Dick Advocaat: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Dick Advocaat

  1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Fußball-WM Beckenbauer zückt den Bauchpinsel

Der Weltreisende Franz Beckenbauer informierte in Seoul über den Stand der WM-Vorbereitungen und lobte die Organisatoren des Turniers 2002. Die Fußball-Legende hatte Balsam für die Nerven der südkoreanischen Fußballfans dabei. Mehr Von Anne Schneppen, Seoul

06.10.2005, 17:45 Uhr | Sport

Fußball Robb 'n' Roll

„Ein Törchen war für Oma“, sagte Arjen Robben nach seinem Doppelpack im Länderspiel gegen Deutschland. Der Jungstar vom FC Chelsea wird nach seinen Toren als neuer Stolz Hollands gefeiert. Mehr Von Gregor Derichs, Rotterdam

18.08.2005, 18:30 Uhr | Sport

Sprücheklopfer „Wir haben im richtigen Moment das Falsche gemacht“

Kuriose Weisheiten, lustige Floskeln, sinnleere Phrasen - die 42. Saison der Fußball-Bundesliga unterhielt die Fans auch durch die Sprüche, mit denen Profis, Trainer und Manager von sich reden machten. Mehr

23.05.2005, 10:45 Uhr | Sport

Fußball Köppel wird zur Dauerlösung

Aushilfskraft Horst Köppel bleibt Cheftrainer bei Borussia Mönchengladbach. Gut vier Wochen nach seiner Versetzung von den Amateuren zu den Profis unterschrieb er einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2007. Mehr

18.05.2005, 22:30 Uhr | Sport

Bundesliga Radikaler Schnitt in Gladbach: Pander folgt Hochstätter

Im Abstiegskampf hat Borussia Mönchengladbach drei Tage nach dem Trainerwechsel auch seinen Sportdirektor ausgetauscht. Christian Hochstätter mußte gehen. Der frühere Wolfsburger Peter Pander soll den Neuanfang organisieren. Mehr

21.04.2005, 16:55 Uhr | Sport

Borussia Mönchengladbach Herr Hochstätter, auch Ihre Zeit ist abgelaufen

Nach dem Abschied von Trainer Dick Advocaat gerät Sportdirektor Christian Hochstätter weiter unter Druck. Der einstige Profi wird nicht nur von den Fans für die chaotische Personalpolitik verantwortlich gemacht. Mehr

19.04.2005, 18:47 Uhr | Sport

Fußball Advocaat gibt auf - Köppel übernimmt Training in Gladbach

Am Wochenende hatte Borussia Mönchengladbach einen Rücktritt von Dick Advocaat noch abgelehnt, nun zog der holländische Fußballtrainer selbst die Konsequenz aus der Erfolglosigkeit und trat zurück. Mehr

18.04.2005, 15:17 Uhr | Sport

FAZ.NET-Spezial Bundesliga Schalke gibt auf: „Das war's“

Der Titelkampf scheint entschieden. Bayern feiert voller Vorfreude, Schalke und Stuttgart kapitulieren. Im Abstiegskampf bleibt es nach dem Bochumer 2:1-Sieg bei Lautern spannend. Nürnberg (1:0 in Wolfsburg) kann durchatmen. Mehr

18.04.2005, 12:28 Uhr | Sport

Fußball Mainz 05 kämpft das Glück zurück

Für Dimo Wache war es eine harte Prüfung. Der Torhüter des FSV Mainz 05, stoischer Rückhalt seit Jahren, hatte beim Auswärtsspiel in Mönchengladbach passen müssen. Mehr Von Michael Eder

17.04.2005, 21:25 Uhr | Rhein-Main

Borussia Mönchengladbach Advocaat bietet vergeblich Rücktritt an

Der Trainer von Borussia Mönchengladbach hat längst resigniert. Trotzdem soll Dick Advocaat seine zusammengewürfelte Truppe selbst aus dem Schlamassel führen. Dabei wird seine Verpflichtung von vielen als Irrtum eingestuft. Mehr Von Gregor Derichs

17.04.2005, 20:57 Uhr | Sport

Bundesliga Anschlag auf Advocaat verhindert

Nach der Drohung gegen Dick Advocaat hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Ein 46jähriger soll gedroht haben, den Cheftrainer von Borussia Mönchengladbach mit Feuerwerkskörpern zu beschießen. Mehr

14.04.2005, 22:04 Uhr | Sport

München - Gladbach 2:1 Ballack macht Bayern zum großen Gewinner

Der FC Bayern geht mit drei Punkten Vorsprung in die Schlußphase derMeisterschaft. Gegen die Borussia mußte der Tabellenführer allerdings 84 Minuten lang zittern. Mehr

09.04.2005, 20:04 Uhr | Sport

Erste Bundesliga Vor dem Befreiungsschlag stellt sich die Geduldsprobe

Es geht nicht aufwärts bei Borussia Mönchengladbach. Das Kaufhaus des Westens hat zwar viel Geld für viele neue Spieler ausgegeben, steht aber am Sonntag wieder einmal vor einem entscheidenden Spiel gegen den Abstieg. Mehr Von Richard Leipold

01.04.2005, 19:29 Uhr | Sport

0:1 in Kaiserslautern Advocaat sieht ein sehr schlechtes Gladbacher Spiel

Kaiserslautern ist die Revanche für die skandalöse Niederlage in der Vorrunde in Mönchengladbach geglückt. Die Pfälzer setzten sich in einer äußerst schwachen Partie mit 1:0 gegen die Borussen durch. Mehr

12.03.2005, 19:18 Uhr | Sport

Gladbach - Freiburg 3:2 Mit der Borussia geht es weiter aufwärts

Mit Angriffsfußball wie in alten Zeiten ist Borussia Mönchengladbach zunächst einmal aller Abstiegssorgen ledig. Für Freiburg besteht dagegen kaum noch Hoffnung. Mehr

06.02.2005, 20:28 Uhr | Sport

Fußball Effenberg schickt Elber nach Gladbach

Giovane Elber kehrt in die Bundesliga zurück. Borussia Mönchengladbach verpflichtete den Stürmer kurz vor Ende der Transferperiode als siebten Neuzugang. Er wird uns schnell nach oben bringen, sagte Trainer Advocaat. Mehr

30.01.2005, 15:35 Uhr | Sport

1:1 im Borussen-Derby Dortmund und Gladbach sind mit wenig zufrieden

Borussia Dortmund hat zwei wichtige Punkte im Kampf um den Anschluß ans Tabellen-Mittelfeld verschenkt. Gegen Borussia Mönchengladbach kam der BVB im Westfalenstadion nicht über ein 1:1 hinaus. Mehr

29.01.2005, 19:36 Uhr | Sport

1:0 in Bielefeld Gladbach runderneuert und erfolgreich

Gladbach hat dank Neuzugang Craig Moore den ersten Schritt aus dem Tabellenkeller gemacht. Der Australier, im Winter von den Glasgow Rangers gekommen, erzielte den 1:0-Siegtreffer gegen Arminia Bielefeld. Mehr

22.01.2005, 18:46 Uhr | Sport

Transfermarkt im Winter Sie kamen, sie gingen

Der Winterschlußverkauf hielt auch in diesem Januar die Fußball-Bundesliga auf Trab. 14 von 18 Vereinen investierten knapp über 5 Millionen Euro. Mehr

20.01.2005, 15:50 Uhr | Sport

Bundesliga Gladbach gibt Böhme eine Chance

Der Wechsel von Jörg Böhme von Schalke 04 zum Liga-Konkurrenten Borussia Mönchengladbach ist perfekt. Böhme ist damit der erste von vier neuen Spielern, die Gladbachs Trainer Dick Advocaat gefordert hatte. Mehr

09.12.2004, 15:56 Uhr | Sport

6:0 gegen Gladbach Hertha auf dem Weg in die Spitze

Die Berliner setzen ihren Aufschwung auch gegen Mönchengladbach fort und kommen nach anfänglichen Schwierigkeiten zu einem deutlichen 6:0. Die Borussia tritt auf der Stelle. Mehr

04.12.2004, 18:46 Uhr | Sport

3:1 in Mönchengladbach Der Hamburger Aufschwung hält an

Der HSV bleibt unter Trainer Thomas Doll der Auswärtsschreck der Liga. Das 3:1 in Mönchengladbach war bereits der dritte Erfolg im vierten Auswärtsspiel seit der Amtsübernahme von Doll. Mehr

27.11.2004, 20:03 Uhr | Sport

0:1 in Stuttgart Erste Niederlage für Gladbach mit Advocaat

Der VfB Stuttgart hat seine Schwächephase vorerst überwunden und seinen Platz in der Spitzengruppe behauptet. Nach zuletzt einem Sieg in fünf Spielen setzten sich die Schwaben 1:0 gegen Mönchengladbach durch. Mehr

20.11.2004, 19:13 Uhr | Sport

2:1 gegen Nürnberg Advocaats Heimpremiere ist ein Erfolg

Dick Advocaat hat als Trainer von Mönchengladbach eine erfolgreiche Heimpremiere gefeiert. Die Borussia besiegte Nürnberg mit 2:1 und kletterte mit nunmehr 16 Zählern auf einen Platz im Tabellenmittelfeld. Mehr

13.11.2004, 20:20 Uhr | Sport

FAZ.NET-Spezial: 12. Spieltag Schalke und Stuttgart drängen an die Spitze

Tordifferenz und Punktekonto sind identisch, nur zwei Tore weniger hinderten Schalke 04 nach dem 2:1-Sieg beim HSV daran, Wolfsburg von der Spitze zu verdrängen. Stuttgart besiegte Abstiegskandidat Rostock 4:0. Mehr

08.11.2004, 10:51 Uhr | Sport
  1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z