https://www.faz.net/aktuell/sport/
Ohne Hymne, Flagge, Farbtrikolore: Die russischen Sportler sollen in Paris 2024 als „neutrale Athleten“ dabei sein dürfen.

Olympische Spiele : Bachs Beitrag zur Rückkehr der Russen

China, Iran – und nun Russland: Keiner soll ausgeschlossen werden – alles andere würde der Selbstdarstellung des IOC und seines Präsidenten Thomas Bach als global wirkende Friedensmacht widersprechen.
Handball-WM 2023

Russen bei Olympia 2024 : Aber bitte ohne Fahne

Das IOC ebnet russischen und belarussischen Sportlern den Weg zu den Olympischen Spielen 2024 in Paris. Dafür erntet es heftige Kritik – auch aus Russland.

Australian Open : Djokovic siegt und verteidigt seinen Vater

Novak Djokovic kann zum zehnten Mal die Australian Open gewinnen. Im Finale trifft er auf Stefanos Tsitsipas. Viel mehr interessiert aber das Verhalten seines Vaters und dessen Verhältnis zum Krieg.

Russische Propaganda : Tennisfinale als Politikum

Im Damen-Endspiel von Melbourne stehen sich die Belarussin Aryna Sabalenka und die gebürtige Moskauerin Jelena Rybakina gegenüber. Heikel ist die Sache schon jetzt.
Seite an Seite, nicht nur bei Olympia in Sotschi 2014: Russische Flagge neben IOC-Fahne

IOC-Politik : Olympische Solidarität – mit Russland

Vom Krieg gegen die Ukraine ist nicht die Rede, nicht von Leid, Invasion und Überfall: Russische Sportler sind willkommen in Paris 2024. Das IOC gewährt Putins Politik einen Platz in der olympischen Welt.

Vorfall nach NBA-Spiel : Dennis Schröder in Handschellen

Der Kapitän der deutschen Basketball-Nationalmannschaft fühlt sich minutenlang im falschen Film: „Ich sehe Schrotflinten, Pistolen, Uzis“. Die Polizei in Los Angeles hielt Schröder für einen Kriminellen.

Deutsche Rodel-Dominanz : Vier Rennen, vierSiege

Bei der Rodel-WM in Oberhof gelingt den Gastgebern ein Traumstart in den Sprintrennen: die deutschen Rodler gewinnen in allen Disziplinen. Dabei ragen die Frauen noch heraus.

Fußball im Liveticker

Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
„Ich komme gerne über den Quatsch“, sagt Felix Neureuther über das Skifahren.

Tipps von Felix Neureuther : So bringt man Kindern Skifahren bei

Sollten die Eltern selbst die Trainer sein? Und wie geht man mit den Gefahren um? Ski-Experte Felix Neureuther im Interview über den Wert des Skifahrens für Kinder und welchen Fehler man unbedingt vermeiden sollte.
Unscharfes Bild: Die Deutsche Fußball Liga, sagt Christian Keller, müsse klären, was sie will.

Kritik an der DFL : „Wo wollen wir hin mit der Bundesliga?“

Mehr Geld, die digitalste Liga oder Fußball, der noch Fußball ist? Köln-Geschäftsführer Christian Keller spricht über die ungeklärte DFL-Rolle, verschobene Macht und ungenügende Transparenz.
Training im badischen Winter:  Idylle – außer der Wind aus dem  Höllental weht

Fußballschule für Bundesliga : Die Goldgrube des SC Freiburg

Der SC Freiburg ist eine Do-it-yourself-Spitzenmannschaft. Denn nirgendwo schaffen es mehr Spieler aus der Jugend in den Profikader. Warum? Ein Besuch im besten Nachwuchsleistungszentrum der Liga.
    Überraschend erster Verfolger der Bayern: Union Berlin

    Erkenntnisse der Hinserie : Hoffnungsrunde Bundesliga

    Die Hinrunde der Fußball-Bundesliga ist zu Ende gegangen. Die Spitze ist enger zusammengerückt. Auf einen spannenden Kampf um die Meisterschaft zu hoffen, ist allerdings illusorisch.
    Bewährungsprobe bestanden: Diant Ramaj bedankt sich bei den Fans für die Unterstützung

    Eintracht-Ersatztorwart Ramaj : Die Ruhe des 21-Jährigen

    Trapp-Ersatzmann Diant Ramaj verhilft der Frankfurter Eintracht in Freiburg zu einem Punktgewinn. Mit den meisten Feldspielern ist Sportvorstand Krösche weniger zufrieden.

    Bundesliga

    1/

    Bundesliga
    2. Bundesliga

    Internationaler Sport : IOC lässt Russen wieder zu

    Ab sofort soll ein Weg gefunden werden, russische und belarussische Sportler als „neutrale Athleten“ an Wettkämpfen teilnehmen zu lassen. Das IOC nennt allerdings Bedingungen.
    Lädt zum Träumen ein: Juri Knorr sorgt bei der WM bestimmt nicht für Sorgenfalten auf Alfred Gislasons Stirn.

    Handball-WM : Wie ein kleines S.O.S.-Signal

    Bei der WM fehlt es der deutschen Mannschaft an Breite und Qualität im Kader. Bundestrainer Alfred Gislason hofft zur Heim-EM auf die Rückkehr eines Alleskönners.

    Unterschiedstrainer Gislason? : Neuer Spaß am Handball

    Endlich darf der Isländer nur Trainer sein – und findet eine Sprache, die seine Spieler verstehen. Das macht Hoffnung für die Einlösung eines Versprechens bei der kommenden Handball-EM in Deutschland.
    „Ich bin super glücklich und stolz“, sagt Elena Rybakina – und das sieht man ihr an.

    Rybakina in Finale : „Glücklich und stolz“

    Die 23-jährige Kasachin Jelena Rybakina setzt sich im Halbfinale der Australian Open gegen die zweimalige Turniersiegerin Wiktoria Asarenka aus Belarus durch. Im Finale wartet nun wieder eine Belarussin.

    Djokovic kommt nicht zur Ruhe : Mission eines Missverstandenen

    Novak Djokovic scheint bei den Australian Open auf dem Weg zu seinem zehnten Titelgewinn zu sein. Trotzdem findet der serbische Tennisprofi allerlei Gründe zum Klagen. Woran liegt das?

    Australian Open : Amerikanischer Jubel und deutscher Frust

    Als erster US-Tennisprofi seit 14 Jahren erreicht Tommy Paul das Halbfinale der Australian Open. Für Doppelspieler Andreas Mies ist Schluss. Bei den Damen überzeugen Aryna Sabalenka und Magda Linette.
    Olympiasieger Christopher Grotheer kommt bei der Skeleton-WM nicht über Platz zehn hinaus.

    Skeleton-WM : Olympiasieger Grotheer tief enttäuscht

    Nach zwei WM-Titeln und Olympiagold kommt Christopher Grotheer bei der Skeleton-WM in St. Moritz weit abgeschlagen ins Ziel. Anschließend geht der 27-Jährige mit sich selbst hart ins Gericht.
    „Alles ist möglich“ für Nicole Schott bei der Eiskunstlauf-EM in Espoo.

    Eiskunstlauf-EM ohne Russen : Sternchens Stunde

    Eiskunstlauf-Europameisterschaft ohne die übermächtigen Russen – das hat einen speziellen Charme. Endlich haben Außenseiter die Chance, Medaillen zu gewinnen. Das betrifft auch deutsche Athleten.
    Seiser Alm, Südtirol 2017: In seinem Fotoprojekt „Schnee von morgen“ hält der Fotograf Elias Holzknecht den Wandel alpiner Landschaften fest.

    Winter ohne Schnee : Mein Leben im Klima-Konjunktiv

    Schnee bedeutet Gemeinschaft. Bedeutet Glück. Aber er fällt kaum noch. Und die Gletscher schmelzen. Ist die Trauer um den Verlust des Winters und des Skisports ein Luxusproblem? Oder steckt etwas dahinter, das uns alle angeht?
    Torhüter Robin Lehner, hier im März 2022

    Eishockey-Star am Abgrund : Der tiefe Fall des Robin Lehner

    NHL-Torwart Robin Lehner war einer der aufregendsten Eishockeyspieler der Welt. Dennoch ist er mit 50 Millionen Dollar verschuldet. Damit ist er im Profisport nicht allein. Woran liegt das?

    Hochspringerin Mahutschich : „Mein Feld ist das Stadion“

    Die ukrainische Hochspringerin Jaroslawa Mahutschich erzählt von einem Albtraumbesuch in der Heimat. Und sie erklärt, warum sie einen Olympiaboykott ablehnt – selbst wenn Russen teilnehmen.
    Äußert sich gegenüber der F.A.Z. klar: Bundesinnenministerin Nancy Faeser

    F.A.Z. exklusiv : Faeser gegen russische Athleten bei Olympia

    Russische und belarussische Sportler sollen 2024 in Paris starten dürfen, so will es das IOC. Bundesinnenministerin Nancy Faeser kritisiert den entsprechenden Beschluss mit klaren Worten.

    Selenskyjs Forderung : Keine Russen in Paris

    Während das IOC an der Rückkehr russischer Sportler arbeitet, bleibt der ukrainische Präsident bei seiner Haltung – auch gegenüber dem Olympia-Gastgeber.
    Neue Chance bei Mercedes: Mick Schumacher

    Formel 1 : Mick Schumacher wird Testfahrer bei Mercedes

    Es ist eine Kombination mit Geschichte im deutschen Motorsport: Schumacher bei Mercedes. Der Job als Simulationspilot bietet zudem interessante Zukunftschancen für Mick Schumacher.

    Audi nimmt Einfluss : Die Formel 1 rotiert

    Frédéric Vasseur wird bei Ferrari Nachfolger von Mattia Binotto, Andreas Seidl steigt bei Alfa Romeo als Geschäftsführer ein. Was diesen Personalwechsel in der Formel 1 so interessant macht.
    Ist aktuell der Alleinunterhalter im Sturm des Zweitligatabellenführers: der Darmstädter Phillip Tietz

    Zweitliga-Spitzenteam auf Kurs : Darmstädter Muskelpanzer

    Kein anderes Fußball-Profiteam ist so lange ungeschlagen wie Darmstadt 98. Jetzt sind die „Lilien“ in der zweiten Liga die Gejagten. Sind sie dieser Rolle gewachsen?
    Im Zweikampf mit David Alaba: Andreas Hanche-Olsen (links)

    Mainz-Zugang Hanche-Olsen : Neue Kettenkraft aus Norwegen

    Der aggressive Innenverteidiger Andreas Hanche-Olsen ist eine Option für das Mainzer Heimspiel gegen Borussia Dortmund. Trainer Bo Svensson lobt den Neuzugang für seine körperliche Verfassung.