Alexander Winokurow: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Alexander Winokurow

  1 2 3 4 ... 9  
   
Sortieren nach

Radsport Klöden hat „mit Deutschland abgeschlossen“

Andreas Klöden hat sich über die „radsportfeindliche Stimmung in Deutschland“ beschwert: „Die deutschen Journalisten haben den Radsport umgebracht.“ Er würde gerne bei Olympia in Peking starten, „aber für Deutschland tue ich das nicht.“ Mehr

20.05.2008, 16:30 Uhr | Sport

Tour-Ausschluss von Astana Der Radsport auf dem Weg zum finalen Showdown?

Nicht nur die Dopingproblematik belastet den Radsport. In der Branche herrscht zudem ein erbittertes Ringen um Einfluss und Macht. Astana-Leiter Bruyneel sieht sein Team als Opfer des Streits zwischen Radsportverband und Tour-Veranstalter. Mehr Von Rainer Seele

14.02.2008, 17:37 Uhr | Sport

Tour de France 2008 Rote Karte für das Gelbe Trikot

Wegen der Dopingskandale von 2007 wird der Astana-Radrennstall mit Andreas Klöden und Vorjahressieger Alberto Contador nicht zur Tour de France 2008 eingeladen. Zuvor hatte Astana bereits das Aus für den Giro d'Italia hinnehmen müssen. Mehr

13.02.2008, 17:40 Uhr | Sport

None Winokurow lässt die Luft aus den Reifen

FRANKFURT (sid/dpa). Doping-Sünder Alexander Winokurow hat am Tag nach seiner vom nationalen Verband gegen ihn verhängten einjährigen Sperre seinen Rücktritt vom Radsport erklärt. "Ich höre auf. Ich will mit diesem Sport nichts mehr zu tun haben. Mehr

08.12.2007, 01:52 Uhr | Sport

Radsport Winokurow beendet Karriere trotz milder Dopingstrafe

Wegen Blutdopings wurde Radprofi Alexander Winokurow vom kasachischen Verband für ein Jahr gesperrt. Nun erklärte er trotz der relativ milden Strafe seinen Rücktritt. Dennoch will der ehemalige T-Mobile-Fahrer beweisen, dass er unschuldig ist. Mehr

07.12.2007, 10:57 Uhr | Sport

Radsport Kasachen sperren Winokurow nur für ein Jahr

Der kasachische Radsportverband hat Dopingsünder Winokurow bis Juli 2008 gesperrt. Damit könnte er bei Olympia in Peking starten. Winokurow bestreitet bislang, gedopt zu haben. Seinen positiven Befund erklärte er mit eigenwilligen medizinischen Theorien. Mehr

06.12.2007, 15:21 Uhr | Sport

Chronik Aufstieg und Fall eines Rennstalls

Von gefeierten Toursiegern zu verschmähten Dopingsündern: Dem kometenhaften Aufstieg nach mühsamem Start folgte in den letzten 17 Monaten der Absturz des Teams Telekom/T-Mobile. Die Geschichte eines Rennstalls. Mehr

27.11.2007, 20:27 Uhr | Sport

Team Astana Spekulationen um Contador und Bruyneel

Der durch Doping-Affären belastete Astana-Radrennstall hat eine angeblich bevorstehende Verpflichtung des umstrittenen Tour-de-France-Sieger Alberto Contador dementiert. Sicher scheint die Verpflichtung von Johan Bruyneel als Generalmanager. Mehr

04.10.2007, 17:29 Uhr | Sport

Vuelta Astana darf nicht mitfahren

Die Organisatoren der Spanien-Rundfahrt haben das Astana-Team wegen der jüngsten Dopingfälle von der Vuelta ausgeschlossen. Ein Ersatz-Team wurde nicht nominiert. Mehr

13.08.2007, 14:23 Uhr | Sport

Rad Klöden vor dem Karriere-Ende?

Andreas Klöden hat nach einem abermaligen Dopingfall bei Astana die Teilnahme an einem von seinem Team geplanten Trainingslager abgesagt und ein vorzeitiges Vertragsende angedeutet. Ob er bei der WM für Deutschland starten darf, ist weiter fraglich. Mehr

11.08.2007, 15:56 Uhr | Sport

Team Astana Auch Kaschetschkin positiv getestet

Das Radsportteam Astana ist abermals von einem Dopingfall betroffen. Der Kasache Kaschetschkin ist mit sofortiger Wirkung suspendiert worden, nachdem ihm eine verbotene Bluttransfusion nachgewiesen worden war. Mehr

08.08.2007, 19:36 Uhr | Sport

Überführter Dopingsünder Astana entlässt Winokurow

Der kasachische Radprofi Alexander Winokurow ist von seinem Team Astana Cycling entlassen worden, nachdem die B-Probe den positiven Dopingtest von der Tour de France nach dem Zeitfahren am 21. Juli bestätigt hatte. Mehr

30.07.2007, 20:28 Uhr | Sport

Rad Deutschland-Tour vor dem Aus?

Jahrelang fühlte sich Deutschland-Tour als kleine Schwester der großen Tour de France. Doch jetzt ist die Rundfahrt in Gefahr. Die dramatischen Doping-Ereignisse in Frankreich könnten sich lebensbedrohend auf die Veranstaltung auswirken. Mehr

30.07.2007, 14:15 Uhr | Sport

Positive B-Probe Winokurow: Ich bin nicht verrückt

Alexander Winokurow ist als Dopingsünder überführt. Auch die B-Probe des Kasachen hat ein positives Ergebnis erbracht. Nun drohen dem 33 Jahre alten Radprofi zwei Jahre Sperre. Mehr

29.07.2007, 15:18 Uhr | Sport

T-Mobile-Profi Marcus Burghardt „Wir haben eine riesige Verantwortung“

Für Marcus Burghardt ist es die erste Tour de France. Sein Debüt hatte sich der T-Mobile-Fahrer anders vorgestellt. Im Interview spricht der Radprofi über Kindheitsträume, Patrik Sinkewitz und die Zukunft seines Sports. Mehr

29.07.2007, 13:17 Uhr | Sport

Tour de France Andreas Klöden denkt ans Karriereende

Mit dem Rückzug des Astana.Teams musste auch Andreas Klöden aus der Tour aussteigen. Nun denkt der Deutsche an das Karriereende. Unterdessen äußerte Tour-Präsident Clerc herbe Kritik am Welt-Radsportverband UCI. Mehr

28.07.2007, 17:35 Uhr | Sport

Tour de France Moreni positiv getestet - Rennstall steigt aus

Der Radsport hat den letzten Rest an Glaubwürdigkeit verspielt. Einen Tag nach dem Dopingfall Alexander Winokurow flog bei der Tour de France mit dem Italiener Cristian Moreni der nächste Dopingsünder auf. Mehr

25.07.2007, 21:52 Uhr | Sport

Gen- und Stammzelldoping Muskulärer Jungbrunnen

Während Tour-de-France-Fahrer wie Alexander Winokurow derzeit noch mit allerlei Substanzen hantieren, entwickelt sich hinter den Kulissen längst die nächste Stufe des Dopings: Stammzellen als muskulärer Jungbrunnen oder Epo-Produktion im eigenen Muskel. Mehr Von Joachim Müller-Jung

25.07.2007, 17:58 Uhr | Wissen

Rad-WM Stuttgart setzt die UCI unter Druck

Das Zögern des Internationalen Radsport-Verbandes und die jüngsten Dopingfälle bei der Tour lassen wieder Zweifel an der Austragung der Straßenrad-WM in Stuttgart aufkommen. An diesem Donnerstag läuft eine letzte Frist ab. Mehr

25.07.2007, 17:01 Uhr | Sport

Tour de France Winokurow streitet ab: Habe nie gedopt

Polizei-Razzia, Rückzug einer gesamten Mannschaft und nur ein Thema: Doping! Die Tour de France wandelt mit dem tiefen Fall von Alexander Winokurow auf den Spuren der Skandal-Tour von 1998 und legt offen: Die Radprofis haben nichts gelernt. Mehr

25.07.2007, 16:46 Uhr | Sport

Blutdoping bei Winokurow Die Tour wird zur Farce

Ohne das Team Astana und Andreas Klöden ist die Tour de France auf die 16. Etappe gegangen, nachdem Alexander Winokurow des Blutdopings überführt wurde. Nur weil einige Russisches Roulette spielen, stoppen wir das Rennen nicht. sagt Tour-Direktor Preudhomme. Mehr

25.07.2007, 10:57 Uhr | Sport

15. Tour-Etappe Winokurow meldet sich in den Bergen zurück

Astana-Kapitän Alexander Winokurow hat die 15. Etappe der Tour de France gewonnen. Der Kasache entschied das Teilstück nach 196 Kilometern zwischen Foix und Loudenvielle-Le Lourdon für sich. Andreas Klöden fiel weiter zurück. Mehr

23.07.2007, 18:18 Uhr | Sport

Interview „Ein Boykott gegen China ist der völlig falsche Ansatz“

IOC-Präsident Jacques Rogge spricht im Interview mit der F.A.Z. über das Dopinggeständnis von Erik Zabel, die mögliche Aberkennung der Goldmedaille von Sydney für Jan Ullrich und die Gefahr, dass China die Sommerspiele 2008 zu einer gigantischen Propagandaschau missbraucht. Mehr

23.07.2007, 11:00 Uhr | Sport

Tour de France Contador am schnellsten in den Pyrenäen

Alberto Contador hat die erste schwere Pyrenäen-Etappen der Tour de France gewonnen. Der Spanier siegte auf dem 197 Kilometer langen Teilstück auf das Plateau-de-Beille vor Spitzenreiter Michael Rasmussen. Andreas Klöden konnte dem Tempo nicht folgen. Mehr

22.07.2007, 17:27 Uhr | Sport

Tour de France Klöden verpasst das Gelbe Trikot

Andreas Klöden hat den angepeilten Etappensieg beim ersten großen Einzelzeitfahren der Tour de France verpasst. Der 32 Jahre alte Fahrer vom Astana-Team musste sich am Samstag nach 54 Kilometern rund um Albi mit dem dritten Platz zufrieden geben. Mehr

21.07.2007, 18:07 Uhr | Sport
  1 2 3 4 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z