Alberto Contador: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Yates gewinnt die Vuelta Wider die eigene Natur

Eigentlich ist Simon Yates ein aggressiver Radfahrer. Doch bei der Vuelta wird er gezügelt. Was ihm selbst immer wieder schwer fiel, verhilft ihm in Spanien jedoch letztlich zum Sieg. Mehr

16.09.2018, 19:51 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Alberto Contador

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Tour-de-France-Sieger Auffälliger Test bei Radstar Chris Froome

Chris Froome muss ein Doping-Testergebnis vom September bei der Vuelta erklären. Der Radsport-Weltverband bestätigt den erhöhten Wert einer Asthma-Substanz. Der Tour-de-France-Sieger verteidigt sich mit therapeutischen Notwendigkeiten. Mehr

13.12.2017, 12:37 Uhr | Sport

Vuelta Der Ausdauerathlet Froome

Im sechsten Anlauf gewinnt der britische Radprofi Christopher Froome die Vuelta – und somit das ersehnte Double aus Tour de France und Spanien-Rundfahrt. Mehr Von Tom Mustroph

10.09.2017, 20:30 Uhr | Sport

Alberto Contador Das letzte Hurra

Alberto Contador verpasst bei seiner letzten Rundfahrt den Sieg – aber er bezaubert die spanischen Fans bei der Vuelta mit seinen Attacken. Er wird der Radsport-Szene fehlen. Mehr Von Tom Mustroph, Los Machucos

08.09.2017, 11:33 Uhr | Sport

Contador bei Vuelta Abschied von Nummer eins

Vor Start der Vuelta a España an diesem Samstag verneigt sich Spanien noch einmal vor dem Radprofi Alberto Contador – seine Doping-Vergangenheit spielt dabei keine Rolle. Mehr Von Hans-Günter Kellner

19.08.2017, 14:56 Uhr | Sport

Radsport Tour-Sieger Contador beendet seine Karriere

Alberto Contador gehört zu den erfolgreichsten Radsportlern überhaupt. Der Verdacht war sein ständiger Begleiter – erst recht nach der positiven Dopingprobe bei der Tour 2010. Nun tritt er ab. Mehr

07.08.2017, 11:40 Uhr | Sport

Tour de France Barguil lässt die Franzosen am Nationalfeiertag jubeln

Warren Barguil holt sich den Etappensieg am französischen Nationalfeiertag. Einen starken Eindruck hinterlässt auch Chris Froome – vorn bleibt in der Gesamtwertung aber ein anderer. Mehr

14.07.2017, 17:57 Uhr | Sport

Tour de France Froome verliert Gelb – Bardet lässt Frankreich hoffen

Romain Bardet gewinnt die zwölfte Etappe der Tour de France. Chris Froome verliert dagegen sein Gelbes Trikot – und auch für Nairo Quintana setzt sich die Leidensfahrt fort. Mehr Von Rainer Seele, PEYRAGUDES

13.07.2017, 17:28 Uhr | Sport

Tour de France Froome fährt ins Gelbe Trikot

Die Froome-Attacke hatte nicht die Stärke vergangener Zeiten. Trotzdem trägt der Sieger von 2016 bereits nach der fünften Tour-Etappe Gelb. Aber ein anderer Fahrer ist auf der ersten Bergetappe gleichstark. Mehr

05.07.2017, 17:57 Uhr | Sport

Radstar Peter Sagan Kindskopf und Künstler im Sattel

Der Freigeist im Sattel mit Hang zur Show soll das deutsche Radteam Bora-hansgrohe beflügeln. Bislang hat sich das teure Versprechen nicht vollends eingelöst. Nun bietet sich eine Chance beim Klassiker. Mehr Von Alex Westhoff

09.04.2017, 09:15 Uhr | Sport

Katalonien-Rundfahrt Cimolai gewinnt, Greipel nur Fünfter

Trotz eines Massensprints hat André Greipel seinen nächsten Saisonsieg verpasst. Den Auftakt der Katalonien-Rundfahrt gewinnt Davide Cimolai. Erstmals treffen hier zwei Topfahrer in dieser Saison aufeinander. Mehr

20.03.2017, 19:07 Uhr | Sport

Foto-Finish im Rad-Klassiker Sekunden-Krimi im Finale von Paris-Nizza

Acht Etappen über 1200 Kilometer – und am Ende nur zwei Sekunden Vorsprung: Der Kolumbianer Sergio Henao entscheidet das Radrennen Paris-Nizza nach dramatischem Ende hauchdünn für sich. Die Bilanz der Deutschen fällt durchwachsen aus. Mehr

12.03.2017, 17:51 Uhr | Sport

Sieg bei der Vuelta Quintana ist Dirigent und Solist in einer Person

Nairo Quintana bezwingt auf der Vuelta seinen härtesten Rivalen und beweist sich als Kämpfer und Kapitän. Jetzt muss er seine Kunst nur noch auf der wichtigsten Radsportbühne zur Aufführung bringen. Mehr Von Tom Mustroph, Madrid

12.09.2016, 08:46 Uhr | Sport

Vuelta a España Voll auf Reserve

Den Briten Christopher Froome der Konkurrenz hinterherfahren zu sehen, ist ungewohnt. Der Toursieger kämpft an diesem Freitag im Zeitfahren um seine letzte Chance bei der Vuelta. Mehr Von Tom Mustroph

09.09.2016, 12:10 Uhr | Sport

Vuelta Kontrollverlust für die Kontrollfreaks

Froome scheint im Duell mit Vuelta- Spitzenreiter Quintana gerade wieder auf Augenhöhe, da bringt ihn ein Überraschungscoup in höchste Not. Der Sieg ist in weite Ferne gerückt. Mehr Von Tom Mustroph, Sallent de Gállego

04.09.2016, 19:24 Uhr | Sport

Radsport Höllisch harte Vuelta

Die Spanien-Rundfahrt hat einige Stars angelockt, die Etappen sind schwieriger als bei der Tour de France. Dennoch kommt die Vuelta nicht aus dem Wahrnehmungsloch. Mehr Von Tom Mustroph

27.08.2016, 13:19 Uhr | Sport

Tour de France Dumoulin gewinnt, Froome kontrolliert, Contador raus

Ein Niederländer ist am schnellsten auf dem Gipfel in Andorra. Der Sieger des Wochenendes ist aber Chris Froome, der die Gesamtwertung dominiert. Alberto Contador gibt hingegen auf. Mehr

10.07.2016, 15:06 Uhr | Sport

Tour de France Swinging Sagan ist der Entertainer im Peloton

Siegen, singen, schimpfen: Bei der Tour de France geht Peter Sagan in die vierte Etappe. im Gelben Trikot hat er aber nicht nur als Radprofi einiges zu bieten. Mehr Von Rainer Seele, Angers

05.07.2016, 13:16 Uhr | Sport

Tour de France Niederlage und Spucke für den Mann in Gelb

Vorjahressieger Vincenzo Nibali nutzt einen technischen Defekt von Christopher Froome zu einer Attacke und gewinnt die 19. Etappe. Der Brite zeigt erstmals Schwächen und verliert 30 Sekunden auf Rivale Quintana. Beim Showdown in L’Alpe d’Huez ist Spannung garantiert. Mehr

24.07.2015, 18:51 Uhr | Sport

Tour de France Warten auf den deutschen König

Der deutsche Radsport sorgt bei der Tour de France für Aufsehen: Fünf Etappensiege und zuletzt der Tagessieg von Simon Geschke am Berg sind aller Ehren wert. Allein der Mann für den ganz großen Erfolg fehlt noch. Mehr Von Rainer Seele, Saint-Jean-de-Maurienne

24.07.2015, 12:19 Uhr | Sport

Tour-Profi Peter Sagan Ein Clown auf zwei Rädern

In der Rolle des extrovertierten Profis gefällt sich Peter Sagan sehr. Bei der Tour de France sorgt der Mann im Grünen Trikot für Aufsehen – auch wenn er immer noch keine Etappe gewonnen hat. Mehr Von Rainer Seele, Embrun

22.07.2015, 10:58 Uhr | Sport

Tour de France Froomes Gala in Gelb

Den Berg hinaufgestürmt, die Konkurrenz geschockt: Chris Froome sorgt womöglich bereits bei der ersten Bergetappe für die Entscheidung bei der Tour de France. Ein Deutscher hat immerhin grünen Grund zur Freude. Mehr

14.07.2015, 17:54 Uhr | Sport

Amerikaner bei der Tour Armstrongs geschrumpfte Erben

Der tiefe Sturz von Lance Armstrong hat im amerikanischen Radsport seine Spuren hinterlassen. Bei der Tour de France kämpfen drei Landsleute nun gegen die enormen Altlasten einer verseuchten Generation an. Mehr Von Rainer Seele, Lestelle-Betharram

14.07.2015, 11:05 Uhr | Sport

Radprofi Ivan Basso Diagnose Hodenkrebs

Die Folgen einer Hodenquetschung bringen eine erschreckende Diagnose: Ivan Basso verlässt die Tour de France wegen einer Hodenkrebserkrankung. Mehr

13.07.2015, 18:03 Uhr | Sport

Tour de France Radsport als Luxushobby

Der Osten hat die Frankreich-Rundfahrt für sich entdeckt – und gönnt sich bei der Tour de France teure Teams. Dem Kampf um sauberen Sport tut das nicht gut. Mehr Von Rainer Seele, Lestelle-Betharram

13.07.2015, 13:18 Uhr | Sport

Tour de France Ein Fall für vier

Die 102. Tour de France verspricht so viel Spektakel wie selten zuvor. Die größten Favoriten auf den Gesamtsieg sind schillernde Figuren – verfügen aber nicht über den besten Leumund. Mehr Von Rainer Seele, Utrecht

03.07.2015, 17:51 Uhr | Sport

Giro d’Italia Der Spitzenreiter verliert eine Sekunde

Trotz Schulterverletzung hat Alberto Contador beim Giro d’Italia auch am Wochenende das Rosa Trikot des Spitzenreiters verteidigt. Beim Tagessieg des Italieners Tiralongo büßt der Spanier aber etwas von seinem Vorsprung ein. Mehr

17.05.2015, 17:40 Uhr | Sport

Radsport-Klassiker Greipel holt Etappensieg beim Giro

Eigentlich hatte sich Andre Greipel einen Etappensieg beim Giro d’Italia eher vorgenommen. Nun aber klappt erst im zweiten Massensprint. Das Rosa Trikot trägt ein zweifacher Tour-de-France-Gewinner. Mehr

14.05.2015, 18:12 Uhr | Sport

Radprofi Contador Angriff einer Altlast

Gedopt, gesperrt und wieder vorne: Radprofi Alberto Contador will erst den Giro und dann die Tour gewinnen. Manche halten das Projekt „Double“ Vorhaben für Größenwahnsinn. Der Letzte, dem es gelang, war Marco Pantini. Mehr

12.05.2015, 15:34 Uhr | Sport

Radsport-Untersuchungsbericht Die acht größten Vorwürfe gegen die UCI-Führung

Laut des Untersuchungsberichts über die UCI hat die frühere Führung des Radsport-Weltverbandes mehrfach gegen ihre eigenen Regeln verstoßen – und dabei verschiedene Athleten bevorzugt. FAZ.NET dokumentiert die größten Verfehlungen. Mehr

09.03.2015, 15:06 Uhr | Sport

Radsport-Untersuchungsbericht Wie der Weltverband Lance Armstrong schützte

Wie konnte Lance Armstrong dopen, ohne aus dem Verkehr gezogen zu werden? Ein Untersuchungsbericht liefert Erklärungen – und erhebt schwere Vorwürfe gegen den Radsport-Weltverband. Nicht nur Armstrong bekam eine bevorzugte Behandlung. Mehr

09.03.2015, 08:37 Uhr | Sport

Radsport Contador gewinnt Vuelta, Degenkolb verteidigt Grün

Radprofi Alberto Contador hat die Spanien-Rundfahrt zum dritten Mal in sechs Jahren gewonnen. Er siegte vor dem Briten Chris Froome. Der deutsche Profi John Degenkolb eroberte das Grüne Trikot. Ein Australier beweist bemerkenswerte Ausdauer. Mehr

14.09.2014, 20:47 Uhr | Sport

Spanien-Rundfahrt Contador kurz vor Vuelta-Sieg

Die nächste Machtdemonstration von Alberto Contador: Der Spanier gewinnt die letzte Bergetappe und distanziert abermals seinen Konkurrenten Christopher Froome. Ins letzte Zeitfahren geht er mit großem Vorsprung. Mehr

13.09.2014, 18:00 Uhr | Sport

Spanien-Rundfahrt Von Wunden und Wundern

Vor der letzten Etappe der Vuelta steht Alberto Contador kurz vor dem Gesamtsieg. Mit Christopher Froome lieferte er sich das heiße Duell, das man in Frankreich vermisst hat. Beide haben sich erstaunlich schnell von ihren Verletzungen erholt. Mehr Von Tom Mustroph, Salvaterra

12.09.2014, 16:08 Uhr | Sport

Radsport Degenkolb feiert vierten Vuelta-Etappensieg

John Degenkolb gewinnt die 17. Etappe der Spanien-Rundfahrt vor dem Australier Michael Matthews. In der Gesamtwertung führt weiter der Spanier Alberto Contador. Mehr

10.09.2014, 17:38 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z