AC Florenz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fußball in Italien Ein Eigentor macht Ronaldo und Juve zum Meister

Kurz nach dem überraschenden Aus in der Champions League gegen Ajax hat Juventus doch noch Grund zum Jubeln. Die Turiner um ihren Star holen zum achten Mal in Serie den Titel in Italien. Mehr

20.04.2019, 21:07 Uhr | Sport
AC Florenz

Der AC Florenz ist der größte und bedeutendste Fußballverein der italienischen Stadt Florenz und der Region Toskana. Die Vereinsfarbe des in Italien unter dem Namen ACF Fiorentina (Associazione Calcio Firenze) bekannten Klubs ist Violett. Aus diesem Grund wird der Fußballklub von seinen Fans auch liebevoll La Viola – die Violette – genannt.

Geschichte des Vereins
Der AC Florenz entstand am 26. August 1926 aus dem Zusammenschluss des Vereins Club Sportivo Firenze und der Fußballabteilung der Polisportiva Giovanile Libertas. Ihr erstes Spiel bestritt die Fiorentina am 22. September 1929. In der Saison 1931/32 spielte der Verein erstmals in der Serie A. Den begehrten Scudetto, den italienischen Meisterschaftstitel, gewann die toskanische Mannschaft zum ersten Mal in der Saison 1955/56.

Das Stadion der Fiorentina
Heimstätte der Fiorentina ist das Stadio Comunale Artemio Franchi aus dem Jahr 1931. Das von dem Architekten Pier Luigi Nervi entworfene Fußballstadion wurde anlässlich der Fußballweltmeisterschaft im Jahr 1990 umgebaut und ist mit seinen 47.282 Sitzplätzen heute eines der größten Stadien Italiens.

Alle Artikel zu: AC Florenz

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Pokal-Blamage für Juventus Eine dunkle Nacht nicht nur für Ronaldo

Italiens dominierendes Team scheidet sang- und klanglos aus der Coppa Italia aus. Nicht nur Ronaldo muss sich Kritik anhören. Das Aus von Juventus ist nicht der einzige Aufreger eines denkwürdigen Pokal-Abends. Mehr

31.01.2019, 16:43 Uhr | Sport

Skandal um Dzeko Spuckattacke gegen Schiedsrichter

Edin Dzeko wird vermutlich eine längere Zeit nicht Fußball spielen dürfen. Der frühere Stürmer des VfL Wolfsburg hat einen Schiedsrichter bespuckt. Mehr

31.01.2019, 08:55 Uhr | Sport

Das Finale der Literaten Aus dem Hintergrund müsste Böll schießen – Böll schießt – Tooooor!

Wenn der Kanon kicken könnte: Was ist die WM in Russland schon im Vergleich zum Fußballfinale einer Weltauswahl der Literatur gegen deutsche Schriftsteller? Eine Reportage aus dem Estádio Elíseo. Mehr Von Jan-Christoph Hauschild

14.06.2018, 14:11 Uhr | Feuilleton

Sieg in Turin Neapel macht die italienische Meisterschaft wieder spannend

Vor den letzten vier Spieltagen ist der Vorsprung von Juventus Turin in der italienischen Liga auf einen Punkt geschrumpft. Das Team von Höwedes und Khedira kassierte gegen Neapel eine Last-Minute-Niederlage. Mehr

22.04.2018, 22:58 Uhr | Sport

Fußball-Trauer in Italien Obduktion weist auf natürlichen Tod von Astori hin

Nach dem unerwarteten Tod von Fußball-Profi Davide Astori in einem Hotel in Italien liegen die ersten Ergebnisse der Obduktion vor. Nun sollen aber noch weitere Untersuchungen folgen. Mehr

06.03.2018, 19:20 Uhr | Sport

Obduktion im Fall Astori Staatsanwaltschaft untersucht Tod des Fußballprofis

Der 31 Jahre alte Fußballprofi Davide Astori war im Hotelzimmer tot aufgefunden worden. Der Staatsanwalt kündigte an, alle Untersuchungen vorzunehmen, um Fremdverschulden ausschließen zu können. Mehr

05.03.2018, 18:43 Uhr | Sport

Juventus Turin Trotz Problemzone selbstbewusst gegen Tottenham

Juventus Turin sieht sich gewappnet für das Champions-League-Duell mit Tottenham. Dem englischen Sturm und Drang setzen die Italiener wie gewohnt Erfahrung entgegen. Allein im Mittelfeldzentrum hat Juventus Sorgen. Mehr Von Thomas Hürner

13.02.2018, 18:01 Uhr | Sport

Eurogoals Rückfall bei Klopp – Ansage von Ibrahimovic

Liverpool blamiert sich. Manchesters Star äußert sich nach Verletzung. Dramatischer Clásico geht an Barça. Zwei Torfestivals in Italien. Und Rauchbomben in Eindhoven. Sehen Sie Europas Fußball-Wochenende im Video. Mehr Von Tobias Rabe

24.04.2017, 10:37 Uhr | Sport

Eintracht-Spieler Ante Rebic Der Eisen-Mann

Der bullige Ante Rebic vergleicht seine Spielweise mit der von Cristiano Ronaldo und Gareth Bale. Bei den Frankfurtern ist der dribbelstarke Kroate der beste Stürmer des Jahres 2017. Mehr Von Peter Heß, Frankfurt

25.03.2017, 08:01 Uhr | Rhein-Main

Europa League Gladbachs „geiler Abend“

Die Europapokal-Tournee für Borussia Mönchengladbach geht weiter. Mit einer grandiosen Aufholjagd hat der Bundesliga-Elfte erstmals das Achtelfinale in der Europa League erreicht. Und ein Mann lässt sich zurecht feiern. Mehr

24.02.2017, 08:41 Uhr | Sport

4:2 in Florenz Mönchengladbach dreht ein verrücktes Europapokalspiel

Das ist Europapokal: Mönchengladbach ist nach 43 Minuten so gut wie ausgeschieden. 17 Spielminuten später ist die Borussia dank Überraschungsstandards plötzlich im Achtelfinale der Europa League. Kapitän Lars Stindl geht dabei voran. Mehr

23.02.2017, 23:02 Uhr | Sport

Borussia Mönchengladbach Mit breiter Brust und Wut im Bauch

Mönchengladbach muss in der Europa League in Florenz das 0:1 aus dem Hinspiel wettmachen. Dennoch geben sich die Borussen selbstbewusst – und setzen in Italien vor allem auf einen Spieler. Mehr

23.02.2017, 18:14 Uhr | Sport

Borussia Mönchengladbach Rückschlag mitten im Aufschwung

Dieter Hecking erlebt gegen den AC Florenz seine erste Niederlage mit den Gladbachern. Doch die Aufholjagd in der Bundesliga soll gegen RB Leipzig weitergehen. Mehr Von Richard Leipold, Mönchengladbach

19.02.2017, 14:24 Uhr | Sport

0:1 gegen AC Florenz Kein Festtag für Gladbach

Gladbach bestimmt das Spiel und vergibt Chance um Chance. Florenz dagegen hat kaum eine Handvoll Torschüsse im ganzen Spiel – und geht dennoch als Sieger vom Platz. Mehr Von Richard Leipold, Mönchengladbach

16.02.2017, 20:51 Uhr | Sport

Europa League Gladbach trifft auf Florenz - Schalke gegen Saloniki

Champions-League-Absteiger Borussia Mönchengladbach trifft in der Zwischenrunde der Europa League auf den AC Florenz. Der FC Schalke bekommt es mit Paok Saloniki zu tun. Mehr

12.12.2016, 13:39 Uhr | Sport

Juventus in der Serie A Die „Alte Dame“ und das viele Geld

Für Juventus Turin ist der nächste Meistertitel in der Serie A Pflicht. Dafür soll vor allem Millioneneinkauf Gonzalo Higuain sorgen. Doch wie weit kommt der italienische Serienmeister ohne Pogba in Europa? Mehr Von Julius Müller-Meiningen, Turin

20.08.2016, 19:22 Uhr | Sport

Rückkehr in Bundesliga Gomez gibt auch Wolfsburg sein Ja-Wort

Nach langer Suche landet der VfL einen Transfercoup. Mario Gomez kehrt zurück in die Bundesliga. Und Wolfsburg hat nach dem Wechsel des DFB-Stürmers schon den nächsten Nationalspieler im Visier. Mehr

17.08.2016, 20:35 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Ante Rebic wechselt aus Florenz an den Main

Der neue Kader von Eintracht Frankfurt nimmt Gestalt an. Nach dem Gladbacher Branimir Hrgota präsentiert der Verein nun einen Neuzugang aus Italien. Mehr

05.07.2016, 13:36 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Danny Blum kommt zur Eintracht

Eintracht-Coach Niko Kovac kann sich über einen Zugang für die Offensive freuen. Der Verein hat Danny Blum als neuen Spieler bestätigt. Aber der nächste Transfer ist schon geplant. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

30.06.2016, 21:05 Uhr | Rhein-Main

Nationalmannschaft Gomez’ erschütterte Idylle

Die Anschläge in Istanbul bewegen Mario Gomez auch bei der Nationalmannschaft. Der Stürmer muss sich die Frage stellen, wie es für ihn bei Besiktas weitergeht. Dabei hat er nur einen Wunsch. Mehr Von Christian Kamp, Évian

29.06.2016, 19:35 Uhr | Sport

Letzter EM-Test Ohne Lewandowski hat Polen nichts zu bieten

Gegen Litauen kommt Polen ohne den Superstar vom FC Bayern nur zu einem torlosen Remis. Für Italien läuft es gegen Finnland besser. Und EM-Neuling Island freut sich über einen hohen Sieg. Mehr

07.06.2016, 01:27 Uhr | Sport

Italien Emotionaler Lazio-Abschied für Klose

Nach fünf Jahren nimmt Miroslav Klose Abschied von Lazio Rom und ein ganzes Stadion verneigt sich. Auch in seiner letzten Partie für Lazio trifft der Stürmer. Mehr

16.05.2016, 06:41 Uhr | Sport

Miroslav Klose Der bewunderte Einzelgänger verlässt Lazio

Miroslav Klose verlässt Lazio Rom. Der Weltmeister geht mit einer Tor-Bilanz, die er bei keinem anderen Klub erreichte. Zum König von Rom taugte der 37 Jahre alte Stürmer freilich nie. Mehr Von Julius Müller-Meiningen, Rom

10.05.2016, 16:56 Uhr | Sport

Juventus Turin Khedira-Comeback weckt Hoffnung

Mit Sami Khedira kehrt Zuversicht zurück: Juventus Turin bleibt mit dem Weltmeister in der Champions League auf Kurs. Nun soll es auch in der Liga besser klappen. Mehr

01.10.2015, 14:00 Uhr | Sport
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z