Eintracht Frankfurt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Eintracht Frankfurt Torros neuer Anlauf

Der Spanier Lucas Torro steht nach vier Monaten Pause vor seinem Comeback bei der Eintracht. Im Test beim Kreisligaklub Mensfelden soll er erstmals wieder im Team von Trainer Hütter spielen. Mehr

21.03.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main
Allgemeine Infos zur Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt ist der größte Fußballverein in Frankfurt am Main und einer der großen Traditionsvereine im deutschen Profifußball. Traditionell bezeichnet sich der Verein selbst als Sportgemeinde Eintracht, kurz SGE.

Der Sportverein Eintracht Frankfurt
Obwohl Eintracht Frankfurt deutschlandweit vor allem als Fußballmannschaft bekannt ist, unterhält der Verein insgesamt 15 verschiedene Sportabteilungen, darunter auch Leichtathletik, Handball, Basketball, Volleyball und Tischtennis. Die Vereinsfarben aller Mannschaften sind Rot-Schwarz-Weiß und das Vereinswappen zeigt den Frankfurter Adler in Rot-Weiß.

Eintracht Frankfurt in der Bundesliga
Die heutige Eintracht Frankfurt ging aus mehreren Fusionen kleinerer Frankfurter Vereine hervor und spielte bereits in den 20er-Jahren erfolgreich um die süddeutsche Meisterschaft. 1948 erfolgte die Einrichtung der ersten professionellen Vertragsspieler-Abteilung. Zu den größten sportlichen Erfolgen der SGE gehören der Gewinn der deutschen Meisterschaft 1959 und insgesamt vier DFB-Pokal-Siege, zuletzt 1988. Die folgenden Jahre gelten heute noch als goldene Zeiten mit dem „Fußball 2000“ des Teams um Möller, Yeboah und Okocha.

Auf und ab: die SGE heute
Mit dem Abstieg 1996 begannen turbulente Jahre. Auf dem Spielplan fand sich nun die deutsche Provinz statt internationaler Metropolen. Erst mit dem Wiederaufstieg in die Bundesliga 2005 begann eine neue erfolgreiche Ära mit einem sofortigen Durchmarsch ins Finale des DFB-Pokals und der Qualifikation für den UEFA-Pokal.

Alle Artikel zu: Eintracht Frankfurt

   
Sortieren nach

Eintracht-Star für Serbien Last und Lust des Luka Jovic

Der Serbe Luka Jovic hat sich mit seinen Toren für die Frankfurter Eintracht auf die Wunschzettel vieler Top-Klubs gespielt. Nun soll im Duell mit der DFB-Elf sein Durchbruch im Nationalteam folgen. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

19.03.2019, 09:01 Uhr | Rhein-Main

Champions League im Blick Der neue Glanz der Eintracht

Die Frankfurter Eintracht und ihre Fans erleben einen strahlenden Fußball-Frühling. Mit dem Sieg vom Sonntag wird selbst die Spekulation, dass demnächst Champions-League-Vorstellungen folgen werden, ein wenig realistischer. Mehr Von Marc Heinrich

18.03.2019, 08:27 Uhr | Rhein-Main

Woran die Bundesliga krankt Die Zickzack-Liga

Im deutschen Fußball scheint derzeit nichts so absurd, dass es nicht doch geschehen könnte – sowohl auf als auch neben dem Platz. Das mag unterhaltsam sein, ein gutes Zeichen für den Zustand des Fußballs ist es nicht. Mehr Von Peter Penders

18.03.2019, 06:53 Uhr | Sport

0:1 gegen Frankfurt Nürnberg auf dem Weg nach unten

Der „Club“ verliert auch in Frankfurt mit 0:1 und muss allmählich für die zweite Liga planen. Die Eintracht hingegen darf nach dem Heimerfolg langsam sogar von der Königsklasse träumen. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

17.03.2019, 18:20 Uhr | Sport

Europa-League-Viertelfinale Attraktiver Gegner für Eintracht Frankfurt

Die fußballerische Traumreise führt die Eintracht im Viertelfinale der Europa League nach Portugal. Die Frankfurter bekommen es mit Benfica Lissabon zu tun und treffen dort auf einen alten Bekannten. Mehr

15.03.2019, 14:12 Uhr | Sport

Frankfurt siegt in Mailand „Es war ein geiles Spiel“

Nicht nur der Rekord der Frankfurter Fans in Mailand fasziniert. Auch die Eintracht begeistert beim Sieg über Inter. Die Traumreise durch Europa geht weiter. Nun wartet fast sicher ein ganz großer Name. Mehr Von Tobias Rabe

15.03.2019, 10:56 Uhr | Sport

Europa League in Mailand Frankfurt droht Fan-Ausschluss nach Pyro-Ärger

Der Eintracht gelingt mit einem Coup bei Inter Mailand der Einzug ins Viertelfinale der Europa League. Doch die große Freude wird getrübt durch einzelne Fans. Die Folgen könnten gravierend sein. Mehr Von Daniel Schleidt, Mailand

15.03.2019, 10:54 Uhr | Sport

Eintracht besiegt Inter 1:0 Der Frankfurter Traum geht weiter

Die Eintracht besteht auch den Härtetest gegen Inter Mailand. Luka Jovic schießt die Frankfurter zum 1:0 und ins Viertelfinale der Europa League. Mehr Von Peter Heß, Mailand

14.03.2019, 22:52 Uhr | Sport

Eintracht vor Achtelfinale Frankfurter Traumzeit vor dem Mailänder Dom

Etwa 20.000 Frankfurter Fußball-Fans sind nach Italien gereist, um das Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League zwischen Inter Mailand und der Eintracht zu erleben. Viele wollen die Erfolgswelle genießen – so lange es geht. Mehr Von Daniel Schleidt, Mailand

14.03.2019, 18:01 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Profi Hinteregger Der Mann fürs Wesentliche

Im Januar war Martin Hinteregger mit Augsburg im Abstiegskampf. Dann wechselte er zu Eintracht Frankfurt und hat sich dort in nur sechs Wochen unentbehrlich gemacht. Am Donnerstagabend spielt er mit seinem neuen Klub in Mailand. Mehr Von Peter Heß, Mailand

14.03.2019, 16:59 Uhr | Sport

FAZ.NET-Hauptwache Mario, Barbara, Paul

Ein leidenschaftlicher Fan folgt der Frankfurter Eintracht zu jedem Spiel und hessische Ärzte üben Handeingriffe bei Frühgeborenen an einer Simulationspuppe. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr

14.03.2019, 05:54 Uhr | Rhein-Main

Uefa bleibt hart Coach Hütter weiterhin gesperrt

Die Uefa bleibt bei der Sperre von Adi Hütter hart. Der Eintracht-Trainer muss das Rückspiel gegen Inter Mailand auf der Tribüne mitverfolgen. Mehr

12.03.2019, 13:06 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Fans ohne Karte Sehnsuchtsort San Siro

Um das Spiel der Eintracht gegen Inter zu sehen, würden viele Frankfurter Fans den Weg nach Mailand auf sich nehmen. Doch das Kartenkontingent ist begrenzt. Mehr Von Jakob Krembzow

12.03.2019, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht mit Selbstvertrauen Der Höhenflug der Frankfurter Adler

Vor dem größten Europacup-Spiel seit 25 Jahren hat Eintracht Frankfurt in der Bundesliga ein Ausrufezeichen gesetzt. Allerdings auch dank umstrittener Entscheidungen. Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel ist stocksauer. Mehr

12.03.2019, 08:16 Uhr | Sport

3:0 gegen Düsseldorf Haller schießt sich für Inter warm

Mit einem Sieg in Düsseldorf stimmt sich Frankfurt auf den Europa-League-Kracher in Mailand ein. Während die Eintracht Torjäger Haller bejubelt, hadern die Gastgeber mit dem Schiedsrichter. Mehr Von Marc Heinrich, Düsseldorf

11.03.2019, 23:25 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Darum ist Rode so wichtig für die Eintracht

Nach dem Abschied aus Frankfurt spielte er für Bayern und Dortmund. Doch Sebastian Rode war auch oft verletzt. Nun ist er zurück bei der Eintracht – und zeigt starke Leistungen. Dafür gibt es ein besonderes Lob. Mehr Von Peter Heß

11.03.2019, 13:15 Uhr | Sport

1. FC Nürnberg „Ganz Deutschland rechnet nicht mehr mit uns“

19 Spiele in Serie hat der „Club“ in der Bundesliga nicht mehr gewonnen. Im Abstiegskampf sieht es düster aus. Doch eine Hoffnung hat der 1. FC Nürnberg noch im Tabellenkeller. Mehr

11.03.2019, 09:07 Uhr | Sport

Eintracht-Sportvorstand Bobic „Da ist kein Neid dabei, aber eine Rivalität“

Fredi Bobic war einst selbst Teil eines „magischen Dreiecks“. Nun spricht der Sportchef von Eintracht Frankfurt im Interview über die „Büffelherde“ Jovic, Rebic und Haller – und deren Erfolgsgeheimnis. Mehr Von Peter Heß und Michael Horeni

11.03.2019, 06:15 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Alles oder Nichts

Hütter und Fernandes gesperrt, Hasebe erleidet Nasenbeinbruch: Die Eintracht fühlt sich nach dem 0:0 gegen Inter trotz allem gestärkt für den Showdown. Mehr Von Marc Heinrich

09.03.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Europa League in Mailand Eintracht-Trainer Hütter nach Ausraster gesperrt

Nach seinem Flaschentritt im Duell mit Inter Mailand wurde Adi Hütter auf die Tribüne geschickt. Das hat auch Auswirkungen auf das Rückspiel in Italien – und ist nicht die einzige Frankfurter Sorge. Mehr

08.03.2019, 17:03 Uhr | Sport

Eintracht 0:0 gegen Inter „Das ist ein bisschen lächerlich“

Trotz gewaltiger Unterstützung der Fans reicht es für Frankfurt im Hinspiel gegen Inter nur zu einem 0:0. Im Mittelpunkt stehen der Schiedsrichter und Eintracht-Trainer Hütter. Mehr Von Tobias Rabe, Frankfurt

08.03.2019, 08:18 Uhr | Sport

0:0 gegen Inter Mailand Im Herzen von Europa fehlt nur ein Tor

Eintracht Frankfurt sorgt für einen Festabend in der Europa League. Allein der verdiente Siegtreffer will nicht fallen. Für die Fortsetzung der Europareise müssen die Hessen am kommenden Donnerstag in Mailand bestehen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

07.03.2019, 20:37 Uhr | Sport

Gegner von Eintracht Frankfurt Eine Frau bringt Inter Mailand zur Verzweiflung

Mauro Icardi ist eigentlich der wichtigste Spieler von Eintracht-Gegner Inter Mailand. Doch in Frankfurt fehlt er. Ein Streit hält den ganzen Klub in Atem. Eine besondere Rolle spielt dabei Icardis Frau. Mehr Von Julius Müller-Meiningen, Rom

07.03.2019, 16:40 Uhr | Sport

Für deutlich mehr Stehplätze Eintracht unterstützt Fan-Initiative für Stadionausbau

Geht es nach einer Fan-Initiative, wird das Frankfurter Waldstadion auf 60.000 Plätze aufgestockt. Die Zahl der Stehplätze soll sich demnach mehr als verdoppeln. Die Eintracht findet das gut, wie Vorstand Hellmann sagt. Mehr

07.03.2019, 15:36 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Europäisches Prickeln gegen Inter Mailand

Die Frankfurter Eintracht blickt erwartungsvoll auf das Achtelfinale gegen Inter Mailand – nicht nur für Trainer Hütter ein „besonderes Spiel gegen einen besonderen Gegner“. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

07.03.2019, 07:00 Uhr | Rhein-Main

Die Eintracht improvisiert „Baku immer im Kopf“

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner hält den Traum vom Finale in der Europa League für „legitim“. Ante Rebic reist nach Belgrad, um sein Knie behandeln zu lassen. Mehr Von Jörg Daniels

06.03.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Kommentar Inter kann kommen

Seit neun Spielen ist die Frankfurter Eintracht bereits wieder ungeschlagen. Nun steht das Duell gegen Inter Mailand an. Ein Duell, in dem vorab kein klarer Favorit erkennbar ist. Mehr Von Marc Heinrich

04.03.2019, 11:24 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Kopfball ins Glück

Die Eintracht setzt ihre Erfolgsserie beim 3:2 gegen Hoffenheim eindrucksvoll fort: Paciência strahlt als Matchwinner, und das Team erhält weiteren Rückenwind für das Duell mit Inter. Mehr Von Marc Heinrich

04.03.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

3:2 gegen Hoffenheim Das späte Glück von Eintracht Frankfurt

Frankfurt und Hoffenheim liefern sich ein Spiel, das die Fans mitreißt und die Trainer leiden lässt. Am Ende gewinnt die Eintracht. Zwei Aspekte steigern die späte Freude über den Sieg nochmal. Mehr Von Peter Heß, Frankfurt

03.03.2019, 10:41 Uhr | Sport

3:2 gegen Hoffenheim Frankfurter Triumph in letzter Minute

Führung, Rückstand, Überzahl und der Siegtreffer in der Schlussminute: Die Eintracht bleibt nach der Winterpause unbesiegt. Hoffenheim schwächt sich hingegen selbst. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

02.03.2019, 17:45 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Mister Zuverlässig

„Zwei Teams, die die Offensive lieben“: Im Spiel zwischen der Eintracht und Hoffenheim kommt auf die Verteidiger viel Arbeit zu. Martin Hinteregger nimmt eine Schlüsselrolle ein. Mehr Von Marc Heinrich

02.03.2019, 07:36 Uhr | Rhein-Main

Innenminister im Interview „Der Staat kann das nicht hinnehmen“

Der hessische Innenminister Peter Beuth über Polizei in den Fanblöcken, konsequentes Umsetzen des Pyrotechnik-Verbots und seine persönliche Beziehung zu Eintracht Frankfurt. Mehr Von Ralf Euler und Peter Heß

01.03.2019, 07:01 Uhr | Sport

Offenbacher Fanprojekt Gelegentlich auch eine Art Seelsorger

Das Fanprojekt der Offenbacher Kickers sieht sich als Dienstleister für die Anhänger des Traditionsvereins. Eine fußballvernarrte Kulturwissenschaftlerin ist von Beginn an dabei. Mehr Von Jochen Remmert

01.03.2019, 05:31 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Mehr Dominanz erwünscht

Am Samstag erwartet die Eintracht den Tabellenachten Hoffenheim. Schon da fordert Trainer Adi Hütter von seinen Profis eine Steigerung. Mehr Von Jörg Daniels

27.02.2019, 07:21 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z