Eintracht Frankfurt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Eintrachts Neuzugang Erik Durm Am liebsten ganz ohne „Schweineläufe“

Schnell, ausdauernd und immer auf Balleroberung aus: Erik Durm kommt die offensive Spielanlage von Eintracht-Trainer Adi Hütter entgegen. Sébastien Hallers Wechsel ist vollzogen. Mehr

18.07.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main
Allgemeine Infos zur Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt ist der größte Fußballverein in Frankfurt am Main und einer der großen Traditionsvereine im deutschen Profifußball. Traditionell bezeichnet sich der Verein selbst als Sportgemeinde Eintracht, kurz SGE.

Der Sportverein Eintracht Frankfurt
Obwohl Eintracht Frankfurt deutschlandweit vor allem als Fußballmannschaft bekannt ist, unterhält der Verein insgesamt 15 verschiedene Sportabteilungen, darunter auch Leichtathletik, Handball, Basketball, Volleyball und Tischtennis. Die Vereinsfarben aller Mannschaften sind Rot-Schwarz-Weiß und das Vereinswappen zeigt den Frankfurter Adler in Rot-Weiß.

Eintracht Frankfurt in der Bundesliga
Die heutige Eintracht Frankfurt ging aus mehreren Fusionen kleinerer Frankfurter Vereine hervor und spielte bereits in den 20er-Jahren erfolgreich um die süddeutsche Meisterschaft. 1948 erfolgte die Einrichtung der ersten professionellen Vertragsspieler-Abteilung. Zu den größten sportlichen Erfolgen der SGE gehören der Gewinn der deutschen Meisterschaft 1959 und insgesamt vier DFB-Pokal-Siege, zuletzt 1988. Die folgenden Jahre gelten heute noch als goldene Zeiten mit dem „Fußball 2000“ des Teams um Möller, Yeboah und Okocha.

Auf und ab: die SGE heute
Mit dem Abstieg 1996 begannen turbulente Jahre. Auf dem Spielplan fand sich nun die deutsche Provinz statt internationaler Metropolen. Erst mit dem Wiederaufstieg in die Bundesliga 2005 begann eine neue erfolgreiche Ära mit einem sofortigen Durchmarsch ins Finale des DFB-Pokals und der Qualifikation für den UEFA-Pokal.

Alle Artikel zu: Eintracht Frankfurt

   
Sortieren nach

Verkauf von Stürmer Haller Ein Stich ins Herz der Eintracht-Anhänger

Ist der Verkauf von Stürmer Sébastien Haller an die „Hammers“ von West Ham United richtig? Die Frankfurter Fanszene ist in dieser Frage gespalten. Mehr Von Daniel Schleidt

17.07.2019, 18:31 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Sturmwarnung

Nach Luca Jovic zieht es auch Sébastien Haller aus der Eintracht weg – zu West Ham United. Damit verlieren die Hessen ihre beiden besten Torschützen. Mehr Von Jörg Daniels

17.07.2019, 07:29 Uhr | Rhein-Main

Eintracht im ewigen Kreislauf Nächster Rohdiamant gesucht

Fressen und gefressen werden nach Art des Fußballs: Wer Erfolg hat, weckt Interesse an seinen Spielern. Und auch die Eintracht wird sich wieder bei einem kleineren Konkurrenten bedienen. Mehr Von Peter Penders

16.07.2019, 18:17 Uhr | Sport

Haller zu West Ham Verlässt auch noch Rebic die Eintracht?

Eintracht Frankfurt verkauft auch Sébastien Haller – und macht zusammen mit dem Transfer von Luka Jovic den größten Reibach seiner Clubgeschichte. Für Trainer Adi Hütter wird es immer schwerer, an die Erfolge einer ganz starken Saison anzuknüpfen. Mehr

16.07.2019, 15:53 Uhr | Rhein-Main

Eintracht verliert Stürmer Haller wechselt zu den Hammers

Die Frankfurter Eintracht tauscht ihren zweiten Topstürmer gegen viel Geld ein. Der Franzose Haller darf zu West Ham nach England wechseln, sofern er den Medizincheck besteht. Mehr

16.07.2019, 11:01 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Der schnelle Störenfried

Mijat Gacinovic ist ein Spieler mit großem Potential. Ob er es bei der Eintracht in der kommenden Saison ausschöpfen kann, muss er noch beweisen. Der Druck auf ihn wächst. Mehr Von Jörg Daniels

16.07.2019, 07:21 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt und Haller Gefährliche Verlockung

Die Frankfurter Eintracht steht am Scheideweg. Stürmer Haller steht offenbar vor dem Absprung. Stand jetzt sieht es so aus: Im Vergleich zur Vorsaison steht die Eintracht sportlich schlechter da. Mehr Von Ralf Weitbrecht

15.07.2019, 09:01 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Die Zeichen stehen auf Trennung

Das einstige magische Dreieck der Eintracht löst sich mehr und mehr auf. Luka Jovic ist schon weg. Nun könnte Sébastien Haller folgen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

14.07.2019, 13:22 Uhr | Rhein-Main

Fünf Jahre nach Titel in Rio Was machen die Weltmeister von 2014 heute?

Absturz in die dritte Liga, Besitzer einer Dönerbude, Jugendcoach oder Herausgeber eines Style-Magazins – der Weg der Sieger von Rio ist abwechslungsreich wie spannend. Ein Überblick fünf Jahre danach. Mehr

13.07.2019, 14:33 Uhr | Sport

Login von RB Leipzig Die Eintracht und der Datenklau

Eintracht Frankfurt soll sich über 22 Monate verbotenerweise mit Hilfe eines Logins von RB Leipzig Zugang zu einer Datenbank verschafft haben. Nun bezieht der Verein Stellung zu den Vorwürfen. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

12.07.2019, 11:45 Uhr | Sport

Eintracht-Profi Danny da Costa „Wir sind dabei, vielleicht etwas Großes aufzubauen“

Danny da Costa geht in sein drittes Jahr bei der Eintracht. Der Abwehrspieler spricht über seine Rolle als Dauerbrenner, gestiegene Erwartungen und die Lücke, die Jovic hinterlässt. Mehr Von Ralf Weitbrecht

11.07.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Drei Sonntagsspiele zum Saisonauftakt

Ob sich die Fans der Frankfurter Eintracht freuen werden? Das Gegenteil steht zu vermuten: Die Adlerträger haben zum Saisonauftakt gleich drei Sonntagsspiele. Dazu gibt es eine unerfreuliche Nachricht aus dem Team. Mehr

10.07.2019, 13:52 Uhr | Rhein-Main

Eintracht im Trainingslager Neuer Mut, neuer Anlauf bei Torro

Der ambitionierte Spanier Lucas Torro geht gesund in seine zweite Saison bei der Eintracht. Auf der Sechserposition will er in den Kampf um die Startelfplätze einsteigen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Thun

10.07.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Knipser gesucht

Die Güteklasse der von der Frankfurter Eintracht für die nächste Saison erworbenen Kicker ist durchaus beachtlich. Ebenso beachtlich wie das Geld, das dafür investiert worden ist. Mehr Von Ralf Weitbrecht

08.07.2019, 15:01 Uhr | Rhein-Main

DFB-Team nach Frauen-WM „Das Feld hat uns links und rechts überholt“

Siegfried Dietrich ist Manager des FFC Frankfurt und Sprecher der Frauen-Bundesliga. Im Interview redet er über das frühe deutsche WM-Aus, die Reaktionen des DFB und den Vorsprung der Amerikanerinnen. Mehr Von Daniel Meuren, Lyon

08.07.2019, 14:38 Uhr | Sport

Frankfurt im Trainingslager Eintracht bei der „wahri Liebi“

Die Frankfurter starten mit Schwung in ihr Trainingslager am Thunersee. Es ist viel Bewegung im Team von Adi Hütter – das liegt nicht nur an den Übungseinheiten. Mehr Von Ralf Weitbrecht

07.07.2019, 20:59 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Stürmer Joveljic „Ich weiß, wie man Tore schießt“

Dejan Joveljic ist erst 19 Jahre alt, aber der Eintracht-Neuzugang gibt sich selbstbewusst und forsch. „Er wird noch lernen müssen“, sagt Sportvorstand Fredi Bobic. Mehr Von Ralf Weitbrecht

06.07.2019, 08:55 Uhr | Rhein-Main

„Variabler, unberechenbarer“ Eintracht Frankfurt gibt sich offensiv

Nach Erik Durm verpflichten die Frankfurter Dominik Kohr von Bayer Leverkusen. Um dorthin zu kommen, wo sie zuletzt gewesen sind, setzt Hütter auch auf die Fitness seiner Profis. Mehr Von Ralf Weitbrecht

04.07.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Schwung für die linke Außenbahn

Erik Durm vom Premier-League-Absteiger Huddersfield ist auf dem Sprung nach Frankfurt. Seine Verletzungsgeschichte lässt so manchen zusammenzucken. Einig ist sich die Eintracht hingegen mit Rodrigo Zalazar. Mehr Von Ralf Weitbrecht

03.07.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Denk ich an Sport (3) „Ich war ein Straßenkämpfer“

Tim Raue ist einer der besten deutschen Köche. Hier schreibt er über Fußball als Fluchthilfe vor seinem gewalttätigen Vater, Momente des Verlierens – und über Kampfsport, der ihn zu dem gemacht hat, der er heute ist. Mehr Von Tim Raue

02.07.2019, 07:20 Uhr | Sport

Die Eintracht 1959 und 2018 „Helden für die Ewigkeit“

Matthias Thoma ist der Leiter des Eintracht-Museums. Im Interview spricht er über Parallelen der Triumphe von 1959 und 2018, das neue Selbstbewusstsein der Fans und warum die Qualifikation für die Europa League keine Ochsentour ist. Mehr Von Marc Heinrich

29.06.2019, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Spielprogramm für Rhein-Main Eintracht freut sich auf „heißen Herbst“

Bald ist es so weit: Die neue Fußball-Saison beginnt. Die Frankfurter haben schon vor dem ersten Spiel Anlass zu feiern. Anschließend erwartet die Eintracht ein herausforderndes Programm. Mehr Von Jörg Daniels

29.06.2019, 07:31 Uhr | Rhein-Main

120 Jahre Eintracht Frankfurt Konzertabend statt Tor-Festival

Die Frankfurter Eintracht feiert ihr Jubiläum mit einem musikalischen Unentschieden der befriedigenden Art: Klassik trifft Thrash Metal, Hip-Hop und Rock. Mehr Von Markus Wölfelschneider

28.06.2019, 17:21 Uhr | Rhein-Main

Erste Hauptrunde Bayern und Dortmund im DFB-Pokal im Free-TV

Der DFB gibt die Ansetzungen der Spiele der ersten Runde im DFB-Pokal bekannt. Dabei wird nicht nur das Spiel vom Meister und Pokalsieger aus München live im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen sein. Mehr

27.06.2019, 18:07 Uhr | Sport

Hockey in Rhein-Main Diaspora statt Boom-Region

Die Herren des SC 1880 Frankfurt gewinnen die Hockey-Meisterschaft, die Damen des Vereins ziehen nach. Das ist lange her. Geblieben ist von dieser Herrlichkeit in Rhein-Main so gut wie nichts – daran ändert auch ein Bundesliga-Aufstieg nichts. Mehr Von Peter Penders

24.06.2019, 16:56 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Suche nach einem Strategen

Die Eintracht möchte in der kommenden Saison im Mittelfeld variabler werden. Auch Spieler anderer Bundesligisten sind für die zentrale Position im Gespräch. Was wird jedoch aus Marc Stendera? Mehr Von Ralf Weitbrecht

24.06.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Neuverpflichtung Joveljic bleibt in Deckung

Der Neuzugang der Eintracht kann bei Serbiens 1:6 gegen die deutsche U21 keine Akzente setzen. Kommt derweil ein Mittelfeld-Talent vom FC Malaga nach Frankfurt? Mehr Von Ralf Weitbrecht

22.06.2019, 09:30 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Chartstürmer Fußball 2000

Fleißige Eintracht-Fans haben mit zehntausenden Klicks einen Wikipedia-Artikel vor der Löschung bewahrt. Es geht um den legendären „Fußball 2000“. Mehr Von Matthias Trautsch

21.06.2019, 09:22 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Reise ins Ungewisse

„Zwei sehr interessante Ziele“: Für die Eintracht beginnt das nächste europäische Abenteuer in Estland oder Serbien. Mehr Von Marc Heinrich

21.06.2019, 07:35 Uhr | Rhein-Main

6:1 gegen Serbien Titelreife Leistung der deutschen U 21

Serbien und Top-Torjäger Luka Jovic waren komplett chancenlos: Die deutsche U 21 darf nach einer Machtdemonstration bei der EM hoffnungsvoll aufs Halbfinale schielen – und nach Tokio. Mehr Von Christian Eichler, Triest

21.06.2019, 00:01 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Jungs aus Hessen

Der Zusammenhalt zählt zu den großen Trümpfen der Eintracht vor sechzig Jahren. Genauso wie Eckehard Feigenspans Treffsicherheit: Der Spielzug seines Lebens beschert der Mannschaft den Titel. Mehr Von Jörg Hahn

20.06.2019, 08:44 Uhr | Rhein-Main

Profi-Frauenfußball Auf dem Weg zum FFC Eintracht

Die Signale werden deutlicher: Schon 2020 könnten der erfolgreichste deutsche Frauenfußballklub und Bundesligamänner unter einem Dach vereint sein. Mehr Von Daniel Meuren

18.06.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Oliver Kahn wird 50 „Weiter, immer weiter!“

In seiner Karriere erlebte der „Titan“ Oliver Kahn Höhen und Tiefen. Doch eine bestimmte Attitüde trieb ihn als Profi immer an. Nun ist sein Comeback beim FC Bayern München in Planung: „Servus, hier bin ich“ – wieder. Mehr

15.06.2019, 11:15 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Die Ansprüche wachsen

Eintracht ist mit Joveljic einig: Der Stürmer kommt von Roter Stern Belgrad. Ein Abschluss mit Verteidiger Pedraza steht bevor und das Spielerbudget steigt auf 65 Millionen Euro. Mehr Von Marc Heinrich

14.06.2019, 20:22 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z