Andy Schleck: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tour de France Die Tour frisst ihre Stars

Gestürzt, verletzt, demoralisiert. Nach Froome und Schleck steigt auch Contador bei der Tour de France aus. Die Etappe über sieben Vogesen-Berge gewinnt Nibali, der zurück ins Gelbe Trikot fährt. Mehr

14.07.2014, 15:48 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Andy Schleck

1 2
   
Sortieren nach

Tour de France Die Marcel-Kittel-Show

Der deutsche Radprofi Marcel Kittel gewinnt seine nächste Etappe. Vorjahressieger Chris Froome stürzt und verletzt sich an Oberschenkel und Handgelenk. Der frühere Sieger Andy Schleck steigt aus. Mehr

08.07.2014, 18:11 Uhr | Sport

Radsport Der Kampf der Schlecks

Während Andy Schleck gerade bei der Tour de France fährt, wird Bruder Fränk während seiner Dopingsperre bei RadioShack entlassen. Die Luxemburger Radprofis sind in einer schwierigen Situation. Mehr

07.07.2013, 10:49 Uhr | Sport

Radsport-Kommentar Allein auf einsamer Höhe

Bradley Wiggins wird wohl die Tour de France gewinnen. Mancher hätte sich mehr Brisanz gewünscht. Allein ein Teamkollege könnte den Briten gefährden - er tut es aber nicht. Die Tour besitzt dennoch ihre Reize. Mehr Von Rainer Seele

15.07.2012, 17:19 Uhr | Sport

Radsport in Deutschland Ein neuer Anlauf

Jens Voigt, Linus Gerdemann, Andy und Frank Schleck: Einige prominente Namen werden schon gehandelt. In Deutschland soll ein Profiradrennstall erster Klasse entstehen - mit dem Pharma- und Kosmetikkonzern „Alpecin“ als Sponsor. Mehr

02.07.2012, 17:20 Uhr | Sport

Tour de France Cancellara soll ein Lebenszeichen setzen

Um RadioShack ranken sich vorwiegend schlechte Nachrichten. Das Team wurde mit allen Problemen konfrontiert, die sich überhaupt im Radsport ergeben können. Vor dem Start der Tour de France herrscht nun Galgenhumor. Mehr Von Rainer Seele

30.06.2012, 13:13 Uhr | Sport

Fall Contador Freispruch für das Steak

Radprofi Alberto Contador verliert den Tour-Sieg 2010 und erhält eine vorwiegend rückwirkende Sperre von zwei Jahren. Tour de France und Olympia 2012 verpasst er. Dazu droht dem spanischen Volkshelden eine Millionenstrafe. Mehr

06.02.2012, 12:31 Uhr | Sport

Tour-Sieger Cadel Evans Die Straße des späten Glücks

Als Zauderer und Rennfahrer von der traurigen Gestalt galt Cadel Evans einst - nun hat er als erster Australier und letztlich souverän die Tour de France gewonnen. Die Rolle des ewigen Zweiten übernimmt dagegen der Luxemburger Andy Schleck. Mehr Von Rainer Seele

24.07.2011, 20:59 Uhr | Sport

Tour de France Evans vor Gesamtsieg - Martin gewinnt Etappe

Der frühere Mountainbiker Cadel Evans lässt Andy Schleck im Zeitfahren weit hinter sich und fährt ins Gelbe Trikot. Damit steht der „ewige Zweite“ vor dem Triumph bei der Tour de France. Der Etappensieg geht an Tony Martin. Mehr Von Rainer Seele, Grenoble

23.07.2011, 19:03 Uhr | Sport

Tour de France Andy Schleck erobert Gelb, Evans die Favoritenrolle

Der Luxemburger Andy Schleck hat bei der Tour de France das Gelbe Trikot erobert. Beim Etappensieg des Franzosen Pierre Rolland in Alpe d'Huez nimmt Schleck Thomas Voeckler das begehrte Textil ab. Favorit ist nun aber Cadel Evans. Mehr Von Rainer Seele, L'Alpe d'Huez

22.07.2011, 20:02 Uhr | Sport

Tour de France Doppelsieg der Schleck-Brüder am Galibier

Die Tour de France erreicht ihren höchsten Punkt: Am legendären Col du Galibier gewinnt der Luxemburger Andy Schleck vor seinem Bruder Fränk. Der Franzose Thomas Voeckler rettet das Gelbe Trikot mit nun nur noch 15 Sekunden Vorsprung auf den Gipfel. Mehr Von Rainer Seele, Le Monetier-les-Bains

21.07.2011, 20:25 Uhr | Sport

Jens Voigt Der unzerstörbare Helfer

Jens Voigt unterstützt die Schleck-Brüder bei der Tour de France im Duell mit Alberto Contador. Die Luxemburger loben ihren deutschen Helfer in den höchsten Tönen. Voigt lässt sich dabei weder von Stürzen noch von seinem Alter aufhalten. Mehr

17.07.2011, 14:52 Uhr | Sport

Tour de France Achtung vor Contador!

Der Spanier Alberto Contador bewegt sich bei der Tour zwischen Angriff und Verteidigung. Er muss Boden gegenüber dem Luxemburger Andy Schleck gutmachen - und sich heftiger Doping-Vorwürfe erwehren. Mehr Von Rainer Seele

10.07.2011, 19:34 Uhr | Sport

Tour de France Contadors Versteckspiel geht weiter

Der dreimalige Toursieger kennt nur einen Konkurrenten, den Luxemburger Andy Schleck. Aber den Spanier verfolgt auch der Doping-Verdacht. „Das habe ich nicht verdient“, sagt er zum Unmut der Franzosen. Mehr Von Rainer Seele

02.07.2011, 13:42 Uhr | Sport

Tour de Suisse Probelauf für die einzig wahre Rundfahrt

Alberto Contador und Andy Schleck sind die beiden Favoriten für die Tour de France. Während aber Contadors Auftritt beim Giro ein Manifest der Stärke war, testet Schleck sich und andere derzeit bei der Tour de Suisse. Mehr Von Michael Eder

15.06.2011, 19:08 Uhr | Sport

Radprofi Andy Schleck Wie riecht eigentlich die Provence?

Das beste Radteam der Welt und der Mann, der die Taktik vorgibt: Andy Schleck will Lebenslust mit den Pflichten als Profi vereinbaren. Doch der Druck wächst unaufhörlich. Rainer Seele hat den Kapitän des Teams Leopard-Trek in Francorchamps getroffen. Mehr

24.04.2011, 11:53 Uhr | Sport

Radsport Auf der Leopardenjagd

Schleck, Cancellara, Gerdemann: Mit erlesenen Namen trumpft das Profi-Radteam des Luxemburgers Flavio Becca auf. Geplant ist ein Großangriff auf die Tour de France - eine erstaunliche Geschichte in einer von Dopingaffären gezeichneten Branche. Mehr Von Rainer Seele

08.01.2011, 15:55 Uhr | Sport

Radsport Real Madrid auf zwei Rädern

Um die Schleck-Brüder und Fabian Cancellara soll in Luxemburg das weltbeste Pro-Tour-Team entstehen. Auch der Deutsche Linus Gerdemann ist dabei. Was den Radsport in Deutschland betrifft, so zieht er nach zwei Milram-Jahren eine bittere Bilanz. Mehr Von Michael Eder

05.11.2010, 12:00 Uhr | Sport

Dopingverdacht Ein Schutzschirm über Contador

Eine Dopingsperre für Alberto Contador käme dem Radsport-Weltverband höchst ungelegen. Es gibt starke Argumente gegen den Superstar der Szene. Doch der Radverband wird ihn erst fallenlassen, wenn es nicht mehr anders geht. Mehr Von Michael Eder

03.10.2010, 15:06 Uhr | Sport

Radsport Auf großem Fuß

Der internationale Radsport ist gehörig in Bewegung - mit bekannten Gesichtern und neuen Sponsoren. Der Amerikaner Tyler Farrar gewinnt wie im Vorjahr die Cyclassics in Hamburg, André Greipel wählt die falsche Seite. Mehr

16.08.2010, 15:00 Uhr | Sport

Tour de France Contadors dritter Triumph

Eine wirklich illustre Runde: Alberto Contador, Andy Schleck und Denis Mentschow lassen sich in Paris einträchtig feiern. Der Spanier muss hart arbeiten für seinen dritten Tour-Sieg, der mehr Emotionen in ihm weckt als je zuvor. Mehr Von Rainer Seele, Paris

26.07.2010, 09:23 Uhr | Sport

Tour-Sieger Contador Geheimnisvolle Erfolge

Für die Spanier ist Tour-Sieger Alberto Contador ein Radsport-Grande. Sie haben kein Interesse, in seiner Vergangenheit zu stöbern - obwohl es zweifelhafte Punkte gibt. Mehr Von Rainer Seele, Bordeaux

25.07.2010, 14:03 Uhr | Sport

Tour de France Contador trägt das Gelbe nach Paris

Alberto Contador baut im Einzelzeitfahren seine Führung vor Andy Schleck aus und geht am Sonntag mit 39 Sekunden Vorsprung in das letzte Teilstück nach Paris. Den Tagessieg verpasst Tony Martin nur knapp. Mehr

24.07.2010, 17:50 Uhr | Sport

Tour de France Andy Schleck denkt schon über Paris hinaus

Beim Einzelzeitfahren an diesem Samstag hat Andy Schleck noch eine theoretische Chance auf das Gelbe Trikot, aber er wird sich wohl Alberto Contador noch beugen müssen. Daher richtet sich der Blick des Luxemburgers schon voraus. Mehr Von Rainer Seele, Bordeaux

24.07.2010, 13:42 Uhr | Sport

Tour de France An Cavendish führt kein Sprint vorbei

Sprintspezialist Mark Cavendish hat auch die 18. Etappe der Tour de France gewonnen und damit seinen vierten Tageserfolg gefeiert. Der Brite setzte sich im Massensprint überlegen durch - und konnte sich sogar nach seinen Konkurrenten umdrehen. Mehr

23.07.2010, 18:12 Uhr | Sport

Chapeau Ein Freund, ein guter Freund

Die Tour hat nicht den besten Ruf. Doch dann räumen Alberto Contador und Andy Schleck radelnd ein paar Dinge aus der Welt. Wenn jemand sagt, der ganze Schmus wäre eine Inszenierung, dann spricht er jedem Fair-Play-Gedanken Hohn. Mehr Von Evi Simeoni

23.07.2010, 17:06 Uhr | Sport

Jürgen Van den Broeck Die belgische Lokomotive

Jürgen Van den Broeck macht viel Dampf und wenig Wind. Der erdverbundene Radprofi ist eine der Überraschungen der Tour de France. Er gibt den Belgiern das Gefühl, vorne dabei zu sein. Ein zweiter Eddy Merckx aber wird er wohl nicht. Mehr Von Rainer Seele, Pau

23.07.2010, 12:00 Uhr | Sport

Tour de France Alberto Contador ist fast am Ziel

Tätscheln und Lächeln nach der „Königsetappe“: Alberto Contador verteidigt im Nebel auf dem Tourmalet sein Gelbes Trikot und lässt Andy Schleck den Vortritt beim Tagessieg. In der Gesamtwertung der Tour spricht nun alles für den Spanier. Mehr Von Rainer Seele, Pau

22.07.2010, 18:51 Uhr | Sport

Tour de France Ein bisschen Reue nach dem „Schurkenstück“

Die Attacke von Alberto Contador hat im Peloton eine hitzige Debatte über Fair Play ausgelöst. Manche halten das Ideal von der Ritterlichkeit im Radsport für romantisch verklärt. Nun nimmt sich die Tour nochmal einen letzten Ruhetag. Mehr Von Rainer Seele, Pau

21.07.2010, 13:27 Uhr | Sport

Tour de France Armstrong fast noch mal Etappensieger

Lance Armstrong wird im Alter nicht mehr zu einem Sprinter: Im Wettbewerb mit einer Ausreißergruppe musste er sich mit dem sechsten Platz begnügen. Den Sieg holte sich der Franzose Pierrick Fedrigo. Mehr

20.07.2010, 19:26 Uhr | Sport

Tour de France Schleck verliert Gelb nach Defekt

Alberto Contador hat das Gelbe Trikot nicht gerade auf die feine Art übernommen. Der Spanier nutzte einen Defekt seines Widersachers Andy Schleck zur entscheidenden Attacke und nahm dem Luxemburger fast eine halbe Minute ab. Mehr Von Rainer Seele, Bagneres-de-Luchon

19.07.2010, 22:07 Uhr | Sport

Tour de France Der Winokurow von gestern

Alexander Winokurow war gesperrt. Nun gewinnt er wieder - und gibt sich als Sünder ohne Reue. Zwar wendet sich mancher mit Grausen ab. Für die Tour ist er kein ungebetener Gast. Das zeigt die Verlogenheit in der Branche. Mehr Von Rainer Seele, Ax-3-Domaines

19.07.2010, 13:56 Uhr | Sport

Tour de France Showdown in den Pyrenäen

Andy Schleck oder Alberto Contador? Der Luxemburger und der Spanier kämpfen um den Sieg. Die Tour de France erwartet von diesem Sonntag an ein spannendes Pyrenäen-Spektakel. Die zwei Hauptdarstellern verkörpern eine besondere Klasse. Mehr Von Rainer Seele

18.07.2010, 14:05 Uhr | Sport

Tour de France Ein Großherzogtum im Radsportfieber

52 Jahre nach Charly Gaul weckt Andy Schleck in Luxemburg Hoffnungen auf einen Tour-Sieg. Doch auch Kim Kirchen und Fränk Schleck fuhren schon mal in Gelb - der eine ist plötzlich erkrankt, der andere hatte verdächtige Verbindungen. Mehr Von Rainer Seele, Gap

15.07.2010, 11:41 Uhr | Sport

Tour de France Das System Armstrong vor dem Untergang

Cadel Evans fährt ins Gelbe - Lance Armstrong ins Aus: Beim Etappensieg des Luxemburgers Andy Schleck auf der ersten Bergetappe verliert Armstrong bereits die Tour. Sein Kampf gegen die Dopingvorwürfe geht weiter. Mehr Von Rainer Seele, Avoriaz

11.07.2010, 17:57 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z