Felix Magath: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Felix Magath

  2 3 4 5 6 ... 23 ... 46  
   
Sortieren nach

F.A.Z.-Interview Kühne will Magath als Berater beim HSV

Milliardär Klaus-Michael Kühne will dem Hamburger SV helfen, stellt im F.A.Z.-Interview aber Bedingungen. Magath soll Berater werden, Hollerbach Trainer. Sollte sich der HSV reformieren, stellt Kühne 25 Millionen Euro in Aussicht. Mehr Von Frank Heike

20.09.2013, 18:25 Uhr | Sport

HSV Im Kampf mit sich selbst

50 Jahre Bundesliga ohne Unterbrechung - das hat nur der HSV zu bieten. Aber der Verein liefert seit langem ein Schauspiel des Niedergangs - besonders vor dem Jubiläumsspiel bei der Hertha (18.30 Uhr). Mehr Von Frank Heike, Hamburg

24.08.2013, 12:28 Uhr | Sport

Im Gespräch: Sebastian Polter Magath hat bei mir einen Stein im Brett

Nach dem VfL Wolfsburg und dem 1. FC Nürnberg steht der Stürmer nun bei Mainz 05 unter Vertrag. Vor dem Spiel gegen den VW-Klub spricht er über die Gründe des Wechsels und seine Zukunftspläne. Mehr

23.08.2013, 17:30 Uhr | Rhein-Main

Hamburger SV Der letzte Dinosaurier lahmt

Europa oder Abstieg? Der Hamburger SV zeigt sich zerstritten, die Nerven vor dem Bundesliga-Auftakt am Sonntag liegen blank. HSV-Chef Jarchow aber will den Dortmunder Weg gehen. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

11.08.2013, 13:28 Uhr | Sport

HSV Arnesen muss von Bord

Der Sündenbock ist gefunden: Der HSV trennt sich von Frank Arnesen. Als mögliche Nachfolger werden Jörg Schmadtke, Felix Magath und Oliver Kreuzer gehandelt. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

22.05.2013, 16:28 Uhr | Sport

Mario Mandzukic Torjäger und erster Verteidiger

Er ist der Gladiator im Bayern-Sturm: Mario Mandzukic hat Mario Gomez den Rang abgelaufen - vor allem weil er der größere Störfaktor für den Gegner ist. Das soll auch Juventus Turin in der Champions League zu spüren bekommen. Mehr Von Christian Eichler, München

10.04.2013, 18:04 Uhr | Sport

4:1 gegen Wolfsburg Draxlers königsblaue Fußballshow

Elegant und effektiv: Julian Draxler führt Schalke 04 zum 4:1-Auswärtssieg in Wolfsburg. Der 19-Jährige ist in der königsblauen Schaltzentralen nicht zu bremsen. Und auch Huntelaar trifft wieder. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

02.03.2013, 18:58 Uhr | Sport

Diego im Gespräch „Zwei Trainer in einer Saison sind schon zu viel“

Diego Ribas da Cunha, genannt Diego, gehört zu den größten Begabungen in der Bundesliga. Der 27 Jahre alte Brasilianer hatte in Wolfsburg jedoch zeitweise einen schweren Stand. Im F.A.Z.-Interview spricht er über eine verkorkste Saison und Pokalträume. Mehr

26.02.2013, 17:55 Uhr | Sport

Matze Knop im Gespräch „Jupp Heynckes ist sehr schwierig“

Beim Pokalspiel am Mittwochabend zwischen Bayern und Dortmund (20.30 Uhr) könnte er den Klopp und den Beckenbauer geben: Der Komiker Matze Knop über Parodien, Perücken - und warum niemand über den echten Beckenbauer lacht. Mehr

23.02.2013, 19:20 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Frecher Hund im Ruhe-Modus

Gewachsene Qualität im Wohlfühlklima der Eintracht: Carlos Zambrano hat sich zum Abwehrchef gemausert, dabei galt der Peruaner zuvor als schwieriger Charakter. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Abu Dhabi

10.01.2013, 19:19 Uhr | Rhein-Main

VfL Wolfsburg Hecking und die „goldene Mitte“

Erst unterzeichnet Dieter Hecking in Wolfsburg einen Vertrag bis 2016, dann strahlt der neue Trainer Zuversicht aus. Doch zunächst muss er mit einem auf 35 Profis aufgeblähten Kader arbeiten - ein Nachlass aus der Magath-Zeit. Mehr

28.12.2012, 15:33 Uhr | Sport

Greuther Fürth Es gibt nur diesen einen Weg

So heftig hatte man es in Fürth nicht kommen sehen. Vor dem Kellerduell gegen Augsburg (15.30 Uhr) haben die Franken nur einen Sieg in ihrer Bundesliga-Historie stehen. Trotzdem bleibt der Klub sich treu. Mehr Von Christian Kamp, Fürth

14.12.2012, 17:48 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Hoffenheim entlässt Babbel

Zuletzt vier Niederlagen in Serie waren zuviel: Fußball-Bundesligaverein 1899 Hoffenheim trennt sich von seinem Trainer Markus Babbel. Übergangstrainer wird Frank Kramer. Mehr

03.12.2012, 16:12 Uhr | Sport

VfL Wolfsburg Die Stunde null

Magath, Macht, Moneten - das war gestern beim VfL Wolfsburg. Mit Klaus Allofs als neuem Geschäftsführer kehrt ein wenig Demut ein. Am Sonntagabend ist der altgediente Bremer beim Spiel in Hoffenheim erstmals Wolfsburger. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

18.11.2012, 17:02 Uhr | Sport

3:1 gegen Leverkusen Diego lässt Wolfsburg jubeln

Zwei frühe Treffer des Brasilianers nehmen den Gästen aus Leverkusen jede Lust am Spiel. Weil auch Dost nach einer halben Stunde trifft, ist zur Pause schon alles entschieden. Und die VfL-Fans singen „Oh wie ist das schön“. Mehr Von Daniel Meuren, Wolfsburg

11.11.2012, 17:28 Uhr | Sport

Werder Bremen Mit der letzten Patrone

Gerüchte um Klaus Allofs, rote Zahlen, und ein Wechsel der Strategie nach dem abrupten Ende der goldenen Ära - Werder Bremen bleibt in Bewegung. Das Team, jünger und billiger denn je, muss sich heute bei Schalke 04 beweisen. Mehr Von Frank Heike

10.11.2012, 13:18 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Allofs nach Wolfsburg?

Dieser Wechsel wäre eine riesige Überraschung: Der VfL Wolfsburg soll an Werder Bremens Geschäftsführer Klaus Allofs interessiert sein. Bisher gibt es keine Bestätigungen, aber auch keine Dementis. Mehr

08.11.2012, 17:49 Uhr | Sport

0:1 in Nürnberg Wolfsburg einfallslos

Die vom Trainer-Diktator Magath befreiten Wolfsburger fallen nach zwei Sieg in Nürnberg in alte Muster zurück. Bei der Niederlage beim Club, der seine Talfahrt stoppt, köpft Gebhart das einzige Tor des Tages. Mehr Von Roland Zorn, Nürnberg

03.11.2012, 18:29 Uhr | Sport

2:0 gegen FSV Frankfurt Wolfsburg gewinnt nun sogar zuhause

Der VfL Wolfsburg ist in der Post-Magath-Ära auch im DFB-Pokal weiter auf dem Weg der Besserung. Gegen den Zweitligaklub FSV Frankfurt gelingt der erste Heimsieg der laufenden Saison. Mehr Von Michael Horeni, Wolfsburg

31.10.2012, 23:12 Uhr | Sport

Eintracht-Trainer Veh im Gespräch Ich war ein richtiger Diktator

Auf einmal ganz weit oben: Eintracht-Trainer Armin Veh spricht vor dem Spiel bei seinem ehemaligen Klub VfB Stuttgart (15.30 Uhr) im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung über sein gutes Auge, die Träume der Fans und Magaths Bruchlandung. Mehr

27.10.2012, 20:41 Uhr | Sport

4:1 in Düsseldorf Die Rückkehr des VfL

Es geht doch: Wolfsburg verlässt das Tabellenende. Zwei Tage nach der Entlassung von Felix Magath gewinnt der VfL unter Lorenz-Günther Köstner deutlich mit 4:1 in Düsseldorf. Die Fortuna wehrt sich erst spät im Spiel. Mehr

27.10.2012, 19:43 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Wolfsburg entlässt Magath

Felix Magath muss in Wolfsburg gehen. Der VfL entlässt damit seinen Trainer, Manager und Geschäftsführer. Nachfolger Magaths beim Letzten der Fußball-Bundesliga soll vorerst der Trainer der Amateure, Lorenz-Günther Köstner, werden. Mehr

25.10.2012, 16:32 Uhr | Sport

VfL Wolfsburg Magaths Woche der Wahrheit

Trainer Magath steht beim VfL Wolfsburg stark in der Kritik. Auch Bayern-Präsident Hoeneß greift Magath scharf an. Der Aufsichtsrat des Tabellenletzten trifft sich noch vor dem Wochenende mit Magath zur Krisensitzung. Mehr

23.10.2012, 22:19 Uhr | Sport

So ist Fußball Hoeneß lobt Löw

Rolle rückwärts von Uli Hoeneß: plötzlich lobt der Bayern-Präsident Joachim Löw - und attackiert stattdessen Felix Magath. Wenigstens einem Feindbild bleibt der Abteilungsleiter Attacke aber treu: Jürgen Klinsmann. Mehr

23.10.2012, 17:05 Uhr | Sport

0:2 gegen Freiburg Wolfsburg im freien Fall

Wolfsburg muss sich dem SC Freiburg im eigenen Stadion geschlagen geben. Nach dem 0:2 befindet sich der VfL von Trainer Magath im freien Fall. Mehr

20.10.2012, 19:51 Uhr | Sport
  2 3 4 5 6 ... 23 ... 46  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z