https://www.faz.net/-gtl-7jfvg

Olympia 2014 : Zeitplan im Snowboard in Sotschi

  • Aktualisiert am

Das Olympische Feuer brennt im Winter 2014 in Sotschi Bild: AFP

          1 Min.

          Die Wettbewerbe finden im „Rosa Chutor“- Freestyle- und Snowboard-Park statt. Dort finden 6.250 Zuschauer Platz. Es gibt zehn Entscheidungen.

          Donnerstag, 6.2.: 07.00 - 13.40 Uhr: Slopestyle, Damen - Qualifikation
          Donnerstag, 6.2.: 07.00 - 13.40 Uhr: Slopestyle, Herren - Qualifikation
          Samstag, 8.2.: 06.30 - 08.10 Uhr: Slopestyle, Herren - Qualifikation
          Samstag, 8.2.: 09.45 - 10.55 Uhr: Slopestyle, Herren 
          Sonntag, 9.2.: 07.30 - 08.40 Uhr: Slopestyle, Damen - Qualifikation
          Sonntag, 9.2.: 10.15 - 11.25 Uhr: Slopestyle, Damen
          Dienstag, 11.2.: 11.00 - 17.00 Uhr: Halfpipe, Herren - Qualifikation
          Dienstag, 11.2.: 18.30 - 19.35 Uhr: Halfpipe, Herren
          Mittwoch, 12.2.: 11.00 - 17.00 Uhr: Halfpipe, Damen - Qualifikation
          Mittwoch, 12.2.: 18.30 - 19.35 Uhr: Halfpipe, Damen
          Sonntag, 16.2.: 08.00 - 09.10 Uhr: Snowboard Cross, Damen - Qualifikation
          Sonntag, 16.2.: 10.15 - 11.05 Uhr: Snowboard Cross, Damen
          Montag, 17.2.: 08.00 - 09.30 Uhr: Snowboard Cross, Herren - Qualifikation
          Montag, 17.2.: 10.30 - 11.30 Uhr: Snowboard Cross, Herren 
          Mittwoch, 19.2.: 06.15 - 08.00 Uhr: Parallel-Riesenslalom, Herren - Qualifikation
          Mittwoch, 19.2.: 10.00 - 12.05 Uhr: Parallel-Riesenslalom, Herren 
          Mittwoch, 19.2.: 06.15 - 08.00 Uhr: Parallel-Riesenslalom, Damen - Qualifikation
          Mittwoch, 19.2.: 10.00 - 12.05 Uhr: Parallel-Riesenslalom, Damen
          Samstag, 22.2.: 06.15 - 08.00 Uhr: Parallel-Slalom, Herren - Qualifikation
          Samstag, 22.2.: 10.15 - 12.20 Uhr: Parallel-Slalom, Herren 
          Samstag, 22.2.: 06.15 - 08.00 Uhr: Parallel-Slalom, Damen - Qualifikation
          Samstag, 22.2.: 10.15 - 12.20 Uhr: Parallel-Slalom, Damen

          Weitere Themen

          HSV gewinnt wildes Nord-Derby in Bremen

          2. Bundesliga : HSV gewinnt wildes Nord-Derby in Bremen

          Zwei Gegentreffer, ein Platzverweis und ein aberkanntes Tor: Vieles lief in der ersten Hälfte gegen Werder Bremen. In der zweiten Halbzeit mühten sie sich vergeblich gegen die Hamburger Defensive.

          Gelungener Auftakt der DFB-Frauen

          WM-Quali gegen Bulgarien : Gelungener Auftakt der DFB-Frauen

          Die Nationalmannschaft gewinnt das Spiel gegen Bulgarien mit 7:0 (3:0). Kleinere Schwierigkeiten gab es nur in der Anfangsphase. Ein dominanter Auftakt in die WM-Qualifikation – vor wenigen Zuschauern.

          Topmeldungen

          Markus Söder beim Parteitag der CSU in Nürnberg

          CSU-Chef im Wahlkampf : Markus Söder, der Antibayer

          Ganz Deutschland, so sagen es die Umfragen, hätte lieber Markus Söder als Armin Laschet zum Kanzler. Ganz Deutschland? Nein, die Bayern mögen ihn nicht.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.