Benjamin Raich: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Skirennfahrer Aksel Lund Svindal Mister Speed

Schnell, kompromisslos - aber kein Wichtigtuer: Aksel Lund Svindal ist einer der großen Favoriten bei der alpinen Ski-WM und einer der letzten Typen. Dabei hätte ein Sturz beinahe all seine Träume beendet. Mehr

06.02.2013, 08:15 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Benjamin Raich

1 2 3  
   
Sortieren nach

Slalom der Damen Der Feiertag fällt aus

Gold gewollt, Vierte geworden: Maria Riesch geht im Slalom leer aus. Die Österreicherin Marlies Schild siegt. Und die junge deutsche Garde liefert nur zum Teil peinliche Irrfahrten ab. Mehr Von Michael Eder, Garmisch-Partenkirchen

19.02.2011, 19:52 Uhr | Sport

Österreichs Ski-Desaster Vielleicht reicht es ja noch für den Bulgaren

Die Erwartungen sind enorm und der Ton, in dem sie vorgertragen werden, alles andere als subtil: Österreich will Siege sehen bei der Ski-WM. Die liefern aber nur die Frauen. Die Männer fahren hinterher - bisweilen sogar hinter dem Mann aus Andorra. Ein Rückschlag jagt den nächsten. Mehr Von Bernd Steinle, Garmisch-Partenkirchen

14.02.2011, 18:51 Uhr | Sport

Skigymnasium Stams Kaderschmiede für Siegertypen

In das Skigymnasium Stams in Tirol schaffen es nur wenige. Die Schule fordert viel von ihren Kadetten. Ausdauer, Disziplin, Durchhaltevermögen nützen den Absolventen nicht nur im Spitzensport. Mehr Von Michaela Seiser

09.02.2011, 01:05 Uhr | Beruf-Chance

Ski alpin in Kitzbühel Das Streif-Spektakel geht weiter

Die Hahnenkamm-Abfahrt in Kitzbühel wird nach Hans Gruggers schwerem Sturz nicht verändert. Der Verunglückte liegt nach einer Operation im Tiefschlaf. Prognosen sind nicht möglich. Gruggers Mannschaftskollegen fuhren im Super-G schlechter als sonst. Mehr Von Bernd Steinle, Kitzbühel

21.01.2011, 23:36 Uhr | Sport

Ski alpin Vonn und Janka gewinnen den Gesamtweltcup

Hattrick für Lindsey Vonn: Die Amerikanerin gewann zum dritten Mal die Gesamtwertung im alpinen Ski-Weltcup. Die Abfahrts-Olympiasiegerin holte sich in Garmisch-Partenkirchen die Große Kristallkugel. Bei den Männern war Carlo Janka erfolgreich. Mehr

12.03.2010, 12:42 Uhr | Sport

Skigymnasium Stams Die Goldschmiede Österreichs

Was immer Österreichs Skisportler reißen, die Sieger kommen aus Stams, dem härtesten Sportgymnasium der Welt. Es macht aus Menschen Olympiahelden - oder Verlierer. Skispringer Gregor Schlierenzauer will am Samstag ein Held werden. Mehr Von Andreas Lesti

20.02.2010, 17:44 Uhr | Sport

WM-Riesenslalom Carlo Janka liegt der Berg

Die Face de Bellevarde wird mit dem Sieg von Carlo Janka im Riesenslalom endgültig zur Schweizer Erfolgsstrecke. Die erfolgsverwöhnten Österreicher müssen bei der alpinen Ski-WM indes weiter auf den ersten Titel warten. Felix Neureuther schaffte es unter die Top 20. Mehr Von Peter Penders, Val d'Isère

13.02.2009, 16:28 Uhr | Sport

Alpine Ski-WM Für Österreicher nicht geeignet

Liegt es am Berg? Am Wetter? Am Pech? Österreich erlebt bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Val d'Isère ein Desaster. Da hört in der Skisportnation Nummer eins der Spaß auf. Die diversen Sachverständigen ringen um Erklärungen. Mehr Von Peter Penders, Val d'Isère

11.02.2009, 20:24 Uhr | Sport

Didier Cuche gewinnt den WM-Super G Rodeo-Show für Muskelprotze

Steil, eng, eisig und gefährlich - so ist den großen Cracks die Skipiste gerade recht: Didier Cuche gewinnt den Superriesenslalom bei den Weltmeisterschaften in Val d'Isère. Mit 34 Jahren und 172 Tagen und einem traumhaften Lauf wird er zum ältesten alpinen Weltmeister. Mehr Von Peter Penders, Val d'Isère

04.02.2009, 18:16 Uhr | Sport

Ski Alpin Nacht-Slalom mit Apres-Ski-Party

Felix Neureuther hat beim Nacht-Slalom in Schladming den fünften Platz belegt. Vor 50.000 Zuschauern gewann Lokalmatador Mario Matt vor dem Franzosen Jean-Baptiste Grange und dem Italiener Manfred Mölgg. Mehr

22.01.2008, 22:53 Uhr | Sport

Hermann Maier Der Körper als Werkzeug

Österreich stellt die übliche Herbstfrage immer zaghafter: Kann Hermann Maier wieder alle schlagen? Vieles spricht gegen den Herminator, doch die Ski-Nation klammert sich an die Legende. Alle Nachfolger sind zu farblos, um ähnlich populär zu werden. Mehr Von Fritz Neumann, Wien

23.11.2007, 12:42 Uhr | Sport

Felix Neureuther Die Krise ist nur mit Leistung zu kontern"

Der beste deutsche Skifahrer Felix Neureuther spricht im F.A.Z.-Interview über die Finanz-Krise im Skiverband, neue Trainer und seinen persönlichen Reifeprozess. Für die neue Saison hofft er auf seinen ersten Weltcupsieg. Mehr

23.10.2007, 16:14 Uhr | Sport

Alpin-Weltcupfinale Hölzl erstmals auf dem Podium

Kathrin Hölzl sorgte mit ihrem zweiten Platz im Riesenslalom von Lenzerheide für ein deutsches Happyend in diesem Winter. Im letzten Saisonrennen wurden Marlies Schild und Benny Raich im Gesamtweltcup noch von Nicole Hosp und Aksel Lund Svindal abgefangen. Mehr

18.03.2007, 21:04 Uhr | Sport

Ski alpin Weltcupfinale Spannung pur an der Spitze

Im vorletzten Rennen der Saison haben die Österreicher Benjamin Raich und Marlies Schild überraschend ihre Führung im Gesamt-Weltcup abgeben müssen. Maria Riesch hat dank ihrer zuletzt guten Resultate ihren Frieden mit diesem Winter geschlossen. Mehr

17.03.2007, 14:00 Uhr | Sport

Weltcupfinale Ski alpin Der Tag der Rücktritte auf der Lenzerheide

Die sportlichen Leistungen beim Weltcupfinale im Ski alpin gerieten angesichts dreier Rücktritte in den Hintergrund. Rennfahrerin Petra Haltmayr, Abfahrtsolympiasieger Fritz Strobl und Deutschlands Herren-Cheftrainer Werner Margreiter verabschiedeten sich. Mehr

15.03.2007, 17:17 Uhr | Sport

Alpines Weltcup-Finale Svindal bringt sich mit Abfahrtssieg in Position

Aksel Lund Svindal hat das Weltcup-Finale der alpinen Abfahrer gewonnen und damit den Abstand zu Benjamin Raich im Gesamt-Weltcup verkürzt. Als Gewinner des Abfahrts-Weltcups stand Didier Cuche schon fest. Mehr

14.03.2007, 17:30 Uhr | Sport

Super-Kombination Auch der halbe Slalom noch zu lang für Miller

Der Schweizer Daniel Albrecht hat die Super-Kombination bei der alpinen Ski-WM vor dem Österreicher Benjamin Raich und seinem Landsmann Marc Berthod gewonnen. Der nach der Abfahrt führende Amerikaner Bode Miller wurde Sechster. Mehr Von Peter Penders, Are

08.02.2007, 17:53 Uhr | Sport

Ski Alpin „Big Ben“ Raich gewinnt einfach alles

Der Österreicher Benjamin Raich ist der Skifahrer des Jahres. Nach olympischem Doppel-Gold in Riesenslalom und Slalom sowie dem Sieg im Gesamtweltcup sicherte er sich nun auch den Riesenslalom- Weltcup: „Es ist ein Traum.“ Mehr

17.03.2006, 16:08 Uhr | Sport

Ski alpin Österreichischer Dreifach-Triumph im Slalom

Benjamin Raich hat Gold im Slalom gewonnen. Der Österreicher setzte sich vor seinen Landsmännern Reinfried Herbst und Rainer Schönfelder durch. Die Deutschen Felix Neureuther und Alois Vogl schieden aus. Mehr

25.02.2006, 20:19 Uhr | Sport

Riesenslalom Sieg für Raich, Schelte für Neureuther

Der Österreicher Benjamin Raich hat die Goldmedaille im alpinen Riesenslalom gewonnen. Der Deutsche Felix Neureuther schied bei seinem Olympia-Debüt dagegen schnell aus und mußte sich herbe Kritik gefallen lassen. Mehr

20.02.2006, 16:28 Uhr | Sport

Herren-Kombination Nobody Ted Ligety stiehlt Bode Miller die Show

Favorit Bode Miller ist gescheitert, Amerika hat trotzdem die Goldmedaille gewonnen. Der krasse Außenseiter Ted Ligety ist sensationell Olympiasieger in der von Stürzen überschatteten alpinen Kombination geworden. Mehr

14.02.2006, 21:52 Uhr | Sport

Ski alpin Verpaßt Neureuther Tor zu Olympia?

Alois Vogl und Felix Neureuther sind beim alpinen Weltcup-Slalom in Schladming im ersten Durchgang ausgeschieden. Es siegte der Finne Kalle Palander. Mehr

25.01.2006, 12:28 Uhr | Sport

Ski alpin Walchhofer gewinnt Hahnenkamm-Abfahrt

Michael Walchhofer hat die berühmte Hahnenkamm-Abfahrt in Kitzbühel gewonnen. Der Österreicher setzte sich beim Klassiker im alpinen Weltcup vor dem Liechtensteiner Marco Büchel durch. Dritter wurde der Amerikaner Daron Rahlves. Mehr

21.01.2006, 15:16 Uhr | Sport

Ski alpin Wahnsinn! Jetzt bin ich bei Olympia

Während sich Anja Blieninger aus dem Nichts das Olympia-Ticket sicherte, müssen die Slalom-Asse Alois Vogl und Felix Neureuther weiter auf die Qualifikation warten. Die Leistungen in Adelboden stimmten beide allerdings optimistisch. Mehr

08.01.2006, 16:55 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z