Cesare Prandelli: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

EM-Viertelfinale Wie Conte Italien zu einem Spitzenteam machte

Bei der WM 2014 schied Italien kläglich nach der Vorrunde aus. Nun wartet das EM-Viertelfinale gegen Deutschland. Das liegt vor allem an Trainer Antonio Conte – und seinem erstaunlichen Erfolgsrezept. Mehr

02.07.2016, 15:06 Uhr | Sport

Bilder und Videos zu: Cesare Prandelli

Alle Artikel zu: Cesare Prandelli

1 2
   
Sortieren nach

Nachtreten von Balotelli „Prandelli ist kein echter Mann“

Nach dem frühen WM-Aus kritisierte Italiens damaliger Trainer Cesare Prandelli Mario Balotelli hart. Nun giftet der eigenwillge Stürmer zurück. Verständnis hat Balotelli nur für seinen neuen Coach. Mehr

16.10.2014, 19:19 Uhr | Sport

Italienischer Fußball Conte übernimmt Squadra Azzurra

Zuletzt wurde er drei Mal italienischer Meister, nun wird er italienischer Fußball-Nationaltrainer. Antonio Conte übernimmt den schwierigsten Job südlich der Alpen. Mehr

14.08.2014, 22:51 Uhr | Sport

Internationale Anerkennung Jetzt hat Deutschland sogar Fans in Italien

Ob Mourinho oder Cruyff: Joachim Löws Mannschaft erhält Lob von allen Seiten. Nur Jürgen Klinsmann hält sich vor dem DFB-Spiel gegen die Vereinigten Staaten (Donnerstag, 18 Uhr) zurück. Mehr Von Christian Eichler, Natal

25.06.2014, 11:09 Uhr | Sport

Italiens frühes WM-Aus Raus ohne Applaus

Zwei Tore, ein Sieg – zu wenig für den früheren Weltmeister Italien, um die WM-Vorrunde zu überstehen. Der Trainer schimpft auf den Schiedsrichter, die heimische Presse spottet, die Spieler können das frühe Aus nicht fassen. Zugleich herrscht Einsicht. Mehr Von Bernhard Böth

25.06.2014, 10:50 Uhr | Sport

Uruguay gegen Italien Es geht um die WM, nicht um die Moral

Luis Suárez’ Beißattacke gegen Giorgio Chiellini kurz vor dem Siegtor ist der Aufreger des brisanten WM-Duells zwischen Uruguay und Italien. Sperrt die Fifa den Stürmer nun nachträglich? Mehr

25.06.2014, 01:48 Uhr | Sport

Fußball-WM 2014 Uruguay schickt auch Italien heim

Italiens Marchisio sieht Rot. Uruguays Suárez beißt ungestraft wieder zu. Kurz vor Ende trifft Godin mit dem Rücken. Uruguay ist weiter, Italien der nächste große WM-Verlierer aus dem alten Europa. Trainer Prandelli tritt zurück. Mehr Von Christian Eichler, Natal

24.06.2014, 20:00 Uhr | Sport

2:1-Sieg im Dschungelduell Clevere Italiener lassen England verzweifeln

Italien präsentiert sich als die intelligentere Mannschaft und gewinnt die Hitzeschlacht von Manaus. Der Gegner aus England zeigt zwar viel Herzblut, war aber zu unpräzise – und hat einen Verletzten zu beklagen: Der Physiotherapeut knickt böse um. Mehr Von Michael Ashelm, Manaus

15.06.2014, 04:33 Uhr | Sport

Extreme Bedingungen Italien will bei WM 2014 kurze Trinkpausen

Wegen der extremen klimatischen Bedingungen bei der Fußball-WM in Brasilien fordert Italien Maßnahmen von der Fifa. So soll es in jeder Halbzeit eine kurze Trinkpause geben. Mehr

03.12.2013, 14:39 Uhr | Sport

Italienische Nationalmannschaft Das unberechenbare Kollektiv

Der italienische Trainer Prandelli setzt auch vor dem Spiel gegen Deutschland (20.45 Uhr) ganz auf die Flexibilität seines Teams: „Es gib in jedem Spiel mehrere Spiele.“ Das beeindruckt auch die Deutschen. Mehr Von Julius Müller-Meiningen

14.11.2013, 16:33 Uhr | Sport

Confed-Cup Der Weltmeister fordert Brasilien

Spanien tut sich im Halbfinale des Confederation Cups bei großer Hitze schwer, gewinnt aber im Elfmeterschießen 7:6 gegen Italien. Nun trifft der Weltmeister auf den Gastgeber von Confed-Cup und kommender WM. Mehr

28.06.2013, 00:03 Uhr | Sport

Confederations Cup Italien und Spanien siegen

Beim Confed-Cup in Brasilien setzt sich Welt- und Europameister Spanien mit 2:1 gegen Uruguay durch. Zuvor gelingt auch Italien ein verdienter Erfolg gegen Mexiko. Balotelli und Pirlo treffen. Mehr

17.06.2013, 05:57 Uhr | Sport

Italiens Balotelli Problemlöser Super-Mario

Egomane Balotelli gibt ausgerechnet gegen Deutschland den perfekten Team-Spieler ab. Nicht nur bei seinen Toren agiert er klug. Er arbeitet in der Defensive mit und behauptet viele Bälle. Mehr Von Christian Eichler

29.06.2012, 09:05 Uhr | Sport

EM-Kommentar Zu früh gefreut

Auf Prandellis Herausforderung fand Joachim Löw nicht die richtige Antwort. Die komplette Offensivumstellung schlug fehl. Die Hoffnung auf die Krönung seiner Spielergeneration ist geringer geworden. Mehr Von Michael Horeni

28.06.2012, 23:21 Uhr | Sport

Vor dem Halbfinale Die ewigen Spaßverderber

Nie gewann Deutschland gegen Italien bei einer EM oder WM. Doch vielleicht ist es jetzt an der Zeit, die Geschichte neu zu schreiben. Mehr Von Christian Eichler

26.06.2012, 16:19 Uhr | Sport

Italiens Andrea Pirlo Die Renaissance des Architekten

Der Italiener Andrea Pirlo ist 33 und sieht eher aus wie 44. Seine Zeit schien vorbei. Doch bei der EM beweist er, dass er noch immer einer der besten Mittelfeldspieler der Welt ist. Mehr Von Christian Eichler, Warschau

24.06.2012, 15:26 Uhr | Sport

Irlands Fans „Ein fantastisches Publikum“

Wie schon gegen Spanien benehmen sich die irischen Zuschauer auch bei ihrem letzten EM-Spiel wie die „besten Fans der Welt“. Italiens Trainer Prandelli empfindet bei einer ungewöhnlichen Aktion „so starke Emotionen wie nie“. Mehr

19.06.2012, 08:49 Uhr | Sport

2:0 gegen Irland Cassano und Balotelli schießen Italien weiter

Auch Italien hat mit Irland wenig Mühe. Cassano in der ersten Hälfte und Balotelli kurz vor Schluss schießen die Italiener auf Platz zwei der Gruppe. Die Iren verabschieden sich anständig. Mehr

18.06.2012, 22:59 Uhr | Sport

1:1 gegen Kroatien Italien bleibt sieglos

Die Italiener spielen wieder gut - und wieder nur 1:1. Gegen Kroatien führen sie durch Pirlos gefühlvollen Freistoß. Doch Mandzukic trifft abermals - und Italien muss um den Einzug ins Viertelfinale bangen. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Posen

14.06.2012, 20:04 Uhr | Sport

Antonio di Natale Und wieder lauert ein Totò

Di Natale ist der Gegenentwurf zu Italiens exzentrischem Angriffsduo Cassano/Balotelli. Seine Stunde soll noch kommen - wie bei Schillaci 1990. Doch gegen Kroatien soll wieder Balotelli von Beginn an auflaufen. Mehr Von Julius Müller-Meiningen

13.06.2012, 19:30 Uhr | Sport

1:1 gegen Italien Die falsche Neun rettet Spaniens Punkt

Im bislang besten Spiel der EM kommt der Titelverteidiger nur zu einem Remis gegen starke Italiener. Die spanischen Weltmeister beeindrucken dennoch. Mehr Von Christian Eichler, Danzig

10.06.2012, 20:02 Uhr | Sport

Stimmungslagen vor der EM Schaust du noch oder fieberst du schon?

Heute beginnt die Fußball-Europameisterschaft. Unsere Kulturkorrespondenten geben einen Überblick über nationale Erwartungen und Befürchtungen. Mehr

07.06.2012, 16:50 Uhr | Feuilleton

Gianluigi Buffon „San Gigi“ wird zum Problemfall

Der italienische Nationaltorhüter lässt bestreiten, er habe für rund 1,5 Millionen Euro gewettet. Ein befreundeter Tabakwarenhändler habe für ihn lediglich investiert, zum Beispiel in Uhren. Am Umgang mit Buffon hängt die Glaubwürdigkeit seines Trainers. Mehr Von Julius Müller-Meiningen, Rom

02.06.2012, 13:03 Uhr | Sport

Wettskandal Prandelli flüchtet in Fatalismus

Der italienische Nationaltrainer Cesare Prandelli würde auf die Teilnahme an der EM verzichten, wenn die Öffentlichkeit dies wegen des Wettskandals verlange. Dem Sender Raisport sagte Prandelli: Es gibt wichtigere Dinge. Mehr

01.06.2012, 15:11 Uhr | Sport

Italienischer Skandal Monti bringt Liga-Stopp ins Spiel

Wegen möglicher Spielmanipulationen wird gegen einen weiteren italienischen Nationalspieler ermittelt: Leonardo Bonucci soll trotzdem zur EM reisen. Ministerpräsident Monti denkt laut über einen Liga-Stopp nach. Mehr

29.05.2012, 10:57 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z