André Greipel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Radsport Greipel radelt weiter

Ein Sprinter ist noch nicht am Ziel: André Greipel setzt seine Karriere trotz einer unbefriedigenden Saison fort. Der Sprinter übt aber Kritik an seinem Rennstall. Mehr

14.08.2019, 18:27 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: André Greipel

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Deutsche bei Tour de France Auch Gorillas werden alt

Die nächste Generation deutscher Radprofis steht zur Ablösung bereit. Allen voran Emanuel Buchmann, der als Tour-Vierter in die Weltspitze der Rundfahrer vorstieß. Die Zeit der Muskelmänner neigt sich hingegen dem Ende. Mehr Von Michael Eder

29.07.2019, 11:34 Uhr | Sport

Fans bei der Tour de France „Da sind natürlich auch Deppen dabei“

Die Athleten sind zum Greifen nah und es kostet nicht einmal Eintritt. Die Fans am Straßenrand machen die Faszination Radsport aus. Doch sie sind auch ein Risiko. Die Folgen können fatal sein. Mehr

27.07.2019, 08:45 Uhr | Sport

Die Kunst des Sprintens Voll Stoff bei der Tour de France

Der letzte Kilometer auf den Etappen der Tour ist oft ein schmaler Grat zwischen Rückgrat und Rücksichtslosigkeit. Die Deutschen Sprinter beklagen fehlenden Respekt – und sind in diesem Jahr wohl chancenlos. Mehr Von Alex Westhoff, Champagney

12.07.2019, 11:55 Uhr | Sport

Tour de France Kein Welpenschutz mehr für die Deutschen

Die neue deutsche Welle bei der Tour de France: Die Sprinter sind ausgestorben, es leben die Allrounder. Radprofis wie Buchmann, Politt und Schachmann tragen die Hoffnungen – einer sogar die auf das Gesamtklassement. Mehr Von Alex Westhoff, Brüssel

04.07.2019, 17:31 Uhr | Sport

Radprofi Pascal Ackermann „Lieber vorne sterben als hinten nichts erben“

Ein deutscher Sprinter trumpft beim Giro d’Italia, seiner ersten großen Rundfahrt, gleich mit Etappensiegen auf. Die Radsport-Szene ist verdutzt. Wer ist dieser Typ, der alle auf einmal so beeindruckt? Mehr Von Alex Westhoff

20.05.2019, 11:46 Uhr | Sport

Junge deutsche Profis Die Hoffnungen des Radsports

Wer folgt auf die deutsche Generation um Degenkolb, Kittel, Martin und Greipel? Die nachkommenden Radprofis sollen an deren Erfolge anknüpfen – oder sie übertreffen. Dabei kommen vor allem zwei Fahrer in Frage. Mehr Von Michael Eder

14.04.2019, 09:08 Uhr | Sport

Tour de France Greipel-Team erhält Wildcard

Gute Nachricht für André Greipel: Der deutsche Top-Sprinter darf mit seinem Team bei der Tour de France starten und auf den zwölften Etappensieg seiner Karriere hoffen. Mehr

22.03.2019, 12:49 Uhr | Sport

Deutscher Radprofi Greipel steht in neuer Umgebung unter Druck

Für seine Ziele muss André Greipel nun umso härter kämpfen: Mit neuem Team will der Radprofi auch in diesem Jahr voll angreifen. Doch auf dem Weg zur Tour de France gilt es noch einige Hindernisse zu umfahren. Mehr Von Tom Mustroph, Saint-Germain-en-Laye

12.03.2019, 13:23 Uhr | Sport

Deutscher Radprofi Ackermann „Im Sprint muss man, pardon, Arschloch sein“

Gewappnet für harte Kämpfe: Pascal Ackermann will in diesem Jahr endlich für Furore sorgen. Dafür vertraut der Shootingstar des deutschen Radsports auf eine besondere Fähigkeit – „bis zum Punkt der Unerträglichkeit“. Mehr Von Alex Westhoff

22.02.2019, 06:29 Uhr | Sport

Deutschland-Tour Einer fürs Klassement

Maximilian Schachmann setzt sich auf der zweiten Etappe der Deutschland-Tour durch. Damit untermauert er nicht nur seine Ambitionen auf den Gesamtsieg, sondern auch für größere Ziele. Mehr Von Alex Westhoff

24.08.2018, 16:04 Uhr | Sport

Radsport-Kommentar Ein deutsches Desaster bei der Tour?

Kittel und Greipel enttäuschen bei der Rundfahrt und scheiden vorzeitig aus – welch ein Misserfolg. Für den schönsten Sieg der Tour de France sorgt dennoch ein Deutscher: Stimmt, da war ja noch was. Mehr Von Michael Eder

29.07.2018, 13:30 Uhr | Sport

Tour de France Der G-Faktor – oder ein Fall für zwei

Wer ist der Boss im Team Sky? Geraint Thomas, der Mann in Gelb, oder Christopher Froome, sein Kapitän? Der Doppelspitze kann nur noch Tom Dumoulin gefährlich werden. Mehr Von Rainer Seele, Valence

21.07.2018, 12:14 Uhr | Sport

Etappe Nach Alpe d’Huez Britisches Brodeln beim Team Sky

Provokation, Hahnenkampf oder nur Taktik? Beim britischen Sky-Team ist nicht mehr klar, wer eigentlich der Kapitän ist. Geraint Thomas schnappt sich auf der Königsetappe wieder den Sieg – und hängt dabei auch Christopher Froome ab. Mehr Von Rainer Seele, L’Alpe d’Huez

19.07.2018, 19:03 Uhr | Sport

Tour de France Greipel nach Gerangel zurückgestuft

Ein weiteres Mal ist der Niederländer Gronewegen erfolgreich. Doch der deutsche Sprinter fühlt sich um den Sieg betrogen. Während Kittel abermals enttäuscht, verletzt sich ein anderer Deutscher schwer und muss aufgeben. Mehr Von Rainer Seele, Beaune

14.07.2018, 17:03 Uhr | Sport

Tour de France Wieder ist Sagan der Schnellste

Weltmeister Peter Sagan holt seinen zweiten Etappensieg bei der Tour de France. Dabei stellt er einen Rekord eines Deutschen ein. Das Gelbe Trikot bleibt indes bei Greg Van Avermaet. Mehr

11.07.2018, 18:04 Uhr | Sport

Tour de France Greipel wird Dritter im Massensprint

André Greipel hat einen Tageserfolg bei der Tour de France nur knapp verpasst. Im Schlusssprint musste sich der Deutsche zwei Konkurrenten geschlagen geben. Sieger wurde zum zweiten Mal ein Kolumbianer. Mehr

10.07.2018, 18:51 Uhr | Sport

Rad-Profi Fernando Gaviria Tour-Debüt im Raketentempo

Der Kolumbianer Fernando Gaviria steht für den sich anbahnenden Generationenwechsel im Sprint. Bei der Tour de France hat er ein beeindruckendes Debüt hingelegt. Das kommt nicht von ungefähr. Mehr Von Rainer Seele, La-Roche-sur-Yon

09.07.2018, 12:48 Uhr | Sport

Tour de France Sagan schlägt zurück und trägt jetzt Gelb

Am Vortag stoppte Marcel Kittel ein Tour-Neuling, am Sonntag in La Roche-sur-Yon eine Reifenpanne im Finale: Im Ziel der zweiten Etappe der Tour de France ist der Weg frei für den Weltmeister. Mehr

08.07.2018, 18:36 Uhr | Sport

Radsport Geheimtipp Ackermann sprintet ins Meistertrikot

Nach 228 Kilometern sichert sich Pascal Ackermann den deutschen Meistertitel im Straßenradsport. Die Tour-Starter Kittel, Greipel und Degenkolb haben in Südhessen das Nachsehen. Mehr

01.07.2018, 20:54 Uhr | Sport

Rad-Team Bora-hansgrohe Reihe zwei macht Druck auf die Stars

Nach dem Giro ist vor der Tour: Das Profi-Team Bora-hansgrohe will auch bei der „Großen Schleife“ in Frankreich angreifen. Dabei könnten einige Fahrer eine Rolle spielen, die sonst weniger im Rampenlicht stehen. Mehr Von Tom Mustroph

09.06.2018, 14:11 Uhr | Sport

Eschborn-Frankfurt Kristoff gewinnt den 1.-Mai-Radklassiker zum vierten Mal

Alexander Kristoff scheint am 1. Mai unschlagbar: Der Norweger gewinnt den Radklassiker Eschborn-Frankfurt zum vierten Mal in Serie. Er ist jetzt Rekordsieger des Rennens, das früher „Rund um den Henningerturm“ hieß. Mehr Von Claus Dieterle, Frankfurt

01.05.2018, 17:57 Uhr | Sport

Kommentar Stolz schlägt Schmerz bei der Tour

Zwar erfüllten sich in diesem Juli nicht alle Erwartungen bei der Tour de France. Dennoch steht der deutsche Radsport glänzend da nach der 104. Frankreich-Rundfahrt. Mehr Von Rainer Seele

24.07.2017, 22:46 Uhr | Sport

Tour de France Nikias Arndt verpasst den großen Coup ganz knapp

Nikias Arndt verpasst bei seinem Tour-Debüt eine riesige Überraschung denkbar knapp. Es siegt der Norweger Boasson Hagen. Derweil gönnt sich Spitzenreiter Chris Froome vor dem Zeitfahr-Spektakel eine Auszeit. Mehr

21.07.2017, 18:24 Uhr | Sport

Tour de France Kittel auf einem anderen Planeten

Marcel Kittel und die „goldene 13“: Der deutsche Sprinter braust unwiderstehlich zum vierten Etappensieg und übertrifft im Gesamtwerk jetzt sogar Erik Zabel. Mehr Von Rainer Seele, Bergerac

11.07.2017, 20:25 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z