https://www.faz.net/-gtl
Juventus Turin startet schlecht in die Saison: Erst im fünften Spiel konnte die Mannschaft das erste Mal gewinnen.

Serie A : Juventus Turin muss sich erneuern

Allegri kehrt vor der Saison als Trainer zurück und ist gleich mit zahlreichen Problemen konfrontiert. Ronaldo wurde verkauft und der Saisonauftakt misslingt – nun muss der Anschluss gefunden werden.
Saison Nummer zwei für Haas: Mick Schumacher verlängert seinen Vertrag.

Mick Schumacher : Das Jahr der Wahrheit

Wie die Karriere von Mick Schumacher in der Formel 1 weitergeht, entscheidet seine zweite Saison bei Haas. Andere sind schneller aufgestiegen – und doch hat es der Deutsche noch selbst in der Hand.
3-G-Nachweise beim Einlass gibt es schon länger – nach welchen Regeln füllen sich die Fußballstadien in Zukunft?

Zuschauer im Stadion : Fahrlässige Rücksichtnahme

Volle Stadien sollte es nur unter dem 2-G-Konzept geben. Auch wenn, wie bei Eintracht Frankfurt, die Ultras dann nicht kommen wollen.
Große Freude beim deutschen Team nach dem Gewinn der Goldmedaille in der Mixed-Staffel.

Erfolg bei Rad-WM : Der schönste Sieg des Tony Martin

Im letzten Rennen der Karriere holt Tony Martin mit der Mixed-Staffel im Zeitfahren doch noch die ersehnte Goldmedaille. Das Ende als Profisportler lässt die Familie in den Mittelpunkt rücken.
Der Assistent wird Chef: Antonio di Salvo (r.) folgt auf Stefan Kuntz

U21-Trainer Di Salvo : „Zurück zur Weltspitze“

Antonio Di Salvo wird neuer Trainer der U21-Nationalmannschaft. Der bisherige Assistent ist vertraut mit den DFB-Strukturen und arbeitet in enger Kooperation mit Hansi Flick.
New balls, please: Alexander Zverev  (r.) und Daniil Medwedew treten für Team Europe an

Laver Cup : Zverev im Fokus

Wie der Ryder Cup im Golf, so der Laver Cup im Tennis: Eine europäische Auswahl trifft auf eine Weltauswahl, jeweils angeführt von einem Kapitän. Zverev und das Team Europa wollen den Titel verteidigen.

43. Ryder Cup im Golf : Ein Stück Irland am Michigan-See

Spektakulärer Platz, Vorteil für die amerikanischen Longhitter: Das traditionelle Golf-Duell zwischen Europa und den USA steht an – dieses Mal soll es möglichst keine Missgeschicke geben.

Basketball-Bundesliga : Skyliners holen „Papi“ Badio

Laut Skyliners-Sportmanager Völler ist der Senegalese Brancou Badio ein „aufregender Spieler mit sehr viel Potential“. Aber warum wechselt er vom FC Barcelona an den Main?

Fußball im Liveticker

Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga

Bundesliga

1/

Bundesliga
2. Bundesliga
Vettel brachte ein buntes T-Shirt mit der Aufschrift „Same Love“ als Zeichen für Vielfalt und Toleranz zum Rennen nach Ungarn, um ein Zeichen gegen das Regime von Viktor Orbán zu setzen.

Korrektiv der Formel 1 : Der Gewinner Sebastian Vettel

Dieser Formel-1-Pilot ist anders als die anderen und viel mehr als ein viermaliger Weltmeister: Sebastian Vettel fährt weiter für Aston Martin – und bleibt vor allem sich selbst treu.
Schumacher (r) mit seinen Kindern Mick Schumacher und Gina-Maria Schumacher

Michael-Schumacher-Doku : Luft zum Atmen

„Schumacher“: Wie eine neue Dokumentation es schafft, die zwei Welten des deutschen Rennfahrers und Rekordweltmeisters der Formel 1 zu verbinden.
„Erst wenn du so etwas erlebst, kriegst du einen Schock“ Lewis Hamilton auf der Rennbahn nach dem Zusammenprall mit Max Verstappen

Schwerer Unfall in Formel 1 : Am seidenen Faden

Der Kampf auf Biegen und Brechen zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton zeigt: Die Herren lassen es drauf ankommen – nicht nur, wenn es um den Titel geht.
Am Flughafen in Bujumbura (Burundi) wird Francine Niyonsaba freudig empfangen.

Francine Niyonsaba : Burundis Laufheldin

Über ihre Paradestrecke 800 Meter darf Francine Niyonsaba nicht mehr starten. Den Weltrekord über 2000 Meter hat sich die Athletin aber nun gesichert: Die Begeisterung in Burundi kennt keine Grenzen.
Ein Sammelband lässt Läuferseelen sprechen –  und man glaubt nicht, wie viele innere Schweinehunde über die Laufstrecken dieser Welt streunen.

Marathon-Erzählungen : Als Thersippos anaerob lief

Am Sonntag findet in Berlin wieder der größte Marathon Zentraleuropas statt. Wer herausfinden will, wie sich das anfühlt, kann das auch auf dem Sofa tun. Eine Rezension.
Auch wenn sich Armin Laschet als Fußball-Fan zeigt: Sport kommt im Union-Programm nur als Anhängsel vor

Wahlprogramme im Überblick : Sport als Anhängsel

Welche sportpolitischen Akzente wollen die derzeit im Bundestag vertretenen Parteien setzen? Ein Blick in die Wahlprogramme zeigt: ausgiebig haben sich vor allem die Grünen mit dem Thema auseinandergesetzt.
Leere Ränge: Viele Fußballvereine sorgen sich nicht nur wegen der finanziellen Einbußen um die Auslastung der Stadien.

Corona-Regeln im Fußball : Jeder macht was er will

Die Fußball-Klubs drängen auf mehr Fans in den Stadien – allerdings mit unterschiedlichen Regeln. Verfassungsrechtler rechnen bald mit vollen Arenen. Karl Lauterbach widerspricht.
Die Basketballklubs der BBL scheinen auf der sicheren Seite, glaubt man den Worten von Geschäftsführer Stefan Holz.

Impfquote im Sport : Auf der sicheren Seite

Nahezu alle Profis der Basketball-Bundesliga sind geimpft. Der deutliche Unterschied zum Fußball zeigt, dass die Klubs der BBL gegenüber ihren Spielern in der stärkeren Position sind.
Wird in Zweikämpfen oft auf dem falschen Fuß erwischt: Jesper Lindström (rechts) braucht mehr Durchsetzungsstärke.

Eintracht in der Findungsphase : Frankfurter Umbruch mit Tücken

Sieben Pflichtspiele ohne Sieg: Eintracht-Trainer Oliver Glasner bleibt zuversichtlich, lobt den Charakter seiner „coolen Truppe“ – und sieht noch zu viele Defizite bei den neuen Offensivkräften.
 Denise Schindler mit ihrem Laudator Thomas Berlemann, dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Sporthilfe

Werte-Stiftung ehrt Sportler : „Alle sind etwas wert“

Wofür setzen sie sich ein, was treibt sie an? Denise Schindler, Timo Boll und Erik Pfannmöller erhalten für ihr Engagement die Werte-Preise der Werte-Stiftung – und bescheren dem Abend eindrucksvolle Momente.