David Coulthard: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Formel 1 in Ungarn „Du bist nutzlos im Regen“

Erst reingehoben, dann rausgeworfen und schließlich zurückgeholt: Wie der „begnadete“ Formel-1-Pilot Daniel Kwiat im Red-Bull-System doch noch die Kurve bekommt. Mehr

02.08.2019, 06:31 Uhr | Sport

Bilder und Videos zu: David Coulthard

Alle Artikel zu: David Coulthard

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Aussprachedatenbank Dieser Alfred heißt Älfred, nicht Olfred

Roatsch oder Roasch? Donani oder doch Dochnani? Im Zweifel wendet sich der Sprecher an die Aussprachedatenbank der ARD. Die hilft seit 1997 bei schwierigen und fremden Wörtern. Mehr Von Peter Lückemeier

05.08.2016, 23:26 Uhr | Gesellschaft

Formel 1 Die schmerzende Sucht des Jenson Button

Jenson Button fährt seit 28 Jahren Rennen – und lernt doch neue Qualen kennen. Im McLaren fährt er in der Formel 1 weit hinterher. Nun verrät Button, warum er trotzdem noch nicht aufhören will. Mehr Von Christoph Becker

29.11.2015, 12:03 Uhr | Sport

Youtube-Star Flula Borg Der verrückte Ausländer

Er heißt Flula Borg, kommt aus Erlangen, lebt in Los Angeles – und die Amerikaner lieben das fränkische Englisch, mit dem er in Youtube-Filmen deutsche Sprichwörter übersetzt. Mehr Von Mareike Nieberding

01.03.2015, 12:17 Uhr | Feuilleton

Tennis Andrea Petkovics Pläne: Den Horizont erweitern

Der Wings for Life World Run wird auch in Darmstadt ausgetragen. Dann gehen Hobbyläufer gemeinsam mit Profis und Prominenten an den Start. Tennisprofi Andrea Petkovic wird zumindest in Gedanken dabei sein. Mehr Von Felix Barth

25.02.2014, 13:28 Uhr | Rhein-Main

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Pfiffe ins Mark der Konkurrenz

Die Überlegenheit von Sebastian Vettel langweilt die Fans. Doch eigentlich müsste sich der Ärger gegen dessen Konkurrenz richten, die der Entwicklungsarbeit bei Red Bull nicht folgen kann. Mehr Von Anno Hecker

25.09.2013, 19:15 Uhr | Sport

Auftakt in Hockenheim Überleben in der DTM

Rad ab: Beim Auftakt-Sieg von BMW-Pilot Augusto Farfus muss Timo Glock aufgeben. In seinem ersten Rennen in der DTM verliert der prominente Debütant einen Hinterreifen und scheidet aus. Mehr Von Christoph Becker, Hockenheim

05.05.2013, 19:05 Uhr | Sport

Schumachers 300. Grand Prix Vom Glück, frei zu sein

Aus einem Kaff hinein in die große Welt: Die Formel 1 hat Michael Schumacher zu einem Weltstar gemacht. In Spa fährt der siebenfache Weltmeister sein 300. Rennen. Ob er nach der Saison weiter Gas gibt? Mehr Von Anno Hecker, Spa-Francorchamps

01.09.2012, 11:12 Uhr | Sport

Michael Schumacher „Dann würde es abgehen“

Mit 43 Jahren ein Grand-Prix-Sieger? Michael Schumacher beflügelt vor dem Rennen in Montréal die Phantasie. Sein Team weiß, dass er es kann, seine Gegner von einst drücken die Daumen - auch beim Qualifying zum Großen Preis von Kanada an diesem Samstag (19 Uhr). Mehr Von Anno Hecker

09.06.2012, 17:17 Uhr | Sport

Crashtest - Die Formel-1-Kolumne Der alte Sack darf nicht aufhören

Michael Schumacher? Hatte seine Zeit, sagt Eddie Jordan. Jedenfalls so ähnlich, nur ein bisschen unfreundlicher. Vielen Dank für alles, bitte abtreten? Lieber nicht. Der Crashtest blickt zurück auf zwanzig Jahre Schumacher in Spa und wünscht sich Zugaben. Mehr Von Christoph Becker

24.08.2011, 23:25 Uhr | Sport

Formel-1-Qualifying Über Nacht fährt Vettel auf Pole Position

Vettel quetscht das Letzte aus seinem Boliden und startet beim Rennen in Ungarn als Erster. Die siebte Pole Position dieser Saison verdankt der Weltmeister auch einer Extraschicht seines Teams. Hamilton und Butten lauern hinter Vettel. Mehr Von Anno Hecker, Mogyorod

30.07.2011, 20:42 Uhr | Sport

Schumachers Wochenende Stehen, reden, rasen

Der spezielle Rhythmus eines Formel-1-Wochenendes: Vier Tage an der Seite von Mercedes-Pilot und Rekordweltmeister Michael Schumacher beim Großen Preis von Spanien in Barcelona. Mehr Von Michael Wittershagen

22.05.2011, 13:42 Uhr | Sport

Vettel im Fernsehen Gute Vibrationen, schlechte Vibrationen

Seinen ersten großen Fernsehauftritt als Weltmeister hatte Sebastian Vettel beim Privatsender des Red-Bull-Besitzers. Wer sich von den Rivalen Vettel und Webber oder Konstrukteur Newey das Rennen erklären lassen wollte, sah zu viel Markenrummel. Mehr Von Christoph Becker

16.11.2010, 16:42 Uhr | Sport

Crashtest - Die Formel-1-Kolumne Gut, dass die Ferien vorbei sind

Es soll Menschen geben, die sich von den Ferien erholen müssen. Etwa bei einem Formel-1-Rennen. Zum Beispiel in Spa. Auf das Rennen in den Ardennen freut man sich, weil es dort immer besonders rund geht. Mehr Von Anno Hecker

25.08.2010, 16:37 Uhr | Sport

Formel 1 Vettels Spaß bei der Höllenfahrt

Während die meisten Kollegen froh waren, ihre Formel-1-Boliden durch die Flut von Schanghai ins Ziel gebracht zu haben, genoss der Deutsche die Bedingungen. Derweil diskutieren die Fahrer über den Nutzen von fliegenden Starts hinter dem Safety Car. Mehr Von Hermann Renner, Schanghai

20.04.2009, 18:02 Uhr | Sport

David Coulthard Schwerenöter und Herrenfahrer

David Coulthard ist ausgestiegen. Der Schotte fuhr in Sao Paulo sein letztes Formel-1-Rennen. Und mancher Romantiker seufzte: Da geht er, der letzte Genießer. Der letzte Pilot, der das Etikett des Herrenfahrers trug. Lebenslustig, stilvoll, sicher auf jedem Parkett. Mehr Von Anno Hecker, Sao Paulo

03.11.2008, 12:15 Uhr | Sport

Sebastian Vettel im Gespräch „Ab und zu kneife ich mich“

Formel-1-Pilot Sebastian Vettel will auch in Hockenheim an diesem Sonntag sein Können unter Beweis stellen. Im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung spricht der 21 Jahre alte Rennfahrer über Reichtum, seinen Wechsel zu Red Bull und den Odenwald als Talentschmiede. Mehr

20.07.2008, 15:34 Uhr | Sport

Formel 1 Sebastian Vettel steigt auf - Wechsel zu Red Bull

Sebastian Vettel fährt in der kommenden Formel-1-Saison für Red Bull. Der 21-Jährige vom Zweitteam Toro Rosso beerbt dort David Coulthard, der seine Karriere beendet. Mehr

17.07.2008, 16:17 Uhr | Sport

Formel 1 in Silverstone Der nette Junge von nebenan schlägt zurück

Es sind goldene Zeiten für Englands Motorsport-Fans. Ihr Michael Schumacher heißt Lewis Hamilton, und er ist für das Formel-1-Mekka Silverstone fast so etwas wie eine Bestandsgarantie. Doch nach den letzten Pleiten wirkt Hamilton nicht mehr ganz so cool wie gewohnt. Mehr Von Hermann Renner, Silverstone

04.07.2008, 10:34 Uhr | Sport

Formel 1 in Kanada Triumph für BMW-Sauber: Kubica siegt vor Heidfeld

Robert Kubica hat für BMW-Sauber den ersten Grand-Prix-Sieg eingefahren. Auf dem Grand-Prix-Kurs von Montreal, auf dem der Pole im vergangenen Jahr einen schweren Unfall überstand, siegte er nach einem spannenden Rennen vor seinem Teamkollegen Nick Heidfeld aus Mönchengladbach. Mehr Von Anno Hecker, Montreal

09.06.2008, 07:18 Uhr | Sport

Formel 1 in Malaysia Aufhängungen am Limit - Start von Red Bull gefährdet

Spektakuläre Unfälle bestimmten das Formel-1-Training in Malaysia. Vor allem bei Red Bull und dessen Fahrer David Coulthard läuteten die Alarmglocken. Nun steht dort die Leichtbauweise auf dem Prüfstand - möglicherweise mit Folgen. Mehr Von Hermann Renner, Sepang

21.03.2008, 15:26 Uhr | Sport

Formel 1 Ein bisschen Öko

Die Formel 1 versucht in der neuen Saison, aus der Schusslinie der Umweltschützer zu geraten. Die Maßnahmen sind allerdings eher kosmetischer als durchschlagender Natur. Kein Wunder bei einem Benzinverbrauch von rund 65 Litern auf 100 Kilometern. Mehr Von Anno Hecker, Melbourne

13.03.2008, 10:33 Uhr | Sport

Formel 1 Einfach gut!

BMW Sauber mausert sich zum Geheimtipp. Experten sehen das Team um den Deutschen Nick Heidfeld zwei Wochen vor Saisonstart knapp hinter Ferrari. Diese Stärke verdankt der Rennstall einem schnörkellosen Konzept - nur mit der Zuverlässigkeit hapert es noch. Mehr Von Hermann Renner

06.03.2007, 18:46 Uhr | Sport

David Coulthard „Jetzt verstehe ich Michael“

In den späten neunziger Jahren kommt es zum Kampf der Systeme: McLarens Teamchef Ron Dennis reibt sich an Ferrari. Mittendrin: Schumacher und David Coulthard. Mehr

14.10.2006, 15:04 Uhr | Sport

Formel 1 Delinquent Schumacher hat sich zu erklären

Auf der Suche nach der Wahrheit wollen Jarno Trulli, Mark Webber und Jacques Villeneuve die Sitzung der Fahrervereinigung zu einer Anhörung, vielleicht sogar zur Ablösung des Direktors Michael Schumacher nutzen. Mehr Von Anno Hecker, Silverstone

08.06.2006, 16:48 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z