Bundesliga-Relegation: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bundesliga-Relegation

  6 7 8 9 10 ... 14  
   
Sortieren nach

4:1 in Düsseldorf Leverkusens doppelter Doppelpack

Die beiden Leverkusener Angreifer Kießling und Schürrle machen den Unterschied beim Duell am Rhein. Beim 4:1-Sieg in Düsseldorf treffen beide doppelt. Die Fortuna hat nicht das nötige Glück. Mehr

30.03.2013, 18:39 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga FCK beendet Schwächeperiode

Der 1. FC Kaiserslautern gewinnt endlich wieder ein Spiel und unterstreicht seine Aufstiegsambitionen. Im Tabellenkeller kommt hingegen keine Hoffnung auf. Die Zweite Bundesliga am Sonntag. Mehr

17.03.2013, 15:24 Uhr | Sport

Zweite Fußball-Bundesliga Union Berlin überholt Cottbus

Während Energie Cottbus beim MSV Duisburg unterliegt, gewinnt Union Berlin gegen den FC St. Pauli und macht Boden gut im Kampf um Relegationsrang drei. Der FSV Frankfurt geht beim SC Paderborn ein. Mehr

15.03.2013, 21:13 Uhr | Sport

2:1 in Augsburg Der Club ist fast in Sicherheit

Der 1. FC Nürnberg hat einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt geschafft. Die Franken haben nach dem Sieg gegen den Tabellen-Sechzehnten Augsburg zehn Punkte Vorsprung auf den Relegationsrang. Die Augsburger Aufholjagd ist erst einmal gebremst. Mehr

08.03.2013, 23:20 Uhr | Sport

1:2 in Ausgburg Hoffenheim verkennt den Ernst der Lage

Der FC Augsburg steht auf dem Relegationsplatz: Die bayerischen Schwaben siegen 2:1 gegen Hoffenheim und lassen die Kraichgauer in der Tabelle hinter sich. Bei der TSG scheinen die Spieler den Ernst der Lage nicht zu begreifen. Mehr Von Roland Zorn, Augsburg

23.02.2013, 18:50 Uhr | Sport

Zweite Fußball-Bundesliga Plötzlich vorne mit dabei

Der Kölner Trainer Holger Stanislawski hatte eine Aufholjagd seiner Mannschaft angekündigt. Und sein Team hält Wort: Der FC steht nach einem 2:0 über Union Berlin auf Platz vier der zweiten Liga. Ingolstadt und Dresden spielen 1:1. Mehr

23.02.2013, 16:10 Uhr | Sport

Zweite Fußball-Bundesliga St. Pauli bremst Frankfurt aus

Der FSV Frankfurt verpasst es, im Aufstiegsrennen Druck auf Kaiserslautern auszuüben. Beim FC St. Pauli gibt es eine deutliche Niederlage. Ginczek ist der Mann des Abends. In Bochum und Aue siegt keine Mannschaft. Mehr

22.02.2013, 21:02 Uhr | Sport

0:1 gegen Stuttgart Hoffenheims verpasste Chance

Die TSG Hoffenheim bleibt auf einem Relegationsplatz. Bei der 0:1-Heimniederlage gegen den VfB Stuttgart ist keine spielerische Steigerung gegen die ebenfalls kriselnden Schwaben zu erkennen. Mehr Von Peter Heß

17.02.2013, 19:29 Uhr | Sport

Zweite Fußball-Bundesliga Cottbus und Köln verpassen den Anschluss

Die Verfolger verlieren etwas Boden im Kampf um Platz drei. Während Kaiserslautern am Freitag gewinnt, trennen sich Cottbus und Köln torlos. Besser machen es die Löwen: 1860 siegt in Duisburg. Mehr

09.02.2013, 16:08 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Kaiserslautern gewinnt dank Joker-Tor

Der 1. FC Kaiserslautern festigt seinen Relegationsplatz in der zweiten Fußball-Bundesliga - dank eines späten Tores von Riedel 46 Sekunden nach dessen Einwechslung gegen 1860 München. Mehr

04.02.2013, 23:31 Uhr | Sport

2:1 gegen Gladbach Abgeklärte Nürnberger

Der 1. FC Nürnberg sichert sich mit einem Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach wichtige Punkte im Abstiegskampf und beschert dem neuen Trainer Wiesinger seinen ersten Dreier. Mehr

03.02.2013, 18:40 Uhr | Sport

TSG Hoffenheim Marco Kurz soll es richten

Der frühere Trainer des 1. FC Kaiserslautern soll den Kraichgauern helfen, dem drohenden Abstieg zu entgehen. Manager Andreas Müller hat jetzt einen engen Freund aus alten Zeiten an seiner Seite. Mehr Von Daniel Meuren

18.12.2012, 11:16 Uhr | Sport

Zweite Fußball-Bundesliga Die Verfolger verlieren

Die Gewinner am letzten Spieltag vor der Winterpause in der zweiten Liga heißen Braunschweig und Hertha - weil die Verfolger patzen. Kaiserslautern unterliegt Aalen, Cottbus verliert in Aue. Auch Köln trifft das Tor nicht. Mehr

14.12.2012, 20:05 Uhr | Sport

2:0 gegen Düsseldorf Nürnberg befreit sich aus dem Keller

Mit dem fünften Saisonsieg bringt das Team von Trainer Dieter Hecking sieben Punkte zwischen sich und den Relegationsplatz. Polter und Feulner treffen früh und spät für den Club - den Düsseldorfern fällt zu wenig ein. Mehr

08.12.2012, 17:35 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Dresden unterliegt im Kellerduell

Trotz zahlreicher Großchancen verliert Dynamo 0:3 gegen den VfL Bochum und rutscht auf den Relegationsplatz ab. Im zweiten Spiel kann Hertha BSC in Paderborn spielerisch zwar nicht überzeugen - gewinnt aber dennoch 1:0. Mehr

08.12.2012, 15:02 Uhr | Sport

2:4 in Nürnberg Nächster Hoffenheimer Rückschlag

Auch das Duell der Abstiegskandidaten verliert Hoffenheim. In Nürnberg unterliegt 1899 mit 2:4 und bleibt auf dem Relegationsplatz. Der FCN bedankt sich beim überragenden Japaner Kiyotake. Mehr

28.11.2012, 23:56 Uhr | Sport

1:2 gegen Leverkusen Hoffenheim bleibt im Tabellenkeller

Der Stuhl von Markus Babbel wackelt immer mehr: Nach der 1:2-Niederlage gegen Bayer Leverkusen bleibt die TSG auf dem Relegationsrang 16. Die Badener nutzen ihre Feldüberlegenheit nicht. Mehr

25.11.2012, 19:35 Uhr | Sport

0:0 in Nürnberg Bayerische Stagnation

Der 1. FC Nürnberg und der FC Augsburg trennen sich im bayerischen Derby 0:0. Nach einem Spiel arm an Höhepunkten stecken beide Mannschaften weiter im Tabellenkeller fest. Mehr

21.10.2012, 19:42 Uhr | Sport

Verzicht auf weiteren Einspruch Hertha akzeptiert Abstieg

Hertha BSC steigt aus der Fußball-Bundesliga ab. Das steht nach dem Verzicht des Vereins auf einen weiteren Einspruch gegen das Relegationsspiel bei Fortuna Düsseldorf fest. Mehr

19.06.2012, 20:33 Uhr | Sport

DFB-Sportgericht Kobiaschwili für ein halbes Jahr gesperrt

Nach seinem Faustschlag gegen Schiedsrichter Wolfgang Stark darf Lewan Kobiaschwili in diesem Jahr kein Fußball mehr spielen. Ein Geständnis verhindert eine längere Zwangspause. Mehr

04.06.2012, 16:52 Uhr | Sport

Relegationsspiel DFB fordert drastische Strafen

Nach den Vorkommnissen beim Relegationsspiel zwischen Düsseldorf und Berlin fordert der DFB drastische Strafen gegen vier Hertha-Spieler. Kobiaschwili solle nach einem mutmaßlichen Faustschlag gegen Schiedsrichter Stark für ein Jahr gesperrt werden. Mehr

30.05.2012, 20:09 Uhr | Sport

Hertha BSC Keine Entscheidung über Pfingsten

Nach der Entscheidung des DFB-Bundesgerichts, das Relegationsspiel bei Fortuna Düsseldorf nicht zu wiederholen, hält sich Hertha BSC einen weiteren juristischen Schritt offen. Entscheidend dürfte die Mitgliederversammlung am Dienstag werden. Mehr

26.05.2012, 18:07 Uhr | Aktuell

Hertha-Berufung zurückgewiesen Relegationsspiel wird nicht wiederholt

Auch das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes will das Relegationsspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC nicht wiederholen lassen. Den Berlinern bleibt noch eine juristische Chance, den Abstieg abzuwenden. Mehr

26.05.2012, 14:00 Uhr | Sport

FAZ.NET-Frühkritik: hart aber fair Nur rumgeeiert

Wer den Fußball vor seinen Fans schützt, wollte Frank Plasberg wissen. Für die falsch gestellte Frage hatte er leider auch noch die falsche Mannschaftsaufstellung gewählt. Mehr Von Peter Körte

22.05.2012, 08:29 Uhr | Feuilleton

DFB-Sportgericht Hertha scheitert und klagt weiter

Fortuna Düsseldorf bleibt Aufsteiger in die Fußball-Bundesliga. Das Relegationsspiel gegen Hertha BSC wird nicht wiederholt, entschied das Sportgericht des DFB. Hertha kündigte den Gang in die Berufungsinstanz an. Mehr Von Peter Heß

21.05.2012, 17:18 Uhr | Sport
  6 7 8 9 10 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z