Annike Krahn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Frauenfußball-Olympiasieg Nur kein Neid

Zum Abschied als Bundestrainerin gewinnt Silvia Neid Olympia-Gold und geht als vollendete Größe des Frauenfußballs. Schwächephasen und harte Kritik hat sie in ihrer Karriere überstanden – mit einem besonderen Erfolgsrezept. Mehr

20.08.2016, 11:17 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Annike Krahn

1 2
   
Sortieren nach

DFB-Teams für Olympia Ein Weltmeister und zwei Zwillinge für Rio

Nach schwierigen Verhandlungen gibt der DFB das Olympia-Aufgebot bekannt. Dabei im Team von Horst Hrubesch sind ein Weltmeister, ein Zweitliga-Torjäger – und einige weitgehend unbekannte Spieler. Mehr

15.07.2016, 12:40 Uhr | Sport

Frauenfußball Deutsches Team vorzeitig für EM qualifiziert

Die Qualifikation war mal wieder reine Formsache: Die deutschen Fußballfrauen qualifizieren sich mit einem Sieg gegen Kroatien vorzeitig für die Europameisterschaft - und das ohne ein einziges Gegentor. Mehr

12.04.2016, 20:28 Uhr | Sport

Frauenfußball-Nationalteam Noch hat Neid die Hosen an

Steffi Jones steht erstmals als Assistentin von Bundestrainerin Silvia Neid auf dem Trainingsplatz. Die Direktorin Frauenfußball beginnt ihre Lehre zur Bundestrainerin - und wird skeptisch betrachtet. Mehr Von Daniel Meuren

17.09.2015, 11:37 Uhr | Sport

0:2-Niederlage Amerikanerinnen besiegen DFB-Elf im Halbfinale

Für das deutsche Team endet der Traum vom Weltmeistertitel: In einer temporeichen Partie gewinnen die Amerikanerinnen verdient. Der Elfmeter, der sie in Führung brachte, ist allerdings umstritten. Mehr

01.07.2015, 05:31 Uhr | Sport

Verteidigerin Annike Krahn Kompromissloses Kraftzentrum

Hart, aber herzlich: Annike Krahn ist bei der Frauenfußball-WM in Kanada die nimmermüde Teutonin im deutschen Team. Doch vor dem Halbfinale gegen die Amerikanerinnen heute Nacht (1 Uhr) überzeugt die Verteidigerin neben dem Platz als Stilikone. Mehr Von Daniel Meuren, Montreal

30.06.2015, 13:04 Uhr | Sport

5:4 i.E. gegen Frankreich Knieabwehr ins Glück

Gegen lange Zeit bessere Französinnen macht mal wieder Torfrau Nadine Angerer den Unterschied: Im Elfmeterschießen sichern sich die deutschen Fußballfrauen die Qualifikation fürs WM-Halbfinale. Mehr Von Daniel Meuren, Montreal

27.06.2015, 00:59 Uhr | Sport

Geschlechtergemischter Fußball Mädchen sind keine Jungen!

Gemischte Fußballteams machen jungen Spielerinnen den Anfang oft nicht leicht. Hindert das in Deutschland verbreitete Trainings-Modell in den jungen Jahrgängen viele Mädchen daran, erfolgreich Fußball zu spielen? Mehr Von Jutta Heeß

26.06.2015, 15:06 Uhr | Sport

Silvia Neid im Gespräch Ich musste tatsächlich noch auf Asche spielen

Seit 2005 ist Silvia Neid Trainerin der deutschen Fußballfrauen. Im nächsten Jahr hört sie auf. Ein Gespräch über die Fußball-WM in Kanada, den diskriminierenden Kunstrasen und den Geist des DFB-Teams. Mehr Von Daniel Meuren

07.06.2015, 22:13 Uhr | Sport

Deutsches Frauen-Nationalteam Generation Neid

Seit mehr als einem Jahrzehnt kann sich die Trainerin der Frauenfußball-Nationalelf auf ein ganz besonderes Sextett verlassen. Auch bei der Weltmeisterschaft in Kanada vertraut Silvia Neid gerade den Spielerinnen, die kein Genie am Ball sind. Mehr Von Daniel Meuren

06.06.2015, 14:00 Uhr | Sport

Frauenfußball-Champions-League Trostlose Krönungsstätte

Das Champions-League-Finale der Fußballfrauen wird zum Politikum: Der FFC Frankfurt und Paris Saint-Germain müssen am Donnerstag in Berlin mit dem Jahn-Sportpark vorliebnehmen. Die Spielerinnen wundern sich, Berlin saniert für mehr als zwei Millionen Euro. Mehr Von Daniel Meuren

13.05.2015, 15:46 Uhr | Sport

Champions League der Frauen Tristesse total beim VfL Wolfsburg

24 Spiele lang war der VfL Wolfsburg der Maßstab in der Champions League: Im 25. Spiel hat es den zweimaligen Sieger der Königinnenklasse nun erstmals erwischt. Paris Saint-Germain war beim 2:0-Erfolg in der Volkswagenstadt zu gut für den Titelverteidiger. Mehr Von Daniel Meuren, Wolfsburg

19.04.2015, 00:03 Uhr | Sport

Frauenfußball Französinnen stubsen deutsches Auto an

Warnschuss im ersten Härtestest: Die deutschen Fußballfrauen sind gegen Frankreich chancenlos. Bundestrainerin Silvia Neid muss auf verletzte Rückkehrerinnen hoffen und Probleme im Spielaufbau lösen. Mehr Von Daniel Meuren, Offenbach

25.10.2014, 17:52 Uhr | Sport

Frauenfußball Im Geheimdienst Ihrer Nationalmannschaft

Zum WM-Qualifikationsspiel in Russland (Samstag, 14.45 Uhr) reist die deutsche Frauenfußball-Nationalteam mit so vielen Legionärinnen wie noch nie: Das tut der Entwicklung der Spielerinnen gut – und bringt Erkenntnisse für die WM im kommenden Jahr. Mehr

13.09.2014, 14:36 Uhr | Sport

1:0 gegen Nigeria Deutschland ist Weltmeisterin

Die deutschen Fußball-Juniorinnen schlagen Nigeria im WM-Finale 1:0 nach Verlängerung. Damit sichern die Frauen dem Deutschen Fußball-Bund den zweiten Weltmeistertitel in diesem Jahr. Mehr

25.08.2014, 03:39 Uhr | Sport

Frauenfußball Nationalspielerin Alushi geht zu Paris St. Germain

Lira Alushi wird in der neuen Saison mit ihren langjährigen Nationalmannschaftskolleginnen Bresonik und Krahn im Verein kicken. Sie wechselt vom 1. FFC Frankfurt zu Paris St. Germain. Mehr

10.06.2014, 20:21 Uhr | Rhein-Main

Algarve-Cup Lockerer Sieg für die DFB-Frauen

Die deutschen Fußballfrauen starten mit einem 5:0-Sieg über Island in den Algarve-Cup. Beim Jubiläumsspiel von Annike Krahn überzeugt der Europameister mit flottem Offensivspiel und schönen Toren. Mehr

05.03.2014, 18:33 Uhr | Sport

Frauen-Fußball Schützinnenfest in Slowenien

Dienstreise an die Adria-Küste ohne großen sportlichen Wert: Die deutschen Fußball-Frauen gewinnen in der WM-Qualifikation vor rund 500 Zuschauern in Koper gegen Slowenien mit 13:0. Mehr

26.10.2013, 18:10 Uhr | Sport

Frauenfußball-EM Die Verwandlung der Saskia Bartusiak

Die Abwehrspielerin des 1. FFC Frankfurt hat ihre labile Phase hinter sich gelassen und überzeugt bei der EM als Stütze im deutschen Team - auch beim Sieg gegen Schweden. Mehr Von Daniel Meuren, Göteborg

26.07.2013, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Frauenfußball-EM Ein Schüsschen ins Glück

Die deutschen Fußballfrauen erreichen mit einer überragenden Leistung in Göteborg ein 1:0 über Gastgeber Schweden und damit das Finale der Europameisterschaft. Das Tor gelingt Dzsenifer Marozsan. Mehr Von Daniel Meuren, Göteborg

24.07.2013, 22:24 Uhr | Sport

Frauenfußball Befreiung aus der selbstverschuldeten Eintönigkeit

An diesem Donnerstag (20.30 Uhr) startet das deutsche Frauenfußball-Nationalteam gegen die Niederlande in die EM. Junge Kräfte beflügeln das Frauenfußball-Nationalteam. Und auch eine Alte ist plötzlich unentbehrlich. Mehr Von Daniel Meuren

11.07.2013, 10:48 Uhr | Sport

Frauen-Nationalmannschaft Seit 19 Spielen unbezwungen

Auch in Frankreich bleibt die Fußball-Nationalmannschaft der Frauen ungeschlagen. Die Mannschaft von Bundestrainerin Neid, die Nachwuchskräften eine Chance gibt, spielt 3:3. Abwehrchefin Krahn verletzt sich schwer am Knie. Mehr

14.02.2013, 13:37 Uhr | Sport

1:0 gegen Jena FCR Duisburg gewinnt Debütantinnen-Ball

Köln statt Berlin: Das Pokalfinale der Frauen findet nicht mehr als Vorspiel der Männer statt. Die neuen Pokalsiegerinnen sind dennoch die alten. Beim ungleichen Duell zwischen Duisburg und Jena gewinnen die Duisburgerinnen erstaunlich knapp. Mehr Von Daniel Meuren, Köln

15.05.2010, 18:18 Uhr | Sport

Frauenfußball-EM Deutschland im Viertelfinale

Titelverteidiger Deutschland beherrscht weiter souverän die Vorrundengruppe bei der Europameisterschaft. Nach dem 5:1-Sieg gegen Frankreich steht das Team von Bundestrainerin Neid im Viertelfinale. Mehr Von Gregor Derichs, Tampere

27.08.2009, 21:13 Uhr | Sport

Uefa-Pokal-Frauenfinale Ein Unentschieden reicht Duisburg zum Pokal

Diesmal war es keine Torgala, sondern eine über weite Strecken offene Partie. Mit einem 1:1 gegen Swesda Perm gewannen die Fußballerinnen des FCR Duisburg den UEFA-Pokal. Mehr

22.05.2009, 23:37 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z