Arne Friedrich: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Die „Meinungsmache“ der Parteien Je prominenter, desto besser

Dass Parteien Prominente für sich werben lassen, hat Tradition – bei SPD wie CDU. Warum wirft Kramp-Karrenbauer den Youtubern dann „Meinungsmache vor der Wahl“ vor? Mehr

29.05.2019, 16:02 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Arne Friedrich

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

TV-Kritik Anne Will Mittelstürmer Putin?

Dürfen wir eine Fußball-WM in Russland gut finden? Was können wir von Nationalspielern erwarten? Bei Anne Will vermischen sich Sport und Politik. Einzig ein ehemaliger Fußballer kann die Künste der Politiker ausstechen. Mehr Von Hans Hütt

04.06.2018, 06:50 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „11 Freunde TV“ Die billigsten Kalauer zur neuen Bundesliga-Saison

Im RBB-Fernsehen läuft jetzt ein Fußball-Magazin, das alles anders machen will. Doch um das Versprechen zu halten, müssen die Macher ihre Leistung noch deutlich steigen. Mehr Von Michael Hanfeld

21.08.2014, 06:49 Uhr | Feuilleton

Fußball Arne Friedrich beendet Karriere

Karriereende in Nordamerika: Der ehemalige Nationalspieler Arne Friedrich hört wegen Bandscheibenproblemen mit dem Fußballspielen auf. Der Verteidiger nahm an zwei Weltmeisterschaften teil und spielte zuletzt in Chicago. Mehr

23.06.2013, 18:30 Uhr | Sport

Herzblatt-Geschichten Eine Nummer für die Tussis

Die Bild beendet Spekulationen über Arne Friedrich und deckt in ihrer investigativen Tradition Mogeleien bei RTL auf. Um Paris Hilton wird sich unterdessen gesorgt. Mehr Von Jörg Thomann

29.10.2011, 21:21 Uhr | Gesellschaft

VfL Wolfsburg Magath sortiert Diego aus

Die Zeit des Spielmachers Diego beim VfL Wolfsburg ist beendet: Trainer Felix Magath hat dem Brasilianer mitgeteilt, dass er für die neue Saison nicht mehr mit ihm plane. Diego hatte das letzte Spiel der vergangenen Saison geschwänzt. Mehr

24.06.2011, 18:15 Uhr | Sport

Einzelkritik Badstuber stark - Kroos engagiert - Gomez effektiv

Im letzten Länderspiel vor der Sommerpause präsentierte Bundestrainer Löw eine extrem junge Mannschaft. Höwedes, Aogo und Badstuber nutzten ihre neuen Chancen. Lahm rückte ins Mittelfeld vor und ragte altersmäßig heraus. Mehr

07.06.2011, 23:45 Uhr | Sport

2:1 gegen Österreich Gomez besiegt seinen Fluch von Wien

Bei der EM 2008 ist er an gleicher Stelle ausgelacht worden, weil er eine Riesenchance gegen Österreich ausließ. Diesmal wird Mario Gomez beim glücklichen 2:1-Sieg mit zwei Toren zum Mann des Abends. Auch Arne Friedrich trifft: ins eigene Tor. Mehr Von Christian Kamp, Wien

03.06.2011, 23:24 Uhr | Sport

Wolfsburg - Frankfurt 1:1 Magath und Daum finden keine Siegertypen

Zwei Tore, ein Platzverweis, kein Sieger: Wolfsburg und Frankfurt bieten ein spannendes Spiel und kommen im Abstiegskampf doch nicht recht voran. Meiers glückliche Führung gleichen die spielerisch deutlich überlegenen Wolfsburger in Unterzahl noch aus. Mehr Von Roland Zorn, Wolfsburg

03.04.2011, 19:58 Uhr | Sport

1:2 gegen Australien Behäbige B-Elf liefert Grund für Pfiffe

In der ersten Halbzeit bietet Löws Experimental-Team noch ein solides Spiel, das in der zweiten binnen weniger Minuten kippt. Carney und Wilkshere schießen Australien zum Sieg in einem Länderspiel, das schnell vergessen werden wird. Mehr Von Michael Horeni, Mönchengladbach

29.03.2011, 23:06 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Angriff auf die Abwehrplätze

In der Verteidigungslinie ist die Nationalmannschaft noch auf der Suche nach eingespielter Sicherheit: Es gibt zwei Vakanzen und viele Bewerber. Bundestrainer Löw setzt seine Experimente in der Viererkette auch im Testspiel gegen Australien (20.45 Uhr) fort. Mehr Von Michael Ashelm, Düsseldorf

29.03.2011, 18:05 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Arne Friedrich vor der Rückkehr ins Zentrum

Mit großen Experimenten ist an diesem Samstag beim Länderspiel gegen Kasachstan (20 Uhr) nicht zu rechnen. Der Bundestrainer dürfte am Anfang den Großteil des WM-Stammes aufstellen. Nur auf einer Position besteht noch Unklarheit. Mehr Von Michael Ashelm, Mainz

25.03.2011, 16:55 Uhr | Sport

Joachim Löw im Gespräch „Lahm und Schweinsteiger sind gleichberechtigte Kapitäne“

2010 war ein Erfolgsjahr für Fußball-Bundestrainer Joachim Löw. In Gedanken ist er aber schon in der Zukunft. Zum Abschluss spricht Löw im F.A.Z.-Interview über Klopp und Tuchel, Lahm und Schweinsteiger sowie die EM 2012 und die WM 2014. Mehr

27.12.2010, 16:09 Uhr | Sport

Trainer des Jahres Der Löw-Standard

Bundestrainer Löw hat nicht nur dem deutschen Fußball zu neuem Glanz verholfen, sondern auch seinem Berufsstand - an diesem Maßstab führt künftig kein Weg mehr vorbei. Notlösungen wie Beckenbauer oder Völler kann es nicht mehr geben. Mehr Von Michael Horeni

24.12.2010, 11:00 Uhr | Sport

Bundestrainer Löw im Gespräch „Die Türkei ist so etwas wie Mainz“

Die deutsche Nationalmannschaft spielt am Freitag (20.45 Uhr) gegen die Türkei. Die DFB-Elf will mit schnellem Spiel überzeugen. Im F.A.Z.-Interview spricht Bundestrainer Joachim Löw über den Gegner und den Anspruch, das beste Team der Welt zu werden. Mehr

07.10.2010, 15:46 Uhr | Sport

Deutsche Abwehr Verletzungen und Formschwächen

Die Abwehr der Fußball-Nationalmannschaft bereitet Bundestrainer Löw Sorgen. Einst galt Tasci als Mann der Zukunft, jetzt steht er nicht mal im Aufgebot. Auch Friedrich, Boateng und Aogo fallen aus. Nur Lahm und Mertesacker sind feste Größen. Mehr Von Michael Ashelm

02.09.2010, 17:08 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Teilen und herrschen

Joachim Löw will Klarheit schaffen. Nach wochenlangen Diskussionen in der Kapitänsfrage will der Bundestrainer im Laufe des Tages ein Gespräch mit den Beteiligten führen und danach seine Entscheidung mitteilen. Andere Baustellen müssen warten. Mehr Von Christian Kamp, Frankfurt

01.09.2010, 11:17 Uhr | Sport

2:1 gegen Wolfsburg Saisonauftakt mit Bayern-Dusel

Die Münchner Bayern beginnen die Spielzeit mit dem erwarteten Auftaktsieg gegen Wolfsburg. Der Titelverteidiger hat allerdings Glück: Schweinsteiger erzielt den Siegtreffer erst in der Nachspielzeit. Schon vor dem Spiel sorgte Demichelis für Unruhe. Mehr Von Christian Kamp, München

20.08.2010, 23:45 Uhr | Sport

Lothar Matthäus im Gespräch Die Mannschaft braucht Ballack nicht mehr

Vor 20 Jahren holte Lothar Matthäus mit Deutschland den WM-Titel. Als Trainer ist der heute 50 Jahre alte Franke bisher weniger erfolgreich, als Kommentator aber international gefragt. Im F.A.Z.-Interview spricht er über 1990 und die Nationalspieler von heute. Mehr

19.07.2010, 13:57 Uhr | Sport

Arne Friedrich im Gespräch „Für mich ist Spanien der Favorit“

Die Formkurve der Nationalelf steigt parallel zum Aufstieg des Arne Friedrich. Gegen Argentinien traf er sogar, im Halbfinale an diesem Mittwoch (20.30 Uhr) will Friedrich Spanien stoppen. Im F.A.Z.-Interview spricht der Verteidiger über das Konzept gegen den Europameister, die deutschen Chancen und seine Entwicklung seit der WM 2006. Mehr

07.07.2010, 16:17 Uhr | Sport

Streit um die Kapitänsbinde Grüße an Ballack

Mit seinem untrüglichen Sinn für Timing hat Philipp Lahm unmittelbar vor dem Halbfinale am Mittwoch den Kampf um die Spielführerbinde eröffnet. Der WM-Kapitän möchte auch nach Ballacks Rückkehr Führungskraft bleiben. Mehr Von Michael Horeni, Durban

06.07.2010, 19:00 Uhr | Sport

Bastian Schweinsteiger Mister überall

Bastian Schweinsteiger blockiert die Versorgungswege, bereitet Tore vor, besticht als Solist und Ruhepol - mit einem Wort: Weltklasse. Gegen Argentinien liefert er auf seiner Wunschposition im defensiven Mittelfeld sein bestes Spiel. Mehr Von Michael Ashelm, Kapstadt

05.07.2010, 07:34 Uhr | Sport

Deutschland im WM-Halbfinale Ein Team zum Träumen

4:1 gegen England, 4:0 gegen Argentinien - zwei vergleichbare Siege nacheinander gab es für die Nationalelf lange nicht mehr. Die spielerische Qualität und die Extraklasse des Bundestrainers machen den fast unglaublichen Triumph möglich. Mehr Von Michael Horeni, Johannesburg

04.07.2010, 17:04 Uhr | Sport

4:0 gegen Argentinien Deutschland stürmt ins WM-Halbfinale

Welch eine Leistung: Mit 4:0 besiegt die deutsche Nationalelf Argentinien. Thomas Müller trifft früh per Kopf, Miroslav Klose mit zwei Toren und Arne Friedrich machen alles klar. Mehr Von Michael Ashelm, Kapstadt

04.07.2010, 00:36 Uhr | Sport

Wayne Rooney Der verhinderte Held

Auf Friedrich ist Verlass, und Mertesacker steigert sich: Die deutsche Defensive bremst mit gemeinsamen Kräften den bulligen englischen Angreifer Rooney. Der Working Class Hero bleibt ein Held der Traurigkeit. Mehr Von Michael Ashelm, Bloemfontein

28.06.2010, 16:58 Uhr | Sport
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z