Clemens Prokop: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Clemens Prokop

  5 6 7
   
Sortieren nach

Leichtathletik Frühstück für Fitschen verdorben

Sein Gnadengesuch wurde abgelehnt. Jan Fitschen durfte bei der Hallen-WM nicht über 3.000 Meter antreten. Mehr

09.03.2001, 16:02 Uhr | Sport

Fall Baumann Hoffnung für Mitläufer

Mit einem Bittbrief an den Weltverband können die deutschen Athleten offenbar die Kollektivstrafe gegen die 3.000-m-Läufer abmildern. Mehr

04.03.2001, 09:00 Uhr | Sport

Doping Fall Dieter Baumann bringt DLV-Präsident in Bedrängnis

Der „Fall Dieter Baumann“ hat eine in der internationalen Leichtathletik bisher unerreichte Stufe der Eskalation erreicht. Mehr

28.02.2001, 20:06 Uhr | Sport

Fall Baumann Mitgelaufen - Mitgehangen

Der Fall Baumann hat erstmals auch andere deutsche Athleten geschädigt. Der Machtkampf zwischen DLV und Weltverband ist offen ausgebrochen. Mehr Von Heinz P. Kreuzer und Cai Philippsen

26.02.2001, 15:39 Uhr | Sport

Doping Den Titel widme ich dem Täter

Startrecht erkämpft, Titel gewonnen, WM-Norm erfüllt. Dieter Baumann beherrscht mit sportlicher Leistung und juristischem Verwirrspiel die deutsche Leichtathletik. Mehr Von Heinz P. Kreuzer, Dortmund

25.02.2001, 15:16 Uhr | Sport

Doping Falk Balzer suspendiert

Die deutsche Leichtathletik hat einen neuen Doping-Fall. Hürden-Sprinter Falk Balzer wurde positiv auf das anabole Steroid Nandrolon getestet. Mehr

22.02.2001, 17:50 Uhr | Sport

Doping Baumann belastet DLV

Dieter Baumann darf trotz seiner Doping-Sperre auf einen Start bei den deutschen Hallen-Meisterschaften hoffen. Das DLV-Präsidium ist zerstritten. Mehr

21.02.2001, 16:48 Uhr | Sport

Doping Digel sieht nach Fall Lobinger Handlungsbedarf

Helmut Digel sieht nach dem kuriosen Fall von Stabhochspringer Tim Lobinger dringenden Handlungsbedarf. Er fordert eine Diskussion um die Problematik des Nandrolon-Dopings und erwartet vom IOC konsequentes Handeln. Mehr

05.02.2001, 01:00 Uhr | Sport

Doping Baumanns Startchancen stehen bei 50 Prozent

Die Langstrecken-Verhandlung um Dieter Baumanns Startberechtigung bei den Olympischen Spielen geht vermutlich bis Dienstag. Erst dann ist mit einer Entscheidung zu rechnen. Mehr

15.09.2000, 02:00 Uhr | Sport

Doping Schweigen nach der ersten Sitzung

Der "Fall Baumann" geht in eine weitere Runde. Nach der ersten Sitzung des unabhängigen Schiedsgerichts des Leichtathletik-Weltverbandes (IAAF) ist noch keine Entscheidung gefallen, ob Dieter Baumann in Sydney starten darf. Freitag wird Baumann selbst gehört. Mehr Von Achim Dreis

14.09.2000, 02:00 Uhr | Sport
  5 6 7
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z