https://www.faz.net/aktuell/sport/sportpolitik/donald-trumps-spiel-so-ist-amerika-17148048.html

Trumps Spiel : So ist Amerika

Durchblickerin Megan Rapinoe: „Ich hoffe, wir erkennen jetzt, wo der Kern des Problems ist.“ Bild: Reuters

Jede Minute, die Donald Trump mit Golf verbringt, ist für den Rest der Welt eine gute Minute. Seine Präsidentschaft endet mit dem Sturm aufs Kapitol – und mit einem Zitat von Megan Rapinoe.

          1 Min.

          Ist Donald J. Trump der sportlichste Präsident, der die Vereinigten Staaten je, nun ja, regiert hat? Jedenfalls hat sich kaum jemand so wenig durch die Pflichten des Amtes von wesentlicheren Dingen ablenken lassen. Golf, zum Beispiel. Gar nicht lustig? Genau. Es wäre sicher alles noch schlimmer gekommen, hätte Trump in der Zeit, die er beim Putten verbracht hat, stattdessen Politik gemacht. Und jetzt? Wird alles viel besser. Jedenfalls Trumps Spiel. Die Maulkörbe auf Twitter und anderen Kanälen sind ein Versprechen auf noch mehr Ausflüge aufs Grün.

          Jede Minute, die der Mann mit Golf verbringt, ist angesichts seines Aufwiegelungspotentials für den Rest der Welt eine gute Minute. Und sonst? Haben die vier Jahre, in denen Trump mit seiner Rhetorik die Rassisten bedient hat, dafür gesorgt, dass mehr und mehr Sportler sich als Bürger artikulieren. Und so endet Trumps Präsidentschaft mit dem Sturm aufs Kapitol – und mit einem Zitat von Megan Rapinoe.

          Die Kapitänin der Fußball-Weltmeisterinnen sagte am Mittwoch: „Hoffentlich ist das der letzte Tropfen, endlich zu verstehen, wieso wir in dieser Lage sind. So ist Amerika, wir haben unser Wesen gezeigt. Bemerkenswert, wie schrecklich, wie verrückt das Klima ist: Der politische Anführer löst einen tödlichen Aufstand gegen seine eigene Regierung aus. Ich hoffe, wir erkennen jetzt, wo der Kern des Problems ist. Auch wenn das seit ein paar hundert Jahren klar ist.“

          Christoph Becker
          Sportredakteur.

          Weitere Themen

          Das Licht anknipsen

          Serie über DFB-Frauen : Das Licht anknipsen

          Geschichten von Hingabe und Qual, von Liebe und Übergriffen: Eine TV-Dokumentation gewährt Einblicke in die Leben der deutschen Fußball-Nationalspielerinnen – und stellt das „Sommermärchen“ in den Schatten.

          Topmeldungen

          Bereits im Januar protestieren Klimaschützer gegen die geplante EU-Taxonomie zu Gas- und Atomkraft. 11:30

          F.A.Z. Frühdenker : Wie nachhaltig sind Gas- und Atomkraft?

          Die Abgeordneten des EU-Parlaments entscheiden über eine kontrovers diskutierte Frage. Boris Johnson muss sich Fragen zur Sex-Affäre stellen. Und: Auftaktspiel der Fußball-EM der Frauen mit 74.000 Fans. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter.
          Im Rechenzentrum sind Glasfaserkabel schon lange Standard.

          Internet per Glasfaser : Zwei Millimeter Zukunft

          Das hauchdünne Glasfaserkabel ist die Voraussetzung für ein superschnelles Internet. Jetzt wechseln viele Haushalte – trotz mancher Hürden und Probleme.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.