Austin: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Energiewende in Amerika Das Öko-Wunder von Texas

Texas ist das Kernland des Fracking. Doch ist der Bundesstaat inzwischen auch für seine Windräder und Solarpanele bekannt. Die Geschichte einer Energiewende, die mit Klimaschutz nichts zu tun hat. Mehr

24.02.2020, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Austin

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Freundschaftstest Trump macht Apple Hoffnung

Tim Cook empfängt den Präsidenten zum Fototermin in einem Computerwerk in Texas. Dieser nützt die Kulisse für Attacken gegen seine politischen Gegner – und signalisiert, dass Apple von Strafzöllen verschont werden könnte. Mehr Von Roland Lindner, New York

21.11.2019, 03:24 Uhr | Wirtschaft

Schummeln in der Formel 1? Ferraris Gegner schießen mit Schrot

„Das passiert, wenn man aufhören muss zu schummeln“, behauptete Verstappen nach Ferraris schwacher Vorstellung in Austin. In Brasilien soll die Scuderia die Vorwürfe ihrer Gegner entkräften. Ob das gelingt? Mehr Von Hermann Renner, São Paulo

16.11.2019, 13:57 Uhr | Sport

Besser als Schumacher? Der Masterplan von Lewis Hamilton

Lewis Hamilton schiebt den Vergleich mit Michael Schumacher beiseite. Aber der Formel-1-Weltmeister ist sich sicher: Da kann noch mehr kommen. Mehr Von Anno Hecker, Austin

04.11.2019, 13:49 Uhr | Sport

Formel 1 in Austin Hamilton und die Attacke auf die Zukunft

Schon in Austin kann Lewis Hamilton zum sechsten Mal Weltmeister in der Formel 1 werden. Doch er denkt längst weiter: an das neue Reglement 2021 und an einen, der noch erfolgreicher als er ist. Mehr Von Anno Hecker, Austin

02.11.2019, 18:02 Uhr | Sport

Indeed-Marketingchef „Frankfurt wird noch bedeutender“

Paul D’Arcy, der Marketingchef der Online-Jobbörse Indeed, spricht im Interview über Alleinstellungsmerkmale der Frankfurter Eintracht, die Kraft des zwölften Manns auf der Tribüne und Werte, die Klub und Sponsor teilen. Mehr Von Marc Heinrich

29.08.2019, 07:35 Uhr | Sport

Verlagerung nach China Apple gibt letzte nennenswerte Produktion in Amerika auf

Eigentlich sollte der Mac Pro in Texas hergestellt werden – in der einzigen größeren Fertigungsstätte von Apple in den Vereinigten Staaten. Jetzt wird die Produktion nach China verlagert. Das bietet reichlich Zündstoff. Mehr Von Roland Lindner, New York

30.06.2019, 11:53 Uhr | Wirtschaft

Austin in Texas Was sehr seltsam ist, bleibt selten lange ungeklärt

Keine andere Stadt in Amerika wächst so schnell wie Austin in Texas, und keine andere ist so stolz auf ihre Eigenwilligkeit. Doch ausgerechnet die eigene Erfolgsgeschichte bedroht dieses kostbare Gut. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

22.06.2019, 08:43 Uhr | Reise

Golf-Profi Kevin Kisner Der Triumph des Außenseiters

Kevin Kisner gewinnt das einzige PGA-Lochspiel-Turnier. Dass er dabei überhaupt Chancen hat, liegt vor allem am Spielmodus – aber auch an einer nur kurz zuvor getroffenen, brisanten Entscheidung. Mehr Von Wolfgang Scheffler

01.04.2019, 17:51 Uhr | Sport

Digitalfestival in Texas Politisches Schaulaufen mit Linksdrall

Das Digitalfestival „South by Southwest“ ist in diesem Jahr politisch wie nie – aber dabei auch ziemlich einseitig. Wie sich in dem sonst so konservativen Texas eine liberale Blase auftut. Mehr Von Roland Lindner, Austin

13.03.2019, 07:17 Uhr | Politik

EU-Wettbewerbskommissarin „Eine Zerschlagung ist das letzte Mittel“

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager war bisher der Schrecken von Technologiegiganten wie Google oder Apple. Auf dem Digitalfestival „South by Southwest“ stellt sie einige Dinge klar. Mehr Von Roland Lindner, Austin

11.03.2019, 06:18 Uhr | Wirtschaft

Demokraten-Superstar „AOC“ „Die Person, an die wir glauben, wird gewinnen“

Alexandria Ocasio-Cortez ist der neue Superstar der Demokraten. Und sie stiehlt bei der Digitalkonferenz „South by Southwest“ sogar Präsidentschaftskandidaten ihrer Partei die Schau. Mehr Von Roland Lindner, Austin

10.03.2019, 12:16 Uhr | Wirtschaft

Demokratin Elizabeth Warren „Genug von schmarotzenden Milliardären“

Die Demokratin will nächstes Jahr Donald Trump herausfordern. Und sorgt jetzt mit einem spektakulären Angriff auf die Technologiebranche für Aufregung. Ausgerechnet während des Digitalfestivals in Austin. Mehr Von Roland Lindner, Austin

10.03.2019, 11:58 Uhr | Wirtschaft

Priscilla Chan Wohltaten mit Facebook-Milliarden

Priscilla Chan spricht in Austin bei der „South by Southwest“-Konferenz mit Leidenschaft über die von ihr und ihrem Mann Mark Zuckerberg gegründete karitative Organisation. Aber bei heiklen Fragen wird sie einsilbig. Mehr Von Roland Lindner, Austin

09.03.2019, 08:49 Uhr | Wirtschaft

Digitalfestival „South by Southwest“ bringt Washington nach Texas

In Austin beginnt das Digitalfestival „South by Southwest“. Es ist diesmal politisch wie noch nie – und blickt auf die Präsidentenwahl im kommenden Jahr. Mehr Von Roland Lindner, Austin

08.03.2019, 05:27 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Die Formel 1 im Jammertal

Die Formel 1 hat ein Qualitätsdefizit. Allerdings nicht an der Spitze. Die in Austin schnellsten drei Fahrer fuhren binnen drei Sekunden über den Zielstrich. Viel mehr kann der Sport nicht bieten. Mehr Von Christoph Becker, Austin

23.10.2018, 08:08 Uhr | Sport

Formel-1-Entscheidung vertagt Hamilton muss warten

Wegen einer misslungenen Reifenstrategie wird Hamilton nur Dritter. Vettel kämpft sich nach einem Dreher von Platz 15 auf vier nach vorne. Das Rennen gewinnt Räikkönen vor Verstappen. Mehr Von Christoph Becker, Austin

21.10.2018, 21:58 Uhr | Sport

Lewis Hamilton Roher, natürlicher Hunger

Einen wie ihn wird es womöglich nie wieder geben: Lewis Hamilton kann an diesem Sonntag zum fünften Mal Formel-1-Weltmeister werden. Sein Maßstab heißt nicht mehr Vettel, sondern Schumacher. Mehr Von Christoph Becker, Austin

21.10.2018, 16:34 Uhr | Sport

Kongresswahlen in Amerika Texanische Träume

Für die Demokraten hat die Präsidentschaft von Donald Trump zumindest einen positiven Effekt: Ihre Basis ist so enthusiastisch wie selten zuvor. Nun hofft die Partei sogar im republikanischen Texas auf einen Erfolg bei den Kongresswahlen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

21.04.2018, 21:02 Uhr | Politik

Bombenleger von Austin Die Suche nach dem Motiv

Der mutmaßliche Bombenleger von Austin hat sich bei der Verfolgung durch die Polizei selbst in die Luft gesprengt. Er wuchs in einer streng religiösen Familie auf. Nun fand die Polizei ein Bekennervideo des Verdächtigen. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

22.03.2018, 17:11 Uhr | Gesellschaft

Paketbomben in Austin Mutmaßlicher Attentäter sprengt sich vor Festnahme in die Luft

Nach einer Serie von Paketbombenanschlägen in Austin hat sich der mutmaßliche Täter selbst in die Luft gesprengt. Er entging damit in Austin seiner Festnahme. Mehr

21.03.2018, 12:13 Uhr | Gesellschaft

Bombenserie in Austin Zwei Verletzte nach weiterer Paket-Explosion

Nach den Paketbomben-Anschlägen in Austin ist ein weiteres Päckchen auf offener Straße explodiert. Zwei Menschen wurden verletzt. Die Polizei geht von einem Zusammenhang mit der Anschlagsserie aus. Mehr

19.03.2018, 11:08 Uhr | Gesellschaft

Meint es das Netzwerk ernst? Facebooks Läuterungsshow

Mark Zuckerberg hat in den vergangenen Monaten Ankündigungen gemacht, die imponierend selbstlos klingen. Doch die Geschichte des sozialen Netzwerks weckt Zweifel am Willen zum Kulturwandel. Ein Kommentar. Mehr Von Roland Lindner

19.03.2018, 10:56 Uhr | Wirtschaft

Start-up Blacklane Ein deutscher Gegenentwurf zu Uber

Der Berliner Limousinenvermittler Blacklane grenzt sich vom amerikanischen Fahrdienst ab. Und findet, Smartphones können Ortskenntnis nicht ersetzen. Mehr Von Roland Lindner, Austin

14.03.2018, 06:54 Uhr | Wirtschaft

Tote in Austin Stecken Rassisten hinter den Paketbomben-Anschlägen?

Nach den Paketbomben-Anschlägen in Austin wird bekannt, dass Verwandte zweier Opfer eng miteinander befreundet sind. Kontakte bestehen in deren Familien auch zu prominenten Mitgliedern der afroamerikanischen Gemeinschaft. Mehr Von Tanja Unterweger

13.03.2018, 13:12 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z