https://www.faz.net/aktuell/sport/sport-termine/saison-2013-2014-achtelfinal-spielplan-der-champions-league-12000200.html

Saison 2013/2014 : Achtelfinal-Spielplan der Champions League

  • Aktualisiert am

Am 6. Juni 2014 wird der Pokal der Champions League in Berlin vergeben Bild: dpa

          1 Min.

          Das Achtelfinale der Champions League wird zwischen dem 18. Februar und dem 19. März ausgetragen. Verfolgen Sie die Spiele im F.A.Z.-Liveticker.

          HINSPIELE

          Dienstag, 18. Februar:

          Manchester City - FC Barcelona (20.45 Uhr)
          Bayer Leverkusen - Paris St. Germain (20.45)

          Mittwoch, 19. Februar:

          AC Mailand - Atlético Madrid (20.45)
          FC Arsenal - Bayern München (20.45 Uhr)

          Dienstag, 25. Februar:

          Zenit St. Petersburg - Borussia Dortmund (18.00)
          Olympiakos Piräus  - Manchester United (20.45)

          Mittwoch, 26. Februar:

          Galatasaray Istanbul - FC Chelsea (20.45)
          FC Schalke 04 - Real Madrid (20.45)

          RÜCKSPIELE

          Dienstag, 11. März:

          Atlético Madrid - AC Mailand (20.45)
          Bayern München - FC Arsenal (20.45)

          Mittwoch, 12. März:

          FC Barcelona - Manchester City (20.45)
          Paris St. Germain - Bayer Leverkusen (20.45)

          Dienstag, 18. März:

          FC Chelsea - Galatasaray Istanbul (20.45)
          Real Madrid - FC Schalke 04 (20.45)

          Mittwoch, 19. März:

          Manchester United - Olympiakos Piräus (20.45)
          Borussia Dortmund - Zenit St. Petersburg (20.45)

          Weitere Termine:

          Viertelfinale (Hinspiele 1./2. April. - Rückspiele 8./9. April)
          Halbfinale (Hinspiele 22./23. April - Rückspiele 29./30. April)
          Finale am 24. Mai in Lissabon

          Weitere Themen

          AS Rom gewinnt gegen Feyenoord Rotterdam Video-Seite öffnen

          UEFA Conference League : AS Rom gewinnt gegen Feyenoord Rotterdam

          „Es ist ein Moment, auf den wir seit Jahren gewartet haben.“ Die Freude unter den Fans des AS Rom war deutlich spürbar. Nach über 60 Jahren Vereinsgeschichte holte die Mannschaft aus der italienischen Hauptstadt nun ihren ersten europäischen Titel.

          Topmeldungen

          Radikaler Klimaprotest : Kleb dich fest!

          Christian Bläul ist Teil der „Letzten Generation“ – er blockiert Straßen und Pipelines. Sie nennen das zivilen Ungehorsam. Viele sind davon genervt. Was will die Klimabewegung erreichen? Unterwegs mit einem Aktivisten.

          Scholz in Davos : „Putin hat alle seine strategischen Ziele verfehlt“

          Der Bundeskanzler zeigt sich überzeugt davon, dass Russland den Krieg in der Ukraine nicht gewinnen wird. In seiner Rede auf dem Weltwirtschaftsforum ruft Olaf Scholz zudem zu mehr internationaler Zusammenarbeit auf.
          Beim Redaktionsgespräch in Frankfurt: Der Amerikaner Dara Khosrowshahi führt den Uber-Konzern seit 2017.

          Verkehr der Zukunft : Wie der Uber-Chef um deutsche Taxis buhlt

          Die­ umstrittene Fahrdienste-App Uber dient sich Taxis und ­Verkehrsverbünden als Vertriebspartner an. An Uber komme man in Zukunft kaum vorbei, glaubt der amerikanische Konzernchef Dara Khosrowshahi.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          AllesBeste
          Testberichte & Kaufberatung
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Spanischkurs
          Lernen Sie Spanisch