Boston Marathon: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Boston Marathon

  1 2 3 4 5 6  
   
Sortieren nach

Marathon-Anschlag Amerika gedenkt der Opfer von Boston

„Boston Strong“ heißt der Leitspruch, mit dem die amerikanische Ostküstenstadt sich vom Terror-Trauma des vergangenen Jahres erholen will. Ein Jahr danach ist der Anschlag nach wie vor präsent. Doch Boston gibt sich stark. Mehr

15.04.2014, 23:18 Uhr | Politik

Ein Jahr nach Boston Keine Opfer, sondern Überlebende

Mehr als 260 Verletzte gab es bei den Anschlägen von Boston. Sie haben Gliedmaßen verloren und Albträume durchgestanden. Aber aufgeben wollten sie nicht. Mehr

13.04.2014, 13:00 Uhr | Gesellschaft

NSA-Untersuchungsausschuss Es spricht leider wenig dafür, dass Amerika kooperiert

Der CDU-Politiker Clemens Binninger hielt ursprünglich nicht viel von einem NSA-Untersuchungsausschuss, jetzt wird er dessen Vorsitzender. Im Interview dämpft er die Erwartungen an das Gremium, das an diesem Donnerstagmittag eingesetzt wird. Mehr

03.04.2014, 10:48 Uhr | Politik

Terroranschlag auf Marathon Bombenleger von Boston droht die Todesstrafe

Die amerikanische Staatsanwaltschaft fordert die Todesstrafe für den mutmaßlichen Bombenleger beim Boston-Marathon, Dschochar Zarnajew. Mehr

30.01.2014, 22:19 Uhr | Politik

Trotz des NSA-Skandals EU hält an Abkommen mit Amerika fest

Trotz des NSA-Skandals will die EU-Kommission nach F.A.Z.-Informationen drei Abkommen fortführen, mit denen massenhaft Daten europäischer Bürger in die Vereinigten Staaten übermittelt werden. Darunter sind Daten von Google, Facebook und Amazon. Mehr Von Nikolas Busse, Brüssel

26.11.2013, 18:21 Uhr | Politik

BSI-Präsident Michael Hange im Gespräch „Wir müssen von einer massiven Bedrohung der Wirtschaft ausgehen“

Bis zur NSA- Affäre mussten sich die Beamten des BSI den Vorwurf der Paranoia gefallen lassen. Nun sprich Präsident Michael Hange über Erkenntnisse und Konsequenzen aus dem Fall Snowden. Mehr

21.11.2013, 17:54 Uhr | Feuilleton

Bundeskriminalamt Ziercke: Cyberkriminalität unvergleichbare Bedrohung

BKA-Präsident Ziercke warnt vor entgrenzter Kriminalität. Die Kosten, die Cyberkriminalität verursacht, seien größer als jene, die der Handel von Kokain, Heroin und Marihuana gemeinsam erzeugen. Mehr Von Peter Carstens, Wiesbaden

12.11.2013, 17:17 Uhr | Politik

Pannen bei Olympia-Vorbereitungen Rodler in Sotschi ohne Strom

Als die Rodler sich in Sotschi an die Olympiabahn gewöhnen wollen, werden sie unfreiwillig gestoppt. Ein Stromausfall sorgt für Probleme. Auch die Wasserversorgung in den Unterkünften funktioniert nicht. Mehr Von Anno Hecker

04.11.2013, 19:49 Uhr | Sport

Red Sox gewinnen World Series Boston Strong

Die Boston Red Sox sind neuer Champion der Major League Baseball. Der Titel wird von Zehntausenden gefeiert - und bringt den Menschen nach dem Bombenanschlag im April ein Stück Lebensfreude zurück. Mehr

31.10.2013, 05:47 Uhr | Sport

Datenschutzbeauftragter Schaar: Übermittlung von Bankdaten aussetzen

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz, Schaar, bezweifelt die Argumentation Washingtons, die Spionage diente der Terrorabwehr. Schaar sprach sich dafür aus, das Abkommen mit Amerika zur Übermittlung von Bankdaten auszusetzen. Mehr

30.10.2013, 10:07 Uhr | Politik

Chicago-Marathon Vier Jahre bis zum Sieg

Kurzer Anlauf: Dennis Kimetto gewinnt nach nur vier Jahren Training den Chicago-Marathon. Den Weltrekord hat der Kenianer nur knapp verpasst. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

14.10.2013, 21:16 Uhr | Sport

Flüchtlinge aus Tschetschenien Verroht und hoch aggressiv

Tausende Familien kommen aus Tschetschenien nach Deutschland. Sie wollen eine sichere Zukunft für ihre Kinder. Doch mit den Flüchtlingen kommt die Gewalt. Denn manche schließen sich der salafistischen Szene an. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

15.09.2013, 08:47 Uhr | Politik

Leichtathletik-WM Kiprotich gewinnt Marathon

Der Marathon-Olympiasieger ist nun auch Marathon-Weltmeister: Stephen Kiprotich aus Uganda gewinnt vor den Äthiopiern Lelisa Desisa und Tadese Tola. Die Läufernation Kenia geht leer aus. Mehr

17.08.2013, 17:59 Uhr | Sport

Asyl in Russland Snowden geht es gut

Russland gewährt Edward Snowden Asyl - das sorgt international für Aufsehen. Nach Guardian-Angaben ist der ehemalige NSA-Mitarbeiter wohlauf. Der Republikaner John McCain spricht von einem Schlag ins Gesicht aller Amerikaner. Mehr

02.08.2013, 11:28 Uhr | Politik

Sportindustrie Mit dem Zeitmesser am Schnürsenkel

Mit dem „Championchip“ für Laufschuhe hat Harald Mika die Zeitmessung im Sport revolutioniert. Mittlerweile ist der Chip der Klassiker unter Sportlern. Das Geschäftsmodell entstand eher durch Zufall. Mehr Von Sven Astheimer

15.07.2013, 19:54 Uhr | Wirtschaft

Vine gegen Instagram Eine Milliarde Likes pro Tag

Facebook und Twitter liefern sich eine harte Konkurrenz um kurze Videobotschaften im Netz. Wer macht das Rennen? Twitters Dienst Vine oder Facebooks Instagram? Es ist ein irrer Wettlauf. Mehr Von Sebastian Dörfler

06.07.2013, 17:05 Uhr | Feuilleton

Attentat während des Marathons Terrorverdächtiger von Boston angeklagt

Der mutmaßliche Attentäter von Boston ist mehr als zehn Wochen nach den Anschlägen formell angeklagt worden - in mehr als 30 Punkten. Ihm droht die Todesstrafe. Mehr

28.06.2013, 00:02 Uhr | Politik

Abhörprogramme Schleppnetz und Harpune

Nach Prism nun Tempora: Auch ein britischer Geheimdienst späht das Internet aus - ungehemmter noch als die Amerikaner. Die Deutschen tun es ebenfalls, aber anders. Mehr Von Thomas Gutschker und Markus Wehner

22.06.2013, 20:29 Uhr | Politik

Berlin gegen Karlsruhe Wertschätzender Umgang unter Verfassungsorganen

Exekutive und Legislative sind derzeit auf die Judikative nicht gut zu sprechen. Man könnte dasselbe auch weniger theoretisch sagen: In Berlin ist man sauer auf Karlsruhe. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

29.05.2013, 11:20 Uhr | Politik

Pläne der Zarnajew-Brüder Bomben am 4. Juli

Amerikas Unabhängigkeitstag sollte das Datum werden, an dem die mutmaßlichen Boston-Attentäter ihre Sprengsätze zünden. In Vernehmungen hat Dschochar Zarnajew nun ausgesagt, die Bomben seien schneller fertig geworden, deshalb habe man schon im April zugeschlagen. Mehr

03.05.2013, 07:34 Uhr | Politik

Anschlag in Boston Polizei nimmt verdächtige Studenten fest

Nach dem Terroranschlag von Boston hat die Polizei drei Kommilitonen des mutmaßlichen Attentäters Dzhokhar Tsarnaev verhaftet. Zwei von ihnen stammen aus Kasachstan und kommen am 14. Mai vor Gericht. Mehr

02.05.2013, 14:13 Uhr | Politik

Vor dem Thronwechsel Das ist die Krönung

Das umstrittene Königslied stürmt die Hitparaden, gut 10.000 Polizisten schieben Wache, und die königliche Familie probt schon einmal: Die Niederlande bereiten sich auf den Thronwechsel vor. Mehr Von Andreas Ross, Amsterdam

29.04.2013, 18:11 Uhr | Gesellschaft

Nach Bostoner-Anschlag Putin für Schulterschluss mit Amerika

Neue Details aus den Ermittlungen zum Bombenanschlag auf den Boston-Marathon werfen nach amerikanischen Medienberichten kein gutes Licht auf die amerikanischen Geheimdienste. Mehr

25.04.2013, 15:47 Uhr | Politik

Nach den Anschlägen in Boston Ehefrau des mutmaßlichen Attentäters will aussagen

Die Frau des mutmaßlichen Attentäters Tamerlan Tsarnaev ist zur Aussage bereit. Unterdessen gab die amerikanische Heimatschutzministerin Napolitano zu, dass Tsarnaevs Rückkehr aus dem Kaukasus nicht bemerkt worden sei. Mehr

24.04.2013, 12:32 Uhr | Politik

Verbindung zu Al Qaida Terroranschlag auf Zug in Kanada vereitelt

Kanadische Ermittler haben einen Terroranschlag auf einen Personenzug zwischen Toronto und New York vereitelt. Zwei Verdächtige wurden festgenommen. Sie sollen Verbindungen zum Terrornetzwerk Al Qaida in Iran haben. Mehr

22.04.2013, 22:59 Uhr | Politik
  1 2 3 4 5 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z