Carlos Sainz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Formel 1 in Ungarn „Du bist nutzlos im Regen“

Erst reingehoben, dann rausgeworfen und schließlich zurückgeholt: Wie der „begnadete“ Formel-1-Pilot Daniel Kwiat im Red-Bull-System doch noch die Kurve bekommt. Mehr

02.08.2019, 06:31 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Carlos Sainz

1 2
   
Sortieren nach

Formel 1 in Spanien Katalanische Tristesse nach dem Hype

Fernando Alonso löste einen Formel-1-Boom in Spanien aus. Davon ist wenig übriggeblieben. Das hat auch für das Rennen im Hinterland von Barcelona womöglich gravierende Folgen. Mehr Von Christoph Becker, Montmeló

12.05.2019, 09:07 Uhr | Sport

Rennfahrer mit Ziel Was Sébastien Loeb bei der Rallye Dakar will

Super-Séb, ganz privat: Bei der Rallye Dakar geht es 5000 Kilometer durch Perus Sandwüste. Der französische Ausnahmepilot hat eigentlich kein Team und fährt dennoch mit. Warum nur? Mehr Von Christian Schön

08.01.2019, 15:16 Uhr | Sport

Vergabe von Formel-1-Cockpits Panik und Paranoia

Talent? Für ein Formel-1-Cockpit brauchen Piloten Geld – oder die richtige persönliche Verbindung. Einer deutschen Nachwuchshoffnung mit berühmten Papa könnte gerade das helfen. Mehr Von Hermann Renner, Singapur

16.09.2018, 12:58 Uhr | Sport

Formel 1 Sainz beerbt 2019 Alonso bei McLaren

Fernando Alonsos Nachfolger steht fest: Der Formel-1-Rennstallt McLaren setzt künftig auf einen anderen Spanier. Carlos Sainz – der Sohn des berühmten Rallyefahrers – übernimmt das Cockpit. Mehr

16.08.2018, 14:44 Uhr | Sport

Formel-1-Pilot Ricciardo Potentieller Champion

Formel-1-Pilot Daniel Ricciardo hält sich für einen potentiellen Champion. Für Ferrari will der Australier nur starten, falls ihm freie Fahrt gewährt wird. Mehr Von Christoph Becker, Baku

27.04.2018, 16:13 Uhr | Sport

Formel 1 in Japan Ein Unfall, viel Regen und Vettels Bestzeit

Eine längere Unterbrechung nach einem Unfall, Wassermassen von oben und ein schneller Ferrari bestimmen das Training der Formel 1 in Japan. Zudem sorgt eine umstrittene Personalie für Aufregung. Mehr

06.10.2017, 09:22 Uhr | Sport

Formel 1 in Silverstone Vettels Reifen platzt kurz vor dem Ziel

Am Ende wird Lewis Hamilton gar auf Händen getragen. Der Brite siegt zum vierten Mal in Serie beim Formel-1-Rennen in Silverstone. Dramatisch geht es dagegen am Ende bei Ferrari zu. Mehr Von Michael Wittershagen, Silverstone

16.07.2017, 15:38 Uhr | Sport

Formel 1 in Sotschi Putins Prestigeprojekt am Schwarzen Meer

Das Formel-1-Rennen in Sotschi ist Putins Vorzeigeprojekt. Auf russische Grand-Prix-Sieger werden die Zuschauer aber noch lange warten müssen. Da helfen auch keine Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen. Mehr Von Christoph Becker, Sotschi

28.04.2017, 11:21 Uhr | Sport

Formel 1 in Singapur Ein Wimpernschlag Vorsprung für Rosberg

Trotz Bremsproblemen gewinnt Nico Rosberg den Großen Preis von Singapur – und schnappt Lewis Hamilton die Führung in der WM-Wertung weg. Eine starke Aufholjagd liefert auch Sebastian Vettel. Mehr Von Michael Wittershagen

18.09.2016, 18:02 Uhr | Sport

Formel 1-Verkauf Der Pate grummelt

Aufbruchstimmung in der Formel 1: Die neuen amerikanischen Manager wollen aus der Königsklasse wieder einen Volkssport machen. Bernie Ecclestone favorisiert allerdings die Rolex-Klientel. Mehr Von Hermann Renner, Singapur

17.09.2016, 15:28 Uhr | Sport

Formel 1 Der Aufstieg des Teenagers Verstappen

Max Verstappen ist angekommen: Er sitzt nach einer Rochade nun im Cockpit von Red Bull. Der Plan des 18-Jährigen ist aufgegangen. Doch jetzt muss er liefern – am besten sofort. Mehr Von Michael Wittershagen, Barcelona

13.05.2016, 07:46 Uhr | Sport

Formel 1 Die kleine Palastrevolution

Toro Rosso macht dem großen Bruder Red Bull ordentlich Konkurrenz. Und die Juniorpiloten Verstappen und Sainz wecken nicht nur beim Seniorpartner Begehrlichkeiten. Mehr Von Hermann Renner, Bahrein

03.04.2016, 14:04 Uhr | Sport

Rallye Dakar Loeb nimmt spektakulären Crash auf seine Kappe

Nach seinem mehrfachen Überschlag kurz vor dem Ziel muss Sébastien Loeb seine Hoffnungen auf einen Sieg bei der Rallye Dakar begraben. Der Franzose sei nach eigener Aussage zu übermütig gewesen. Mehr

12.01.2016, 12:43 Uhr | Sport

Rallye Dakar Der Wüstenkönig und sein Widersacher

Titelverteidiger Nasser Al Attiyah ist verblüfft über die Leistung des Dakar-Neulings Sébastien Loeb. Der Rallye-Weltmeister baut am Donnerstag seine Führung im Zwischenklassement zwar aus – hat aber vielleicht noch ein entscheidendes Handicap. Mehr Von Christian Schön

07.01.2016, 21:08 Uhr | Sport

Rallye Dakar 2016 Das nächste Abenteuer des Sébastien Loeb

Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb greift nun auch bei der Dakar an. Mit seinem Peugeot will er an die Spitze fahren – aber findet er auch das Ziel? Mehr Von Christian Schön

02.01.2016, 19:28 Uhr | Sport

Formel 1 in Austin Rosberg sichert sich die Regen-Pole

Auch das verschobene Qualifying leidet unter Wetterkapriolen: Rosberg startet als Schnellster des zweiten Durchgangs im Rennen (20 Uhr) von der Pole Position. Der finale Durchgang fällt dem Regen zum Opfer. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin

25.10.2015, 17:23 Uhr | Sport

Unwetter bei Formel 1 Wilder Westen unter Wasser

Sintflutartige Regenfälle ohne Unterbrechung und Sturm legen die Formel 1 in Austin lahm. Das Qualifying findet erst am Renntag statt. Fällt es dann auch aus, hat der clevere Lewis Hamilton die besten Karten. Mehr

25.10.2015, 01:39 Uhr | Sport

Formel 1 Sainz darf in Sotschi starten

Trotz seines schweren Trainingsunfalls hat Formel-1-Pilot Carlos Sainz von den Streckenärzten und seinem Team die Erlaubnis für einen Start beim Großen Preis von Russland bekommen. Mehr

11.10.2015, 10:42 Uhr | Sport

Formel-1-Training in Suzuka „Es ist ein bisschen, als fährt man auf Eis“

Meterhohe Gischt, schlechte Sicht, fahren „wie auf Eis“. Das Training für das Formel-1-Rennen in Suzuka lässt kaum Rückschlüsse zu. Vor allem Aufholjäger Vettel ist unglücklich. Mehr

25.09.2015, 12:05 Uhr | Sport

Formel-1-Pilot Verstappen Befehlsverweigerung mit 17

Max Verstappen ignoriert beim Grand Prix in Singapur eine Teamorder. Dafür bekommt er viel Lob - nicht nur von seinem rennerfahrenen Vater. Mehr Von Hermann Renner, Singapur

21.09.2015, 15:39 Uhr | Sport

Debüt von Max Verstappen „Volljährigkeit ist in der Formel 1 nicht notwendig“

Franz Tost lässt einen 17 Jahre alten Piloten ans Steuer eines 800-PS-Boliden. Im FAZ.NET-Interview spricht der Toro-Rosso-Teamchef über Max Verstappen, Mental-Tests und die besondere Freiheit in seinem Formel-1-Team. Mehr Von Anno Hecker

10.03.2015, 20:25 Uhr | Sport

Formel-1-Tests McLaren findet Grund für Alonsos Unfall

Bei den Formel-1-Testfahrten in Barcelona krachte Fernando Alonso mit seinem Wagen in die Mauer und liegt weiter in einer Klinik. Bei der Suche nach der Ursache für den Crash wird das McLaren-Team nun fündig. Mehr

23.02.2015, 12:31 Uhr | Sport

Rallye Dakar Gottschalk und Sainz stecken den Buggy in den Sand

Ende im Sand: Carlos Sainz und sein deutscher Beifahrer Timo Gottschalk müssen bei der Rallye Dakar vorzeitig aufgeben. Nach einem Unfall ist ihr Buggy nicht mehr fahrtüchtig. Mehr

15.01.2014, 21:19 Uhr | Sport

Rallye Dakar Al-Attiyah sorgt für Doppelsieg der Minis

Nasser Al-Attiyah aus Qatar und der Franzose Stéphane Peterhansel sorgen auf der achten Etappe für einen Doppelsieg des deutschen X-raid-Teams. In der Gesamtwertung schmilzt der Vorsprung von Joan Roma. Mehr

13.01.2014, 19:35 Uhr | Sport

Dakar-Rallye Sainz und Gottschalk übernehmen Spitze

Im Buggy entscheiden der deutsche Beifahrer Timo Gottschalk und sein Pilot Carlos Sainz die längste Prüfung für sich und übernehmen die Führung bei der Dakar-Rallye. Doch das ist kein gutes Omen. Mehr

08.01.2014, 21:36 Uhr | Sport

Rallye-Pilot Carlos Sainz Der Tausendsassa lässt die Fetzen fliegen

Carlos Sainz ist auf allen Pisten zu Hause. Nun versucht er in einem Buggy, die Dakar-Rallye zu gewinnen. Zur Vorbereitung drehte er die Sauna auf 60 Grad - und setzte sich auf ein Ergometerfahrrad. Mehr Von Leonhard Kazda

06.01.2014, 13:17 Uhr | Sport

Dakar-Teilnehmer Gottschalk „Es ist die Frage, wie viel dir dein Leben wert ist“

Timo Gottschalk startet am Sonntag als Beifahrer von Carlos Sainz in die Rallye Dakar. Im Interview spricht er über die Gefahren der Wüstenrallye und die Qualitäten seines Buggy. Mehr

03.01.2014, 16:20 Uhr | Sport

Formel 1 Schweinegeld für Siegertypen

Sebastian Vettel, am Sonntag (14 Uhr) in Monza von Startplatz eins aus im Einsatz, wurde zum jüngsten Weltmeister der Formel-1-Geschichte. Red Bull hat seine Rennfahrer-Ausbildung seither zentralisiert. Wer verliert, fliegt. Mehr Von Christoph Becker, Monza

07.09.2013, 17:52 Uhr | Sport

Rallye Dakar Alle profitieren vom Geist der Wüste

Die Rallye Dakar ist nach Südamerika gekommen, um zu bleiben. Unter anderem profitiert die Tourismusbranche. Nur den Namen müssten die Veranstalter mal ändern. Mehr Von Josef Oehrlein, Buenos Aires

14.01.2013, 16:23 Uhr | Sport

Rallye Dakar Sainz erhält den Sieg zurück

Carlos Sainz und sein Co-Pilot Timo Gottschalk führen die Rallye Dakar wieder an: Von der Rennserie genutzte Satelliten verursachten seine Irrfahrt auf der zweiten Etappe. Der Spanier erhält deshalb die verlorene Zeit zurück - und damit den Etappensieg. Mehr

07.01.2013, 12:42 Uhr | Sport

Rallye Dakar ist in Argentinien angekommen

Die importierte Rallye Dakar ist zum südamerikanischen Volksfest geworden, und der VW-Motorsportdirektor sieht sich mit Vorwürfen der sexuellen Belästigung konfrontiert. Sportlich begann die Neuauflage indes, wie sie 2010 endete. Mehr Von Josef Oehrlein, Buenos Aires

03.01.2011, 09:02 Uhr | Sport

Carlos Sainz im Gespräch Der Staub ist ein fürchterlicher Feind

Carlos Sainz geht am Samstag in Buenos Aires als Titelverteidiger an den Start der Rallye Dakar. Zuvor spricht er im F.A.Z.-Interview über Ängste, Dünensprünge, Schwindelanfälle und den gesunden Menschenverstand bei der gefährlichsten Rallye der Welt Mehr

01.01.2011, 13:00 Uhr | Sport

Rallye Dakar Im Risiko-Rausch

In Deutschland gilt die Veranstaltung längst als fragwürdig, in Südamerika wird die Rallye Dakar populär wie nie. Die Veranstalter sind in neue Dimensionen vorgestoßen - Fluch und Segen zugleich. Rallye-Legende Carlos Sainz steuerte seinen VW am schnellsten durch Wüste und Pampa. Mehr Von Bernd Steinle, Copiapo

17.01.2010, 10:55 Uhr | Sport

Rallye Dakar Unheimliche Begeisterung

Nach dem Tod einer Zuschauerin zu Beginn ist die alljährliche Diskussion wieder einmal neu entbrannt: Ist die Rallye Dakar der größte anzunehmende Unsinn oder ein einzigartiges Spektakel? In Südamerika überwiegt die Begeisterung noch die Zweifel. Sogar Staatspräsidentinnen schauen zu. Mehr Von Bernd Steinle, Antofagasta

12.01.2010, 08:13 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z