https://www.faz.net/-gtl
Es erstaunt, wie selbstgewiss das DFB-Präsidium seiner offenbar unantastbaren Bundestrainer-Institution einen Wandel im Handumdrehen zutraut. Scheitert Joachim Löw wieder, ist auch die Führung des Verbandes gescheitert.

Bundestrainer bleibt : Weiter so – mit Löw

Der DFB hält auch nach dem Debakel in Spanien am Bundestrainer fest. Er werde nun alle nötigen Maßnahmen ergreifen, „um mit der Mannschaft eine begeisternde EM 2021 zu spielen“.

Krise im deutschen Fußball : Die Nationalelf ist im freien Fall

Seit dem WM-Sieg stürzt der Image-Wert des Nationalteams in den Keller, wie eine Umfrage belegt. Auch die Entfremdung von der Elf erreicht eine neue Dimension. Das hat nicht nur mit Niederlagen auf dem Rasen zu tun.
„Wir haben unser Punktepolster aufgebraucht“: HSV-Trainer Daniel Thioune

Zweite Bundesliga : Der HSV kriegt schon wieder die Krise

Mit fünf Siegen startete der Hamburger SV stark in die neue Saison in der zweiten Bundesliga. Doch nun geht es sportlich schon wieder bergab – wie in den vergangenen beiden Spielzeiten. Was ist da nur los?
Hunger nach Handball: Die Weltmeisterschaft in Ägypten soll trotz Corona-Pandemie stattfinden.

Handball-WM in Corona-Krise : „Die Chance überwiegt das Risiko“

Die Handball-WM in Ägypten soll trotz Corona stattfinden. In der Bundesliga wächst die Kritik. DHB-Präsident Andreas Michelmann und DHB-Vorstandschef Mark Schober sprechen über die Sorgen der Spieler und die Zukunft des Sports.

Geschätzt und belächelt : Der doppelte Boris Becker

Der deutsche Tennisheld zieht sich beim DTB zurück. Ein Verlust, denn in seinem Sport hat er viel zu geben. Hier ist er ein anderer als im Fokus des Boulevard. Den Menschen Boris Becker gibt es im Grunde zweimal.

Sport in Zeiten von Corona : Der Preis der Einsamkeit

Wegen der Corona-Regelungen ist an Gemeinschaftssport derzeit nicht zu denken. Während der Jugend ein Dasein als Couch-Potato droht, blicken Klubs und Vereine einer noch düsteren Prognose entgegen.

Bundestrainer bleibt : Weiter so – mit Löw

Der DFB hält auch nach dem Debakel in Spanien am Bundestrainer fest. Er werde nun alle nötigen Maßnahmen ergreifen, „um mit der Mannschaft eine begeisternde EM 2021 zu spielen“.

Fußball im Liveticker

Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga

    1/

    Ein Punkt ist ein Punkt: die Mainzer freuen sich über kleine Schritte zum Erfolg.

    Fußball-Bundesliga : Mainz 05 stabil – ein Fortschritt

    Ist das Glas nach einem Remis halbvoll oder halbleer? Der Mainzer Trainer Jan-Moritz Lichte entscheidet sich für die positive Lesart. Immerhin hat sein Team dreimal hintereinander nicht verloren.
    Maradona in Berlin: Erinnerung an einen Fußballhelden in der Alten Försterei.

    Typen im deutschen Fußball : Mehr Wahnsinn wagen

    Im deutschen Fußball wurde zu viel Energie vergeudet, um Freigeister in eine Form zu pressen. Inzwischen will aber auch der Deutsche Fußball-Bund erkannt haben: Wer mehr Genie möchte, muss mehr Wahnsinn zulassen.

    Bundesliga

    1/

    Bundesliga
    2. Bundesliga
    Sohn einer Rennsport-Legende: Mick Schumacher bestreitet seinen ganz eigenen Pfad zur Königsklasse.

    Mick Schumacher und die Formel 1 : Angekommen

    Sein Vater hatte gehofft, er würde etwas anderes machen: Doch Mick Schumacher folgt dem Pfad zur Formel 1. RTL dokumentiert über sechs Jahre lang diese mühsame Reise.
    Frankfurt 2019: Das Abenteuer Marathon bleibt einmalig. Für Tokio 2021 setzt Homiyu Tesfaye auf die 1500 Meter.

    Läufer Homiyu Tesfaye : Abschied vom Marathon

    Für seinen Traum von Olympia wechselt der Profi-Läufer Homiyu Tesfaye den Verein und die Distanz. Nach seinem Ausflug zum Marathon soll ein Neustart auf der Mittelstrecke gelingen.
    Showdown der Legenden: Tyson überrascht Jones Jr.

    Ominöser Show-Kampf : Mike Tyson überrascht Roy Jones Jr.

    Tyson gegen Jones Jr. ist ein Kampf, der Jahrzehnte zu spät kommt. Zumindest „Iron Mike“ weckt mit seiner Leistung im Ring stellenweise Erinnerungen an eine einst große Boxkarriere.
    Nicht länger bei der Vendée Globe auf dem Wasser: Alex Thomson

    Vendée-Globe-Logbuch : „Das ist großer Mist“

    Bei der härtesten Regatta für Einhandsegler ist der ultimative Topfavorit ausgeschieden. Für den Waliser Alex Thomson werden die Probleme bei der Vendée Globe zu viel. Das frustriert auch Boris Herrmann.
    Lässt alle sprachlos zurück: Markus Eisenbichler beeindruckt mit seiner Leistung.

    Skisprung-Weltcup : Eisenbichler von einem anderen Stern

    Markus Eisenbichler fliegt seiner Konkurrenz davon. Auch im zweiten Springen der Weltcupsaison gelingt dem Ausnahmetalent ein eindrucksvoller Sieg. Dann aber wird seine Serie plötzlich gestoppt.
    Wieder da: Felix Loch freut sich über den Sieg in Innsbruck.

    Rodel-Saisonauftakt : Den „alten Felix“ gefunden

    Erfolgreiches Comeback für Felix Loch: Der Rennrodler schafft in Innsbruck wieder einen Sieg bei einem Weltcup-Rennen. Doch der mehrfache Olympiasieger hat schwere Monate hinter sich.
    Comeback: Dajana Eitberger hat das Familienglück und den sportlichen Erfolg im Griff.

    Comeback von Rodlerinnen : Mama ist die Schnellste

    Der Kraftakt als Spitzenathletin und Mutter zu bestehen, ist Natalie Geisenberger und Dajana Eitberger gelungen. Nach der Babypause melden sich die Rodlerinnen eindrucksvoll zurück.
    Rekordhalter in Sachen Korruption: Ahmad Ahmad aus Madagaskar

    Korruption im Fußball : Rasende Gier

    Amtsmissbrauch, Veruntreuung, Annahme von Geschenken: Fußballfunktionär Ahmad Ahmad ist in Rekordzeit von der Ethikkommission gesperrt worden. Da scheint selbst die Fifa beeindruckt.

    Früherer Fußballweltmeister : Maradona, das Maskottchen der Linken

    Sein Image als Kämpfer von unten machte das Fußball-Idol bei den Linkspopulisten Lateinamerikas beliebt. Diego Maradona war ihnen nützlich – auch wenn sein sehr kapitalistischer Lebensstil nicht recht ins Bild passte.
    Hilfe in schwierigen Zeiten: Auch die Bob- und Rodel-Weltmeisterschaft in Altenberg bekommt Unterstützung.

    Corona-Hilfe : 200 Millionen für den Profisport

    Die Corona-Pandemie hat dem Sport in Deutschland wirtschaftlich erheblich zugesetzt. Eine staatliche Finanzspritze soll nun Linderung verschaffen.
    Nicht nur Kevin Trapp fragt sich: Wo liegt das Problem der Eintracht?

    Fehlersuche bei der Eintracht : Nichts als Zufall

    Auch beim Bundesliga-Spiel bei Union Berlin müssen die Frankfurter einem Rückstand hinterherrennen. Doch eine Besprechung über Anfangsmüdigkeit bei der Eintracht ist überflüssig.
    Es geht wieder los: Ab dem 11. Dezember setzt die Regionalliga Südwest die Saison fort.

    Fußball in Corona-Zeiten : Restart in der Regionalliga

    Der Fußball-Regionalliga Südwest steht vor der Rückkehr. Der Spielbetrieb soll vom 11. Dezember an fortgesetzt werden. Für das angepasste Hygienekonzept werden die Vereine zur Kasse gebeten.
    Drei gegen einen – am Ende gewinnt Patch mit Berlin gegen die Volleys.

    0:3-Niederlage gegen Berlin : Chancenlose Volleys

    Der Trotz und Aggressivität der Berliner zahlt sich aus. Die United Volleys müssen gegen den Meister eine Niederlage einstecken und zeigen zu wenig Widerstand.