Andreas Wellinger: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Andreas Wellinger

  1 2 3
   
Sortieren nach

Skispringen Deutsche Medaillenhoffnungen platzen

Enttäuschender Olympia-Auftakt für die deutschen Skispringer. Sie landen weit entfernt von den Medaillenrägen. Dem Polen Kamil Stoch gelingt, was sein Landsmann Adam Malysz einst nicht geschafft hatte. Mehr

09.02.2014, 20:34 Uhr | Sport

Skisprung-Trainer Schuster Der Flug-Kapitän

Bundestrainer Werner Schuster soll die deutschen Skispringer erfolgreich machen. In Sotschi führt er die Athleten an Grenzen. Mehr Von Marc Heinrich, Krasnaja Poljana

09.02.2014, 16:19 Uhr | Sport

Skispringen Auf den Spuren von Martin Schmitt

Das Skisprung-Idol verabschiedet sich in Willingen in den Ruhestand, seine Nachfolger in Richtung Sotschi. Bundestrainer Schuster will dort mit dem Team Gold holen. Mehr Von Marc Heinrich, Willingen

02.02.2014, 17:30 Uhr | Sport

Skispringen Freund Zweiter bei Weltcup in Willingen

Kurz vor Olympia macht Severin Freund den Skispringern Mut. Er landet beim Weltcup in Willingen auf Platz zwei. Besser ist nur Weltmeister Kamil Stoch. Martin Schmitt wird feierlich verabschiedet. Mehr

01.02.2014, 18:00 Uhr | Sport

Skispringen Wellinger gewinnt ersten Weltcup seiner Karriere

Andreas Wellinger hat es geschafft: In Wisla feiert der 18-jährige Skispringer seinen ersten Weltcupsieg. Der Erfolg kommt drei Wochen vor den Olympischen Winterspielen zur rechten Zeit. Mehr

16.01.2014, 20:02 Uhr | Sport

Vier-Schanzen-Tournee Kraus überzeugt in der Qualifikation

Dem dritten Wettbewerb der Vierschanzentournee droht wegen eines erwarteten Föhnsturms die Absage. In der Qualifikation spielt das Wetter noch mit. Marinus Kraus weckt mit Rang vier Hoffnungen. Mehr

03.01.2014, 17:04 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Deutsche enttäuschen in der Qualifikation

Die deutschen Skispringer wecken wenig Hoffnungen auf einen gelungenen Start ins Olympia-Jahr. In der Ausscheidung für das Neujahrsspringen bleiben sie vieles schuldig. Grund zur Freude hat nur Routinier Martin Schmitt. Mehr

31.12.2013, 16:51 Uhr | Sport

Skispringen Mensch, Material und die dritte Kraft

In einer Woche beginnt für die Skispringer mit der Vierschanzentournee der erste Saisonhöhepunkt. Deutsche und Österreicher haben einige Sorgen. Zeit, vorhandene Schwächen zu analysieren, bleibt aber kaum. Mehr Von Marc Heinrich, Engelberg

23.12.2013, 17:34 Uhr | Sport

Klingenthal Wellinger Zweiter beim Skandalspringen

Der Olympia-Winter der Skispringer beginnt mit einem Eklat. Beim skandalösen Einzelwettbewerb verweigern Schlierenzauer und Bardal ihre Versuche. Wellinger beschert den Deutschen den erhofften Podestplatz. Mehr

24.11.2013, 19:13 Uhr | Sport

Skispringer Andreas Wellinger Die Saat ist aufgegangen

Andreas Wellinger ist erst 18 Jahre alt. Doch er zählt schon jetzt zu den besten deutschen Skispringern. Den Erwartungsdruck nimmt Wellinger mit jugendlicher Gelassenheit. Mehr Von Marc Heinrich, Klingenthal

24.11.2013, 12:16 Uhr | Sport

Skisprung-Bundestrainer Schuster „Mein Ziel ist es, wieder Gold zu gewinnen“

Unter der Regie des Österreichers geht es mit den deutschen Skispringern aufwärts. Zufrieden mit dem Status quo ist der 43-Jährige nicht. Im F.A.Z.-Interview spricht er über gewachsene Ansprüche bei der WM in Val di Femme - auch von der Großschanze (17 Uhr). Mehr

28.02.2013, 13:29 Uhr | Sport

Skispringen „Adler“ lahmen auch in Klingenthal

Die deutschen Skispringer fliegen auch beim Heim-Weltcup in Klingenthal hinterher. Es gewinnt ein Slowene. Und Martin Schmitt verpasst endgültig die WM. Mehr

13.02.2013, 19:07 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Freund springt auch in Innsbruck zu kurz

Severin Freund hat nach seinem 15. Rang beim Neujahrsspringen in Garmisch auch in Innsbruck Schwierigkeiten. In der Qualifikation für das dritte Springen der Vierschanzentournee landet er nur auf dem 21. Platz. Mehr

03.01.2013, 17:10 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Guter Sprung ins neue Jahr

„Ich kann entspannt Silvester feiern. Mich freut es, wie die Truppe zusammenhält“, verkündet Bundestrainer Werner Schuster, nachdem sich zehn deutsche Springer fürs Neujahrsspringen qualifizierten. Mehr

31.12.2012, 15:25 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Der Traum vom Siegen

Die deutschen Skispringer haben vom großen Rivalen Österreich viel gelernt. Bei der Vierschanzentournee sind die Chancen gut wie seit Jahren nicht. In Oberstdorf beginnt die Jagd auf Titelverteidiger Schlierenzauer. Mehr Von Marc Heinrich

29.12.2012, 20:20 Uhr | Sport

Skispringer Andreas Wellinger Der deutsche Morgenstern

Vor der Vierschanzentournee muss niemand im deutschen Team bange sein. Vor allem Skispringer Andreas Wellinger überzeugt mit Platz zwei in Engelberg. Dabei ist er noch nicht einmal volljährig. Mehr Von Marc Heinrich, Engelberg

16.12.2012, 17:06 Uhr | Sport

Skispringen in Engelberg Freund fliegt auf Platz vier

Die deutschen Skispringer landen in Engelberg nicht auf dem Podest. Weltcup-Spitzenreiter Freund liefert als Vierter aber wieder einen starken Auftritt ab. Auch Neumayer und Wellinger überzeugen. Nur Richard Freitag macht Sorgen. Mehr

15.12.2012, 16:33 Uhr | Sport

Skispringen Deutscher Höhenflug

Deutschlands Skispringer befinden sich auf einem ungeahnten Höhenflug. Nach dem Erfolg im Teamwettbewerb lässt Severin Freund der Konkurrenz auch im Einzel keine Chance. Mehr

01.12.2012, 18:12 Uhr | Sport
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z