Boston Marathon: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Arte-Doku über Staranwalt Spielt Mr. Feinberg Gott?

Der Washingtoner Anwalt Ken Feinberg ist berühmt, bei manchen berüchtigt. Er handelt bei Katastrophen Entschädigungen für Opfer und Hinterbliebene aus. Die Dokumentation über das Rechtssystem, in dem er agiert, ist wenig tröstlich. Mehr

18.07.2019, 16:05 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Boston Marathon

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Verdächtiger Marathon Zum Davonrennen

Die Temperaturen steigen, immer mehr Läufer sind auf den Straßen. Auch die Marathon-Saison beginnt – begleitet vom omnipräsenten Doping-Verdacht. Nun aber scheint es einen besonders kuriosen Fall zu geben. Mehr Von Michael Reinsch

17.04.2019, 15:15 Uhr | Sport

Alfonsina Strada Die unglaubliche Geschichte der vergessenen Rad-Heldin

Alfonsina Strada war die einzige Frau, die je beim Giro d’Italia startete. Ihre Leistung war sensationell, doch ihr Ruhm hat einen bitteren Beigeschmack. Mehr Von Jutta Heeß

21.05.2018, 08:08 Uhr | Sport

Marathonläuferin Keitany Rekordversuch mit Escort-Service

Für Mary Keitany wird in London eine Ausnahme gemacht: Männliche Hasen sind im Rennen der Frauen willkommen. Sie sollen die schnelle Frau zum Weltrekord führen. Mehr Von Michael Reinsch

22.04.2018, 08:26 Uhr | Sport

Boston Marathon Erster amerikanischer Frauen-Sieg seit 33 Jahren

Desiree Linden gewinnt als erste amerikanische Läuferin seit 1985 den Boston Marathon. Bei den Männern holt der Japaner Yuki Kawauchi den ersten Triumph für Japan seit 1987. Mehr

16.04.2018, 20:51 Uhr | Sport

Ironman Tim Don beim Marathon „Die Ärzte sagten, mein Hals wäre gebrochen“

Keiner absolvierte einen Ironman schneller als Tim Don. Dann hatte der Brite einen schlimmen Unfall. Nun ist er wieder zurück, startet an diesem Montag beim Boston-Marathon – und verfolgt noch ein besonderes Ziel. Mehr

16.04.2018, 10:35 Uhr | Sport

Terror und Kriminalität Sicherheit ist ein Gefühl

Das Attentat von Las Vegas kratzt an der sehr amerikanischen Unterscheidung zwischen Kriminalität und Terrorismus. Längst nicht mehr alle Amerikaner fühlen sich sicher. Mehr Von Thomas Gutschker

09.10.2017, 18:30 Uhr | Politik

Trump klagt an „Das ist die größte Hexenjagd in der amerikanischen Geschichte“

Amerikas Präsident fühlt sich durch die Einsetzung von Robert Mueller als Sonderermittler in der Russland-Affäre ungerecht behandelt. Via Twitter zieht Donald Trump deswegen den größtmöglichen Vergleich. Mehr

18.05.2017, 14:51 Uhr | Politik

Robert Mueller Der Mann, der Trump gefährlich werden kann

Robert Mueller soll als Sonderermittler die Verbindung von Präsident Donald Trump nach Russland untersuchen. Die „Washington Post“ meint, das Weiße Haus habe nun Grund zur Panik. Wer ist der Mann? Mehr

18.05.2017, 03:54 Uhr | Politik

42 km unter zwei Stunden? Marathon als Laborversuch

Nike will einen neuen Weltrekord – dafür soll Eliud Kipchoge unter zwei Stunden laufen. Unter anderem wird es dabei leistungssteigernde Schuhe, Flügelchen an der Wade und Spezial-Getränke geben. Mehr Von Michael Reinsch

05.05.2017, 09:10 Uhr | Sport

Boston-Marathon Adidas entschuldigt sich für pietätlose E-Mail

Adidas hat Tausenden Läufern zum Überleben des Boston-Marathons gratuliert. Angesichts der Bomben, die 2013 während der Laufveranstaltung drei Menschen töteten, sorgte die E-Mail für Aufregung. Mehr

19.04.2017, 06:35 Uhr | Wirtschaft

Rachmat Akilow Wer ist der Attentäter von Stockholm?

Der 39 Jahre alte Usbeke Rachmat Akilow hat den Anschlag in Stockholm gestanden. Im Internet äußerte er Sympathie für die Islamisten, doch der Geheimdienst stufte ihn nur als Randfigur ein. Ein fataler Fehler. Mehr Von Stefan Tomik

11.04.2017, 19:54 Uhr | Politik

Neue Anwendungen Amerikas Himmel ist voller Drohnen

Manche sind gefährlich, manche tödlich: Die Polizei zeigt vitales Interesse. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

10.04.2017, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Game Changers Vorbild-Band

Sportlerinnen kämpfen hart für den Erfolg. Dennoch stoßen ihre Geschichten auch heute noch auf wenig Interesse. Der Bildband Game Changers der Filmemacherin Molly Schiot soll das ändern. Mehr Von Bernd Steinle

05.03.2017, 22:50 Uhr | Gesellschaft

Amerika und Australien Trump: Das ist der schlimmste Anruf von allen

Australien ist einer von Amerikas engsten Verbündeten. Ein Telefonat zwischen Donald Trump und dem australischen Premier Malcolm Turnbull soll jedoch in einem Fiasko geendet sein – Streitpunkt waren Flüchtlinge. Mehr

02.02.2017, 07:30 Uhr | Politik

Kommentar Wann schämt sich Trump?

Einst schaffte Ping-Pong-Diplomatie ein wenig Annäherung zwischen den Vereinigten Staaten und China. Nun ist Diplomatie auf der Matte gefragt. Iranische und amerikanische Ringer könnten Trump eines Besseren belehren. Mehr Von Michael Reinsch

01.02.2017, 08:57 Uhr | Sport

Hass in der muslimischen Welt Der Terror hat sehr viel mit dem Islam zu tun

Auch das Attentat in Orlando sollte die Tat eines Einzeltäters sein, der die Religion nur zu seiner Rechtfertigung missbraucht – ein gängiges Erklärungsmuster. Wie glaubhaft ist es? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Ruud Koopmans

01.07.2016, 17:09 Uhr | Feuilleton

Knapp dreieinhalb Stunden Brite läuft schnellsten Weltall-Marathon

In 400 Kilometern Höhe läuft Tim Peake den London-Marathon – und sichert sich dabei einen Eintrag im Guinness-Buch. Um in der Schwerelosigkeit laufen zu können, meistert der Astronaut eine besondere Herausforderung. Mehr

24.04.2016, 20:33 Uhr | Gesellschaft

Amerika Äthiopische Athleten dominieren Boston-Marathon

Erstmals haben äthiopische Langstrecken-Läufer in der Geschichte des Boston Marathons einen Doppelerfolg gefeiert. Ein junger Athlet sorgte bei einem der wichtigsten Marathons der Welt für eine Überraschung. Mehr

18.04.2016, 22:15 Uhr | Sport

Terror-Brüder Gemeinsam in den Tod

Brüssel, Paris, Boston: Bei islamistischen Terrorangriffen sind auffällig oft Geschwister unter den Attentätern. Warum sich so häufig Brüderpaare für den Dschihad begeistern – und sie gemeinsam in den Tod gehen. Mehr Von Daniel Schreckenberg

25.03.2016, 15:28 Uhr | Politik

Verschwörungstheorien Von der Pressfrechheit

Verschwörungstheorien sind ohne den Aufstieg der Massenmedien nicht denkbar, die Urväter der Verschwörungstheoretiker finden sich erst im 18. Jahrhundert. Und die heutigen sind längst nicht alle bei der AfD. Mehr Von Frank Pergande

10.02.2016, 16:47 Uhr | Politik

Terrorziel Stadion Der verwundbare Sport

Zwischen Terror und Trotz, Furcht und Freiheit: Nie war die Gefahr so spürbar - und nie war es so undenkbar, aufzugeben. Doch der Preis für die Sicherheit steigt rapide. Mehr Von Christian Eichler

16.11.2015, 08:46 Uhr | Sport

Arne Gabius Ein Läufer ohne Grenzen

Ist der irre? Arne Gabius kommt von der Bahn und wurde erst vor einem Jahr zum Marathon-Mann. Jetzt kann er den deutschen Uralt-Rekord knacken – und keiner hält ihn mehr für einen dahergelaufenen Wahnsinnigen. Mehr Von Michael Eder

24.10.2015, 22:29 Uhr | Sport

Doping-Fälle in Peking Kenianische Läuferinnen bei WM positiv getestet

Die Leichtathletik-WM hat ihre ersten Doping-Fälle. Zwei Läuferinnen aus Kenia wurden positiv getestet. Ein Bericht deckt zudem den laxen Umgang mit dem grassierenden Doping-Problem in dem ostafrikanischen Land auf. Mehr

26.08.2015, 15:06 Uhr | Sport

Dzokhar Tsarnaev Boston-Bomber bittet um Entschuldigung

Das Todesurteil gegen Dzokhar Tsarnaev ist gefällt. Nun äußert sich der Boston-Attentäter erstmals. Und hofft auf die Gnade des Allmächtigen. Mehr

24.06.2015, 22:53 Uhr | Politik
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z