Dietmar Beiersdorfer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fußball-Krisenklub HSV Hamburger System-Versagen

Ein Jahr Zweitklassigkeit, noch immer ohne Konzept und Strategie: Warum es tollkühn erscheint, von einem Aufstieg des HSV in der kommenden Saison auszugehen. Mehr

20.05.2019, 17:42 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Dietmar Beiersdorfer

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Drei Tore für Hamburg Lasogga ist wieder da – und wie!

Die Zeit in der zweiten englischen Liga hat Pierre-Michel Lasogga gutgetan. Nun „knipst“ er wieder für den HSV. Vorurteile und Klischees begleiten ihn auf Schritt und Tritt – doch eigentlich tickt er ganz anders, als alle denken. Mehr Von Frank Heike

17.09.2018, 11:28 Uhr | Sport

Bremen gegen Hamburg Die schicksalhafte Papierkugel

Am 7. Mai 2009 entscheidet eine Papierkugel das Uefa-Cup-Duell zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV – und hat Auswirkungen bis in die Gegenwart. Zwei Protagonisten von damals stehen auch heute wieder im Fokus. Mehr Von Frank Heike, Hamburg und Christian Kamp, Bremen

24.02.2018, 15:04 Uhr | Sport

HSV im Abstiegskampf Eine Stadt wendet sich ab

Der stolze Hamburger SV. Ein Sanierungsfall, ein Abstiegskandidat, ein Datenleck. Seit fünf Jahren schon. Ein Gewöhnungseffekt ist eingetreten. Auf allen Ebenen. Und dazu kommt der böse Spott. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

20.01.2018, 10:11 Uhr | Sport

Bundesliga-Abstiegskampf Alle Jahre wieder ist Hamburg in Not

Häme, Spott und dumme Sprüche muss der Hamburger SV seit Jahren einstecken. Im Kern sind es zwei Dinge, die den Klub nun im vierten Jahr in Serie zu einem Abstiegskandidaten machen. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

13.05.2017, 08:22 Uhr | Sport

Hamburger SV Der Sparkommissar geht ins Risiko

Obwohl hochverschuldet, hat der HSV wieder teuer eingekauft vor dem Spiel gegen Bayern Leverkusen (20.30 Uhr). Das entspricht eigentlich nicht dem Plan von Vorstandschef Bruchhagen. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

03.02.2017, 15:46 Uhr | Sport

Bundesliga Der HSV entdeckt die Jugend

In Hamburg soll die Arbeit von Bernhard Peters, dem Direktor Sport, endlich Früchte tragen. Chefcoach Markus Gisdol nimmt Talente aus dem Nachwuchsinternat mit ins Trainingslager nach Dubai. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

07.01.2017, 18:35 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Verwirrspiel um Todt beim HSV

Nach einer pannenreichen Suche soll Jens Todt Sportdirektor beim Hamburger SV werden. Karlsruhe will ihn freigeben und prescht vor. Doch aus dem Norden kommt gleich ein Dementi. Mehr

01.01.2017, 15:15 Uhr | Sport

2:1 gegen Schalke HSV bessert Bilanz auf

Mit drei Siegen aus vier Spielen versöhnt der HSV seine leidgeprüften Fans vor der Winterpause wenigstens ein bisschen. Akute Abstiegsgefahr besteht aber dennoch. Mehr

20.12.2016, 22:06 Uhr | Sport

Personalpolitik beim HSV Gisdol kämpft um Beiersdorfer

Auf dem Relegationsplatz stehen dem Hamburger SV nicht nur wegen des Punktestands unsichere Zeiten bevor. Auch wer den Posten des Sportchefs übernimmt, ist fraglich. Momentan setzt der Trainer auf den falschen Helfer. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

17.12.2016, 14:20 Uhr | Sport

Hamburger SV Bruchhagen setzt weiter auf Beiersdorfer

Der entmachtete Beiersdorfer hat beim HSV für 90 Millionen Euro 30 Profis verpflichtet. Der Erfolg blieb aus. Dennoch soll er auf Wunsch des neuen Vorstandschefs Bruchhagen vorerst weiter mithelfen. Mehr

14.12.2016, 11:27 Uhr | Sport

Hamburger SV Neues aus der Quatschbude

Das Beben beim Dinosaurier der Bundesliga nimmt kein Ende: Beim HSV hat Aufsichtsrats-Chef Gernandt genug von den Indiskretionen. Seinen Abschied verkündet er mit deutlichen Worten. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

14.12.2016, 06:59 Uhr | Sport

Bruchhagens Comeback Der lockende Reiz der Öffentlichkeit

Heribert Bruchhagen hat den Bundesliga-Alltag wieder. Aber warum tut sich der 68 Jahre alte Funktionär das noch einmal an – und dann ausgerechnet beim HSV? Mehr Von Peter Penders

13.12.2016, 11:42 Uhr | Sport

Aus von Beiersdorfer Nie vom Fleck gekommen

Die zweite Ära von Dietmar Beiersdorfer beim HSV löste einst eine Aufbruchstimmung aus – und erwies sich als Irrtum. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

13.12.2016, 08:52 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga HSV setzt auf Bruchhagen

Vorstandschef Beiersdorfer muss in Hamburg gehen. Für die Trennung gibt es genug gute Gründe. Ihn ersetzt ein alter Bekannter, der noch einen Sportchef mitbringen soll. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

11.12.2016, 22:11 Uhr | Sport

1:0 gegen Augsburg Hamburg beginnt das Klettern

Der Hamburger SV setzt seinen Aufwärtstrend fort und erstmals seit elf Wochen die direkten Abstiegsplätze verlassen. Beim ersten HSV-Heimsieg in dieser Saison gibt es zuvor aber mehrere Platzverweise. Mehr

10.12.2016, 18:58 Uhr | Sport

Führungschaos beim HSV Bruchhagen für Beiersdorfer?

Nach dem ersten Saionsieg fordert HSV-Trainer Gisdol, dass in der Hamburger Führungsriege Ruhe einkehrt. Teile des Aufsichtsrats wollen dazu offenbar den bisherigen Vorstandschef ablösen. Der Nachfolge-Kandidat hält sich jedoch bedeckt. Mehr

08.12.2016, 15:59 Uhr | Sport

Nach erstem Saisonsieg In Hamburg reißen sie schon wieder Witze

Das 2:0 in Darmstadt beschert dem Hamburger SV den ersten Saisonsieg – dennoch bleibt der Klub Vorletzter. Einige HSV-Spieler sind trotzdem schon wieder zu Scherzen aufgelegt. Bei den Lilien könnte die Laune dagegen kaum schlechter sein. Mehr

05.12.2016, 09:49 Uhr | Sport

HSV-Kommentar Blamage für Beiersdorfer

Typisch, HSV: Nach der Absage von Christian Hochstätter als neuem Sportchef lobt sich der Hamburger Vorstandschef selbst, nicht die geforderte Ablöse gezahlt zu haben. Deshalb ist nun nur noch eine Lösung naheliegend. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

14.11.2016, 16:34 Uhr | Sport

Sportdirektor weiter gesucht Hochstätter-Verpflichtung beim HSV geplatzt

Beim Hamburger SV nimmt die Unruhe kein Ende. Nun ist auch die Verpflichtung von Christian Hochstätter als Sportdirektor geplatzt. Der HSV und der VfL Bochum konnten sich nicht auf eine Ablösesumme einigen. Mehr

13.11.2016, 23:41 Uhr | Sport

Hochstätter zum HSV? Das dürfte teuer werden

Christian Hochstätter soll Sportchef beim Hamburger SV werden. Da er noch bis 2020 beim VfL Bochum unter Vertrag steht, wird der HSV mal wieder Ablöse für einen Funktionär zahlen müssen. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

08.11.2016, 18:54 Uhr | Sport

Krise in Fußball-Bundesliga Scharfe Kritik an Personalsuche beim HSV

Der Hamburger SV steckt tief in der Krise. Nicht nur sportlich läuft es miserbal. Auch bei der Suche nach einem neuen Sportchef stellt sich der Klub ungeschickt an – und muss deutliche Worte einstecken. Mehr

07.11.2016, 13:35 Uhr | Sport

Nach 2:5-Debakel gegen BVB Hohn und Spott für den desaströsen HSV

Die Lage in Hamburg wird immer schlimmer: Nach der Pleite gegen den BVB reagieren die Fans mit Galgenhumor – und ein Spieler widerspricht bereits dem glücklosen Trainer. Nur ein Jubilar mimt weiter den Zweckoptimisten. Mehr

06.11.2016, 12:30 Uhr | Sport

Hamburger SV Die hanseatische Bananenrepublik

Längst hat der Bundesliga-Dinosaurier die Rolle der Skandalnudel übernommen. Beim Hamburger SV geht es drunter und drüber. Ein Mann gerät dabei nun ins Kreuzfeuer der Kritik. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

01.11.2016, 09:01 Uhr | Sport

Hamburger SV Aufsichtsratschef hinterfragt HSV-Führung

Beim Tabellenletzten der Bundesliga wird nach jahrelanger Talfahrt auch die Spitze des Vereins um Dietmar Beiersdorfer kritisiert. Aufsichtsratschef Gernandt droht. Angeblich gibt es bereits einen Kandidaten für den vakanten Posten des Hamburger Sportdirektors Mehr

24.10.2016, 14:55 Uhr | Sport
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z