https://www.faz.net/-gtl
Schaut die Jugend der Welt zu, wenn bei Olympia geklettert wird?

Neue Olympia-Sportarten : Wenn das IOC tindert

Es gibt zu viele olympische Sportarten, die im Leben der Jugend nicht mehr vorkommen. Die Lösung, die sich das IOC für diese Diskrepanz überlegt hat, führt aber gleich zur nächsten.
4,23 Meter lang, nur 59 Kilogramm schwer: Das ist das Boot – Philipp Buhl hat die fast perfekte Statur dafür.

Laser-Segler Philipp Buhl : In Japan soll alles besser werden

Vor Olympia sieht Philipp Buhl sich als „komplettesten Laser-Segler“, der er je war. Für den zurückhaltenden Allgäuer klingt das schon fast nach einer Kampfansage. Eine Medaille in Tokio ist das Ziel.

Eintracht Frankfurt : Straßburg zeigt Glasner, was noch zu tun ist

Eintracht Frankfurt verliert sein zweites Testspiel in der Vorbereitung. Gegen Racing Straßburg unterliegt das Team des neuen Trainers Oliver Glasner 2:3. Stürmer Joveljic steht vor dem Absprung nach Nordamerika.

Alles zu Olympia in Tokio

    Auf der Siegerstraße: Doppeltorschütze Christoph Daferner (rechts) bejubelt sein 2:0 – und die zugelassenen 7000 Zuschauer feiern mit.

    Zweite Bundesliga : Aufsteiger Dresden startet traumhaft

    Der erste Spieltag der zweiten Liga hat viele Tore zu bieten. Dynamo Dresden schlägt bei seiner Liga-Rückkehr Mitaufsteiger Ingolstadt klar. Darmstadt kann die Corona-Ausfälle nicht kompensieren.

    Judo bei Olympia : Auf die Matte

    Bei den Olympischen Spielen in Tokio, die bald beginnen, wird Judo eine der sportlichen Attraktionen sein. Eduard Trippel ist der deutsche Hauptdarsteller.
    Ist mit der Sommerpause bisher zufrieden: Löwen-Sportdirektor Franz-David Fritzmeier

    Eishockey in Frankfurt : Löwen im Angriffsmodus

    Nach dem verpassten Aufstieg in der vergangenen Saison ist das Team der Löwen Frankfurt inzwischen fast komplett. Der Eishockey-Zweitligaklub will mit einer neuen Transferpolitik in die DEL.
    Räumte gleich zwei Trophäen ab: Die für die Meisterschaft und die als bester Spieler, Giannis Antetokounmpo.

    Antetokounmpo bei den Bucks : „Freak“ ohne Ego

    Die Milwaukee Bucks haben nach 50 Jahren wieder den Titel in der NBA geholt. Mit einem Basketball, der die Länge der Akteure honoriert – und einem Giannis Antetokounmpo, der alle überragt.
    Es geht um die Weltmeisterschaft: Max Verstappen (rechts) und Lewis Hamilton wollen beide den Titel.

    Verstappen gegen Hamilton : Der erste große Knall

    Nach einem Duell zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton kommt es in Silverstone zu einem heftigen Unfall. Auf der Straße zum Formel-1-Titel ist nur Platz für einen Piloten. Zurückziehen wird niemand mehr.

    Heftiger Unfall in Formel 1 : Hamilton rassistisch beleidigt

    Noch aus dem Krankenhaus meldet sich Max Verstappen nach seinem Crash beim Formel-1-Rennen in Silverstone. An den Unfallbeteiligten Lewis Hamilton richtet er scharfe Worte. Der wird Opfer von Hass im Netz.
    Lewis Hamilton in Silverstone: Ein umstrittener Sieger

    Formel 1 in Silverstone : Ein Crash mit Langzeitfolgen

    Max Verstappen und Lewis Hamilton kollidieren in Runde eins – der Niederländer scheidet aus, der Brite holt sich den Heimsieg. Es ist ein Unfall, der den Kampf um die Weltmeisterschaft verändert. Dem Mercedes-Piloten wird Vorsatz vorgeworfen.

    Olympia in der Pandemie : Die sterilen Spiele von Tokio

    Vorhang auf im komplett überwachten Tokio: Wird das Coronavirus der dominante Olympiasieger werden – oder wird vielleicht doch ein überragender Sportler diesen Spielen seinen Stempel aufdrücken können?
    Kanute Sideris Tasiadis: „Da erwartet man dann schon, dass ein bissl mehr Anerkennung kommt“.

    Prämien für Olympiamedaillen : „Ein bissl zu wenig“

    Den großen Zahltag gibt es für deutsche Athleten bei Olympischen Spielen nicht. 20.000 Euro für Gold finden manche zu wenig, für andere ist der ideelle Wert der Olympia-Teilnahme schon genug.