Charleroi: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Billigflieger Ryanair-Flugbegleiter schließen sich Streik an

Zusammen mit den Piloten wollen jetzt auch die Flugbegleiter in Deutschland am Freitag ganztägig ihre Arbeit niederlegen. Auf Ryanair rollt damit die nächste größte Streikwelle zu. Mehr

27.09.2018, 17:12 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Charleroi

1 2 3  
   
Sortieren nach

Nach EUGH-Entscheidung Ryanair drohen teure Prozesse

Der Billigflieger Ryanair zwingt sein Flugpersonal für Arbeitsrechtsprozesse nach Irland. Europäische Richter stoppen nun diese Praxis. Das könnte für die Fluglinie richtig teuer – und fürs Geschäftsmodell gefährlich werden. Mehr Von Marcus Theurer und Hendrik Wieduwilt

14.09.2017, 19:32 Uhr | Wirtschaft

Charleroi IS nimmt Machetenattacke für sich in Anspruch

Die Sicherheitsbehörden in Belgien haben nach dem Angriff auf zwei Polizistinnen Ermittlungen „wegen versuchten terroristischen Mordes“ eingeleitet. Der IS behauptet, der Mann sie einer seiner Soldaten gewesen. Mehr

07.08.2016, 17:47 Uhr | Politik

Macheten-Attacke in Belgien Regierung geht von Terroranschlag aus

In der belgischen Stadt Charleroi hat ein Mann zwei Polizistinnen mit einer Machete angegriffen und verletzt – der Mann soll dabei „Allahu Akbar“ gerufen haben. Mehr

07.08.2016, 00:43 Uhr | Politik

Terror-Ermittlungen „Es ist eine Operation, die langen Atem erfordert“

Zu den Tätern werden erste Ergebnisse bekannt: Es gibt Verbindungen zwischen den Anschlägen von Paris und Brüssel. Belgien und Frankreich wollen künftig enger zusammenarbeiten. Mehr Von Michael Stabenow und Michaela Wiegel, Brüssel/Paris

23.03.2016, 22:13 Uhr | Politik

Terror in Brüssel Die Spur führt nach Paris

Die Hinweise, dass die Attentäter von Brüssel Verbindungen zu den Anschlägen von Paris hatten, verdichten sich. Es sei denkbar, dass es sich um dasselbe Terrornetzwerk handele, sagt Frankreichs Premierminister Valls. Darauf weisen viele Indizien hin. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

23.03.2016, 10:33 Uhr | Politik

Schlacht von Waterloo Wie kam Napoleons Zweispitz nach Berlin?

Vor zweihundert Jahren verlor Napoleon in der Schlacht von Waterloo nicht nur seinen Zweispitz. Der liegt heute in Berlin, im Deutschen Historischen Museum. Wie er dort hinkam, erzählen wir hier. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Thomas Schuler

18.06.2015, 14:14 Uhr | Feuilleton

Skandal um World Press Photo Diese Aufnahme ist gestellt

Erst hatte der Bürgermeister von Charleroi gefunden, sein Städtchen komme in der mit dem World Press Photo Award ausgezeichneten Serie zu schlecht weg. Dann mehrten sich die Widersprüche. Wie der Fotograf Giovanni Troilo seinen Preis verlor. Mehr Von Andrea Diener

05.03.2015, 17:15 Uhr | Feuilleton

Billigflieger Blitzschlag für Ryanair

76 Millionen Passagiere haben 2011 die Billigfluggesellschaft Ryanair genutzt. Berichte über Kerosinmangel und Notlandungen nagen nun am Ruf. Dabei steht der entscheidende Kampf um Marktanteile in Deutschland sogar noch aus. Mehr Von Timo Kotowski

21.09.2012, 15:29 Uhr | Wirtschaft

Belgien Generalstreik lähmt öffentliches Leben

Belgien streikt gegen das Sparprogramm der Regierung: Züge stehen still, Flüge fallen aus. Die Proteste könnten auch den EU-Gipfel am Montag in Brüssel beeinträchtigen. Mehr

30.01.2012, 09:12 Uhr | Politik

Bamberg Baskets Auf nach Europa

Bamberg ist Basketball-Meister und -Pokalsieger. Mit nationalen Aufgaben geben sich die Baskets, die am Dienstag in die Bundesliga starten nicht mehr zufrieden. Dabei ist das Team fast unverändert. Mehr Von Leonhard Kazda, Bamberg

04.10.2011, 01:21 Uhr | Sport

Billigflieger Ryanair wirft 120 Passagiere aus Flugzeug

Nach einem Streit ums Gepäck hat die Billigfluglinie Ryanair 120 Passagiere auf der Insel Lanzarote aus dem Flugzeug geworfen. Der Rückflug nach Belgien fand ohne die Gruppe von Jugendlichen und Studenten statt. Ryanair zufolge hatten einige Passagiere nicht für Übergepäck zahlen wollen. Mehr

06.02.2011, 15:28 Uhr | Wirtschaft

Winterchaos Schneemassen legen Verkehr in Europa lahm

Genervte Fluggäste, verschneite Landebahnen, gestresstes Personal - der Winter hat am Sonntag abermals für chaotische Verkehrsverhältnisse gesorgt. Unzählige Flugzeuge blieben am Boden, Züge waren überfüllt. Und ein Ende der Geduldsprobe zeichnet sich nicht ab. Mehr

19.12.2010, 23:00 Uhr | Gesellschaft

Baskets Bamberg Bereit für jeden Tanz

Der Respekt vor großen Namen hat stark abgenommen beim Basketball-Meister und -Pokalsieger. In der Bundesliga ist das Team nach acht Spielen ungeschlagen. Jetzt reisen die Baskets Bamberg in der Euroleague zu Real Madrid - um zu gewinnen. Mehr Von Leonhard Kazda, Bamberg

11.11.2010, 15:26 Uhr | Sport

Alba Berlin Nationale Herausforderung nach europäischem Frust

Alba hat den Meistertitel zur obersten Priorität erklärt, um wieder in die Euroleague zu kommen. Daher legte man bei Neueinkäufen großen Wert auf bestimmte Tugenden. Am Samstag starten die Berliner in die Basketball-Bundesliga-Saison. Mehr Von Horst Schneider, Berlin

16.10.2010, 10:00 Uhr | Sport

Expat Arm und reich in Charleroi

Wer im belgischen Charleroi einen Jaguar fährt, muss mit Überfällen rechnen: Solch schmucke Autos sind in der Gegend durchaus unüblich. Dieser Befund ist mittlerweile sogar richterlich bestätigt. Mehr Von Michael Stabenow

02.05.2010, 09:06 Uhr | Beruf-Chance

Freistil Achtung, Falschfahrer!

Der Sport schafft Reiseziele, auf die man sonst nie käme. Während Briten schon Probleme haben, Bukarest von Budapest und Rio von Buenos Aires zu unterscheiden, ist die Reiseplanung für Tischtennisspieler noch komplizierter. Mehr Von Christian Eichler

08.03.2010, 16:00 Uhr | Sport

Marc Dutroux Belgischer Kindermörder besucht sein altes Haus

Der belgische Kindermörder Marc Dutroux soll enteignet werden. Die Stadt Charleroi will sein Haus, in dem er Mitte der neunziger Jahre vier Mädchen gefangen hielt, abreißen. Nach belgischem Recht durfte Dutroux seinen Besitz deshalb noch einmal besichtigen. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

13.09.2009, 20:03 Uhr | Gesellschaft

Streit um Flughafengebühren Rabatte für Ryanair zulässig

Ryanair hat auf etlichen Flughäfen Rabatte auf die Landegebühren ausgehandelt. Im Jahr 2004 hat die EU-Kommission Preisnachlässe des belgischen Flughafens Charleroi als unzulässige staatliche Beihilfen tituliert. Jetzt hat der irischen Billig-Flieger vor Gericht einen Etappen-Sieg davon getragen. Mehr Von Tillmann Neuscheler

17.12.2008, 19:30 Uhr | Wirtschaft

Volleyball-EM Mit Sieg und Niederlage in die Zwischenrunde

Die deutschen Volleyballerinnen haben bei der EM mit einem Pflichtsieg den Zwischenrunden-Einzug perfekt gemacht. Für die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti war das 3:1 gegen Weißrussland der zweite Sieg in Folge. Mehr

22.09.2007, 19:00 Uhr | Sport

Volleyball-EM Kein Geburtstagsgeschenk für Trainer Guidetti

Die deutschen Volleyballerinnen waren beim EM-Auftakt gegen Italien deutlich unterlegen und stehen nun gehörig unter Druck. Doch Angelina Grün ist nach dem 0:3 nicht bange: Das Turnier ist noch lang. Aber nur, wenn Siege folgen. Mehr

21.09.2007, 11:10 Uhr | Sport

Radsport Matthias Kessler positiv getestet

Der frühere T-Mobile-Profi Matthias Kessler ist bei einer unangemeldeten Doping-Kontrolle positiv auf das Hormon Testosteron getestet worden. Sein Rennstall Astana suspendierte den 28-Jährigen sofort. Mehr

27.06.2007, 17:43 Uhr | Sport

Timo Boll im Interview „Ich hatte einen Killerblick“

Der dreifache Tischtennis-Europameister Timo Boll im F.A.Z.-Interview über Wahnsinnsbälle, Leistungsgrenzen, knallharte Arbeit, die Übermacht der Chinesen und darüber, warum ihm eine Erkrankung geholfen hat. Mehr

02.04.2007, 17:04 Uhr | Sport

Tischtennis Bolls Abschied aus der Provinz

In Gönnern endet die Ära Timo Boll. Europas bester Tischtennisspieler wechselt zum Rekordmeister Borussia Düsseldorf. In Hessen rührt sich aber keine Hand, denn jahrelang war alles auf den Ausnahmekönner ausgerichtet. Der Klub kämpft nun ums Überleben. Mehr Von Peter Heß, Stadtallendorf

20.03.2007, 11:13 Uhr | Sport

Medien Ungünstiges Umfeld für Börsengang von 10tacle

Der Darmstädter Computerspiele-Hersteller 10tacle will an die Börse. Die Aktie erscheint nicht unangemessen bewertet, Potential ist in dem hochkompetitiven Markt da. Doch das Umfeld für Neuemissionen und Wachstumswerte ist derzeit alles andere als förderlich. Mehr

13.06.2006, 21:26 Uhr | Finanzen
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z