Britta Heidemann: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Bundesligavereine expandieren Warum China für den deutschen Fußball so interessant ist

China ist noch immer ein Fußball-Entwicklungsland. Trotzdem strebt die Bundesliga mit einer großen Hoffnung nach Fernost. Das führt zu ganz besonderen Eigenarten. Mehr

14.12.2018, 15:40 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Britta Heidemann

1 2
   
Sortieren nach

DOSB Namen und Fakten der Mitgliederversammlung

Der Deutsche Olympische Sportbund hat auf seiner Mitgliederversammlung Weichen gestellt. Neben den Wahlen hat vor allem die Entscheidung gegen eine Aufnahme des eSports Folgen. Mehr

02.12.2018, 18:19 Uhr | Sport

Pläne des DOSB Zoff um die Trainerakademie

Der DOSB und sein Präsident Alfons Hörmann wollen Thomas Weikert als Vorstandsvorsitzenden des Trägervereins ablösen – gegen dessen Willen. Der Verband tut das aus einem bestimmten Grund. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

17.11.2016, 16:42 Uhr | Sport

Frühes Aus der Fechter in Rio „Uns bricht die Basis weg“

Für die Fechter ist Olympia schon gelaufen: Zum ersten Mal seit den Boykott-Spielen von 1980 holt Deutschland keine Medaille. Und noch ein zweites Datum zeigt das Ausmaß der Enttäuschung. Mehr

10.08.2016, 23:27 Uhr | Sport

Fechterin Heidemann Projekt Rio - ohne Degen

Fechterin Britta Heidemann scheitert in der Qualifikation, will aber trotzdem nach Olympia - und dort mit Worten kämpfen. Ihre Zukunft auf der Planche lässt sie offen. Mehr Von Achim Dreis

18.04.2016, 19:28 Uhr | Sport

Die Fecht-Misere Stichtag Valentinstag

Für die Florett-Herren fiel Aschermittwoch auf Karnevals-Sonntag. Die Degen-Kollegen hegen noch eine kleine Olympia-Chance. Der allgemeine Niedergang der Fechter kommt nicht überraschend. Mehr Von Achim Dreis

11.02.2016, 16:04 Uhr | Sport

Absturz der Fechterinnen „Damendegen ist abgehakt“

Die deutschen Degen-Damen können ihre vagen Hoffnungen auf die Olympia-Teilnahme als Team vergessen. Nur eine Einzelkämpferin hat noch Chancen. Bei den anderen Waffen sieht es kaum besser aus. Mehr

16.11.2015, 15:17 Uhr | Sport

Deutsche Fechter Ausgestochen

Die Bilanz der deutschen Fechter nach der WM ist ernüchternd: Britta Heidemann und Co. droht ein olympiafreies Jahr. Wenn es schlecht läuft, schaffen es nur zwei Solisten nach Rio. Mehr Von Achim Dreis

20.07.2015, 10:59 Uhr | Sport

Fecht-WM in Moskau Säbelteam gewinnt Bronze

Bei der Fecht-WM in Moskau gewinnen die Säbel-Herren um den WM-Dritten Max Hartung Bronze gegen Frankreich. Dagegen kommt für die Degen-Damen das frühe Aus im Achtelfinale. Mehr

17.07.2015, 15:36 Uhr | Sport

Fecht-WM Rückschlag für Rio

Britta Heidemann und Monika Sozanska scheitern bei der WM in Moskau früher als erwartet. Nur eine deutsche Degenfechterin erreicht das Achtelfinale. Mehr

15.07.2015, 16:38 Uhr | Sport

Fechterin Britta Heidemann Der Kampf um Rio

Britta Heidemann gehört zu den besten Degen-Fechterinnen der Welt und muss doch um Olympia bangen. Schuld ist der merkwürdige Modus. Doch sie nimmt den Kampf an. Mehr Von Achim Dreis

15.07.2015, 09:07 Uhr | Sport

Europaspiele in Baku Total doof: Heidemann und Volleyballfrauen scheitern

Degenfechterin Britta Heidemann scheidet in der ersten K.o-Runde schnell aus. Die Volleyball-Frauen scheitern im Viertelfinale gegen Polen. Dagegen gewinnt ein No-Name Gold. Mehr

23.06.2015, 13:22 Uhr | Sport

Fecht-EM Moll in Montreux

Die deutschen Fechter enttäuschen bei der EM in den Einzelwettbewerben. Auch die Olympia-Chancen stehen schlecht. Selbst Britta Heidemann muss um ihre Qualifikation fürchten. Mehr Von Achim Dreis

07.06.2015, 19:10 Uhr | Sport

Britta Heidemann im Gespräch „Ich bin konsequent“

Gerade von der Fußball-WM zurückgekommen, gewinnt Britta Heidemann WM-Silber mit dem Degen. Die Fechterin im Gespräch über Eigenverantwortung und das Prinzip der langen Leine. Mehr Von Achim Dreis

21.07.2014, 17:54 Uhr | Sport

Fechten Heidemann holt WM-Silber

Immerhin auf eine deutsche Fechterin ist Verlass: Britta Heidemann holt bei der WM im russischen Kasan Silber. Während die 31-jährige ihren zweiten Titel nur knapp verpasst, scheiden ihre Teamkollegen reihenweise früh aus. Mehr

20.07.2014, 21:24 Uhr | Sport

Fechten Degendamen scheitern knapp - aber früh

Ohne Imke Duplitzer gehen die Degendamen bei der Echt-EM als frühe Verlierer von der Planche - Bundestrainer Sozanski lobt aber den Zusammenhalt im neu formierten Team. Mehr

12.06.2014, 21:39 Uhr | Sport

Wie holt man sich den Titel? Das Weltmeister-Geheimnis

Deutschland hat viele Weltmeister – nur im Fußball schon lange Jahren nicht mehr. Wir wagen den Blick über den Stadionrand und fragen Weltmeister anderer Disziplinen, wie und warum sie es geschafft haben. Mehr Von Achim Dreis

11.06.2014, 13:30 Uhr | Sport

Fecht-EM Wütend und blind

Die einst gefürchteten deutschen Degenfechterinnen sind bei der EM außer Form – oder schon im Streit abgereist. Pfingsten als Fest der Verständigung funktioniert nicht. Nun beginnt der Kampf ums Überleben. Mehr Von Achim Dreis, Straßburg

09.06.2014, 17:21 Uhr | Sport

Fechterin Britta Heidemann Die Tausendsissi

Britta Heidemann will bis Rio 2016 weiter fechten. Vorher transportiert die Olympiasiegerin deutsche Fußballkultur nach China, trifft den Bundespräsidenten und schreibt ein Buch. Mehr Von Achim Dreis

22.03.2014, 13:49 Uhr | Sport

Fecht-WM in Budapest Bitteres Wochenende für die Deutschen

Die Degenherren stürzen noch tiefer ab als 2006. Die Degen- und Florettdamen müssen in die höchst ungeliebte Verliererrunde. Für die deutschen Fechtteams läuft es bei der WM in Budapest gar nicht. Mehr

11.08.2013, 16:19 Uhr | Sport

„Sportstudio“-Jubiläum Herzergießungen zur Mitternacht

Trotz einiger Peinlichkeiten hat sich die Jubiläumsausgabe des „Aktuellen Sportstudios“ recht wacker geschlagen. Dass sich die Internet-Gemeinde vor allem über Beckenbauers Strümpfe echauffierte, spricht für sich - und gegen sie. Mehr Von Jochen Hieber

11.08.2013, 10:38 Uhr | Feuilleton

Fechten Britta Heidemanns Spätsommer

Britta Heidemann genießt Reisen in fremde Länder, und davon bietet ihr der Fechtsport jede Menge. Zudem kann sie mit vielen Städten dieser Welt eine eigene Erfolgs-Geschichte verbinden. Mehr Von Achim Dreis, Budapest

09.08.2013, 14:20 Uhr | Sport

Britta Heidemann Bronze in Teilzeit

Degenfechterin Britta Heidemann präsentiert sich bei den Fecht-Weltmeisterschaften in Budapest athletisch bestens vorbereitet und mental stark. Nach ihrer Auszeit gewinnt sie Bronze. Die weiteren Medaillen gehen an Estland und Russland. Mehr Von Achim Dreis, Budapest

08.08.2013, 21:02 Uhr | Sport

Fechterin Heidemann Von Beruf „selbständig“

Den weiteren Verlauf ihrer Karriere hat die vielseitige Britta Heidemann noch nicht abschließend entschieden. Obwohl sie bei der WM nur im Einzel antritt, spricht einiges dafür, dass Fechten ihr Mittelpunkt bleibt. Mehr Von Achim Dreis, Budapest

08.08.2013, 11:44 Uhr | Sport

Fechten Abschluss-Trostrunde statt Medaillen

Medaillen für die deutschen Fechter gab es bei der EM in Zagreb am Schlusstag nicht mehr. Die Herren scheiterten mit dem Säbel vorzeitig. Die Damen vergaben mit dem Degen ihre Chancen - und Britta Heidemann sorgte für Ärger bei einer alten Weggefährtin Mehr

21.06.2013, 16:51 Uhr | Sport

Degen-Fechterin Heidemann Ihr verlängerter Arm

Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann, die an diesem Wochenende ihr Wettkampf-Comeback gibt, sucht sich ihre Waffe ganz genau aus. Welcher Degen die „Nummer eins“ wird, ist Gefühlssache. Mehr Von Achim Dreis

26.04.2013, 12:57 Uhr | Sport

Fechterin Britta Heidemann Sonderbotschafterin mit Degen

Sich fokussieren können, aber auch nichts ausschließen. Britta Heidemann ist ein Paradebeispiel für einen mehrspurigen Erfolgsweg. Fechten und Chinakenntnisse sind ihre Kernkompetenzen. Mehr Von Achim Dreis

08.11.2012, 09:58 Uhr | Sport

Fernsehkritik Beckmann Olympioniken im Korridor

Eine Sendung, wie es das Aktuelle Sportstudio mal gewesen sein könnte: Beckmann zieht Olympia-Bilanz und bei aller Betulichkeit bringen ausgerechnet Diskuswerfer Robert Harting und Kraftsportler Matthias Steiner Gewicht in die Debatte. Mehr Von Christoph Becker

17.08.2012, 08:59 Uhr | Feuilleton

Fechten bei Olympia Bronze und Ärger

Die deutschen Fechter haben ihre zweite Medaille: Das Florett-Team sichert sich mit einem 45:27-Sieg gegen die Vereinigten Staaten Bronze. Doch sie freuen sich nur verhalten: Bundestrainer Schreck und seine Mannschaft fühlen sich nach umstrittenen Entscheidungen im Halbfinale „einfach betrogen“. Mehr

05.08.2012, 22:16 Uhr | Sport

Olympia am Samstag Wer holt das nächste Gold?

25 Goldmedaillen werden am Samstag vergeben. Vor allem im Schießen haben die Deutschen gute Chancen. Und verabschieden sich die Schwimmer versöhnlich? FAZ.NET bietet einen Überblick. Mehr

03.08.2012, 23:53 Uhr | Sport

Fechten Lernen aus der Sitzblockade

Der späte „Sudden Death“ von Fechterin Shin A-Lam im Halbfinale gegen Britta Heidemann fordert ein Nachspiel. Warum werden in dieser blitzschnellen Disziplin keine Sekundenbruchteile ausgewiesen? Mehr

31.07.2012, 10:18 Uhr | Sport

Fechterin Britta Heidemann Silber nach der Sitzblockade

Degen-Fechterin Britta Heidemann gewinnt unter kuriosen Umständen die erste Medaille für Deutschland. Ihre Halbfinalgegnerin will nach einer umstrittenen Entscheidung die Bahn nicht räumen. Mehr Von Michael Reinsch, London

30.07.2012, 22:16 Uhr | Sport

Olympia am Montag Wer gewinnt die erste deutsche Medaille?

Am dritten Olympiatag stehen zwölf Entscheidungen an. Vielversprechende deutsche Starter sind die Degen-Damen, die Turn-Riege, zwei Synchron-Springer und ein Biedermann. FAZ.NET bietet einen Überblick. Mehr

30.07.2012, 01:57 Uhr | Sport

Fecht-EM Sozanska überrascht

Deutschlands Säbelfechter verpassen eine EM-Medaille. Nicolas Limbach scheitert als Nummer eins der Weltrangliste im Viertelfinale am Franzosen Bolade Apithy. Besser machen es die Degendamen. Mehr

15.06.2012, 23:53 Uhr | Sport

Britta Heidemann im Gespräch Ich kann nicht einmal wütend sein

Britta Heidemann nahm ihre Gegnerin bei der Fecht-WM nicht ernst - und verlor. An diesem Sonntag bekommt sie eine zweite Chance. Im F.A.S.-Interview spricht sie über ihren Totalausfall und den weiten Weg nach London. Mehr

15.10.2011, 18:10 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z