1. FC Köln: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: 1. FC Köln

   
Sortieren nach

1. FC Köln Das Gift der Spekulationen

Der 1. FC Köln liegt auf dem vorletzten Platz. Die Domstädter befinden sich in einer Dauerkrise. Vor dem Derby am Samstag (15.30 Uhr) gegen Borussia Mönchengladbach wird alles in Frage gestellt - auch Trainer Frank Schaefer. Mehr Von Gregor Derichs, Köln

13.11.2010, 13:00 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga, 11. Spieltag Dortmund nicht zu bremsen - Bremen nicht zu fassen

Borussia Dortmund ist von Hannover nicht zu bremsen. Werder Bremen geht in Stuttgart unter. Der Mainzer Sturm und Drang endet in Freiburg. Und die Bayern verlieren beinahe in Gladbach. Der 11. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Mehr Von Achim Dreis

07.11.2010, 19:22 Uhr | Sport

3:1 gegen Köln Nürnberg darf vom ruhigen Frühjahr träumen

Der 1. FC Nürnberg legt mit einem erfolgreichen Herbst den Grundstein für eine möglicherweise abstiegssorgenfreie Saison. Gegen Köln gerät Heckings Team kaum in Gefahr - auch weil Novakovic und Podolski im Kölner Sturm schwach bleiben. Mehr

06.11.2010, 18:34 Uhr | Sport

DFB-Pokal Stuttgart gegen Bayern im Achtelfinale

Der VfB Stuttgart empfängt Bayern München zum Topspiel im Achtelfinale des DFB-Pokals. Hoffenheim gegen Mönchengladbach lautet das zweite Bundesliga-Duell. Im Rheinland-Pfalz-Derby trifft Koblenz auf Kaiserslautern. Mehr

31.10.2010, 19:18 Uhr | Sport

3:2 gegen den HSV Novakovic schießt Köln aus der Krise

Milivoje Novakovic ermöglicht Kölns Trainer Frank Schäfer ein erfolgreiches Bundesligadebüt. Der Torjäegr trifft dreimal gegen den HSV. Mehr Von Richard Leipold, Köln

30.10.2010, 20:02 Uhr | Sport

Frank Schaefer Die kölsche Lösung

Frank Schaefer kennt den Krisenklub Köln seit fast zwanzig Jahren. Ob der Amateurtrainer Chef bleibt, hängt nur von den Ergebnissen ab. Die erste Bewährungsprobe steht an diesem Dienstag (19.00 Uhr) im DFB-Pokal gegen 1860 München an. Mehr Von Gregor Derichs, Köln

26.10.2010, 16:31 Uhr | Sport

1:2 in Hannover Köln setzt Soldo am Tag danach vor die Tür

Trotz der Negativserie von sechs Spielen ohne Sieg leitet Zvonimir Soldo am Sonntagmorgen noch das Training des 1. FC Köln. Am Nachmittag jedoch ist für ihn Schluss. Der Kroate wird nach einer FC-Krisensitzung entlassen. Mehr

24.10.2010, 20:00 Uhr | Sport

9. Spieltag der Fußball-Bundesliga Mainz zurück auf eins - Köln schmeißt Soldo raus

Der aktuelle Spieltag der nationalen Fußball-Liga heißt „Pele 70 Jahre“ - in Brasilien. In der Bundesliga wird dagegen noch ein eingängiger Titel gesucht. Vielleicht „Köln ohne Soldo“ oder „Dortmund 90 plus 3“ oder „Mainz zurück auf eins“. Das FAZ.NET-Spezial. Mehr Von Achim Dreis

24.10.2010, 19:30 Uhr | Sport

2:1 in Köln Sahin schießt Dortmund an die Spitze

Im Mittelpunkt stehen beim Dortmunder 2:1-Sieg Nationalkicker, die sich auf dem Kieker haben. Später spielen Podolski und Sahin ihr Duell herunter. Die Borussen freuen sich trotz Schrecksekunde vor der Partie über Platz eins. Mehr Von Thomas Klemm, Köln

16.10.2010, 00:54 Uhr | Sport

Shinji Kagawa Gladiator zum Billigtarif

Shinji Kagawa findet sich überraschend schnell in der Bundesliga zurecht - der rasante Aufstieg des Japaners erstaunt auch seine Dortmunder Entdecker. Die Fans setzen an diesem Freitag in Köln (20.30 Uhr) auf seinen Offensivdrang. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

15.10.2010, 14:34 Uhr | Sport

Profi-Fußballer in Rhein-Main Das Leben der frühen Verlierer

Mainz 05 übertrifft sich selbst, die Eintracht schafft die Wende, der FSV, Offenbach und Wehen überraschen. Schon nach sieben Spieltagen. Ein Streifzug durch die erste, zweite und dritte Fußball-Liga. Mehr

11.10.2010, 08:02 Uhr | Sport

FAZ.NET-Spezial: 7. Spieltag Siebtes Spiel, siebter Sieg: Mainz nicht zu stoppen

Mainz stellt den Startrekord ein: Beim 4:2 kann Hoffenheim den FSV nicht stoppen. Schalke verliert. Freiburg überrascht weiter. Hamburg gewinnt. Stuttgart bleibt Letzter. Keinen Sieg gibt es in Leverkusen. Und die Bayern verlieren in Dortmund. Mehr Von Tobias Rabe

03.10.2010, 18:09 Uhr | Sport

3:2 gegen Köln Freiburg bleibt eine Überraschungsmannschaft

Zweimal verliert Freiburg, nun ist der SC zurück in der Erfolgsspur. In einem abwechslungsreichen Spiel gewinnen die Breisgauer mit 3:2 gegen Köln. Torjäger Cisse macht den Siegtreffer. Köln steckt dagegen weiterhin tief im Tabellenkeller. Mehr

02.10.2010, 19:49 Uhr | Sport

Bundesliga, 6. Spieltag Die Fußball-Hierarchie steht Kopf

Mainz 05 gewinnt auch bei Bayern München und hat nun zehn Punkte Vorsprung auf den Deutschen Meister. Hannover 96 ist plötzlich Dritter. Und Wolfsburg sammelt neun Punkte in acht Tagen. Wenigstens ist Schalke 04 nicht mehr Letzter. Mehr Von Achim Dreis

26.09.2010, 19:33 Uhr | Sport

1:1 in Köln Hoffenheim verpasst Sprung auf Platz zwei

Sie wollten sich oben an die Mainzer Fersen heften: Doch nach der späten Niederlage gegen den FC Bayern kommt Hoffenheim in Köln nur zu einem Remis. Lukas Podolski bringt den FC in Führung. In der zweiten Halbzeit sorgt Demba Ba für den Ausgleich zum 1:1. Mehr

25.09.2010, 00:40 Uhr | Sport

Mainz 05 Randfigur und Regisseur

Beim 2:0 gegen Köln lenkt Trainer Thomas Tuchel seine Mainzer von der Seitenlinie aus so energisch wie noch nie in dieser Saison. Es funktioniert – und die Tabellenführung steht. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

23.09.2010, 09:03 Uhr | Rhein-Main

Arbeitsprotokoll Das aufgeweckte Kerlchen Holtby

Der Mainzer Traum geht weiter: Lewis Holtby ist beim fünften Sieg des Tabellenführers der Matchwinner. Das Talent schießt beide Tore beim 2:0 gegen Köln - und das in nur 26 Minuten. FAZ.NET hat schon ein wenig früher genau hingeschaut. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

22.09.2010, 10:30 Uhr | Sport

2:1 bei Hoffenheim Van Buyten trifft ganz spät für die Bayern

Nach 36 Sekunden ärgert Ibisevic den FC Bayern und trifft zum 1:0 für Hoffenheim. Doch Müller gleicht aus, van Buyten dreht die Partie in letzter Minute noch zugunsten der Münchner. Doch der Sieg ist teuer bezahlt: Ribery verletzt sich. Mehr Von Peter Heß, Sinsheim

22.09.2010, 00:54 Uhr | Sport

2:0 gegen Köln Holtby schießt Mainz zum fünften Sieg

Fünftes Spiel, fünfter Sieg: Auch gegen den 1. FC Köln gibt sich die Überraschungsmannschaft aus Mainz keine Blöße. Zwar benötigt der Tabellenführer 72 Minuten, dann aber gelingt Holtby die Führung. Später trifft er auch zum 2:0-Endstand. Mehr Von Thomas Klemm, Mainz

22.09.2010, 00:37 Uhr | Sport

Mainz 05 Den Mutigen gehört die Tabellenführung

Mainz 05 hat vier Spiele gewonnen und liegt an der Tabellenspitze. Ein Erfolgsgeheimnis: Thomas Tuchel wechselt so oft Personal und Taktik wie kein anderer Bundesliga-Trainer. Auch im Spiel gegen Köln (20 Uhr) ist mit Änderungen zu rechnen. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

21.09.2010, 08:48 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Nachbarn aus einer anderen Welt

Mainz 05 erobert in der Bundesliga durch ein 2:0 in Bremen erstmals die Tabellenführung, die Eintracht steckt fest und grübelt über das 0:1 gegen Freiburg. Mehr Von Marc Heinrich und Uwe Martin

20.09.2010, 08:02 Uhr | Rhein-Main

Fußball-Bundesliga, 4. Spieltag Desolate Schalker und unentschiedene Hamburger

Am Derbytag in der Bundesliga blamiert sich Schalke gegen Dortmund. St. Pauli und der HSV spielen Ringelkiez mit Anfassen. Und Wolfsburg klärt die Verhältnisse in Niedersachsen. Während München zum Wiesn-Auftakt stolpert, stürmt Mainz an die Spitze. Mehr Von Achim Dreis

19.09.2010, 19:23 Uhr | Sport

0:0 gegen Köln Bayern verschlafen den Wiesn-Auftakt

Die Bayern treten in der Bundesliga weiterhin höchst mittelmäßig auf: Beim 0:0 gegen defensive Kölner fehlen den Münchner Offensivspielern gute Ideen. Gegen Ende vergeben die Rheinländer sogar ein besseres Ergebnis. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

18.09.2010, 19:55 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Der Sportdirektor - das undefinierbare Wesen

Kein anderer Führungsjob im deutschen Profifußball präsentiert sich so diffus und vage, weil es weder Qualifikationskriterien noch Zulassungsbestimmungen gibt. Oft steigen frühere Spieler in die Position auf - ohne wirtschaftlichen Hintergrund. Mehr Von Michael Horeni

17.09.2010, 14:51 Uhr | Sport

FAZ.NET-Spezial: 3. Spieltag Fehlstart für Wolfsburg und Stuttgart - Bayern torlos

Verrückte Bundesliga: Das sieglose Frankfurt düpiert das famose Gladbach. Hannover und Hamburg verlieren spät Punkte. Bayern und Bremen treffen nicht. Ballack verletzt sich. Mainz siegt wieder. Auch mit einem Weltmeister verliert Stuttgart. Mehr Von Tobias Rabe

13.09.2010, 09:29 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z