https://www.faz.net/-gtl-2fyp

Segeln : „The Race“: Weltrekord bei Weltumrundung

  • Aktualisiert am

Riesenkatamaran Club Med: Rund um die Welt unschlagbar Bild: dpa

Der französische Riesenkatamaran „Club Med“ mit dem Neuseeländer Grant Dalton am Steuer hat das Weltrennen „The Race“ überlegen gewonnen.

          1 Min.

          Der französische Riesenkatamaran „Club Med“ mit dem Neuseeländer Grant Dalton am Steuer hat das Weltrennen „The Race“ überlegen gewonnen. Das Schiff kreuzte nach 62 Tagen, sechs Stunden, 56 Minuten und 33 Sekunden die Ziellinie vor Marseille.

          Damit hat Dalton einen Weltrekord für Weltumrundungen unter Segeln aufgestellt. Insgesamt legte die Crew eine Strecke von 27.000 Meilen ohne Zwischenhalt zurück. Der Sieg Daltons war überraschend, weil der Neuseeländer der einzige Skipper im Feld war, der vorher keine Erfahrungen mit Mehrrumpfbooten hatte. Die übrigen vier teilnehmenden Yachten werden binnen der nächsten zwei Wochen im Zielhafen erwartet.

          So gehen die Segler mit Siegern um: Sie werden ins Meer geworfen

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Die neuen Vorsitzenden der SPD Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans

          Umfrage : SPD gewinnt, AfD verliert

          Zum Abschluss ihres Parteitags gibt es für die SPD gute Nachrichten von den Meinungsforschern. Unter den neuen Vorsitzenden Esken und Walter-Borjans kann die Partei in der Wählergunst zulegen.

          Parteitag in Berlin : Die Wende der SPD

          Der Parteitag in Berlin ist ein historischer Bruch für die SPD. Sie verabschiedet sich endgültig von der „neoliberalen“ Schröder-Ära durch ein Programm für einen „neuen Sozialstaat“.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.