https://www.faz.net/-gtl-a78bz

Immunisierung für Olympia : Falsche Priorität beim Impfen

IOC-Veteran Richard Pound denkt an Impf-Vorrang für Olympiateilnehmer. Bild: dpa

Richard Pound denkt an einen Vorrang bei der Corona-Schutzimpfung für Olympiateilnehmer. Wenn der Sport schon Bedeutung erfahren soll, gilt es, Sportlehrer, Trainer und Übungsleiter zu immunisieren. Sie helfen, dass Millionen gesund bleiben.

          2 Min.

          Piks für den Peak? Das kommt nun doch ein bisschen unvermittelt, dass Richard Pound für Olympiateilnehmer auf dem Weg zum Gipfel des Sports laut über einen Vorrang bei der Corona-Schutzimpfung nachdenkt. Das betreffe, sagt der Rechtsanwalt und Veteran unter den Mitgliedern des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), etwa bei ihm zu Hause in Kanada, lediglich drei-, vierhundert Mitglieder der Olympiamannschaft und damit drei-, vierhundert Impfdosen – was sei das schon bei Millionen Impfungen? Empörung der Öffentlichkeit? Könne er sich nicht vorstellen. Schließlich gehe es um die Vertretung des Heimatlandes bei einer internationalen Veranstaltung von Größe und Bedeutung.

          Diese Vertretung lassen sich die Staaten der Welt einiges kosten, gewiss, unter dem Strich Milliarden Euro. Allein in Deutschland gibt es über die finanzielle Unterstützung des Spitzensports aus Bundes- und Landeskassen hinaus eine Vielzahl von Einheiten bei Militär und Polizei, die allein der sozialen Absicherung von Top-Athleten dienen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Ganz schön neblig: Der Covid-19-Impfstoff muss in Spezialkühlschränken aufbewahrt werden bei mehr als eisigen Temperaturen.

          Corona-Impfung : Was man über mögliche Nebenwirkungen weiß

          In Deutschland wird gegen Covid-19 geimpft. Die Impfstoffe sind neu und vielen nicht geheuer, sie fürchten gar Langzeitfolgen. Dabei ist über unerwünschte Begleiterscheinungen der Spritze schon viel bekannt.
          Das Symbol für Ethereum

          Digitalwährung Ether : Besser als Bitcoin

          Alle Welt ist im Bitcoin-Rausch. Dabei gibt es eine Alternative, die viel interessanter ist: Ether. Doch was macht die Digitalwährung so besonders?