https://www.faz.net/-gtl-713e6

2. Bundesliga-Spielplan 2014/2015 : Alle Spiele, alle Termine der Saison

  • Aktualisiert am

Der Zweitliga-Meister bekommt am Saisonende auch eine Trophäe Bild: picture alliance / Eibner-Presse

          4 Min.

          Alle Spieltage der 2. Bundesliga-Saison 2014/2015. Verfolgen Sie die Partien auch im Bundesliga-Liveticker bei FAZ.NET.

          1. Spieltag: 01.08.-04.08.2014
          (Rückrunde: 16./17.12.2014)

          Fortuna Düsseldorf - Eintracht Braunschweig 2:2
          RB Leipzig - VfR Aalen 0:0
          FC St. Pauli - FC Ingolstadt 04 1:1
          VfL Bochum - SpVgg Greuther Fürth 1:1
          1. FC Nürnberg - Erzgebirge Aue 1:0
          Karlsruher SC - 1. FC Union Berlin 0:0
          1. FC Heidenheim - FSV Frankfurt 2:1
          Darmstadt 98 - SV Sandhausen 1:0
          1. FC Kaiserslautern - TSV 1860 München 3:2







          2. Spieltag: Sonntag, 10.08.2014
          (Rückrunde: 19.-22.12.2014)

          Eintracht Braunschweig - 1. FC Heidenheim 3:0
          SpVgg Greuther Fürth - 1. FC Nürnberg 5:1
          TSV 1860 München - RB Leipzig 0:3
          1. FC Union Berlin - Fortuna Düsseldorf 1:1
          FC Ingolstadt 04 - Darmstadt 98 2:2
          VfR Aalen - FC St. Pauli 2:0
          SV Sandhausen - 1. FC Kaiserslautern 1:1
          FSV Frankfurt - Karlsruher SC 2:3
          Erzgebirge Aue - VfL Bochum 1:5







          3. Spieltag: Sonntag, 24.08.2014:
          (Rückrunde: 06.-09.02.2015)

          1. FC Nürnberg - FSV Frankfurt 0:1
          1. FC Kaiserslautern - Eintracht Braunschweig 2:1
          Fortuna Düsseldorf - Karlsruher SC 0:2
          FC St. Pauli - SV Sandhausen 2:1
          FC Ingolstadt 04 - SpVgg Greuther Fürth 2:0
          VfL Bochum - 1. FC Union Berlin 1:1
          1. FC Heidenheim - TSV 1860 München 2:2
          RB Leipzig - Erzgebirge Aue 1:0
          Darmstadt 98 - VfR Aalen 2:0







          4. Spieltag: Sonntag, 31.08.2014:
          (Rückrunde: 13.-16.02.2015)

          Eintracht Braunschweig - VfL Bochum 1:2
          SpVgg Greuther Fürth - FC St. Pauli 3:0
          Karlsruher SC - 1. FC Heidenheim 1:1
          TSV 1860 München - Darmstadt 98 1:1
          1. FC Union Berlin - 1. FC Nürnberg 0:4
          VfR Aalen - 1. FC Kaiserslautern 2:2
          SV Sandhausen - FC Ingolstadt 04 0:3
          FSV Frankfurt - RB Leipzig 0:0
          Erzgebirge Aue - Fortuna Düsseldorf 0:3







          5. Spieltag: Sonntag, 14.09.2014:
          (Rückrunde: 20.-23.02.2015)

          1. FC Nürnberg - Fortuna Düsseldorf
          1. FC Kaiserslautern - FSV Frankfurt
          FC St. Pauli - TSV 1860 München
          FC Ingolstadt 04 - VfR Aalen
          SV Sandhausen - SpVgg Greuther Fürth
          VfL Bochum - Karlsruher SC
          1. FC Heidenheim - 1. FC Union Berlin
          RB Leipzig - Eintracht Braunschweig
          Darmstadt 98 - Erzgebirge Aue







          6. Spieltag: Sonntag, 21.09.2014:
          (Rückrunde: 27.02.-02.03.2015)

          Eintracht Braunschweig - Darmstadt 98
          SpVgg Greuther Fürth - 1. FC Kaiserslautern
          Karlsruher SC - 1. FC Nürnberg
          Fortuna Düsseldorf - 1. FC Heidenheim
          TSV 1860 München - FC Ingolstadt 04
          1. FC Union Berlin - RB Leipzig
          VfR Aalen - SV Sandhausen
          FSV Frankfurt - VfL Bochum
          Erzgebirge Aue - FC St. Pauli







          7. Spieltag: Mittwoch, 24.09.2014:
          (Rückrunde: 06.-09.03.2015)

          SpVgg Greuther Fürth - VfR Aalen
          1. FC Kaiserslautern - 1. FC Union Berlin
          FC St. Pauli - Eintracht Braunschweig
          FC Ingolstadt 04 - Erzgebirge Aue
          SV Sandhausen - TSV 1860 München
          VfL Bochum - Fortuna Düsseldorf
          1. FC Heidenheim - 1. FC Nürnberg
          RB Leipzig - Karlsruher SC
          Darmstadt 98 - FSV Frankfurt







          8. Spieltag: Sonntag, 28.09.2014:
          (Rückrunde: 13.-16.03.2015)

          1. FC Nürnberg - 1. FC Kaiserslautern
          Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen
          Karlsruher SC - FC Ingolstadt 04
          Fortuna Düsseldorf - RB Leipzig
          TSV 1860 München - SpVgg Greuther Fürth
          1. FC Union Berlin - Darmstadt 98
          FSV Frankfurt - FC St. Pauli
          Erzgebirge Aue - VfR Aalen
          1. FC Heidenheim - VfL Bochum







          9. Spieltag: Sonntag, 05.10.2014:
          (Rückrunde: 20.-23.03.2015)

          Weitere Themen

          Dortmunder Debakel gegen Krisenklub

          Überraschende BVB-Pleite : Dortmunder Debakel gegen Krisenklub

          Mit einem Sieg hätte die Borussia an der Bundesliga-Tabellenspitze Druck auf den FC Bayern machen können. Stattdessen unterliegt der BVB dem abgeschlagenen 1. FC Köln. Erling Haaland vergibt in der Nachspielzeit eine Großchance.

          Topmeldungen

          Pressefreiheit in Frankreich : Macrons Doppelmoral

          Es ist gut, dass der französische Präsident Karikaturen gegen Zensurversuche im Namen der „politischen Korrektheit“ verteidigt. Doch er wäre glaubwürdiger, wenn er die Pressefreiheit nicht an anderer Stelle selbst einschränken würde.
          Abgeordnete der sächsischen AfD im April mit Deutschland-Masken im Landtag

          Verfassungsschutz : V-Leute in der AfD aktiv

          Der Geheimdienst wirbt Informanten in der AfD und ihrer Parteijugend an. Schon im Frühjahr soll die Partei bundesweit zum „Verdachtsfall“ erklärt werden.
          Kaum zu glauben: Marco Reus unterliegt mit der Borussia gegen Köln.

          Überraschende BVB-Pleite : Dortmunder Debakel gegen Krisenklub

          Mit einem Sieg hätte die Borussia an der Bundesliga-Tabellenspitze Druck auf den FC Bayern machen können. Stattdessen unterliegt der BVB dem abgeschlagenen 1. FC Köln. Erling Haaland vergibt in der Nachspielzeit eine Großchance.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.