CAS: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: CAS

  5 6 7 8 9 ... 14  
   
Sortieren nach

Mohamed Bin Hammam Cas hebt lebenslange Sperre auf

Mohamed Bin Hammam, dem Korruption vorgeworfen wird, hat mit seinem Einspruch gegen die lebenslange Fifa-Sperre Erfolg. Der Cas annulliert den Bann – erklärt den Qatarer aber nicht für unschuldig. Die Fifa nimmt die Entscheidung mit Besorgnis auf. Mehr

19.07.2012, 15:04 Uhr | Sport

Jan Ullrich Spitzenleistungen zu seiner Zeit nur mit Doping

Auf die Frage, ob es Zeiten im Radsport gab, in denen man ohne Doping nicht vorne mitfahren konnte, antwortet Jan Ullrich: „Ja, klar gab es diese Zeiten, ich hab sie ja selbst mitgemacht.“ Mehr

06.07.2012, 18:01 Uhr | Sport

Radsportmanager Holczer „Doping ist nicht einfach wegkontrollierbar“

An diesem Samstag startet im dänischen Herning die 95. Auflage des Giro d’ Italia. Mit dabei ist das russische Katjuscha-Team, bei dem Hans-Michael Holczer als Generalmanager Verantwortung trägt. Mehr

04.05.2012, 13:23 Uhr | Sport

Doping-Bestimmungen Lebenslange Olympia-Sperre unzulässig

Das Internationale Sportgericht hat entschieden: Ein lebenslanger Ausschluss für Dopingsünder ist nicht zulässig. Leichtathlet Chambers und Radprofi Millar dürfen demnach in London starten. Mehr

30.04.2012, 19:18 Uhr | Sport

Fifa-Korruption Funktionär muss ehrlich wirken

Der Internationale Sportgerichtshof hat die Sperre des früheren Mitglieds der Fifa-Exekutive, Amos Adamu bestätigt. Der Nigerianer war auf ein vermeintliches Bestechungsangebot investigativer Reporter eingegangen. Mehr Von Christoph Becker

26.02.2012, 18:53 Uhr | Sport

Jan Ullrich Mann ohne Mumm

Der Internationale Sportgerichtshof hat Jan Ullrich wegen seiner Kontakte zum Blutpanscher Fuentes verurteilt. Doch der Deutsche verpasst wieder die Chance, in seiner Vergangenheit aufzuräumen. Er ist schlecht beraten. Mehr Von Michael Eder

13.02.2012, 07:13 Uhr | Sport

„Ein großer Fehler“ Ullrich gesteht Kontakt zu Fuentes

Wenige Stunden nach dem Schuldspruch des Sportgerichtshofs Cas hat Jan Ullrich eine Erklärung veröffentlicht. Darin bestätigt er erstmals seinen Kontakt zum Dopingarzt Fuentes, gibt allerdings nicht direkt zu, gedopt zu haben. Mehr

10.02.2012, 07:07 Uhr | Sport

Jan Ullrich Der Jedermann ist schuldig

Der ehemalige Radprofi Jan Ullrich ist vom Internationalen Sportgerichtshof Cas des Dopings schuldig gesprochen. Sein dritter Platz bei der Tour de France 2005 wird ihm aberkannt. Ullrich ist aber nicht als Wiederholungstäter verurteilt. Mehr

09.02.2012, 11:32 Uhr | Sport

Alberto Contador „Ich verstehe das Urteil nicht“

Alberto Contador will trotz der Dopingsperre seine Profi-Karriere fortsetzen. Er erwägt, das harte Cas-Urteil anzufechten. Die Entscheidung der Richter in Lausanne spaltet den Radsport. Mehr

07.02.2012, 21:07 Uhr | Sport

Fall Contador Freispruch für das Steak

Radprofi Alberto Contador verliert den Tour-Sieg 2010 und erhält eine vorwiegend rückwirkende Sperre von zwei Jahren. Tour de France und Olympia 2012 verpasst er. Dazu droht dem spanischen Volkshelden eine Millionenstrafe. Mehr

06.02.2012, 12:31 Uhr | Sport

Bundesliga-Transfers Beraten und verkauft

Wie korrupt ist die Bundesliga? Es geht um Bestechung, Geldwäsche, Untreue und Steuerhinterziehung. Experten halten diffuse Transfers neben Spielabsprachen für die größte Gefahr im Fußball. Mehr Von Michael Ashelm und Christoph Becker

31.01.2012, 08:46 Uhr | Sport

Contador und der Cas Räder für Israel

Cas verschiebt seine Urteile in den Fällen Alberto Contador und Jan Ullrich. Der Spanier werde zumindest bevorzugt behandelt, argwöhnt die Konkurrenz. Mehr

17.01.2012, 16:09 Uhr | Sport

FC Sion-Präsident Constantin „Bei mir wäre Platini Assistent des Chauffeurs“

Christian Constantin will nicht Wilhelm Tell sein. Aber der Präsident des FC Sion kämpft gegen die „Tyrannei der Verbände. Im Interview spricht er über Benachteiligungen seine Klubs FC Sion und Missstände im Fußball. Mehr

14.01.2012, 18:58 Uhr | Sport

Cas-Prozess Ullrich wartet weiter

Seit 20 Monaten läuft der Fall Jan Ullrich vor dem Sportgerichtshof Cas schon. Nun muss der frühere Radprofi weitere sechs Wochen auf ein Urteil warten. Dafür liefert die Kammer eine ausführliche Erklärung. Mehr

30.11.2011, 19:20 Uhr | Sport

Der Fall Contador Mit Metzger und Lügendetektor

Mit roten Augen ins Taxi: Nach vier Tagen endet Alberto Contadors Anhörung vor dem Internationalen Sportgerichtshofs. Das Urteil über den spanischen Tour-de-France-Sieger lässt auf sich warten. Mehr

24.11.2011, 15:13 Uhr | Sport

Platini beim Staatsanwalt Sions Antrag auf Spielabsetzung abgelehnt

Zeuge Michel Platini: Der Uefa-Präsident wurde im Fall Sion vom Staatsanwalt angehört. Derweil kann der Schweizer Klub das Europa-League-Spiel zwischen Stade Rennes und Celtic nicht gerichtlich verbieten. Mehr Von Christoph Becker

19.10.2011, 19:16 Uhr | Sport

Clenbuterol Gefahr in Mexiko

Fleisch aus Mexiko ist eine Doping- und Gesundheitsfalle. Der Fifa-Chefmediziner hat es erkannt, die Regierung musste es zugeben. Doch wieso sollte das Kölner Labor dies verschweigen? Mehr Von Anno Hecker

16.10.2011, 17:20 Uhr | Sport

Sportjustiz Cas lässt ehemalige Doper laufen

Der internationale Sportgerichtshof wertet den Ausschluss überführter Dopingsünder von den Spielen in London als rechtswidrig. Von dem Urteil profitiert auch die nun „glückliche“ Eisschnelläuferin Claudia Pechstein. Mehr Von Anno Hecker

06.10.2011, 23:21 Uhr | Sport

Doping-Affäre Späte Entscheidung im Fall Ullrich

Ende August will der Internationale Sportgerichtshof Cas über den Fall Jan Ullrich entscheiden. Vor fünf Jahren war die Doping-Affäre Fuentes ins Rollen gekommen, 2007 war Ullrich vom Radsport zurückgetreten. Mehr

23.07.2011, 13:35 Uhr | Sport

Tour de France Contadors Versteckspiel geht weiter

Der dreimalige Toursieger kennt nur einen Konkurrenten, den Luxemburger Andy Schleck. Aber den Spanier verfolgt auch der Doping-Verdacht. „Das habe ich nicht verdient“, sagt er zum Unmut der Franzosen. Mehr Von Rainer Seele

02.07.2011, 13:42 Uhr | Sport

Tour de Suisse Probelauf für die einzig wahre Rundfahrt

Alberto Contador und Andy Schleck sind die beiden Favoriten für die Tour de France. Während aber Contadors Auftritt beim Giro ein Manifest der Stärke war, testet Schleck sich und andere derzeit bei der Tour de Suisse. Mehr Von Michael Eder

15.06.2011, 19:08 Uhr | Sport

Radsport Contador als Helfer

Paolo Tiralongo gewinnt die 19. Etappe des Giro d'Italia. Der Gesamtführende Contador hilft seinem Teamkollegen. Mehr

27.05.2011, 17:26 Uhr | Sport

Sportausschuss Politik hält sich an Pechstein-Urteil

Der Sportausschuss des Deutschen Bundestages hat den vom Bundesinnenminister verfügten Ausschluss Claudia Pechsteins aus der Sportfördergruppe der Bundespolizei begrüßt. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

09.02.2011, 18:09 Uhr | Sport

Claudia Pechstein Sperre vom Gericht bestätigt

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein bleibt weiter gesperrt. Das Schweizer Bundesgericht hat das Urteil des Internationalen Sportgerichtshofes Cas bestätigt und den Revisionsantrag der Berlinerin abgewiesen. Mehr

01.10.2010, 15:49 Uhr | Sport

Gastbeitrag Endstation Weltgericht - Träumte schon Kant von Ribéry?

Der Internationale Sportschiedsgerichtshof CAS und die lex sportiva: Ein Schiedsspruch erlangt dieselbe verbindliche Wirkung wie das Urteil eines staatlichen Gerichts. Mehr Von Christian Duve

19.05.2010, 18:35 Uhr | Politik
  5 6 7 8 9 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z