Andy Roddick: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Andy Roddick

  1 2 3 4 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Roger Federer Ein Mann ohne Grenzen auf historischer Mission

Er ist auf Rekordjagd und niemand scheint Roger Federer aufhalten zu können. Im Australian-Open-Halbfinale besiegte der Schweizer Andy Roddick klar. Dabei reichen die Pläne Federers weit über den ersten Grand Slam des Jahres hinaus. Mehr Von Thomas Klemm, Melbourne

29.01.2009, 15:26 Uhr | Sport

Australien Open Djokovic wirft das Handtuch, Federer bleibt cool

Melbourne erwartet eine große Hitzewelle mit Temperaturen um 40 Grad. Tennis gespielt wird trotzdem, aber nicht immer bis zum Matchball: Novak Djokovic musste gegen Andy Roddick aufgeben. Roger Federer blieb dagegen cool. Mehr Von Thomas Klemm, Melbourne

27.01.2009, 15:14 Uhr | Sport

Ersatzmann Nicolas Kiefer „Ich versuche, heiß zu bleiben“

Nicolas Kiefer sitzt beim Masters Cup in Schanghai als zweiter Ersatzmann auf der Tribüne, kassiert 50.000 Dollar Gage und hofft auf seinen Einsatz. „Das gibt mir einen Kick für die nächste Saison“, sagt der Tennisprofi im Gespräch bei FAZ.NET. Mehr

13.11.2008, 18:48 Uhr | Sport

Tennis-WM Federer bleibt im Spiel

Titelverteidiger Roger Federer hat das frühzeitige Aus bei der Tennis-WM in Schanghai mit Mühe verhindert. Er setzte sich knapp gegen den Tschechen Radek Stepanek durch, der den verletzten Amerikaner Andy Roddick ersetzt hatte. Mehr

12.11.2008, 16:06 Uhr | Sport

Tennis-WM Federer verliert zum Auftakt

Roger Federer verliert wie vor zwölf Monaten sein Auftakteinzel bei der Tennis-WM in Schanghai. Dennoch hat der Schweizer noch Chancen auf den Titel-Hattrick. Andy Murrays Aussichten sind nach dem ersten Sieg gleichfalls gut. Mehr

10.11.2008, 19:54 Uhr | Sport

Tennis Andy Murray, der gereifte Brit-Popper

Der 21 Jahre alte Andy Murray ist auf dem besten Weg, sich als neuer Tennistyp in der Weltspitze zu etablieren. Nun gibt der coole Schotte im grauen Schlabber-Shirt sein Debüt beim Masters-Cup - und ist motiviert wie selten zuvor. Mehr Von Thomas Klemm

10.11.2008, 09:32 Uhr | Sport

Davis Cup Nadal bringt Spanien ins Finale

Der Weltranglistenerste Rafael Nadal hat Spanien ins Davis-Cup-Finale geführt. Der Wimbledonsieger bezwang in der Madrider Stierkampfarena Las Ventas den Amerikaner Andy Roddick glatt in drei Sätzen und sorgte für den entscheidenden dritten Punkt. Mehr

21.09.2008, 19:26 Uhr | Sport

Davis-Cup-Halbfinale Dicke Luft in der Stierkampfarena

Auf Sand sind die spanischen Tennisspieler immer Favorit, wenn es gegen die Vereinigten Staaten geht. Weil sie ihr Halbfinale im Davis Cup derzeit aber nicht wie gewünscht am Meer, sondern in einer Stierkampfarena spielen, rumort es gewaltig. Mehr Von Thomas Klemm

20.09.2008, 01:23 Uhr | Sport

US Open Eklat um Djokovic - Fans pfeifen auf den Buhmann

Einst Publikumsliebling, nun Buhmann: Novak Djokovic meckert über die Fans in New York, lässt sich auffallend oft verarzten und parodiert die Gegner. Der Serbe gibt bei den US Open viele Rätsel auf - und trifft nun auf Roger Federer. Mehr Von Thomas Klemm, New York

05.09.2008, 12:54 Uhr | Sport

Tennis Federers Durststrecke

Vier Turniere in 2008 und noch keine Finalteilnahme: Für einen wie Roger Federer ist das eine Negativ-Serie. Der beste Tennisspieler der Welt verlor auch in Miami schon im Viertelfinale - gegen Andy Roddick, den er zuvor in 16 Spielen 15 Mal bezwungen hatte. Mehr

04.04.2008, 15:09 Uhr | Sport

Davis Cup Deutschland ohne Haas und Kiefer

Philipp Kohlschreiber führt das deutsche Tennis-Nationalteam in der Davis-Cup-Erstrundenpartie gegen Südkorea an. Thomas Haas sagte ab. Der ein Einsatz von Nicolas Kiefer so kurz nach dessen Comeback war Kapitän Patrik Kühnen zu risikoreich. Mehr

29.01.2008, 13:26 Uhr | Sport

Australian Open ohne Deutsche Chancen nicht zu nutzen, ist manchmal tödlich

Wenn die Australian Open in der kommenden Woche in die entscheidende Phase gehen, sind die deutschen Tennis-Profis nur Zuschauer. Philipp Kohlschreiber schied ebenso wie die neue Hoffnungsträgerin Sabine Lisicki im Achtelfinale aus. Mehr

20.01.2008, 13:25 Uhr | Sport

Australian Open Magie in fünf Sätzen: Kohlschreiber entzaubert Roddick

Philipp Kohlschreiber ist die erste große Überraschung bei den Australian Open gelungen. Der deutsche Tennis-Profi zog nach einem dramatischen Fünfsatzsieg gegen den Amerikaner Andy Roddick in das Achtelfinale des Grand-Slam-Turniers ein. Mehr Von Peter Penders, Melbourne

18.01.2008, 18:14 Uhr | Sport

Australian Open Eine junge Qualifikantin rettet die deutsche Ehre

Sieben von acht deutschen Tennisspielerinnen sind bei den Australian Open ausgeschieden. Nur eine Qualifikantin ist noch im Turnier - und wie. Die 18 Jahre alte Sabine Lisicki steht in Runde drei. Eine Belohnung für ihr starkes Debüt hat sie schon sicher. Mehr

17.01.2008, 15:50 Uhr | Sport

Australian Open Kronprinz Kohlschreiber

Philipp Kohlschreiber möchte gerne Deutschlands bester Tennisspieler werden. Dafür muss er aber auch die Großen der Szene besiegen. Bei den Australian Open kann sich Kohlschreiber nun gegen Andy Roddick beweisen. Mehr Von Peter Penders, Melbourne

16.01.2008, 15:24 Uhr | Sport

Australian Open Aus für Schüttler - Pfefferspray-Einsatz verteidigt

Der kurze Aufschwung bei den Australian Open ist für Rainer Schüttler mit dem Aus in Runde zwei schon wieder beendet. Philipp Kohlschreiber gewann sein zweites Match. Unterdessen rechtfertigte die Polizei den Einsatz mit Pfefferspray gegen Fans. Mehr

16.01.2008, 12:04 Uhr | Sport

Tennis Vereinigte Staaten sichern sich den Davis-Cup

Das war eine klare Angelegenheit: Schon nach dem Doppel haben sich die Tennisspieler der Vereinigten Staaten zum 32. Mal den Davis-Cup gesichert. Im Finale gegen Russland holten die Zwillinge Bob und Mike Bryan den entscheidenden Punkt. Mehr

02.12.2007, 09:25 Uhr | Sport

Tennis-WM Federer und Ferrer im Finale

Mit perfektem Angriffs-Tennis machte Roger Federer im Halbfinale des Masters Cups kurzen Prozess und schickte seinen Dauerrivalen Rafael Nadal mit einer 4:6, 1:6- Niederlage vom Hartplatz. Im Finale wartet David Ferrer, der sich glatt gegen Andy Roddick durchsetzte. Mehr

17.11.2007, 18:17 Uhr | Sport

Tennis-Masters Halbfinale komplett: Federer gegen Nadal

Schon im Halbfinale des Tennis-Masters kommt es zum Duell der Nummer eins gegen den Zweiten der Weltrangliste. Roger Federer trifft nach seinem Sieg im letzten Vorrundenspiel gegen Andy Roddick nun auf den Spanier Rafael Nadal. Mehr

16.11.2007, 15:01 Uhr | Sport

Tennis-Masters Spanier brauchen keinen Sand

Rafael Nadal und der ungeschlagene WM-Debütant David Ferrer haben das Halbfinale des Tennis-Masters-Cups in Shanghai erreicht. Die beiden Sandplatzspezialisten aus Spanien gewannen ihre letzten Vorrunden-Matches. Mehr

15.11.2007, 16:29 Uhr | Sport

Tennis Dawidenko wollte, aber konnte nicht

Der wegen seltsamer Sportwetten in die Schlagzeilen geratene Tennisprofi Nikolai Dawidenko muss nun doch keine Strafe wegen unterlassener Anstrengung zahlen. „Wie soll ein anderer Mensch beurteilen, ob ich mein Bestes gebe?“, hatte der Russe erfolgreich protestiert. Mehr

13.11.2007, 15:49 Uhr | Sport

Tennis-Masters Federer verliert gegen Gonzalez

Roger Federer hat beim Masters Cup in Schanghai überraschend sein erstes Match gegen den Chilenen Fernando Gonzalez verloren. Die zweite Partie des Tages gewann der Amerikaner Andy Roddick gegen den Russen Nikolaj Dawydenko. Mehr

12.11.2007, 15:30 Uhr | Sport

Thomas Haas ausgeschieden Kein Mittel gegen die russische Ballmaschine

Thomas Haas ist bei den US Open wie im Vorjahr im Viertelfinale gegen den Russen Nikolai Dawidenko ausgeschieden. Er ist wie eine Ballwand, sprach Haas ebenso anerkennend wie genervt über seinen Gegner. Mehr Von Wolfgang Scheffler, New York

06.09.2007, 13:01 Uhr | Sport

US Open Federer gegen Roddick schon im Viertelfinale

Neben Thomas Haas stehen auch Roger Federer, Andy Roddick und Nikolaj Dawydenko im Viertelfinale der US Open. Dort kommt es zur Neuauflage des Endspieles von 2006 zwischen Titelverteidiger Federer und dem Amerikaner Roddick. Mehr

04.09.2007, 22:15 Uhr | Sport

US Open Endstation in Runde eins

Florian Mayer ist bei den US Open ohne den Hauch einer Chance gegen David Ferrer ausgeschieden. Auch Sandra Klösel und Greta Arn erging es bei dem Tennisturnier in New York nicht besser. Mehr

29.08.2007, 08:45 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z