Al Hussein: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Familienskandal Frau des Emirs von Dubai flüchtet vor ihrem Mann

Die zweite Frau des Emirs von Dubai soll mit ihren zwei Kindern geflohen sein und die Scheidung beantragt haben. Es ist nicht der erste Fluchtversuch in der Familie des Emirs. Mehr

01.07.2019, 17:09 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Al Hussein

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Chemnitz nach den Protesten Zerschlagenes Vertrauen

Eine Woche mit Ausschreitungen und Tausenden Demonstranten hat Sachsens drittgrößte Stadt überstanden. Irgendwie. Doch für zahlreiche Menschen in Chemnitz liegt vieles in Scherben. Mehr Von Yves Bellinghausen, Chemnitz

02.09.2018, 16:02 Uhr | Politik

Irak Über das Parlament auf den Thron?

Bei den Parlamentswahlen im Irak am 7. März hofft vor allem ein Kandidat auf die Wiedergeburt der Monarchie: Ali bin Hussein, der Cousin des letzten Königs, sieht sich als legitimer Anwärter auf den Thron. Fürs Erste will er sich mit einem Sitz im Parlament begnügen. Mehr

13.01.2018, 05:41 Uhr | Videoarchiv

Reaktionen auf Berlin-Attentat „Nationalistische Idioten wollen simple Lösungen“

Während Deutschland trauert, warnen Politiker in Asien vor Fremdenhass und dem Schließen der Grenzen. Sie fordern mehr statt weniger Entwicklungshilfe Mehr Von Christoph Hein, Canberra

21.12.2016, 07:07 Uhr | Wirtschaft

Krieg in Syrien „Kollektives Versagen der internationalen Gemeinschaft“

Hunderttausende Menschen sind im Osten Aleppos eingeschlossen. Hilfsorganisationen wollten heute zum ersten Mal Kranke und Verwundete aus der nordsyrischen Stadt holen. Doch dafür fehlen noch immer Sicherheitszusagen. Mehr

21.10.2016, 12:54 Uhr | Politik

Ali, Sexwale und Champagne Die Außenseiter der Fifa-Wahl

Fünf Kandidaten treten bei der Wahl zum Nachfolger von Fifa-Präsident Joseph Blatter an. Zwei haben ernsthafte Chancen. FAZ.NET stellt die drei Außenseiter vor. Mehr

25.02.2016, 14:49 Uhr | Sport

Fifa-Präsidentenwahl Kein gläserner Wahlgang

Diese Transparenz wird es nun doch nicht geben: Eigens georderte Glaskabinen kommen bei der Wahl des Fifa-Präsidenten nach einem Cas-Spruch nicht zum Einsatz. Derweil sorgen Ratschläge für das Auftreten des künftigen Präsidenten für Verwirrung. Mehr

24.02.2016, 19:44 Uhr | Sport

Fifa Attacke des Scheichs

Der Countdown für die Fifa-Präsidentschaftswahl läuft. Vor dem Kongress am Freitag lassen die Kandidaten nichts unversucht, ihre Chancen zu verbessern. Scheich Salman nennt Infantino einen finanziellen Hasardeur und Prinz Ali zieht vor den Cas. Mehr

23.02.2016, 20:48 Uhr | Sport

Wahl des Fifa-Präsidenten Prinz Ali und die Angst vor dem Handy-Trick

Prinz Ali zieht vor den Sportgerichtshof. Er verlangt die Verschiebung der Fifa-Wahl am Freitag – weil der Fußball-Weltverband volle Transparenz bei der Abstimmung ablehnt. Mehr Von Michael Ashelm und Evi Simeoni

23.02.2016, 12:14 Uhr | Sport

Fifa-Kandidat Infantino Oh, wie schön ist Panama

Der Wahlkampf um die Nachfolge des gesperrten Fifa-Präsidenten Joseph Blatter geht auf die Zielgerade. Uefa-Generalsekretär Infantino sichert sich ein Stimmenpaket fern der Heimat. Mehr

26.01.2016, 13:10 Uhr | Sport

Vorerst kein Nachfolger Die Uefa wünscht sich Platini zurück

Bei der Suche nach einem Nachfolger für Michel Platini will die Uefa warten, bis dessen Fall endgültig geklärt ist. In Bezug auf die Zukunft der Torlinientechnik ist dagegen eine Entscheidung gefallen. Mehr

22.01.2016, 17:17 Uhr | Sport

Fifa DFB unterstützt Infantinos Präsidentschaftskandidatur

Der DFB hat sich auf einen Europäer als Fifa-Präsidenten festgelegt. Interimsboss Rauball verriet den Namen beim Neujahrsempfang der DFL. Mehr Von Michael Ashelm und Anno Hecker, Frankfurt

19.01.2016, 16:14 Uhr | Sport

Blatter-Nachfolge Widerstand gegen Scheich Salman

Scheich Salman soll in Bahrein an der Niederschlagung der Demokratiebewegung beteiligt gewesen sein, nun will er Fifa-Präsident werden. Der Widerstand wächst. Mehr Von Christoph Becker

17.01.2016, 18:27 Uhr | Sport

Präsidentenfrage bei der Fifa Der Scheich ist aussichtsreich

Nachdem Blatter und Platini von der Bildfläche verschwunden sind, stellt sich die Frage nach einem neuen Fifa-Präsidenten. Fünf Kandidaten sind im Rennen – für einen von ihnen stehen die Chancen besonders gut. Mehr Von Michael Ashelm

22.12.2015, 09:07 Uhr | Sport

Chronologie des Fifa-Skandals Verhaftungen, Suspendierungen, Reformen

Der Fußball-Weltverband Fifa wird seit langem von einer Korruptionsaffäre erschüttert. Ein Überblick über die Geschehnisse seit Mai 2015. Mehr

03.12.2015, 11:59 Uhr | Sport

Untersuchung beendet Schlussbericht zu Blatter und Platini

Die Ethikkommission der Fifa hat die Vorwürfe gegen Joseph Blatter und Michel Platini geprüft. In ihrem Schlussbericht sind unter anderem auch Anträge für Sanktionen enthalten. Mehr

21.11.2015, 14:32 Uhr | Sport

Kampf um Fifa-Präsidentschaft Das gefährliche Spiel des Scheichs

Fünf Kandidaten wollen Nachfolger von Fifa-Präsident Joseph Blatter werden. Im Hintergrund arbeitet der neue mächtige Strippenzieher des Weltfußballs. Er hat einen Favoriten, der höchst umstritten ist. Mehr Von Michael Ashelm

13.11.2015, 16:29 Uhr | Sport

Fifa-Wahlkampf Blatter attackiert Platini mal wieder scharf

Für drei Monate ist Fifa-Chef Blatter von der hauseigenen Ethik-Kommission suspendiert. Doch das hindert den Schweizer nicht, kräftig seine Meinung zu sagen. Für ihn ist klar: Schuld an allem hat der Erzrivale. Mehr

28.10.2015, 18:41 Uhr | Sport

Fifa-Präsidentschaft Da waren es nur noch sieben Kandidaten

Der Kreis der Kandidaten lichtet sich: Von den acht Bewerbern für das Amt des Fifa-Präsidenten sind vorläufig nur sieben zugelassen worden. David Nakhid aus Trinidad und Tobago hat die Auflagen nicht erfüllt. Mehr

28.10.2015, 11:57 Uhr | Sport

Fifa-Präsidentenamt Uefa glaubt nicht mehr an Platini

Die Europäische Fußball-Union lässt den eigenen Präsidenten fallen. Bei der Wahl zum Nachfolger von Fifa-Präsident Joseph Blatter unterstützt die Uefa Generalsekretär Gianni Infantino – und nicht Michel Platini. Mehr

26.10.2015, 17:12 Uhr | Sport

Fifa-Präsidentschaft Südafrikaner Sexwale will sich bewerben

Nun will auch der Südafrikaner Tokyo Sexwale ins Rennen um die Fifa-Präsidentschaft einsteigen. Der langjährige Vertraute von Nelson Mandela kündigt seine Kandidatur an. Mehr

25.10.2015, 02:08 Uhr | Sport

Fifa-Präsidentschaft Auch Champagne reicht Bewerbung ein

Die Zahl der Bewerber auf die Nachfolge von Joseph Blatter wächst auf vier. Nun kandidiert auch der frühere stellvertretende Generalsekretär Jérôme Champagne als Fifa-Präsident. Mehr

23.10.2015, 11:29 Uhr | Sport

Fußball-Weltverband Ein Schlupfloch für Michel Platini

Gibt es demnächst mehr Erkenntnisse über Wolfgang Niersbach? Die Fifa-Ermittler dürfen künftig offensiver über ihre Verfahren informieren. Nun fangen sie damit an. Mehr Von Evi Simeoni

20.10.2015, 14:49 Uhr | Sport

Fifa-Exekutivsitzung Viel Arbeit ohne Blatter und Platini

Erstmals tagt die Fifa-Exekutive ohne die suspendierten Joseph Blatter und Michel Platini. Dabei steht eine wichtige Entscheidung an. Zuvor aber setzen sich beide nochmal öffentlichkeitswirksam in Szene. Mehr

20.10.2015, 09:22 Uhr | Sport

Fußball kompakt Sechs Monate Sperre für Neymar?

Weiterer Fifa-Funtionär wird ausgeliefert ++ Prinz Ali bin al-Hussein bewirbt sich offiziell für Fifa-Präsidentschaft ++ Lahm sieht sich nicht als Experte ++ SAP bis 2020 Trikotsponsor von Hoffenheim ++ Fußball kompakt am Donnerstag. Mehr

15.10.2015, 18:57 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z