https://www.faz.net/-gtl-79tv6

5. bis 27. Juli 2014 : Etappenplan der 101. Tour de France

  • Aktualisiert am

Die Karawane der Tour de France zieht auch 2014 wieder durch Frankreich und Umgebung Bild: AP

          1 Min.

          Am Mittwoch ist der Streckenverlauf der 101. Tour de France in Paris präsentiert worden. Vom Start am 5. Juli in Leeds (Großbritannien) führt die Strecke über 3656 Kilometer - mit einem Abstecher nach Belgien - bis auf die Champs Elysées in Paris (27. Juli). Im kommenden Jahr wird es nur ein Zeitfahren über 54 Kilometer geben. Dieses ist für den vorletzten Tag angesetzt.

          1. Etappe (5. Juli): Leeds (Großbritannien) - Harrogate (Großbritannien) - 191 Km
          2. Etappe (6. Juli): York (GB) - Sheffield (GB) - 198 Km
          3. Etappe (7. Juli): Cambridge (GB) - London (GB) - 159 Km
          4. Etappe (8. Juli): Le Touquet - Lille - 164 Kilometer
          5. Etappe (9. Juli): Ypern (Belgien) - Arenberg - 156 Kilometer
          6. Etappe (10. Juli): Arras - Reims - 194 Kilometer
          7. Etappe (11. Juli): Épernay - Nancy - 233 Kilometer
          8. Etappe (12. Juli): Tomblaine - Gérardmer - 161 Kilometer
          9. Etappe (13. Juli): Gérardmer - Mülhausen - 166 Kilometer
          10. Etappe (14. Juli): Mülhausen - La Planche des Belles Filles - 161 Kilometer








          Ruhetag (15. Juli)

          11. Etappe (16. Juli): Besançon -  Oyonnax - 186 Kilometer
          12. Etappe (17. Juli): Bourg-en-Bresse - Saint-Etienne - 183 Kilometer
          13. Etappe (18. Juli): Saint-Etienne - Chamrousse - 200 Kilometer
          14. Etappe (19. Juli): Grenoble - Risoul - 177 Kilometer
          15. Etappe (20. Juli): Tallard - Nîmes - 222 Kilometer



          Ruhetag (21. Juli)

          16. Etappe (22. Juli): Carcassonne - Luchon - 237 Kilometer
          17. Etappe (23. Juli): Saint-Gaudens - Pla d’Adet - 125 Kilometer
          18. Etappe (24. Juli): Pau - Hautacam  - 145 Kilometer
          19. Etappe (25. Juli): Maubourguet - Bergerac - 208 Kilometer
          20. Etappe (26. Juli): Einzelzeitfahren - Bergerac - Périgueux - 54 Kilometer
          21. Etappe (27. Juli): Évry - Paris - 136 Kilometer




          Weitere Themen

          Letzte Ausfahrt Brügge

          Karriereende von Tony Martin : Letzte Ausfahrt Brügge

          Mit ihm verabschiedet sich eine der prägenden Gestalten des deutschen Radsports der letzten Dekade: Der Deutsche Tony Martin steigt nach den Weltmeisterschaften in Flandern vom Rad.

          Topmeldungen

          Grund für geringes Angebot? Brand in Gazprom-Anlage in Westsibirien im August

          Energiepreise : Russlands riskantes Spiel mit Erdgas

          Hält Gazprom bewusst Erdgas zurück, um die Inbetriebnahme von Nord Stream 2 durchzusetzen? Der Kreml selbst nährt diese Vermutung. In Deutschland haben erste Versorger bereits Preiserhöhungen angekündigt.
          Wird nun nicht mehr ausgeliefert: Ein französisches Jagd-U-Boot der Barracuda-Klasse in der Version für Australien

          Australiens Rüstungsgeschäft : Lärmende deutsche U-Boote

          Frankreich hat einst Deutschland beim australischen U-Boot-Auftrag ausgestochen. Über die Geschichte des größten Rüstungsauftrags in Australiens Geschichte.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.