Alta: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Seltsames Teilchensignal Wer hat das bestellt?

Am Forschungszentrum Cern zieht man Bilanz. Nichts ungewöhnliches ist dieses Jahr zu vermelden, außer einem unerwarteten schwachen Signal, das reichlich Stoff für Spekulationen bietet. Mehr

18.12.2015, 17:44 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: Alta

1 2
   
Sortieren nach

Mode-Ausstellung „Bellissima“ Kleider machen Beute

Auferstanden aus Ruinen - zum Höhenflug: Die Ausstellung „Bellissima“ in Rom zeigt die italienische Mode der Nachkriegszeit zwischen Kino, Kunst und Wirklichkeit. Männermode gab es da noch nicht. Mehr Von Rose-Maria Gropp

14.03.2015, 20:14 Uhr | Feuilleton

Späte Ehrung Steinmeiers Widerstandskämpferin

Das Auswärtige Amt ehrt endlich seine 1942 hingerichtete Mitarbeiterin Ilse Stöbe. Sie war lange Zeit nicht als Gegnerin Hitlers anerkannt worden. Die junge Frau war zudem Kundschaftlerin Stalins. Mehr Von Rainer Blasius

09.07.2014, 23:49 Uhr | Gesellschaft

Ski alpin Auf der Suche nach dem Limit

Im Slalom ist Fritz Dopfer hierzulande die Nummer zwei. Der Grenzgänger will in die Weltspitze, und dies mit unkonventionellen Mitteln. An diesem Freitag startet er am berühmten Ganslernhang. Mehr Von Bernd Steinle, Kitzbühel

24.01.2014, 11:24 Uhr | Sport

Ski alpin Achtungserfolg im Riesenslalom

Fritz Dopfer, Felix Neureuther und Stefan Luitz fahren auf dem schweren Riesenslalom-Hang von Alta Badia geschlossen in die Weltelite. Den Sieg sichert sich der Österreicher Hirscher. Mehr

22.12.2013, 17:25 Uhr | Sport

Hans Coppi/Sabine Kebir: Ilse Stöbe: Wieder im Amt Das Auswärtige Amt und Ilse Stöbe

Am Werderschen Markt in Berlin tun sich die Diplomaten schwer mit der Geschichte ihres Ministeriums im Dritten Reich. Dabei ist eine Neubewertung der hingerichteten Wilhelmstraßen-Mitarbeiterin Ilse Stöbe längst überfällig. Mehr Von Rainer Blasius

29.07.2013, 17:50 Uhr | Politik

Super-G der Herren Österreicher gehen leer aus

Stille in Schladming: auch die rot-weiß-roten Herren verpassen im Super-G das Siegertreppchen. Gold holt Riesenslalom-Spezialist Ligety vor Überraschungsmann de Tessières. Mehr Von Bernd Steinle, Schladming

06.02.2013, 13:29 Uhr | Sport

Wintersaison 2012/2013 Mit der Luxusgondel zur Sonnenlounge

Wer redet noch von schönen Pisten? Skiorte, die mit ihrem Wintersportangebot glänzen wollen, müssen mehr bieten. Rund ums Skifahren entstehen immer extravagantere Erlebnisangebote. Mehr Von Georg Weindl

19.12.2012, 20:24 Uhr | Reise

Skirennläufer Stefan Luitz Neue Spuren im Schnee

Ein zweiter Platz genügt, um dem deutschen Ski-Team Hoffnung zu spenden. Nach der Fahrt aus das Siegertreppchen in Val d’Isère hofft Stefan Luitz, dass er kein One-Hit-Wonder abgibt. Sein Können liegt möglicherweise in den Genen. Mehr Von Achim Dreis

16.12.2012, 09:57 Uhr | Sport

Sanfter Tourismus in Südtirol Der Weitblick des Brillenschafs

Der touristische Fortschritt ist am Villnösstal in Südtirol scheinbar spurlos vorübergegangen. Das macht es besonders reizvoll - doch es gibt erstaunliche Innovationen zu entdecken. Mehr Von Georg Weindl

01.08.2012, 18:00 Uhr | Reise

Ski alpin Vorteil Hirscher - dank der Schweizer

In Crans-Montana baut der Österreicher den Vorsprung im Gesamtweltcup aus - auch dank der Schweizer, die trotz des Frühlingseinbruchs eine Piste bauen. Und so ihren Landsmann Feuz ins Hintertreffen bringen. Mehr Von Martin Born, Crans-Montana

26.02.2012, 19:18 Uhr | Sport

Slalom in Flachau Neureuther Vierter

Zwei Tage nach Rang drei in Alta Badia verfehlt Felix Neureuther den zweiten Podestplatz in diesem Winter. Aber auch mit Rang vier bestätigt er seine gute Form. Auch ein anderer Deutscher kann sich freuen. Mehr

21.12.2011, 21:05 Uhr | Sport

Ski alpin Neureuther dankt seinem Knie

Felix Neureuther fährt trotz schwieriger Saisonvorbereitung beim Slalom von Alta Badia auf den dritten Platz. Der Dank geht an ein Körperteil, das ihm zuletzt viel Kummer bereitete. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Alta Badia

19.12.2011, 15:39 Uhr | Sport

Teilchenphysik Im Niemandsland zwischen Suchen und Finden

Noch immer ist am Forschungszentrum Cern in Genf keine neue Physik in Sicht. Die Protonen kollidieren im Large Hadron Collider mit immer höherer Energie, doch jetzt hat sich nach dem Higgs-Teilchen auch die Supersymmetrie dem Nachweis entzogen. Mehr Von Manfred Lindinger

08.09.2011, 08:00 Uhr | Wissen

Teilchenphysik Im Niemandsland zwischen Suchen und Finden

Am Forschungszentrum Cern in Genf ist noch immer keine neue Physik in Sicht. Jetzt hat sich nach dem Higgs-Teilchen auch die Supersymmetrie dem Nachweis entzogen. Mehr Von Manfred Lindinger

08.09.2011, 08:00 Uhr | Wissen

Börsengänge Chancen auf rasche Kursgewinne scheinen bei JK Wohnbau gering

Mit dem Münchener Projektentwickler JK Wohnbau wagt sich nach drei Monaten wieder ein Unternehmen an die Börse. Nicht nur der Blick auf andere Börsengänge lässt die Chancen auf rasche Kursgewinne eher gering erscheinen. Mehr Von Martin Hock

03.11.2010, 13:28 Uhr | Finanzen

Luftverkehr SAS funkt S.O.S.

Die klamme Fluggesellschaft, einst der Stolz Nordeuropas, steckt mitten in der Sanierung und macht hohen Verlust. Jetzt fahndet das halbstaatliche Unternehmen nach einem finanzstarken Partner aus der Branche. Favorit ist die Deutsche Lufthansa. Mehr Von Sebastian Balzter und Ulrich Friese

12.02.2010, 17:35 Uhr | Wirtschaft

Felix Neureuther Das große Zittern

Slalomspezialist Felix Neureuther hat an sich gezweifelt - auch, weil er sich zu hohe Ziele setzte. Nun ist Neureuther auf dem Weg, sich doch noch für die Olympischen Spiele zu qualifizieren. An diesem Sonntag kann er das große Zittern beenden. Mehr Von Elisabeth Schlammerl

10.01.2010, 08:59 Uhr | Sport

Ski alpin Manuel Osborne-Paradis als letzter kanadischer Trumpf

Eine heftige Verletzungsserie beutelt ausgerechnet im Winter der Olympischen Spiele im eigenen Land das kanadisches Ski-Team. Dennoch stehen die Kanadier sportlich nicht schlecht da - auch dank Manuel Osborne-Paradis. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Alta Badia

21.12.2009, 10:00 Uhr | Sport

None Änderungen im Kursteil

F.A.Z. FRANKFURT, 5. Oktober. AIG International Real Estate benannte sich in AIRE um, Brauerei Moninger in Moninger Holding, Premiere in Sky Deutschland, Alta Fides in Youniq und die Ersol Solar Energy in Bosch Solar Energy. Mehr

05.10.2009, 19:05 Uhr | Aktuell

Alta Fides Crommen neues Vorstandsmitglied

Marcel Crommen ist neues Vorstandsmitglied von Alta Fides, einem Projektentwickler im Segment studentisches und denkmalgeschütztes Wohnen. Er kümmert sich um die Finanzen. Mehr

10.07.2009, 16:30 Uhr | Beruf-Chance

Studentenwohnungen Ein bisschen Luxus für die Bude

Studentenbuden sind so rar, dass schon die ersten Immobilienunternehmen dieses Marktsegment für sich entdeckt haben. Ein Anbieter will in Universitätsstädten bezahlbares Wohnen in Lifestyle-Studentenapartments anbieten. Die Wohnungen sind sogar schallgeschützt. Mehr

18.04.2009, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Kunst Die Monumentalisierung des Tumultuarischen

Wie hebt der moderne Künstler selbst Triviales mit Leichtigkeit auf die Ebene höherer Bedeutsamkeit? Indem er ein Triptychon daraus macht. Das Kunstmuseum Stuttgart zeigt, wie Moderne und Gegenwartskunst das dreiflügelige Format wiederentdeckten. Mehr Von Peter Richter

01.03.2009, 10:00 Uhr | Feuilleton

Slalom in Alta Badia Auf Platz zwei lässt Kostelic den Sieg folgen

Für Ivica Kostelic hat sich die Weltcup-Station Alta Badia gelohnt: der Kroate siegte nach Rang zwei im Riesenslalom im Slalom auf der Gran Risa. Weiterhin frustrierend verläuft dagegen die Saison von Felix Neureuther. Stefan Kogler holte abermals Weltcup-Punkte. Mehr

22.12.2008, 15:51 Uhr | Sport

Riesen im Vergleich Ohne Suche kein Internet

Die Suche im Internet ist so alt wie das Netz selbst. Google ist ein Spätzünder in diesem Geschäft. Neue Konzepte könnten aber die Platzhirsche künftig herausfordern. Mehr Von Johannes Winkelhage

04.02.2008, 19:52 Uhr | Wirtschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z