https://www.faz.net/aktuell/sport/rhein-main-sport/mainz-05/

Daniel Brosinski geht : Eine nette Mainzer Abschiedsvorstellung

Noch nie nahmen die Rheinhessen einen verpassten Derbysieg gegen die Eintracht so leicht. In der kommenden Saison soll der Kader verstärkt werden. Brosinski zieht es wohl auf einen anderen Kontinent.

Saisonende in der Bundesliga : Eine merkwürdige Branche

Die Abschlusstabelle der Bundesliga bietet das erwartbare Bild. Nun stehen die spektakulärsten Spieler vor dem Abschied. Ausgerechnet das könnte die Liga endlich wieder spannender machen.

Putin und Russlands Sportler : Olympisches Scheitern mit Ansage

Die jungen Sporthelden aus Russland lassen sich vor Wladimir Putins Kriegskarren spannen als lebende Beweise für einen fatalen Irrweg. Die Utopie von einem Olympia jenseits der Politik ist gescheitert.

Sport und Humor : Lachen mit Klopp

Überall Weltschmerz? Dagegen hilft ein spezielles Training, für das es berühmte Übungsleiter gibt. Rudi Völlers besten Spruch sollte es als Antidepressivum auf Rezept geben. Auch Jürgen Klopp hilft.

Royal Windsor Horse Show : Die Queen und ihre Pferde

Diese glückliche Liebesgeschichte dauert schon 93 Jahre: Elizabeth II. und ihre Beziehung zu den Pferden. Alle hoffen, dass sie beim Turnier auf dem Gelände ihres Wohnsitzes dabei sein kann.
Für Mainz 05 und Leandro Barreiro könnte es noch weiter nach oben gehen.

Sieg über FC Bayern : Mainzer Anspruch

Der Triumph über die Bayern zeigt das Potential. Es soll noch größer werden. Ein verbesserter Kader wird aber nicht automatisch zu einem besseren Tabellenplatz oder ins internationale Geschäft führen.
So ein Tag: Mainz 05 schlägt Meister Bayern hochverdient

3:1 gegen FC Bayern : Die Fußball-Welt steht Kopf in Mainz

Eine Woche nach der Blamage von Wolfsburg, als es zur Pause 0:5 stand, besiegt Mainz den Dauermeister aus München daheim. Der FC Bayern kommt mit dem 1:3 gegen die Rheinhessen sehr glimpflich davon.

Seite 1/38

  • Ratlos und sauer: Trainer Bo Svensson

    Mainz 05 verliert mit 0:5 : Eine „peinliche Frechheit“

    Mainz 05 kassiert alle Gegentore in der ersten Halbzeit: Das 0:5 in Wolfsburg lässt Bo Svensson verstummen. Wortkarger als nach diesem Debakel hat der Trainer noch nie eine Pressekonferenz absolviert.
  • Ärger bei Mainz 05 : Svensson fühlt sich ungerecht behandelt

    Bo Svensson steht nach eigener Auffassung im Fokus der Schiedsrichter. Bei ihm müsse nicht viel passieren, damit er eine Gelbe Karte erhält, sagt er. Bisher sind es schon sechs in dieser Saison.
  • Heimstark: Karim Onisiwo bittet die Teamkollegen zum Jubel.

    Mainz 05 in der Bundesliga : Ein Klub, zwei Gesichter

    Wofür steht Mainz 05 eigentlich? Für offensiven Fußball. Damit will der Klub Fans zurückgewinnen. Und die Verantwortlichen wollen etwas nachahmen, was Eintracht Frankfurt vorgemacht hat.
  • Nicht zu fassen: Mainz schenkt gegen Köln den Sieg her.

    Mainz verspielt Führung : „Ein Scheißgefühl“

    Gegen Köln kommen die Mainzer ausnahmsweise gut ins Spiel und liegen zwischenzeitlich mit zwei Toren vorne. Und doch verlieren die Nullfünfer das Auswärtsspiel in Köln und bekennen: „Wir waren uns zu sicher“.
  • Mainzer Ärger über Elfmeter : Blackout im Kölner Keller

    Die Rheinhessen empören sich über den Foulelfmeter, der in die 1:2-Niederlage in Augsburg führt. Der Unparteiische räumt den Fehler ein. Warum aber half der Videoschiedsrichter nicht?