https://www.faz.net/-gtl-7glgc

Leichtathletik-WM in Moskau : Zeitplan der Entscheidungen

  • Aktualisiert am

Bild: REUTERS

Laufen, Werfen, Springen und Gehen: Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Moskau werden an neun Tagen in 47 Disziplinen Entscheidungen über neue Titelträger getroffen.

          1 Min.

          Samstag, 10. August
          14.25 Uhr: Marathon Frauen (Ziel)
          16.55 Uhr: 10.000 Meter Männer

          Sonntag, 11. August
          16.20 Uhr: 20 Kilometer Gehen Männer (Ziel)
          17.00 Uhr: Weitsprung Frauen
          18.15 Uhr: Diskuswurf Frauen
          18.35 Uhr: Zehnkampf Männer (1500 Meter)
          19.05 Uhr: 10.000 Meter Frauen
          19.50 Uhr: 100 Meter Männer

          Montag, 12. August
          17.00 Uhr: Stabhochsprung Männer
          18.25 Uhr: Kugelstoß Frauen
          18.30 Uhr: Hammerwurf Männer
          19.15 Uhr: 400 Meter Frauen
          19.30 Uhr: 110 Meter Hürden Männer
          19.50 Uhr: 100 Meter Frauen

          Die schnellste Frau der Welt spielt mit den Fotografen: Shelly-Ann Fraser-Pryce
          Die schnellste Frau der Welt spielt mit den Fotografen: Shelly-Ann Fraser-Pryce : Bild: AFP

          Dienstag, 13. August
          09.00 Uhr: 20 Kilometer Gehen Frauen (Ziel)
          17.00 Uhr: Diskuswurf Männer
          17.35 Uhr: Stabhochsprung Frauen
          18.10 Uhr: Siebenkampf Frauen (800 Meter)
          19.10 Uhr: 800 Meter Männer
          19.25 Uhr: 3000 Meter Hindernis Frauen
          19.50 Uhr: 400 Meter Männer

          Mittwoch, 14. August
          10.10 Uhr: 50 Kilometer Gehen (Ziel)

          Donnerstag, 15. August
          17.00 Uhr: Hochsprung Männer
          17.40 Uhr: Dreisprung Frauen
          18.20 Uhr: 3000 Meter Hindernis Männer
          18.45 Uhr: 400 Meter Hürden Frauen
          19.00 Uhr: 400 Meter Hürden Männer
          19.20 Uhr: 1500 Meter Frauen

          Freitag, 16. August
          17.00 Uhr: Hammerwurf Frauen
          17.30 Uhr: Weitsprung Männer
          18.10 Uhr: Kugelstoß Männer
          18.45 Uhr: 5000 Meter Männer
          19.15 Uhr: 200 Meter Frauen
          19.30 Uhr: 4x400 Meter Männer

          Samstag, 17. August
          15.40 Uhr: Marathon Männer (Ziel)
          16.00 Uhr: Hochsprung Frauen
          16.35 Uhr: Speerwurf Männer
          16.55 Uhr: 5000 Meter Frauen
          17.30 Uhr: 100 Meter Hürden Frauen
          17.45 Uhr: 4x400 Meter Frauen
          18.05 Uhr: 200 Meter Männer

          Sonntag, 18. August
          14.00 Uhr: Speerwurf Frauen
          14.45 Uhr: Dreisprung Männer
          15.25 Uhr: 1500 Meter Männer
          15.50 Uhr: 800 Meter Frauen
          16.10 Uhr: 4x100 Meter Frauen
          16.40 Uhr: 4x100 Meter Männer

          Alle Angaben in MESZ (Moskau-Ortszeit = plus zwei Stunden).

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Wiedergewählt im zweiten Anlauf: Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (links) bei der Vereidigung

          Wahl Reiner Haseloffs : Acht Abweichler und wilde Spekulationen

          Schon wieder wird Sachsen-Anhalts Ministerpräsident erst im zweiten Anlauf bestätigt. In Magdeburg fragt man sich: War es ein organisierter Aufstand? Oder eine Verkettung von Einzelaktionen?
          Die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Kristalina Georgiewa

          Kristalina Georgiewa : Manipulationsverdacht gegen IWF-Chefin

          Chinas Position im vielbeachteten „Doing Business“-Ranking wurde offenbar auf Anweisung der Weltbank-Führung nach oben gehievt. Ein Prüfbericht führt die Unregelmäßigkeiten auf die heutige Chefin des Internationalen Währungsfonds zurück.
          Ohne Test oder Impfung geht in Italien bald gar nichts mehr.

          Italien prescht vor : Zur Arbeit nur noch mit Test oder Impfung

          Wer kein Zertifikat über eine Impfung oder einen Test vorweisen kann, darf in Italien vom 15. Oktober an nicht mehr zur Arbeit in Büros, Behörden, Geschäften oder der Gastronomie gehen. Und in Frankreich müssen 3000 nicht geimpfte Pflegekräfte ihren Posten räumen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.