für die Heim-WM 2011. Mehr Von Marc Heinrich, Bern

24.04.2009, 12:12 Uhr | Sport

Doping-Kontrollen Das deutsche Eishockey liegt in den Händen der Nada

Zum Vorreiter im Anti-Doping-Kampf will das deutsche Eishockey werden. Vom 1. Mai an wird die Nada Spieler kontrollieren - auch bei Wettkämpfen. Zudem übernimmt die Agentur die gesamten Ermittlungen in möglichen Doping-Fällen. Mehr Von Anno Hecker, Köln

23.04.2009, 18:52 Uhr | Sport

Der Ethos des Sports Der Keim der Sumpfblüten

Radsport ist überall: Der Sport kämpft nicht nur auf zwei Rädern mit den Problemen der Kommerzialisierung. Doping ist dabei nur das prominenteste Politikum. Michael Reinsch hat über die Auswüchse des Leistungssports nachgedacht. Mehr Von Michael Reinsch

02.01.2009, 11:00 Uhr | Sport

Eishockey in Deutschland Tiefe Kratzer in dünnem Eis

Schwache WM, Rücktritt des Präsidenten, Zuschauerrückgang und vor allem die Causa des Dopingtest-Verweigerers Busch - der Ruf des deutschen Eishockeys hat gelitten. Nun gilt es, die Schäden zu reparieren. Das wird aber nicht so leicht. Mehr Von Marc Heinrich, Hamburg

19.12.2008, 13:55 Uhr | Sport

Doping-Kodex Das ist ein Schlag ins Gesicht für alle Sportler

Gibt es noch eine Sportart, die, wie im Fall Busch, eine ähnlich laxe Einstellung zum Doping hat, wie Eishockey? Auch der Handball zeigt Schwächen im Kampf gegen die unerlaubten Mittel. Auf der DOSB-Versammlung gab es Gegenwind. Mehr Von Anno Hecker, Warnemünde

07.12.2008, 17:55 Uhr | Sport

DOSB-Versammlung Schäuble droht mit Kürzung der Sportförderung

Alle Fachverbände des DOSB müssen den Anti-Doping-Code der Wada aufnehmen. Ansonsten droht dem deutschen Sport nach Worten von Innenminister Schäuble die Kürzung von staatlicher Förderung. Auslöser war der Fall Busch. Mehr Von Anno Hecker, Warnemünde

06.12.2008, 18:03 Uhr | Sport

Der Fall Busch und die Folgen Der Eishockey-Bund steht nicht allein

Die Entscheidung im Fall Busch könnte teuer für den Sport werden. Wer die juristischen Anti-Doping-Auflagen nicht erfüllt, muss mit Kürzungen der Bundesförderung rechnen. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

04.12.2008, 16:35 Uhr | Sport

Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp „Noch sind wir nicht weg vom Fenster“

Vor dem Deutschland-Cup spricht Bundestrainer Krupp über die Zukunft des deutschen Eishockeys und eine einsame Blockhütte in Alaska. Diesen Mittwoch trifft seine Nationalmannschaft in einem Testspiel auf Kanada. Mehr

05.11.2008, 12:20 Uhr | Sport

Berliner Eisbären Vom Wellblechpalast in den Superdome

Der teuerste Neuzugang der Berliner Eisbären ist die neue Arena. Doch den Eishockeyklub aus der Hauptstadt beschäftigt vor dem DEL-Saisonstart an diesem Donnerstag gegen Köln auch das Dauerthema Doping. Mehr Von Marc Heinrich

04.09.2008, 15:00 Uhr | Sport

Schlechtes Timing Eishockey-Nationalspieler versäumen Doping-Kontrolle

Mitten im Sommer macht das deutsche Eishockey einmal mehr Negativ-Schlagzeilen: Bis zu fünf Nationalspieler sollen zum zweiten Mal gegen die Meldepflicht der Nationalen Anti-Doping-Agentur verstoßen haben. Mehr Von Marc Heinrich

29.07.2008, 16:00 Uhr | Sport

Kampf gegen Doping "Wir müssen weg von unerreichbaren Normen"

Zwei Drittel der Olympiastarter werden nach Ansicht von Armin Baumert nicht so gründlich getestet wie die Deutschen. Der Vorstandsvorsitzende der Nada fordert deshalb realistische nationale Hürden für die Sportler. Mehr Von Jörg Hahn, Bonn

10.07.2008, 12:43 Uhr | Sport

Treffen mit Nada DEB sieht Doping-Verstoß von Busch

Der Deutsche Eishockey Bund wertet die verweigerte Dopingprobe von Florian Busch nun doch als Dopingvergehen. Busch, bei der WM in Kanada noch eingesetzt, wird vorerst nicht mehr für die deutsche Nationalmannschaft spielen. Mehr Von Michael Wittershagen

16.05.2008, 18:14 Uhr | Sport

Nationaler Doping-Testpool Eishockey-Bund nennt Namen nicht gemeldeter Spieler

Erstmals hat der DEB Namen jener Eishockey-Spieler genannt, die man nicht an den nationalen Doping-Testpool gemeldet hat. Der Verband verteidigt sein Vorgehen, die Nada sieht das anders. An diesem Freitag kommt es zum Treffen. Mehr Von Michael Wittershagen

15.05.2008, 17:20 Uhr | Sport

5:3 gegen Lettland „Wir können doch Eishockey spielen“

Mit Platz zehn unter sechzehn Mannschaften in Kanada ist die deutsche Auswahl bei der WM noch glimpflich davongekommen. „Es war nicht die beste und die schönste WM“, sagte Kapitän Marco Sturm. Zum Abschluss gab es ein 5:3 gegen Lettland. Mehr Von Hans-Joachim Leyenberg, Halifax

13.05.2008, 09:09 Uhr | Sport

Eishockey-WM: 4:6 gegen Amerika Nach drei Minuten drei Tore Rückstand

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat ihre dritte Niederlage bei der WM in Kanada erlitten und damit nur noch eine minimale Chance auf den Viertelfinal-Einzug. Gegen das Team der Vereinigten Staaten verlor die DEB-Auswahl 4:6. Mehr Von Hans-Joachim Leyenberg, Halifax

09.05.2008, 07:45 Uhr | Sport

Eishockey-WM: 2:3 gegen Norwegen Die Niederlage, die zum Tag passte

Am Tag, an dem es in Halifax hin und her ging für das deutsche Eishockey, machte das Weltmeisterschaftspiel der DEB-Auswahl gegen Norwegen keine Ausnahme: nach einer 2:0-Führung verlor das Team von Uwe Krupp unkonzentriert mit 2:3. Mehr Von Hans-Joachim Leyenberg, Halifax

08.05.2008, 11:59 Uhr | Sport

Eishockey-WM Sieg wird nicht aberkannt - alles andere wäre unfair

Das Durcheinander beim DEB geht weiter: Nachdem die Bundesfördermittel gestrichen wurden und Florian Busch weiterspielen darf, allerdings die Aberkennung des Sieges gegen die Slowakei drohte, nun wieder Aufatmen: Die Punkte bleiben doch - dank einer interessanten Begründung. Mehr

07.05.2008, 23:12 Uhr | Sport

Eishockey-WM Weltverband entscheidet vor dem nächsten Spiel über Busch

Der Fall Busch schlägt weiter hohe Wellen: Vor dem nächsten WM-Spiel der Deutschen soll es eine Klärung durch den Eishockey-Weltverband geben. Die Welt-Anti-Doping-Agentur hatte die Suspendierung des deutschen Nationalspielers gefordert. Mehr

06.05.2008, 21:10 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z