Ciudad Real: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Handballstar Iker Romero „Extreme Einstellungen schaden nur“

Der Baske Iker Romero von den Füchsen Berlin im Gespräch über Gewichtsfragen, den Wert von Siebenmetern, deutsche Eigenarten und ein Leben ohne Sport. Mehr

20.05.2014, 11:18 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Ciudad Real

1 2
   
Sortieren nach

Weil kaum ein Fluggast kam Spanischer Flughafen zu verschenken

Provinzpolitiker, Banken und Bauherren in La Mancha haben ihren Traum von einem bedeutenden Flughafen verwirklicht. Vor zwei Jahren wurde er insolvent. Und könnte nun verschenkt werden. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

12.12.2013, 15:49 Uhr | Wirtschaft

Al Qaida in Spanien Polizei nimmt mutmaßliche Extremisten fest

Spaniens Innenminister Díaz spricht von einem der wichtigsten Einsätze gegen Al Qaida. Drei mutmaßliche Mitglieder des Terrornetzwerks sind verhaftet worden. Mehr

02.08.2012, 17:45 Uhr | Politik

Neue Armut in Spanien Suppenküchen für den Mittelstand

Spaniens Wirtschaftsaussichten sind verheerend, das Vertrauen der Finanzmärkte schwindet. Nun strebt die Klasse der „neuen Armen“ verzweifelt nach Sichtbarkeit. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid

18.04.2012, 16:34 Uhr | Feuilleton

THW Kiel Handball vom anderen Stern

Mit 36:28 überrennt der THW Kiel seinen einzigen Verfolger in der Bundesliga, die Berliner Füchse. Nun bleibt ein großes Ziel: erster Zu-null-Meister werden. Mehr Von Frank Heike, Kiel

29.03.2012, 18:55 Uhr | Sport

Handball Berliner Gegenstöße

Die Berliner Füchse machen von sich reden - vor dem schwierigen Auswärtsspiel in Madrid, ist die K.O.-Runde in der Champions League möglich. Für noch mehr Aufsehen sorgt allerdings die Kritik am deutschen Handball-Verband. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

17.02.2012, 10:05 Uhr | Sport

FC Barcelona Sieger mit Hand und Fuß

Der FC Barcelona kann es nicht nur am besten mit dem Fuß. Die Handballspieler aus Katalonien gewinnen ebenfalls die Champions League. In Zukunft kann dann nur noch der Dreiklang mit den Klubkameraden von den Korbjägern das Ziel sein. Mehr Von Daniel Meuren

30.05.2011, 10:19 Uhr | Sport

HSV-Präsident Rudolph Wir hatten diesmal die Nerven im Griff

Der HSV Hamburg hat die erste Meisterschaft errungen und geht voll motiviert ins Finalturnier der Champions League. Im Interview spricht der scheidende Präsident Andreas Rudolph über den Erfolgsfaktor Teamgeist, Machtwechsel mit dem THW und Trainer Schwalbs Fähigkeiten. Mehr

28.05.2011, 13:00 Uhr | Sport

Handball Gruppenfoto mit großem Scheck

Wenn die Scheichs mit Dollars wedeln: Der THW Kiel darf sich Vereins-Weltmeister im Handball nennen. Der sportlich fragwürdige Wüstentrip macht sich zumindest finanziell bezahlt. Mehr Von Frank Heike

19.05.2011, 12:59 Uhr | Sport

Handball-Europapokal Deutsch-spanische und deutsch-deutsche Duelle

Der HSV Hamburg und die Rhein-Neckar-Löwen gehen sich im Halbfinale der Handball-Champions-League in Köln aus dem Weg. Gummersbach, Großwallstadt und Göppingen haben in den anderen Wettbewerben schon die Finalspiele erreicht. Mehr

02.05.2011, 17:44 Uhr | Sport

Handball Die WG hält den THW Kiel zusammen

Jerome Fernandez kommt dem THW Kiel gerade recht: Mit Wucht und Köpfchen soll der Neuzugang den Rückraum beim Champions-League-Sieger zusammenhalten und Filip Jicha entlasten. Ein erstes Quartier hat er bei Torhüter Omeyer gefunden - wie wichtig beide für den THW sind, zeigt das 28:28 gegen Barcelona. Mehr Von Frank Heike, Kiel

04.10.2010, 16:50 Uhr | Sport

Per und Oscar Carlén Eine Handballfamilie für Hamburg?

Die SG Flensburg könnte zwei ihrer wichtigsten Männer an den Rivalen HSV Hamburg verlieren: Carlén senior und junior. Trainer Per Carlén dementiert wütend, sein Sohn Oscar, Rückraumspieler, wird Flensburg wohl im Sommer verlassen. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

22.09.2010, 15:00 Uhr | Sport

Handball-Supercup Schwalbs letzter Versuch

Der HSV Hamburg geht mit einer Führung auf Abruf in die am Dienstagabend mit dem Supercup-Spiel beginnende Handball-Saison. Gegner THW Kiel bleibt derweil das Maß der Dinge. Der Hamburger Trainer Martin Schwalb soll dennoch die Kieler Vormacht brechen. Mehr Von Frank Heike, Hamburg/Kiel

24.08.2010, 10:00 Uhr | Sport

Handball Hochglanzprodukt mit Mängeln

Der Jubel um Champions-League-Sieger THW Kiel ändert nichts an der Lage: Die Handball-Bundesliga kämpft gegen finanzielle Probleme – trotz der großen deutschen Erfolge im Europapokal. Mehr Von Rainer Seele, Köln

31.05.2010, 18:21 Uhr | Sport

Handball THW Kiel gewinnt die Champions League

Dank eines überragenden Torhüters Thierry Omeyer und mit einer spektakulären Aufholjagd in der zweiten Hälfte hat der THW Kiel die Champions League im europäischen Vereinshandball gewonnen. Im Finale besiegte der deutsche Meister den FC Barcelona 36:34 (17:20). Mehr Von Rainer Seele, Köln

31.05.2010, 08:50 Uhr | Sport

Handball-Champions-League Kiel schlägt die Übermannschaft

Der THW Kiel hat die Sensation geschafft: Im Halbfinale des Final Four der Handball-Champions-League schlägt der deutsche Meister den Favoriten Ciudad Real. Im Endspiel in Köln wartet am Sonntag die nächste spanische Mannschaft. Mehr

29.05.2010, 19:39 Uhr | Sport

THW Kiel Die Reize der Küste

Geschäftsführer Uli Derad steht für einen Wandel beim THW Kiel nach der Manipulationsaffäre. Sportlich aber gibt es Gewohntes: Die Mannschaft wird wahrscheinlich wieder deutscher Meister, und sie hat an diesem Wochenende die Chance, die Champions League zu gewinnen. Mehr Von Rainer Seele

29.05.2010, 15:46 Uhr | Sport

Handball-Champions-League Kiel bekommt den Angstgegner Ciudad Real

Drei Halbfinal-Teilnehmer der Champions League im Handball einte dieselbe Hoffnung - bloß nicht Ciudad Real als Gegner. Nun trifft es den THW Kiel. Die Norddeutschen nehmen das schwierigste Los beim Finalturnier in Köln aber mit Humor. Mehr Von Frank Heike, Kiel

04.05.2010, 14:40 Uhr | Sport

Handball: Champions League Erst die Gala, dann das Gemetzel?

Der Sieg war schön, die Sprache wird martialisch: Das 26:22 gegen Titelverteidiger Ciudad Real im Viertelfinalhinspiel der Handball-Champions-League hat der HSV auch den richtigen Entscheidungen seines Trainers Martin Schwalb zu verdanken. Nun wartet die schwerste Aufgabe im Welthandball. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

26.04.2010, 13:43 Uhr | Sport

Champions-League-Finale Kiel verpasst den Titel in einem dramatischen Spiel

Lange Zeit sah der THW Kiel wie der sichere Sieger der Handball-Champions-League aus. Doch dann schmolz der Fünf-Tore-Vorsprung aus dem Hinspiel minütlich. Am Ende holte Ciudad Real den Titel - und wurde zum spanischen Schrecken. Mehr Von Frank Heike

01.06.2009, 14:33 Uhr | Sport

Im Gespräch: Alfred Gislason Der schwerste Verlust ist Schwenker

Alfred Gislason ist seit Sommer Kieler Trainer. Nach Meistertitel und Pokal will er bei Ciudad Real den 39:34-Vorsprung verteidigen und die Champions League gewinnen. Gislason spricht zuvor im F.A.Z.-Interview über ein Jahr in Kiel und die Folgen des Skandals. Mehr

31.05.2009, 16:00 Uhr | Sport

Handball-Champions-League Der THW Kiel erarbeitet sich fünf Tore Vorsprung

Die Ausgangslage ist gut, aber nicht komfortabel: Im Hinspiel des Finales um die Champions League siegte der deutsche Handball-Meister gegen Ciudad Real mit 39:34. Am Sonntag geht es dann in Spanien um die höchste Vereinstrophäe. Mehr Von Frank Heike, Kiel

24.05.2009, 20:49 Uhr | Sport

Handballstar Stefan Lövgren Abschied aus Kiel ohne Wehmut

Stefan Lövgren ist der unangefochtene Anführer und das Aushängeschild des THW Kiel. Bevor er sich in seine Heimat Schweden verabschiedet, will er unbedingt noch die Champions Legaue gewinnen. Mit Ciudad Real ist noch eine Rechnung offen. Mehr Von Frank Heike, Kiel

24.05.2009, 16:45 Uhr | Sport

Olafur Stefanssons erstaunliche Karriere Großritter des Handballs

Der Isländer Olafur Stefansson ist einer der weltbesten Handballspieler. Gegen den THW Kiel kann er zum viertenmal die Champions League gewinnen, es wäre der dritte Sieg mit dem spanischen Verein Ciudad Real. Und auch in der kommenden Saison will er Kiel ärgern - mit den Rhein-Neckar-Löwen. Mehr Von Rainer Seele

24.05.2009, 12:47 Uhr | Sport

Handball-Pokalfinale Kieler Schaulaufen gegen die Schatten der Vergangenheit

Mit einem 30:24-Sieg gegen Gummersbach sicherte sich der THW Kiel den deutschen Handball-Pokal. Der Meister stellte damit einen neuen Rekord auf - doch die Schatten der Vergangenheit verfolgen die Kieler auch beim Finalturnier in Hamburg. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

10.05.2009, 19:16 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z